uncoole Trends :)

  • Künstliche Wimpern geknickt** warum kleben sich jetzt alle diese Vorhänge auf, das sieht so künstlich aus? Es gibt das Zeug auch beim DM zu kaufen. Mit schichtweise (billigem) Makeup sehen die Frauen aus, als würden sie Masken tragen.
    Zu meiner Zeit wäre das irgendwie peinlich gewesen.
    Ich dachte schon dass ich davor verschont werde.

  • Künstliche Wimpern geknickt** warum kleben sich jetzt alle diese Vorhänge auf, das sieht so künstlich aus?


    Das finde ich auch furchtbar. Manche haben so viele/schlechte Wimpern drauf, wenn die blinzeln siehts aus als würde ein Klodeckel auf und zu klappen :S Das ganze am besten noch gepaart mit diesen schrecklichen aufgemalten Instagramm-Tussen-Augenbrauen und ganz viel Highlighter/Contouring-Zeug :fugly: Neulich kam mir eine auf der Straße entgegen, die sah fast aus als hätte sie ne Hautkrankheit, dabei hatte sie nur Unmengen schlecht verblendetes Makeup/Highlighter im Gesicht und hat offensichtlich nicht mal geguckt wie das Makeup im Tageslicht aussieht :S

  • Ich habe vorhin Sarina bei "Dancing in Ice" bewundert. Sie trug ein Kleid mit einem weiten Rock, der etwas oberhalb der Knie endete und wirkte etwas mollig, aber nicht fett. Seit sie als curvy Model arbeitet, hat mich immer ihr überdimensionaler Hintern gestört. Der verschwand heute ganz unauffällig unter dem Kleid, was mich dazu bringt zu sagen: dass Skinny Jeans von aller Welt getragen und mit kurzen Oberteilen kombiniert werden, stellt für mein Empfinden einen der uncoolsten Trends der letzten Jahre dar.

  • Gerade bei kurvigen Frauen wirken Kleider in der Regel viel besser, wiel die Kurven ins rechte Licht gerückt werden und die Silhouette sehr weiblich aussieht (Grüße von der Kurvigen mit dem Kleidtick^^)




    Im Winter Sneaker/Ballerinas ohne Socken :wand:


  • Das finde ich auch total schräg, macht meine Tochter aber auch. Ansonsten total dick eingepackt, fetter Schal so dass man den Kopf kaum noch sieht, aber dann die Knöchel nackig...und dann jammert sie dass ihr kalt ist :duh:



    und dazu gehören ja auch unbedingt taillenkurze Jäckchen *bibber* aber ja, Hauptsache 3 Meter Schal um den Hals :thumbup:

  • Das finde ich auch furchtbar. Manche haben so viele/schlechte Wimpern drauf, wenn die blinzeln siehts aus als würde ein Klodeckel auf und zu klappen


    Köstlicher Vergleich :D. Und so treffend...


    dass Skinny Jeans von aller Welt getragen und mit kurzen Oberteilen kombiniert werden, stellt für mein Empfinden einen der uncoolsten Trends der letzten Jahre dar.


    Da sagst du was! Wobei es meines Erachtens in der Tat immer drauf ankommt, wer was wann wie und wo(-mit) trägt. Elena gefällt mir hier beispielsweise von Kopfbis Fußrichtig, richtig gut - trotz in löchrigen SkinnyJeans zu Netzstrumpfhosen und kurzen Oberteilen.
    .

  • Mit socken finde ich das sogar ganz cool, aber ohne sieht das einfach nur abartig aus, ekelhaft, unbequem, schmerzhaft...

  • Also ich finde die mit der farbigen Sohle, dem Blockabsatz und der Schnalle rein von der Optik her ziemlich cool. Mit Fuß drin dann nur für 5 Minuten ...