Posts by Arkytior

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Ich schau mir das gerade mal an und schreib mir ein paar Infos an:


    - sie war vor GNTM in New York und wurde dort von einem Scout von IMG angesprochen 8D Sie wusste damals nicht, wie groß die Agentur ist und weil das mit dem Visum auch nicht so einfach war, wollte sie erstmal in Deutschland anfangen und ist zu GNTM gegangen.


    - sie hatte während der Dreharbeiten keinen Kontakt zu ihren Eltern, weil sie sie nicht ins Fernsehen ziehen wollte (ich schätze, die Eltern wollten das auch nicht unbedingt). Ihre Eltern sind auch schon relativ alt (Mitte/Ende 60 und Anfang 70).


    - beim Covershooting standen Kadidja und Jermaine erstmal blöd da, weil es keine Stylisten für ihre Haare gab. Kadidja hat sich dann ihre Haare selbst ausgekämmt, während alle anderen beim Hair&Make-Up waren. Kadidja kannte die Stylisten alle nicht, deshalb geht sie davon aus, dass das die Stylisten vom Magazin waren und nicht die üblichen Stylisten wie sonst auch. Kerstin Schneider wusste anfangs Kadidjas Namen nicht richtig und hat sie immer "Katja" genannt.

    Fabienne war wohl als erste dran und hat ne Stunde ungefähr geshootet??? Kann aber auch sein, dass es so lange gedauert hat, weil sie bei ihr erstmal die EInstellungen, Licht und sowas ausprobieren mussten. Alle anderen waren höchstens 15 Minuten dran.

    Kadidja hatte während des SHootings und danach ein gutes Gefühl. Sie wurde für ihr Lachen gelobt, habe von sich aus aber auch neutralere Gesichtsausdrücke angeboten, weil sie sich dachte, dass sie ja nich tnur lachende Bilder anbieten kann.


    - sie sagt, dass sie eigentlich 1,75m sei. Auf der Sedcard stehe was anderes, aber sie habe sich nochmal gemessen nach der Show.


    - Fabienne hatte ein Handy??? Hör ich jetzt zum ersten Mal, aber es gab wohl ein TikTok dazu und es wurde bei der Entscheidung angesprochen, dass sie sich nicht an die Regeln gehalten habe. Aber es müsse in erster Linie um die Leistung gehen und da sei Fabienne eben stärker gewesen als Kadidja.


    - am Entscheidungstag hat Kadidja schon gemerkt, dass sie wohl fliegen wird, weil die Fragen in den Interviews anders formuliert waren und manche vom Team sie wohl auch nicht richtig angeschaut haben.


    - sie hat direkt nach ihrem Rauswurf versucht, weiter beschäftigt zu bleiben, Events zu besuchen, mit potentiellen Kunden zu connecten, weil sie wusste, dass sie am Ball bleiben muss und "von nichts kommt nichts" und man könne sich nicht darauf ausruhen.


    - sie findet es etwas schade, dass die privaten Momente weniger gezeigt wurden und man weniger gesehen hat, wer sich mit wem gut verstanden hat. Da gab es in den letzten Staffeln privatere Einblicke.


    - sie sagt schon, dass sie weiter modeln möchte. Konkret erwähnt sie aber erstmal nichts.


    - kurz vor Schluss haut sie noch raus, dass sie für Joop laufen wird :D Sie sprechen über die Fashionweek und dass Kadidja da ne Eventeinladung hat (also in Berlin), sie aber schon gerne auch laufen würde. Dass ihr nächster Runway aber für Joop sein wird. Sie kündigt ein paar Projekte und Kooperationen an.

    Das Problem ist ja auch, dass Fabienne da gar nichts für kann und jetzt quasi den ganzen Hate und Unmut abbekommt. Ähnlich wie in der Schule oder beim Sport, wo jemand vom Lehrer/Trainer ständig bevorzugt wird, aber gar nicht die Leistung dafür erbringt.


    Fabienne kann ja nichts dafür, dass sie von Heidi immer weitergelassen wird und trotz "schlechter" Leistung und fehlender Anerkennung (durch Jobs beispielsweise) von Heidi in den Himmel gelobt wird. Bei den Zwillingen ähnlich, die bekommen aber nicht ganz so viel Hate (zumindest nicht von den Kandidaten untereinander, hab ich das Gefühl).


    Wir wissen auch nicht, wieso Fabienne so einen guten Stand bei Heidi hat. Wirklich wegen ihrer Kontakte? Oder ist sie einfach dieses Jahr diejenige, die Heidis Liebling ist (gibt es ja eigentlich auch jede Staffel)? Natürlich kann Heidi sagen, dass die Verbindung ihr egal ist und Fabienne kann auch sagen, dass sie das ohne diese Verbindung schaffen möchte (klar, was auch sonst?). Aber wie es wirklich ist, wer weiß das schon.


    (Wobei ich in dem TikTok-Video die Lache der Cousine und die Lache Sashas schon unangenehm fand, als sie meinten, dass sie Kontakte in die richtige Richtung hätten.)


    Naja. Ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass Fabienne nicht gewinnen wird. Finale vielleicht, aber an einen Sieg glaub ich dann doch nicht. Und wenn sie nicht gewinnt, ist das Thema auch schnell wieder abgehakt bei ihr und dem Zuschauer.

    Armin - das sind schöne Bilder


    Jermaine - kann ich mir gut auf einem Cover vorstellen


    Lea - das erste Bild ist der Wahnsinn. Ihr Blick, das Outfit, die Pose, das Licht. Richtig starkes Bild. Würd ich am liebsten doppelt für abstimmen, weil es sich nochmal von den anderen abhebt. Das zweite Bild gefällt mir auch, nur finde ich ihren BLick da nicht so stark. Dafür ist aber die Pose toll, weil ihre Figur super wirkt und beim Licht hatte sie auch Glück, dass die Sonne bei ihr so gut stand.


    Linus - das dritte Bild ist toll. Auf den ersten beiden Bildern sind seine Augenbrauen so gequetscht bzw diese Stelle dazwischen. Das stört mich auch sonst immer an ihm, weil er dadurch etwas "knautschig" aussieht. Auf dem letzten Bild ist das nicht so, da sieht er entspannt aus.

    Quote

    Creativity is key! Heute sollen die Models bei einem großen Casting für einen Sportmoden-Hersteller ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Aufgabe? Einen Style kreieren, bei dem der Schuh der Hero ist. Wer ist einen Schritt voraus und kriegt den Job? Harte Arbeit wird belohnt: Familie und Freunde überraschen die Models in L.A.! Mit ihren Liebsten können die Models noch einmal Kraft tanken, um beim wichtigen Shooting mit Thomas Hayo und Kristian Schuller punkten zu können. (Text: ProSieben)

    Trailer: Das passiert in Folge 17


    Edit: Es kommen übrigens nach dieser Folge noch zwei Folgen. Folge 18 (Halbfinale) am Dienstag, 11. Juni und das große FInale (Folge 19) läuft dann am Donnerstag, 13. Juni.

    Also.. ich musste mir ihr Shooting und den Rauswurf nochmal angucken, weil ich das so absurd finde.

    Beim Shooting hat sie nicht nur lachende Ausdrücke angeboten. Ihr wurde vom Fotografen einmal gesagt, dass sie ein wenig lächeln soll, aber nicht zu viel. Daraufhin hat man ein breites Grinsen von ihr gezeigt. Sie hat aber auch Ausdrücke angeboten, auf denen sie neutraler geschaut hat. Kerstin Schneider meinte, sie sei für kommerzielle Sachen (Werbung) perfekt, weil sie so ein tolles Lachen habe, das wirke richtig gut. Heidi gibt Kadidja im Anschluss das Feedback, dass sie super ausgesehen habe und auf den Bildern gut rüberkomme. Als Kadidja weggeht, sagt Kerstin Schneider, dass es doch einen Unterschied zu Lea gab.

    Wer es sich nochmal anschauen möchte: Auf Joyn bei 1:18:33 Rest geht das Shooting los.


    Die Entscheidung beginnt dann bei 7:25 Rest. Kadidjas Foto wird von KS kommentiert mit "Es ist ein schönes, lachendes Foto". SIe kritisiert dann aber, dass sie immer nur die Fotos ausgewählt haben, auf denen sie lacht, weil das die guten Fotos waren. Das sei ein Problem, weil auf Fotos nicht immer gewünscht wird, dass man lacht. Ein MOdel müsse eine Bandbreite haben, wandelbar sein, viele Gesichter zeigen. Sie sei sich unsicher, ob Kadidja überhaupt noch mehr FAcetten habe. Das sei nicht das, was Harper's Bazaar repräsentiere (was genau?). Das stärkste Bild sei immer ein lachendes Bild gewesen. Bei Fabienne habe es viel mehr Varianten gegeben - so, wie sie gerade da stehe, sei sie auch eine andere Person und KS glaubt, dass in ihr einfach noch viel mehr drinsteckt. Bei Kadidja sehe sie das nicht. SIe habe ein tolles Lachen und könne damit "die ganze Welt erobern". Als High Fashion, als Bazaar Model, sehe sie sie jetzt nicht. Danach kommt ~der Satz~ von Heidi. Und dass es knapp, sehr knapp war.


    Ich hab Kadidja ganz klar im Finale gesehen. Ich hätte kein Problem damit gehabt, wenn sie nicht gewonnen hätte. Aber sie als Fünftplatzierte noch vor Fabienne zu kicken, das ist krass. Das steht in keinem Verhältnis, finde ich, und ist auch objektiv gesprochen völliger Humbug. Die mit fünf Jobs (und wir reden hier von unterschiedlichen Jobs - Werbung, Laufsteg, Editorial) wird gekickt, weil ihre Lach-Bilder zu stark waren und man Angst hat, dass sie zu einseitig ist und nicht genug Facetten hat. Sahen die Kunden ja scheinbar anders. Nun denn. Ich geh mal zähneknirschend den Thread verschieben.

    Ich muss mir Kadidjas Shooting nochmal anschauen. Ob sie wirklich keine anderen Anweisungen außer "lachen" bekommen hat. Das wäre ja sehr absurd, wenn sie ihr die Anweisung "lachen" geben und genau das nachher kritisieren. Aber natürlich durchaus möglich, wir kennen die Show ja.