Halbfinale! Wer wird GNTM 2023?

  • Also mittlerweile kann ich mir eigentlich nur noch Selma wirklich vorstellen. Mein Herz glaubt irgendwo immer noch so ein bisschen, dass Heidi dieses Jahr im absoluten "I don't give a fuck" Modus ist und Vivien auch ohne Jobs zur Siegerin macht, aber wenn die Sendung noch wenigstens ein bisschen Selbstrespekt hat, wird hier die Produktion Heidi stoppen. Gab es sowas überhaupt schon mal?


    Olivia wurde in den Folgen davor teilweise leistungstechnisch und sympathietechnisch abgewertet.


    Nicole hat auch zu sehr geschwächelt und ich glaube auch, dass das Konzept der Best Ager hier weiterhin noch zu frisch ist.


    Somajia hat ebenfalls keinen Job und Heidis "Du hast mich in der Sendung oft zum lachen gebracht" impliziert für mich, dass sie nur für den Entertainment-Faktor so wirklich drin ist.

    Letztes Jahr hatte ich ja bis auf die Top 2 die "Rauswurf-Reihenfolge" fürs Finale richtig gehabt. Damals hat mein Kopf Lou-Anne (diese eine Video-Montage von ihr mit epischer Musik die sie im Halbfinale gezeigt haben, hat einfach Bände gesprochen) und mein Herz Luca gesagt - und ich habe auf mein Herz gehört. Dieses Jahr höre ich auf meinen Kopf und sage Selma! >|< Ich versuche mich die Tage auch mal an der "restlichen Reihenfolge".


    Immerhin hat Heidi endlich mal eine Siegerin mit einem radikalen Umstyling. Ist ja vielleicht auch eine Form von "Besonderheit". :D

  • Immerhin hat Heidi endlich mal eine Siegerin mit einem radikalen Umstyling. Ist ja vielleicht auch eine Form von "Besonderheit". :D

    Hatten wir zuletzt mit Kim in Staffel 11. Wenn man Jackys Umstyling (von braun auf rot) dazu zählt, auch in Staffel 15, aber so richtig extrem war ja eher nur Kim in den letzten Jahren.


    _____________-


    Das Halbfinale hat leider nicht viel Klarheit gebracht. Ich hab überlegt, warum man das Shooting für MAC so ausführlich gezeigt hat, wenn es doch weder ein Casting noch ein offizielles Shooting war. Aber vielleicht will man es dadurch als Job verkaufen und argumentieren, dass Vivien ja doch einen Job hat. Ziemlich mau. Dass man damit im Forum nicht durchkommt, ist klar, aber auch auf Social Media wird das gehörig kritisiert.


    Aber welche Alternativen hat man? Olivia, Nicole und Selma sind die einzigen mit Jobs. Olivia passt als Gewinnerin so gar nicht. Nicole ist als Best Agerin meiner Meinung nach zu neu, das Konzept muss sich noch etablieren. Selma ist für mich auch keine Gewinnerin, zumal ihr Typ zu sehr Céline Bethmann und Vanessa Fuchs ähnelt. Ach, irgendwie kann ich mir Selma nicht als Gewinnerin vorstellen, das passt nicht.


    Vielleicht also doch Vivien, wobei ich mich frage, warum man ihr nicht einfach einen Job zugeschustert hat. Sonst hat das doch auch immer geklappt... Und die MAC-Ausrede zählt nicht. Ich finds ja eh schon schwach, dass gleich zwei ohne Jobs ins Finale kommen. Aber wenn eine davon noch gewinnen sollte? Schon komisch. Ob sie das wirklich tun würden? Wer soll das noch ernst nehmen, wo Heidi doch vor ein paar Jahren noch gepredigt hat, ein Model ohne Job sei kein Model.

  • "Ich hab überlegt, warum man das Shooting für MAC so ausführlich gezeigt hat, wenn es doch weder ein Casting noch ein offizielles Shooting war."

    Weil MAC und die anderen "Kunden" die Sponsoren der Sendung sind und damit unter anderem auch Heidi Klums Gage zahlen.

    Die Sponsoren wurden bisher aber immer anders eingebunden. Durch Produktplatzierungen, durch ein Casting, durch Werbeblöcke direkt vor Beginn ('wird präsentiert von ... '). Dass man ein 'Casting' veranstaltet hat, was aber eigentlich kein Casting war, gab es - meiner Erinnerung nach - so noch nicht.

    "Heidi, du schöne, schöne Frau!"