Posts by Lucy

    Die Kollekion gibt es auch online. Meine Mutter wollte ja erst den blauen Hosenanzug haben. Nun aber doch nicht mehr...!


    Seit gestern wird es ja angeboten und es ist noch nicht ausverkauft.
    https://www.lidl.de/de/esmara-by-heidi-klum-ab-18-09/c20928

    Bei meinem Lidl liegt die Kollektion wie Blei auf den Wühltischen. Für wen war das eigentlich gedacht? Größe 34-44? Den Jeans-Hosenanzug (mMn das einzige interessante Teil) gibt es sogar nur in 34-40.
    Junge Mädchen, die überwiegend noch schlank sind und die Größen 34-38 tragen, gehen in der Regel gar nicht zu Lidl und können sich solche Teile bei H&M holen.
    Bei Lidl trifft man entweder Eltern, die den Wocheneinkauf machen oder Rentner. Mütter tragen aber meist nicht mehr 38, sondern ab 40/42 aufwärts.Und dann hört es bei 44 schon auf.

    Ob Nathalie glücklich ist?


    Vielleicht hätte sie es doch weiter als Model versuchen sollen. Kleinere Aufträge hätte sie sicher bekommen. Sie machte bei GNTM doch einen sehr disziplinierten Eindruck, wäre sicher zuverlässig buchbar gewesen. Ich denke sie hätte durchaus vom Modeln auf bescheidenem Niveau leben können und nebenbei noch studieren können.


    Was hat sie jetzt? Keine Berufsausbildung, einen sehr zweifelhaften Ruf...


    Was bringt ihr diese Affäre mit dem älteren Herrn. Es sichert sie bestimmt nicht ab für ihr Leben, auch wenn hie und da etwas Geld für sie rüberkommen wird.

    Stimmt, wenn sie die Haare so nach hinten trägt wie bei der Echo Verleihung sieht sie Victoria Beckham ähnlich. Allerdings stammt Victoria Beckham ja aus einer ganz anderen Generation als Nathalie. Ob Nathalie die überhaupt "kennt"?


    Vielleicht ist diese geistige Abwesenheit, die Nathalie ja auch während des Dschungels gezeigt hat, schon Anzeichen irgendeiner psychischen Störung. So richtig viel Leben und Begeisterung ist in Nathalie ja nie.

    Ich glaube nicht unbedingt, dass Nathalie wirtschaftlichen Schiffbruch erleiden muss.
    Sie wird schon danach streben, sich durch eine Heirat abzusichern.

    Eine Heirat heißt aber nichts, es gibt Eheverträge.Und der Frank Otto hat ja schon Ehen hinter sich und auch einige Kinder, der wird wohl nicht so doof sein sie Hals über Kopf zu ehelichen. Lebenslang ausgesorgt hat sie höchstens, wenn sie ein Kind bekommt.


    Also ehrlich, Nathalie wurde wirklich sehr verquer erzogen von ihrer Mutter (einen Vater gibt es wohl nicht?)
    Eine 19 jährige die statt eine Ausbildung zu machen mit einem 59 jährigen zusammen ist. Wenn ich Nathalie so reden höre schüttelt es mich. Ich hab keine Ahnung was der Otto so an ihr findet ?( Blöd kann der ja auch nicht sein, sonst hätte er kaum gut gehende Geschäfte.


    Früher fand ich Nathalie viel hübscher. Das Mädchenhafte was sie während GNTM hatte ist jetzt weg. Kleiden tut sie sich altbacken und beim Sprechen verzieht sie kaum eine Miene, lächelt nie. Es ist wirklich schwer sie sympathisch zu finden bei dieser nichtssagenden Ausstrahlung.

    Das nochmal als Hintergrund. Wenn ich dann sage, dass Anna vielleicht zuallererst mal nicht weiß, wie international sie als Modeltyp ist, dann heißt das natürlich nicht, dass sie es nie gesagt bekam und nie was davon gehört habe.

    ist es denn wirklich so, dass Annas Typ noch so modern ist? Ich meine 2014 war das noch etwas anderes, aber jetzt scheint mir eher so der weiblichere Typ mit runderen Konturen (Gesicht, Proportionen) im kommen. (rein subjektiver Eindruck)

    Also, ich habe Ausschnitte gesehen und finde diese Sendung wirklich peinlich für die beiden. Mir ist auch absolut unklar was dieser Otto an Nathalie findet und warum er diesen Zirkus mitmacht.
    Ich finde den Umgang der beiden miteinander überhaupt nicht herzlich. Ich kann mir schwerlich vorstellen, dass die beiden ineinander verliebt sind. Es gibt da eigentlich gar nichts was ich als liebevoll identifizieren kann. Nathalie schaut ihn kaum an, es gibt kaum so vertraute Berührungen, sie macht eigentlich immer einen recht angespannten, wenn auch kontrollierten Eindruck. ?( Ich weiß nicht wieviel Rückhalt Nathalie von ihrer Familie hat, aber sie macht ganz oft einen recht verlorenen Eindruck auf mich, wenngleich sie sich sicher immer zusammenreissen kann und so tut als ob sie erwachsen wäre.


    So wie Nathalie von ihrem Kennenlernen erzählt könnte es sein, dass ihn ihre Jungfräulichkeit reizte, sonst seh ich da nichts? Selbst Lothar Matthäus, der ja auch immer 40 Jahre Jüngere anschleppt, schien mir wesentlich verliebter und vernarrter in seine Teeniebräute.
    Vielleicht hofft Nathalie, dass Otto sie heiratet?


    Ihr scheinen gemeinsame Auftritte ja sehr wichtig und ihr Kopf dreht sich darum das Outfit aufeinander abzustimmen... irgendwie echt seltsam und schon sehr krass dieser Alters- und Reifeunterschied.

    Das enge Leben im Kreis der Gemeinde muss nicht unbedingt was Schlechtes sein. Wenn es Luisa Halt gibt und ihr Leben bereichert, warum nicht?


    Eher beunruhigend find ich, dass Luisa keiner Berufsausbildung nachgeht. Oder hat Luisa schon eine Ausbildung? So genau kann ich mich nicht mehr erinnern.


    So wie ich den Artikel interpretiere scheint Luisa ein Leben als Hausfrau und Mutter anzuvisieren. Modeln dürfte dann ja nicht mehr machbar sein, wenn sie mehrere kinder versorgen muss. Hoffentlich hat der Keno was gelernt.
    Oder hat Luisa auf Lebenszeit schon finanziell ausgesorgt?

    Ich habe im wartezimmer den Artikel in der Gala gelesen. Ich glaube nicht mehr, dass Luisa jemals nach NY geht oder profimodeln wird.
    Luisa hat irgendwo im Norden mit ihrem Freund ein Haus gekauft, dass sie jetzt renovieren. Sie haben 4 Kinderzimmer eingeplant, Luisa hat nichts gegen Heiraten und Kinderkriegen, es klingt sogar so als ob sie auf den Antrag wartet und nichts dagegen hätte gleich loszulegen.
    In dem Dorf ist auch die Gemeinde aktiv (altevangelisch oder so), die Luisa herzlich aufgenommen hat. Sie ist also "zuhause" angekommen, dass Luisa nun nochmal in der Weltgeschichte herumchattet halte ich für ausgeschlossen.

    So schlecht kommt GNTM doch gar nicht weg? Sie sagt ja selbst, dass sie ohne die Sendung kein Model geworden wäre. Und ich denk schon, dass die Sendung einen da auf den Trichter bringen kann, zumindest ermöglicht sie es den Mädchen mal ein Profi-Fotoshooting auszuprobieren und ähnliches.

    Habt ihr das Tattoo gesehen, das die Schminkerin mit dem Q-Tipp in der Hand auf dem Unterarm hat? Ich mag Tattoos ja nicht, aber das ist mal was anderes.
    - Oder ist ihr beim Zeichnen einfach nur das Tintenfass umgekippt? :thumbup:
    Ich kann den Link nicht zitieren. Guckt euch Hexes Beitrag um 14.35 (gestern) an.
    Der Link ist in oben zitiertem Satz enthalten.

    Stimmt, das Tatoo ist besonders. Man müsste es im Gesamtbild sehen, ist es das einzige Tatoo am Körper könnte es gut wirken.

    Die Mutter legt ja eine erstaunliche Arbeitshaltung an den Tag. Zunächst beantragt sie Urlaub und als dieser abgelehnt wird, lässt sie sich krankschreiben.
    Was ist das bitte für ein Vorbild? Ganz übel finde ich das.


    Es wundert mich nun nicht mehr, dass Nathalie so verquere Ansichten hat und dass sie es sich zum Ziel gesetzt hat einen reichen Mann zu angeln. Ich hoffe, das redet ihr nicht die Mutter ein? Irgendwie hab ich den Eindruck, da läuft gewaltig was schief. Steckt etwa die Mutter hinter Nathalies Vermarktung?


    Wieso muss die überhaupt nach Australien fliegen? Wenn Nathalie nicht reif genug ist an so einer Sendung teilzunehmen, sollte sie es einfach lassen.

    Jacki scheint ja unglaublich aktiv zu sein, aber es gibt offenbar niemanden, der sich wirklich um sie kümmert und sie versucht da weiterzubringen. Die Haare machen immer noch einen ungebändigten Eindruck, als ob kein Maskenbilder was mit ihnen anzufangen wüsste.
    Dann hat sie immer dieselben Posen und Gesichtsausdrücke. Warum??? Nach sovielen Shootings?

    Vielleicht ist die Mutter nur halbtags tätig und kann Tage "schieben"?


    Nathalie hat jetzt ein Kussfoto von sich und ihrem millionär auf Facebook veröffentlicht... :eeeek:

    Seit wann kann man als Lehrer einfach so Urlaub nehmen? ?(

    Das geht schon, aber nur so tageweise glaube ich und nur mit Wohlwollen vom Schulleiter. Also zu Beerdigungen, Hochzeiten o.ä.

    Es wird immer lustiger....


    Gala, 10.02.2016:
    Gala: "Das heißt, du bist auch an anderen reichen Männern interessiert?"
    Nathalie: "Nein, umgekehrt, diese Männer sind an mir interessiert. Das weiß Frank auch und deswegen macht er sich Sorgen."
    *rofl*


    :rofl2: Dieses Interview ist ja furchtbar. Was redet Nathalie da für einen Mist?



    Nathalie:



    Na ja, wie gesagt, es können auch noch andere Männer kommen und
    mir etwas bieten, nicht nur er. Ich hab mich schon beschwert. In
    Australien musste ich mich in meinem Zimmer einschließen, weil mir
    Männer hinterher gelaufen sind und hinter den Männern nochmal Security.
    Und dann habe ich ihn angerufen und gesagt: "Du, weißt du was, ich sitz
    hier auf meinem Zimmer und muss mich einschließen, weil mir Männer
    hinterher gelaufen sind."


    :?: :?: :?: Wieso gibt sich dieser Typ überhaupt mit Nathalie ab? Hat der so ein Problem ähnlich wie Lothar Matthäus? Nathalie erinnert mich stark an diese Matthäus Tussi, Liliana oder wie die hieß. Die hatte doch auch was mit dem Vito, war auch Russin, blutjung, dunkelhaarig und behauptet sie wäre "Model". Erkenne gewisse Parallelen.

    Ich meine jetzt kommt doch dieser Film von ihr raus.

    Also, ich glaube nicht, dass das ein kompletter Film ist. Ich bezweifle, dass da ein Film abgedreht wurde . Mir kommt es vor wie ein "Beispielstrailer".

    OK, Nathalie spricht mit keinem im Dschungelcamp, macht nichts....wie hat sie sich das eigentlich vorgestellt? Wenn sie bekannt werden will, sollte sie es wenisgtens zu paar Minuten Sendezeit bringen, bei ihr sind es nahezu 0 und das seit fast einer Woche...
    Es ist wie ich es vorhergesagt habe: Nathalie ist komplett uninteressant. Sie zieht null Nutzen aus dem DC.
    Gut, sie streicht das Geld ein, dafür wird ihr aber ewig die Tatsache anhaften, dass sie sich für billigen Trash hergegeben hat. Wenn schon, sollte man wenigstens was daraus machen, find ich.