Posts by Arti

    Ich denke wirklich, es ging nicht darum, dass sich "diese Geste für ein seriöses Modell nicht gehört", Dass "der Mittelfinger ordinär ist" etc.


    Heidi versucht immer, die Küken unter Kontrolle zu halten. Sie zelebrierte die Petzereien. Das fand ich früher auch immer schlimm. (Jetzt auch noch, aber in der Gegenwart hab ich solche Szenen (Fiona vor Heidi) nicht mehr gesehen).

    Wenn Heidi pfeilgerade auf ihrem Stuhl sitzt und mit bohrenden Blicken wissen will: Was hat XY gesagt? Sie hat keine Lust mehr auf GnTM?


    Eine Rebellion im Hühnerstall kann sie nicht gebrauchen. Oder Kandidatinnen, die sich nicht gegeneinander ausspielen lassen.

    Heidis Zickereien zielen darauf ab, die Mädchen gegeneinander aufzubringen.

    In Glutnester gießt sie gezielt Öl, damit das Feuer so richtig lodert. Konnte man jetzt ja wieder beobachten.


    Heidi hat damals wahrscheinlich gedacht, dass Tessa mit einem lauten Knall selber gehen könnte.

    Und wir haben ja oft gemutmaßt, dass freiwillige Ausstiege von der Produktion irgendwie verklärt werden. Freiwillig geht nur, wenn "zu Hause jemand sehr krank geworden ist!"

    (Schade. Ich hätte dich gerne behalten..)

    Darum hat mir die Folge um Ivana so gut gefallen. Joop war an Bord und hatte auch seine Vorstellungen. Da konnte Frau Klum nicht so feuern, wie sie gerne gewollt hätte.

    Ich will Joop jetzt nicht verklären, aber die Staffel mit Ivana und Anna war speziell,- durch ihn als Juror.

    Der Mittelfinger hat mich damals auch nicht geschockt. Damit hat sie gezeigt, dass sie sich nicht unterordnen will. Heidi hat das Signal sofort verstanden.

    Ich war aber froh, dass Tessa dann raus war.


    Im Rückblick und wenn man hier liest, interessant, auf wie viele Arten schon genervt wurde.

    Und es gibt noch immer Variationen für weitere Staffeln.

    Vielleicht ist GnTm erst am Ende, wenn alle möglichen Zickenvarianten präsentiert worden sind.


    Und selbst dann..., wenn sie wieder von vorne anfangen, erinnert sich kein Mensch mehr an das, was mal war.


    Shaft13

    Ich denke tatsächlich, dass auch Honey auf die Liste gehört.

    Jedenfalls hat Tessa bei unserer Schreiberei auf Youtube ein anderes Bild abgegeben als im TV. Gelassen, eloquent. Ich frage mich, ob es bei manchen einfach nur die Kamera ist, die Seiten aus ihnen herausholt, die man im Alltag sonst nie vermuten würde.

    Nein, das glaube ich nicht.

    Es kommt immer darauf an, welche sensiblen Stellen berührt werden.

    Solange das Wetter schön ist, kann ein schwieriger Mensch (ich nenn das jetzt mal so), ganz zauberhaft sein, charmant, höflich, auf dich eingehend.

    Du denkst dann: Also da hab ich ja mal eine ganz andere Seite kennengelernt. Vielleicht hatte er/sie neulich einfach nur Stress? - Oder hat XY übertrieben? usw.


    Hier im Forum gibt es eine nette Unterhaltung mit Tessa. Jemand hat einen Link eingestellt, mit Fotos von ihr. Wir haben über die Fotos diskutiert. Ich sagte, mir fehlt darauf die Ausstrahlung.

    Darauf hat sich Tessa herself eingeschaltet, sie hatte mitgelesen.

    Die Frau war von der Rolle.

    Ich hätte wahrscheinlich schreiben können, dass sie vor der Kamera zu viel macht, dass sie wohl etwas zugenommen hat,- dass ihr die Sachen nicht stehen, ....

    aber "keine Ausstrahlung"! Da flippte sie aus.

    Als ob man jemanden zwingen könnte, Fotos gut zu finden...



    Schade, dass es deine Filme nicht mehr gibt. Ich dachte in der letzten Folge an deine Clips.

    Eine Kandidatin hat nämlich so gelacht, wie die Karikaturen in deinen Filmen. Dieses höööhöööhööö

    Allerdings beschweren wir uns hier im Forum häufig, dass sich GNTM in GNT-Influencer verwandelt. Und dann finde ich es irgendwie inkonsequent, Tamara trotzdem dabei halten zu wollen, wenn sie halt alles verkörpert, was GNTM eher zum schlechten verwandelt. Auch wenn sie kultig ist. :D

    was willst machen, wenn sie die modelligen rausschmeissen?

    Herr Kerner hat Lijana als medienerfahren beschrieben und ich denke, er weiss wovon er spricht.

    Für mich ist eigentlich klar, dass Lijana GnTM als Sprungbrett nutzen wollte. Aber nicht als Sprungbrett für eine Karriere als Laufsteg- oder Fotomodell. Ich denke, sie schätzt ihr Möglichkeiten realistisch ein.

    Vielleicht war ihre Absicht "in den Medien" Fuß zu fassen. Man muss ja nicht gleich ans Dschungelcamp denken.

    Ob sie nun direkt beabsichtigt hat, negativ aufzufallen- oder ob ihr die Sache entglitten ist?

    Keine Ahnung.

    Wenn sie die Kommentarfunktion in ihrem Social-Media-Account ausgeschaltet hat (wie hier jemand schrieb), scheint es nicht so zu laufen, wie sie gehofft hat.


    Was mich ja bisher immer fasziniert hat: viele öffentliche Personen polarisieren stark.

    Wenn ich mir denke "Das geht ja gar nicht!" , finden andere genau das ganz toll.

    Umgekehrt geht das natürlich auch.

    Simone aus der letzten Staffel wurde z.B. geliebt und gehasst.

    Über Lijana habe ich bisher noch nicht gelesen, dass sie auch Fürsprecher hat.


    Vielleicht irre ich mich, aber ich habe den Eindruck, sie scheint sich etwas von Heidi Klums Bekanntschaft zu erwarten. Das wäre allerdings sehr naiv.


    Ich glaube auch, dass es Lijana schwer fallen wird, den Zickenstempel loszuwerden.

    Wenn sie nach GnTM irgendwo auftreten wird, wird man von ihr genau dieses Verhalten erwarten.


    Mal schauen. Vielleicht ist sie ja eine Kandidatin, die später aus Enttäuschung "auspackt" und der Öffentlichkeit erzählen will "wie es wirklich war".

    "Boys - Boys - Boys" fehlt mir noch. Vielleicht auch mal ganz kreativ "Boys. Boys? Boys!" Es gibt noch unzählige Satzzeichen, die man unterbringen könnte.

    Ich wäre beim nächsten mal für: Bubis! Bubis! Bubis!


    Und dann wäre noch möglich: Kerle! Kerle! Kerle!


    und


    Männer! Männer! Männer!


    ...es gibt so viele Möglichkeiten

    Gisele hat ja nicht gegen Andere gestänkert. Sie hat sich immer als Opfer inszeniert.


    Ich sag ja: Keine nervt mehr, als die aktuelle Zicke.

    Ich kann mich eigentlich noch ganz gut an die anstrengenden Damen erinnern.


    Letizia ging mir auch auf den Nerv.

    Als sie das Rendezvous crashte und den beiden den Wein wegtrank. Aus der Pulle<X


    Joy (Jasmin) aus der letzten Staffel hatte eine Störung. Sie hätte überhaupt nicht dabei sein dürfen. Bzw. Heidi hat das Mädchen schamlos ausgenutzt. (Ich will dir helfen...)


    Heidi ist die Königin der Zicken...

    Rebecca auch?


    Den Massimo hätten sie sich sparen können.

    Der wird wie ein Fremdkörper wirken.

    Mir fällt gerade auf, dass das Wort "Fremdkörper" gut zu GnTm passt.

    Also doch Massimo


    Unterwasershooting mag ich.:thumbup:

    Mal sehen, wer nicht runterkommt, wer Panik kriegt und wer unter Wasser die Augen zukneift

    Mir ging Ira in Staffel 4 wirklich am meisten auf den Keks.

    Sie hatte so etwas Brachiales an sich. Und sie hat meine Meinung sogar noch bestätigt, als sie hier im Forum für kurze Zeit mitgeschrieben hat.

    Dieses mit dem Fuß aufstampfen geht mir vollkommen gegen den Strich. Das haben ja einige Zeitgenossen wirklich an sich.

    Über alle anderen Seltsamkeiten könnte man in Ruhe miteinander reden.

    Lijana hat einen tollen Körper. Das ist mir beim Saloon-Dreh so richtig aufgefallen.


    Was mir an ihr als Modell nicht gefällt,- von Anfang an nicht: Ihre lebendigen Augen.

    Ich habe noch nicht die Worte gefunden, ihre Augen zu beschreiben.


    Sie erinnert mich total an eine frühere Englischlehrerin. Die Frau war genial intelligent. Sie hat einfach alles gesehen und hat multitaskingmäßig unsere Klausuren korrigiert, während wir im Sprachlabor saßen. Zu Hause hat sie damals Computerprogramme geschrieben.

    Alles was Schule war, hat sie während der Schulstunden erledigt.

    Ihre Augen waren genau so wach, beweglich und fixierend, wie Lianas.


    Und Kilian Kerner fiel ja auch auf, wie gut Lijana verfolgt hat, was um sie herum passiert ist und dass sie sofort umgesetzt hat, was er zu anderen Kandidatinnen gesagt hat.


    Unsere Englischlehrerin war übrigens stets kühl professionell. Da gab zu keinem Schüler eine engere Verbindung, Sympathien oder so.

    Ich will damit nicht sagen, dass Lijana keine Freunde hat. Die hatte unsere Englischlehrerin hoffentlich auch.

    Nur: Arbeit ist Arbeit. Das zieht man schnell und profimäßig durch. Man hält sich damit nicht auf. Man macht das Nötigste und wenn es sich lohnt, gibt man sein Bestes.

    Und man lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen.


    Es wäre z.B. eine Frage, ob Lijana tatsächlich sauer war, weil Maribel ihr nicht genug gedankt hat (Lianas Meinung nach)

    oder

    ob Lijana einfach die Situation ausgeschlachtet hat, um mehr Sendezeit zu bekommen.

    Da wo gestritten wird, rennen die Kameraleute hin.


    Im zweiten Fall war der Streit Berechnung, letztlich aber inhaltsleer.

    Im ersten Fall war Lijana wirklich verärgert.


    Das werden wir nie erfahren.

    Nach Kerners Interview würde ich sagen, Lijana hat den Streit absichtlich initiiert.

    Dafür spricht auch Heidis Verhalten. Scheinheilig freut sie sich, dass Maribel ENDLICH aus sich herausgekommen ist, um sie im nächsten Satz wieder zu schrumpfen: Ich hoffe, du hast dich bei Lijana bedankt!


    Ich denke, Lijana setzt auf die Vergesslichkeit der Leute.

    Wichtig ist ihr erstmal, dass sie möglichst lange in der Show zu bleiben. Das ist ihr gelungen.

    Wichtig dafür ist, dass sie eine "Personality" hat. Abgehakt


    Ist eigentlich schon mal eine Kandidatin als "übermotiviert" getadelt worden?

    Vielleicht hat Heidi ja diesen Pfeil für Lijana im Köcher?


    Kurz und gut:

    Lijana,- toller Körper

    sehr intelligent - möglicherweise sozial ungeschickt


    Ihre Augen sind mir zu dominant und kullerig.

    Ich denke immer an Kindertheater, wenn ich sie sehe.

    Kinder stehen auf solche Augen, weil sie so viel ausdrücken können.

    Wir müssen uns ja nun nicht darüber streiten, wer die größten GnTM-Zicken neben Heidi sind.


    Das wäre allerdings eine schöne Umfrage. Vielleicht hat Shaft Lust, so eine Umfrage zu starten?

    Allerdings müssen dann auch Daria und Simone zur Auswahl stehen.;)

    Und wenn das Ergebnis veröffentlicht wird, gehört der Satz "Keine Zicke nervt so sehr , wie die aktuelle" dazu.

    Es wirkte insgesamt ziemlich sinnlos. Dieser Western Saloon passte so gar nicht zu den modernen Outfits und den Streit Themen. Und dann noch die fehlende DVD. Also das wirkte etwas sinnlos zusammengestückelt und gleichgültig.

    Da hast du recht.

    Darauf habe ich gar nicht geachtet.

    Kommt ein Cowgirl rein, mit aufgespritzten Lippen und sofort entbrennt ein Streit über Schönheits-OPs.

    Die anderen Streitthemen waren auch nicht besser.


    Warum haben sie nicht eine Ecke aus einem Club nachgebaut?