Posts by Toto B.

    Habe echt ein schlechtes Gefühl, wenn ich Simones Instagram-posts und storys der letzten Monate zusammenzähle.

    Sie wiederholt ständig, gegen wie viele Widerstände sie immer ankämpfen musste und muss, und dass man sich auf das Gute konzentrieren muss, und Karma ... und positiv bleiben ...und Karma...und Karma ...

    Begreift sie nicht, was sie schon erreicht hat?

    Sie hat unbestritten bei GNTM sehr gelitten und unglaublich abgeliefert!

    Mit 400.000 Followern bei Instagram hätte sie einigermaßen gutes Geld verdienen können, easy!

    Einfach einmal die Woche etwas Schleichwerbung, hater ignorieren, guter Manager... easy!


    Sie steht sich einfach selbst im Weg. Und das kenne ich, schnüff.

    Baby, alles nicht so schwer <3

    Sie war wirklich gar nicht zu sehen, oder? Ist sie denn weiter?

    Ich glaube, sie war bei der Anprobe zu sehen. Sie fragt, wie viel die ganzen Tattoos denn gekostet hätten. Und sagt dann etwas wie, dass sie sich von dem Geld wohl eher Handtaschen gekauft hätte.

    Allerdings stottert sie überhaupt nicht!

    Könnte sein, dass die Produktion ihr Handicap noch für später aufspart und nur Aussagen ohne Stottern verwendet, um sie mit Mitleidsbonus als Geheimfavoritin auftauchen zu lassen.


    Mir gefällt sie auch egentlich am besten.

    Besonders auf dem Foto von der Julien MacDonald Show:

    Von Reality Bites Games   https://i.imgur.com/tRZb6uU.jpg


    Sie hat auf ihrem eigenen Instagram-Account ein Bild mit Thomas Hayo, was auch nicht gerade gegen sie als Geheimfavoritin spricht.

    Für die Freunde von Klatsch und Tratsch habe ich etwas schönes:


    https://www.bilder-upload.eu/bild-6b06db-1562819548.png.html

    https://www.instagram.com/p/BzvUOXOBxIM/

    War mir auch schon in dem Video der It-girl-Agenten vom Event in Hamburg aufgefallen.

    Er und Simone schienen sehr vertraut (und Carlos sah blendend und echt lässig aus).

    Ich habe ihn auf Instagram etwas verfolgt und muss sagen, nachdem mich der etwas narzisstische Auftritt etwas abgestoßen hat, bewundere ich ihn inzwischen ein wenig.

    Er strahlt eine anziehende Ruhe aus.

    Arbeitet souverän an seiner Karriere und hat es für seine 21Jahre weit gebracht.

    Wenn dann, gute Wahl, Simi :thumbup:

    Gab es da nicht mal den eindeutigen Hinweis einer Kolumnistin (welt, spiegel?), die verraten hat, dass sie aus verlässlicher Quelle wusste, dass Vanessa ausgeschieden ist, weil sie in der live-show nicht von den Simone-fans (warriors) ausgebuht werden wollte?

    Das hätte ich genauso gemacht.

    Wie versucht wurde, die Sympathien der Zuschauer zu lenken, war in dieser Staffel so offensichtlich und lächerlich wie nie.

    Und auch die fiesen kleinen Kamerateams, die versucht haben jede Kandidatin zu beeinflussen.


    Vanessa ist sicherlich kein schlechterer Mensch als Simone.


    Sch... ist dieses Format, und dagegen sollte man vorgehen.

    Warum werden die Kandidatinnen zB so lange in der Villa zusammen eingepfercht?

    Die paar shootings und Entscheidungen wären nach 2-3 wochen erledigt?

    Dazwischen wird drouble gefördert!

    Wie kann man als Erwachsener nur so einen Sch... gucken

    Ich bin nächstes Jahr wieder dabei

    :love:

    Quote

    zu meinem 22 geb- entschied ich erstmal Abstand von der Social Media Welt zu nehmen & mich vollkommen auf die wahre Model Welt 🗺 zu fokussieren 📸 selbstverständlich werde ich nicht ganz von der Bildfläche verschwinden , jedoch wird mein Fokus fürs erste gar nicht auf Instagram - YouTube und co liegen!

    Simone auf Instagram


    Verständliche und richtige Entscheidung

    Ich habe mir einige It-girl-Agenten-Videos und simi-Instastorys angesehen, und fühle mich nicht so gut.


    Nachdem ich von Pro7 vergewaltigt wurde, mich in sie zu verlieben, brauche ich etwas fürs Herz.

    Die "woo-girls" und Waschbrett-jungs sind irgendwie nicht der Stoff für mich.

    Das liegt nicht an simishine, sie macht alles so gut es geht.

    Es liegt an mir. Ich sehne mich nach dem Häufchen Elend das ich trösten möchte

    ;)


    In den Videos ist mir aber aufgefallen, dass ihre Extensionen vor den shootings und Events jedesmal

    aufwendig neu installiert werden müssen. Bei den walks fehlten sie ja wohl ganz.

    Ist das für ein Model auf Dauer überhaupt praktikabel mit so einer 7000 Euro Mähne?

    Ich könnte sie mir fast mit kurzen Haaren vorstellen, wie Emma W. kurz nach dem Ende der Potter-Filme.

    Das war wirklich ein genialer Schachzug. Und ich fand sie nie schöner und modeliger.

    Simishine sah meiner Meinung nach in der Sendung auch immer am besten aus, wenn ihre Haare enganliegend waren

    So spontan: Glamour-walk, Bowie-walk, Halbfinale, Nass-walk...und ganz gracefull im Auto nach dem Turmspring-shooting (weinend).

    Übrigens war sie fast nur gestylt weinend zu sehen und sah dabei trotz allem immer elegant aus.

    (Auch wenn sie in ihrem rosa Bademantel davonrauschte)

    Weinend mit Brille hatte ich weniger Mitleid mit ihr. Komisch...ich bin oberflächlicher als ich dachte.

    Simone gewinnt


    In dieser Staffel wurde und wird das Konzept für sie über den Haufen geworfen.


    Sie ist die spektakulärste Kandidatin aller Staffeln und hat es verdient.
    Gleichzeitig hat das diese Staffel zerstört. Aber der verliebten Heidi scheint das egal zu sein.
    Das kann schon einiges bedeuten...

    da hast du schon recht. larissa muss die anderen schon extrem genervt haben - ich erinnere mich da an die szene, als sogar mein liebling mandy nach der pole-dancing nummer larissa mal zurechtgewiesen hat, weil die katrina so vollgelabert hat.
    das thema gab's schon? sorry, war zu faul, den thread durchzulesen.
    als ich ich auf diesen clip gestossen bin fand ich es einfach ganz erfrischend, dass mal jemand so spontan seine abneigung gegen fr...fr...fr - jessi rauslässt.
    wobei die bedingungslose unterstützung von larissa bei den österreichern ja wohl auch mehr aus einem konkurrenzkampf gegen den grossen bruder deutschland erwächst. und larissa wenig objektiv beurteilt wird.
    na ja, leider ist die staffel ja schon lange vorbei.


    mandy forever :D

    Ja, ziemlich nackt.
    Obwohl es manchmal so aussieht, als wäre da noch was winziges angeklebt - so obenrum
    Den Film mit dem Bananenröckchen kann man noch auf einer anderen site sehen.


    *EDIT* wurde auch schon gelöscht. Die passen aber auf, die von GQ (oder Papa Bork?)


    Mit solch einem shooting hätte ich bei ihr nie gerechnet.
    Sie ist aber auch mega ehrgeizig und will jetzt voll aufdrehen. Hat ja auch gesagt, dass sie demnächst ins Ausland geht.

    Hier kann man ein Interview sehen, das die Gewinnerin des Mexx-Fotocontests beim
    meet&greet mit ihr geführt hat:


    http://www.maedchen.de/artikel/GNTM-Mandy-Bork-_579951.html
    Interessant, dass sie zu dem Mädel sagt, sie müsse Peyman mal kennenlernen.
    Das bedeutet doch, dass das überhaupt möglich ist.
    Also, dass Mandy davon ausgeht, ihr Peyman vorstellen zu können.


    Vielleicht ist er ja auch nicht weit weg. Sitzt im Nebenraum oder so...
    Also ich hatte schon öfter das Gerücht gehört, die zwei hätten eine Affäre.
    Hab's nie geglaubt...aber jetzt