Posts by Audrina

    1. Wer war eure Favoritin? ___ Sara & Sarina (zum Schluss noch Mandy)
    2. Welches Model mochtet ihr am wenigsten? ___ Ira & Jessica
    3. Welches Model war eurer Meinung nach, zu früh eliminiert? ___ Rebecca, Antonia, Melanie Ribbe (alle nicht in den Top 17)
    4. Welches war zu lange da? ___ Jessica
    5. Wer war euer Lieblingsjurymitglied? ___ waren alle 3 unerträglich...
    6. Welcher war eure liebster Gastjuror? ___ karolina Kurkova
    7. Welches "Makeover" fandet ihr am besten? ___ Jessica, Sarina Sara
    8. Welches war euer Lieblingsfoto? ___ Mandys Poledance- und Filmdiven-Bild, Sarinas American Beauty Bild (auch wenn sie keins gekriegt hat)
    9. Welches Foto fandet ihr am schlechtesten? ___ generell alle Unterwasserfotos
    10. Welches Shooting fandet ihr am besten? ___ Poledance Shooting
    11. Welches am schlechtesten? ___ Unterwassershooting
    12. Bester Reiseort? ___ Singapur
    13. Beste Challenge? ___ Fotoshooting "Starke Frau" (wegen der Idee an sich)
    14. Bester Job? ___ Miss Sixty, Charlotte Sparre (beide jobs in NY)

    Unerträglich, die Frau!


    Giftspritze hoch drei und wirklich sehr unschöne Fotos...


    Bitte raus... ganz ganz schnell...

    gönne es mittlerweile keiner mehr...
    entweder sind die Kandidatinnen nichtssagend und langweilig oder glänzen duch unsportliches Verhalten und mobbereien.
    die einzige, bei der ich noch halbwegs positiv gestimmt bin, ist Mandy.


    Würde am liebsten alle, die sich wie 13-jährige Verhalten mit einem Mal rausschmeissen.
    Dann wären auf einen Schlag schonmal Ira, Jessica, Steffi, Sara und Maria raus

    Bin von der Person Larissa nicht überzeugt. Mag weder ihre Fotos, noch ihren Laufstil.
    Der Charakter ist ebenso fraglich, wenn sie wirklich so rücksichtslos ist, wie die anderen behaupten.


    Allerdings ziehe ich vor ihr den hut, wie sie mit dem gemobbe umgeht.
    Absolut bewundernswert, wie sie das ganze über sich ergehen lässt, ohne in Tränen auszubrechen. Man sieht, dass ihr das ganze ziemlich nah geht. Dass sie in Diskussionen, in denen 9 andere gnadenlos auf ihr rumhacken, immer noch ruhig und sachlich bleibt und sich nicht zu Ausrastern hinreissen lässt, verdient absoluten Respekt!

    die Frau geht echt gar nicht...


    wie sie da sitzt und nur drauf wartet, dass sie wieder rumschreien und ne Szene machen kann.
    Die Situation in der Hotellobby war einfach nur lächerlich.
    Es ist sowieso schon unerhört kindisch von den anderen sich zu weigern mit jemandem in ein Zimmer zu gehen.. Wie 14-jährige in der Jugendherberge. Und sowas will dann "professionell" sein... :whistling:
    Von daher fand ich Larissas Aussage durchaus gerechtfertigt.
    Musste fast schon lachen, wie Jessica da aufgesprungen ist und rumgebrüllt hat.
    Wie krass sie sich über Sachen aufregen kann, die sie gar nicht persönlich betreffen...ist schon wahnsinn..


    Zeigt (mal wieder!), dass sie sich von der alten Jessica, die Mädels den Kopf in den Sand drückt, nicht zu einer erwachsenen Frau entwickelt hat. Finde Jessica noch nerviger als Ira... die ist zwar auch eine absolute Giftspritze, kann sich aber noch normal artikulieren und legt nicht diesen nervigen Assi-Slang an den Tag. (den klatsch ich an die Wand, dem hätt ich in die Fresse schalgen können...unmöglich!!)


    Finde das ganze auch in keinster Weise mehr unterhaltsam. So kleine Zickereien, z.B. zwischen Fiona und Anni...das geht ja noch. Aber was Jessica und Ira da abziehen, kann man schon ganz klar als Mobbing bezeichnen. Sehr sehr schwach, dass sich zwei 21-jährige zusammenschliessen, um eine 16-jährige fertig zu machen. Larissa ist den beiden nicht nur model.technisch, sondern auch charakterlichweit vorraus.

    Pro7 zeigt die Wahrheit und WILL, dass sie so rüberkommen?


    Du bist der Meinung, dass Heidi eine Schauspielerin und neidisch auf die Mädchen ist, aber über die Kandidatinnen darf man sich durch solche Sendungen kein Bild machen.




    kann es irgendwie sein, dass wir total aneinander vorbeireden??


    das Image einer Teilnehmerin unterscheidet sich im Privatleben (meist) gewaltig. Und ich persönlich (ich sage um Gottes Willen nicht, dass du das auch so sehen musst) bin der Meinung, dass auch die Darstellung von Heidi als ewig fröhliche, Gönnerhafte inszeniert ist.

    loisen: wenn du meinen Post richtig gelesen hättest, dann hättest du erkannt, dass dies NICHT meine persönliche Einschätzung über die Kandidatinnen ist. (Ich würde mir niemals anmaßen, jemanden, den ich nicht kenne ersthaft als minderbemittelter Dorftrampel zu betiteln..)


    so werden die Kandidatinnen aber von Pro7 dargestellt, das heisst der Sender WILL, dass sie so rüberkommen.


    Heidi Klum ist meiner Meinung nach nur eine gute Schauspielrin, die ganz schnell das liebste Lächeln auf ihr Gesicht zaubern kann.

    ich bin es langsam wirklich leid.


    Seid der allerersten Staffel verfolge ich GNTM und viele andere Castingshows mit Begeisterung.
    Natürlich ist mir bewusst, dass bei diesen Shows alles abgekartet ist, aber allein wegen des Unterhaltungswertes habe ich Castingshows bisher immer sehr gern gesehen.


    Allerdings hat mich diese Staffel von Anfang an nicht besonders begeistert. Nach jeder Folge denke ich ein wenig negativer über GNTM und das wegen verschiedenen Gründen...


    1. Pro7 versucht es dieses Jahr ZU offensichtlich, bestimmte Kandidatinnen in eine bestimmte Rolle zu drücken.
    Tessa ist die Durchgeknallte Shizo-Tante...
    Jessica ist die Ghetto-Göre ohne Grips
    Marie ist die unfehlbare
    Tamara und Aline sind farblose Geister
    Sarina ist der minderbemittelte Dorftrampel
    Larissa ist das arme, arme Opfer, dass sich weiterhin durchschlägt, wie eine Gureilla-Kämpferin.


    ea war schon in den letzten Staffeln so (zb. mit Fiona, Anni, Jennifer, Christina, Wanda usw... die Liste ist lang)
    dieses Jahr übertreibt man es aber maßlos.


    2. Heidi Klum wirkt längst nicht mehr wie die nette "Model Mama". Immer öfter kommt sie verbittert, neidisch auf ihre jungen Konkurentinnen und fies rüber. Ständig müssen sich die Mädels bei schwachsinnnigen Challenges, die nichts mit dem Model Alltag zu tun haben, zum Nappel machen und sich dann auch noch anhören, dass sie nicht genug Willen/ Ehrgeiz/ Selbstbewusstsein haben. Nur damit es Fr. Klum ihnen dann nochmal vormachen und sie damit so richtig schön vorführen kann.


    3. Payman und Rolf(e) waren schon letzte Staffel ziemlich daneben, aber in dieser Staffel sind die beiden einfach nur erbärmlich. Der Möchtegern-Pariser Rolf hat nur noch Kritik übrig, die gar nicht konstruktiv umgesetzt werden kann, weil er einfach nur noch sagt "das geht so nicht..das kann nicht sein...du kommst nicht rüber" usw, aber nicht, wie die Mädchen es besser machen können.
    Bei Payman habe ich das Gefühl, er ist nur noch da, um sich an den Mädels aufzugeilen (sorry, aber so komts rüber!) und ab und zu noch seine "Dieter-Bohlen-für-Arme-Sprüche" abzulassen.
    (Der Maybelline-Mann Boris ist einfach nur noch eine Parodie von sich selbst und bedarf deswegen keinem weiteren Kommentar...)

    jetzt wird sie von Pro7 aber schon sehr krass in diese Opfer-Rolle reingedrückt.
    dieses Gestellte anrufen der Familie sollte doch beim Zuschauer auch nur Mitleid hervorrufen.


    sicher, man sieht, dass sich die anderen ihr gegenüber schon ziemlich unfair verhalten.
    Allerdings weiß man auch nicht, was hinter den Kulissen abläuft. Mir ist Larissa nie durch schlechte Manieren aufgefallen (eher im Gegenteil), aber es werden ja nicht umsonst drei, vier Mädels sagen, dass ihre Umgangsformen nicht besonders klasse sind. Wer weiß, was Pro7 da alles wegschneidet.

    also das einzige, was ich an Marie hübsch finde, sind die Haare und die Augen.


    ansonsten... schmale Lippen, die fehlenden Wangenknochen... dadurch wirkt ihr Gesiht sehr platt und rund.


    ausserdem hat sie meiner Meinung nach keinen besonders schönen, weiblichen Körper.


    Ihr Taille ist fast gar nicht vorhanden und ihr Po ist viel zu flach.

    Sie mag vl die "große" Moderatorin der Show sein, zu der alle aufschauen.
    Allerdings gelang es ihr nie, bei großen Modenschauen in Paris, Mailand oder New York zu laufen.
    Somit ist sie für mich kein Topmodel sondern ein Werbestar - mehr nicht.


    und glaub mir, zu mehr wird es auch Larissa nicht bringen.
    Werbestar und/ oder Fotomodel. mehr ist einfach nicht drin.


    Für die Designer in Paris, Mailand und co wird eine Larissa niemals im Leben laufen. Es gab bei GNTM in allen 4 Staffeln noch nicht eine einzige Kandidatin, die dazu das Zeug gehabt hat. Nicht eine einzige! Weil einfach alle viel zu kommerziell sind und bestenfalls als Fotomodels geeignet sind.


    Larissas Ursprungshaare vor ihrem ANTM Umstyling fand ich persönlich weniger schön. Sah sehr wirr und Durcheinander aus, das Ganze. Verstehe núr nicht, warum man ihr 20 cm anbschnitt nur um ihr dann Extentions reinzuknallen.

    Sarina ein hübsches Gesicht mit großen Augen und tollen, sinnlichen Lippen.
    Ihre Zähne sind allerdings ziemlich unschön.


    Und dieses Dummchengehabe halte ich für gespielt. So unfassbar trottelig kann ein Mensch doch nicht sein...

    also das muss ich jetzt aber mal verneinen, dass man Larissa entweder nur lieben oder nur hassen kann.


    ich finde sie weder besonders toll, noch besonders schlimm.


    sie ist für ihre 16 Jahre ziemlich selbstbewusst und weiss, was sie will. Das ist normalerweise eine gute Eigenschaft, insofern man nicht dazu neigt solch divenhafte Auftritte, wie beim Umstyling hinzulegen. Ob nun inszeniert, oder nicht, besonders viel hat dies nicht zu ihrer sympathie beigetragen.


    Durch ANTM hat sie natürlich schon viele Erfahrungen, die sie bei GNTM für sich nutzen kann. Aber sie wird ja auch nicht müde dies immer wieder zu betonen, was mir persönlich auch eher negativ auffällt.


    Zum Aussehen muss ich sagen dass ich Larissa ziemlich durchschnittlich finde. Weder ihr Gesicht, noch ihr Hairstyling sind etwas aussergewöhnliches. Mädchen wie Larissa gibt es an jeder zweiten Strassenecke. (Was allerdings bei fast allen Kandidatinnen zu sagen ist.)
    Sie hat eine klasse Figur. Aber alle, die hier damit argumentieren, dass Heidi nie ein Laufstegmodel in Mailand, Paris und co. war... dazu muss ich sagen, dass auch Larissa da nie hinkommen wird mit diesem Körperbau. Keine der Kandidatinnen ist als Laufstegmodel geeignet, da kann der Gang noch so gut sein. Einfach weil Laufstegmodels in der Regel auf 1,80 m grad mal geschätzte 40 Kilo bringen (abartig übrigens!) und keine markanten, sondern relativ langweilige Gesichter haben.


    und zu den Posts meiner Vorredener... es fällt schon ziemlich auf, dass jeder, der Kritik an Larissa äussert entweder naiv ist oder keine Ahnung hat... :whistling:

    also für mich hat Marie ja mal gar nichts besonderes. sie hat meiner meinung nach kein besonders schönes Gesicht. (bin wohl ebenfalls einer dieser Wangenknochen-Fetischisten *lol*)


    find sie völlig langweilig und überbewertet.

    glaub ich nicht...


    um Giselle gab es ähnliche Gerüchte, auch wenn sie nicht so krass waren. und das wurde in der Show mit keinem Wort erwähnt.

    ich denke, dass sie vor Tessa gehen muss...


    allein aus Quotentechnischen Gründen. :rolleyes:


    P.S: Jetzt weiss ich übrigens auch, an wen sie mich erinnert... an Natalie Imbruglia!

    stimmt, es gibt viele Models, die ein spezielleres und interessanteres Gesicht habe, als Adrina Lima.
    und es gibt auch viele, die einen noch besseren Körper haben, als sie (Karolina Kurkova zum Beispiel)


    Es ist ihre Ausstrahlung, die Adriana Lima so interessant macht.
    Ich kann nicht mal genau sagen, was es ist, aber auf einem Foto wo mehrere VS Models drauf sind, schaue ich immer als erstes auf sie.

    *lol*


    oh man, das hat mir doch auf den Sonntag Morgen echt was zum ablachen geliefert... :thumbsup:


    "ich kenne sie, ich weiss, wie sie ist"
    '"Ich kenne ihre schwester, ich weiss, wie sie ist"
    "ich kenne ihre cousine, ich weiss, wie sie ist"
    "ich bin ihr ex, ich weiss, wie sie ist"


    und ich.... kenne von der Schwester ihrer Kollegin die Cousine zweiten Grades, die Kontakt hat zu ner Freundin, die nen Exfreund hat, der... blablabla....


    *juhu* also "kenne" ich sie ja auch.... was hier so für Zufälle ans Tageslicht kommen :D




    P.S: bei einigen Rechtschreibfehlern der Damen und Herren (oder besser gesagt kleinen Mädchen und Jungs) bekommt man echt Bauchschmerzen :pinch:


    Am Besten fand ich ja das: [Zitat saskia] "nivau heißt das du vogel"


    sagt doch schon alles über den Intelligenzquotienten dieser Dame :whistling:

    Ich finde Tessa unmöglich, sie ist so arrogant und denkt dass sie sowieso das Ding gewinnt!!!


    Das ist doch :thumbdown: !!! Ich finde die voll daneben schon nur ihren satz : hoffentlich trifft die Jury die richtige Entscheidung: nämlich mich!! Da muss man sich doch fragen, aber na ja, jetzt ist eine dabei, die alles mitmacht!! und solche wollen sie.. ich find es nicht kindisch eine solche diskusion, wir diskutieren doch bloss, was wir schlecht oder gut finden, dass ist doch der Zweck des Forums, oder?? Ich glaube auch dass Tessa weit kommt, aber es nicht ins Finale schafft, so wie Giselle oder Fiona..?? !!


    Grüsschen Kiri

    man kann den Beitrag übrigens auch lesen, wenn er nicht giftgrün ist :whistling: