Posts by Bithya

    Ich meinte damit weniger ihr Alter sondern viel mehr die lange Zeit, in der sie jetzt schon einen Job macht, der nicht gerade stressfrei ist. Ich bin selbst über 30 und fühle mich nicht alt :D

    Dieses Jahr ist für mich wirklich auffällig, dass GNTM nicht einmal mehr versucht so zu tun, als ob sie Models suchen. Alle vorgestellten Kandidatinnen könnte ich mir als Instagram-Stars vorstellen, aber nur sehr, sehr wenige tatsächlich als Model. Dass die Maße schon seit Längerem überhaupt keine Rolle mehr spielen, sagt ja auch einiges aus.


    Ich hab direkt auf Anhieb einige entdeckt, die ich mir als "Heidis Projekte" vorstellen kann, ebenso wie einige sehr offensichtlich nur zum Polarisieren dabei sind. Dass höhere Alter sehe ich persönlich auch gar nicht so positiv - jüngere Menschen mögen zwar noch etwas unausgeglichener sein, aber wenn man an andere junge Kandidatinnen denkt, sind da doch auch immer viele, die schüchtern sind und deswegen nicht zickig. Mit Anfang zwanzig dürften die meisten auch clever genug sein zu verstehen, dass sie sich mit Theater noch ein oder zwei weitere Runden erkaufen können, im Gegensatz zu jüngeren Kandidatinnen, die vielleicht noch nicht auf der Ebene über die Sendung nachdenken.


    Ich bin dieses Jahr auch nur mäßig motiviert. Seit der Celine-Staffel gab es einfach nie wieder wirklich eine Kandidatin, die mich interessiert hat, und selbst da tat ich mich schwer, emotional wirklich dabei zu sein. Das letzte Mal wirklich Feuer und Flamme war ich bei Ivana... Wenn man sich die Kandidatinnen von letztem Jahr anschauen, sind ja wirklich die meisten die Instagram-Route gegangen, selbst jene, die vielleicht eine Chance als Model gehabt hätten. Ich frage mich, ob es überhaupt Sinn macht, eine der Kandidatinnen als Favoritin auszuwählen.

    Hm, durchaus interessantes Gesicht. Ich musste auch sofort an Theresia denken - aber in manchen Einstellungen beim Lachen auch an Inger Nilsson. Ist sie echt 1.85? So riesig wirkt sie gar nicht.

    Sie sieht schon nach Model aus, aber für mich auch sehr langweilig. Mit ihrer Erfahrung dürfte sie aber zu Beginn zumindest starke Bilder ablegen, vermute ich.

    Interessantes Gesicht und ich finde, die Tattoos stehen ihr sehr gut. Sie ist sicher kein klassisches Model, aber es sind ja auch nicht mehr Zeiten wie früher, wo Tattoos überhaupt nicht gingen. Ich kann mir schon vorstellen, dass sie eine Nische finden und dort sehr erfolgreich werden kann.

    Sie scheint tatsächlich eine Model-Figur zu haben. Ihr Gesicht ist nicht wahnsinnig interessant, aber irgendwie war sie unter allen Kandidatinnen diejenige, deren Fotos ich mir noch länger hätte anschauen können. Ihre Haare sind schwierig und sie wirkt auch noch etwas unbeholfen. Vielleicht genau deswegen der Rohdiamant, den Heidi so sehr liebt?

    Auf den Farbbildern erinnert sie mich an Carolin aus S3 - und das ist nicht positiv. Sie scheint auch recht kurvig zu sein. Die s/w Bilder hingegen wirken relativ langweilig.

    Ich liebe ihre Haare!


    Schade, dass bei den s/w Fotos keines mit einem neutralen Gesichtsausdruck dabei ist. Ich finde es schwierig, sie wirklich zu bewerten. Aber sie scheint einen guten Körper zu haben.

    Oh, ich kann schon Heidis Begeisterung für sie hören - ein Mädchen vom Land, aus Österreich? Ein naives Mädel, dem sie die Welt zeigen kann?


    Auf einigen wenigen Bildern sieht sie tatsächlich richtig gut aus, aber dieses Styling ... wer hat sich dieses Konzept ausgedacht?

    Ihre Haare sind wirklich ... viel. Ich will gar nicht wissen, wie viel Pflege sie da rein stecken muss. Ansonsten finde ich sie leider ziemlich langweilig. Ob sie bis zum Umstyling dabei ist? Es täte mir leid, wenn sie von Heidi völlig verschandelt wird.

    Ihre Augenpartie gefällt mir sehr gut, generell finde ich ihr Gesicht wahnsinnig hübsch, obwohl ihre Nase schwierig ist. Aber sie wirkt nicht so schlank wie klassische Models. Auf Instagram kann ich sie mir sehr gut vorstellen.

    Ungeschminkt gefällt sie mir richtig gut. Ihr Oberkörper wirkt aber recht breit leider. Auf den gestylten Bildern verliert sie für mich irgendwie ihren Charme.

    Sie gefällt mir wirklich gut, vielleicht gerade weil sie nichts Auffälliges an sich hat. Ihr Gesicht erinnert mich an Stefanie Giesinger, es wirkt ähnlich elfenhaft.

    Ein weiteres wirklich interessantes Gesicht. Ihre vollen, runden Lippen passen fast nicht rein zu ihrem sonst eher herben Gesicht. Sie wirkt insgesamt ein wenig unbeholfen vor der Kamera.

    Ihr Gesicht erinnert mich an irgendjemanden ... ich kann aber gerade noch nicht den Finger drauf legen.


    Man sieht ihr den Sport definitiv an - ihr Rücken sieht durchtrainiert aus, wow. Spannende Kandidatin, ihr Gesicht ist voller Kontraste.

    Ich finde, ihr Gesicht wirkt auf den meisten Bildern sehr unentspannt, als ob sie über jeden Muskel nachdenkt. Irgendwie erinnert mich das auch an Nathalie aus S9 - als ob sie einen ähnlichen Augenbrauen-Tick hätte. Auf Bild 20 sieht sie sehr interessant aus, die meisten anderen Bilder sprechen mich nicht so an.

    Auf den gestylten Bildern sieht sie sehr eintönig aus - als hätte sie eine Pose und einen Gesichtsausdruck gefunden, die für sie funktionieren, und mehr will sie nicht zeigen. Die s/w Bilder hingegen zeigen schon mehr von ihr. Auf Bild 21 sieht sie tatsächlich interessant aus, der Rest überzeugt mich noch nicht so.

    Rein von den ersten Fotos her scheint sie mir nicht sonderlich fotogen zu sein. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass sie noch keine Ahnung hat, was sie mit ihrem Gesicht machen soll. Da wirkt viel unkontrolliert und dadurch nicht schön oder elegant.