Céline - (Test-) Shootings

  • Das Bild gefällt mir schon viel besser, auch wenn mir die Hände nicht ganz gefallen wollen (also nicht ihre Hände an sich :D aber irgendwas sieht komisch aus - vielleicht liegt es daran, dass die Arme abgeschnitten sind und die Hände so aus dem Nichts kommen und der Kontrast zwischen den Schatten sehr hart ist an der Hand). Aber ihr Gesicht ist einfach traumhaft schön. :love2:

    "Heidi, du schöne, schöne Frau!"

  • Die Sommersprossen. :love: :love: :love:

    C2: Barbara- C3: Vanessa, Christina - C4: Sara - C5: Viktoria

    C6: Rebecca, Aleksandra - C7: Luisa, Lisa, Laura

    C8: Carolin, Luise - C9: Anna, Ivana - C10: Katharina, Vanessa

    C12: Céline, Serlina - C15: Vivian, Sarah

    C16: Luca, Soulin


    All-time Favourites:

    - Fei Fei Sun - Anna Ewers - Luna Bijl - Cindy Crawford - Claudia Schiffer - Emily DiDonato -


  • In bunt sieht es etwas besser aus. Ansonsten wirkt es auf mich nicht schön. Irgendwas macht das Bild merkwürdig, vielleicht die Handhaltung. Glaube so wie das Bild aufgenommen wurde, sehe es bei quasi jedem Model merkwürdig aus.


  • Das Bild gefällt mir schon viel besser, auch wenn mir die Hände nicht ganz gefallen wollen (also nicht ihre Hände an sich :D aber irgendwas sieht komisch aus - vielleicht liegt es daran, dass die Arme abgeschnitten sind und die Hände so aus dem Nichts kommen und der Kontrast zwischen den Schatten sehr hart ist an der Hand). Aber ihr Gesicht ist einfach traumhaft schön. :love2:


    Ich bin insofern nicht ganz unvoreingenommen, weil ich Deborah Brune einfach genial fantastisch finde. Sie hat in meinen Augen die Gabe, die "Essenz" eines Gesichts hervorzuheben, und das ganz ohne Effekthascherei. Traumhaft :love: Und das alles mit einem ganz schönen Handicap, das verdient meinen allergrössten Respekt! Sich nicht unterkriegen lassen und für seine Träume kämpfen, wow, da können sich Viele eine gute Scheibe davon abschneiden :love:*highfive*


    Vielleicht mag ich sie aber auch, weil sie (glaube ich) etwa zeitgleich mit Samantha ihre Karriere - also die Fotoakademie - angefangen hat (ich glaube ich las damals irgendwo, dass sie sich nun diesen Traum erfüllen kann) und Samantha eines ihrer ersten Models war (unterdessen finden sich ja viele GNTMs bei ihr).


    Mir persönlich gefällt das SW-Bild meilenweit besser als das Farbige, obwohl dieses schon auch seinen Charme hat mit dem Aufnehmen vom Farbton Blau überall.


    Dann mag ich, wie sich die Hände in einem anderen Hautton abheben vom Gesicht. Ich mag, wie die Hände ein Y bilden. Und ja, Ihr habt schon recht, dass das alles etwas "komisch" und "aus dem Nichts" aussieht - aber genau das mag ich daran. Es ist dies für mich genau das, was dieses Foto eben speziell macht, und von einem hübschen Beautyshot abhebt. Also NICHT langweilig ist :rofl2: Es überrascht mich, und das fesselt mich zusätzlich zu dem ohnehin schon schönen Gesicht.



    Ein weiteres Motiv: http://www.instagram.com/p/BVP…/?taken-by=celinebethmann
    Das gefällt mir richtig gut! Da sieht sie mal etwas herber aus, nicht so lieb und süß wie auf anderen Bildern. Es ist mal eine andere Seite an ihr, die mir gut gefällt :)


    Ja, stimmt! Das ist mal was ganz Anderes von ihr, und ich mag es auch. Sie sieht überraschend androgyn aus.

    ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~


    “You have trust in what you think. If you splinter yourself and try to please everyone, you can’t. It’s important to stay the course. I don’t think I would have lasted this long if I’d listened to anyone. You have to listen somewhat and then put that to the side and know that what you do matters.”

    — Annie Leibovitz

    Edited once, last by DarkSoul ().

  • Was mir auffällt ist, dass Celine ganz schön abgenommen hat im Gesicht. Ich hoffe nur eines, sie übertreibt es nicht. Dadurch wirkt ihr Gesicht und vor allem die Nase so spitz. Etwas Mäuschenhaft.


    Die Bilder von Deborah Brune gefallen mir insgesamt aber auch sehr gut! :) Mal schauen was wir hoffentlich von Celine noch so sehen werden.

  • Wahnsinn! Die Bilder sind wirklich traumhaft schön. Sie zeigen eine zarte, hintergründige Schönheit, die ich in ihrem Portfolio bisher nicht gesehen habe. So kann ich mir zum ersten Mal ein Model in ihr vorstellen. :love2: Auf Entfernung kommt dieses Zarte nicht gut zur Geltung und wirkt nichtssagend. Ich kann ihr wirklich nur mehr Selbstbewusstsein und Weltgewandtheit wünschen, dann zieht sie vielleicht auch von Weitem die Blicke auf sich.

  • Oh ich war jetzt aber ganz auf dem falschen Dampfer ;( Ich habe das mit dem schönen fashionmässigen COVER Magazin verwechselt..... daher auch meine kleine Euphorie.... :whistling: Das sind ja dann kleine Welten, Next Stadtmagazin und COVER Magazin. Tschuldigung. Hatte mich schon gewundert wie Günni so etwas aufreisst. Denn auf dem Cover des Cover Magazins und in dem Magazin waren schon recht namhafte Models u.a. Vanessa Hegelmaier. Ich mag die Edits in diesem Magazin. Leider lag ich da total daneben. Und hatte mich schon richtig gefreut auf die Ausgabe. Hab auch ehrlich gesagt nicht nachgegoogelt weil ich echt überzeugt war es ist dieses Magazin. Evtl die Hitze gestern Abend....
    Wobei ich gerade lese dass das für Frauen ab 30 als Zielgruppe ist.... na ja wenn schon daneben dann richtig...



    Mal schauen was das Stadtmagazin so spricht bzw zeigt, aber da werde ich meine Messlatte gleich recht tief hängen.

  • Na ja, NEXT ist schon auch ein Magazin für die ganze Region, Rhein/Mosel, Hunsrück ... Und dann der Name einer berühmten Modelagentur, hihi. Ich hab beim ersten Lesen auch "wow" gedacht. Und nach dem zweiten kann man ja "immerhin" sagen. Während Günni sich schon geistig auf die Berliner Fashion Week und das Aachener Reitturnier vorbereitet, zieht sich Céline einen kleinen, aber doch netten Job an Land.

  • Oh je ich mag garnicht dran denken was Günni für Celine geplant hat. ;( Aber ich sehe schon das Schokokostüm an ihr und den Printengrapscher neben ihr. Evtl auch ein Laufsteg bei Karstadt oder war es Peek & Cloppenburg den die früheren FInalistinnen bestiegen haben.... na ja. Irgendwie sehe ich da nicht ganz rosig in die nächsten Wochen und Celine vertreibt sich die Zeit mit Shootings über IG Story. Ich bin doch sehr gespannt wann ihr der Geduldsfaden reisst... :whistling:
    Evtl auch garnicht aber sie wirkt doch sehr agil und füttert die Fans mit vielen Fotos, in der Wohnung beim Schwitzen, was sie gerade an Sport macht, was sie isst etc.


    Ich hoffe wenigstens sie bekommt ein paar gute Tests für ihre Mappe... Denke das High Light wird dann die Berlin Fashion week sein ( postiv gemeint und nicht ironisch).



    Da ich mich mit Kim und Vanessa die Jahre vor ihr nicht befasst habe weiss ich nicht genau was für tolle Jobs es da gibt, ausser Reitturnier, Printenkollektion etc.

  • Da ich mich mit Kim und Vanessa die Jahre vor ihr nicht befasst habe weiss ich nicht genau was für tolle Jobs es da gibt, ausser Reitturnier, Printenkollektion etc.


    Das wars leider schon.


    Rest ist ab und an eine Kaufhauseröffnung und roter Teppich bei einer Filmpremiere.


    Ich frage mich immer, wie Günni überhaupt Geld verdient. Was man so mitbekommt, müsste er eigentlich der mieseste oder beste Geschäftsmann der Welt sein. Der mieseste, weil er aus dem vorhandene Material absolut gar nichts rausholt an Jobs . Oder der Beste, weil er aus quasi nichts viel Geld macht und deswegen Jahr für Jahr weiter machen kann.