Anzeige:

Barbara Radtke

  • Also das Barbara von den drei Best-Agern als erste gehen muss hätte ich auch nicht gedacht. Ich war nach den ersten Folgen davon ausgegangen, dass sie zumindest bis zur Top15 dabei bleibt.

    Ja, der finale Walk war nicht besonders gut, aber das sie deshalb noch vor Lieselotte rausfliegt kann ich trotzdem nicht nachvollziehen. Zumindest nicht aus Model-Punkten. Sonst waren die Leistungen von Barbara ja immer mindestens solide bis gut, während ich von Lieselotte noch keine erwähnenswerte Leistung gesehen habe. Und auch vom Auftreten selbst war Barbara deutlich professioneller und damit wäre noch Steigerungspotenzial möglich gewesen.


    Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass ihre bisherige deeskalierende und diplomatische Einstellung eventuell bei der Produktion nicht so gut ankam, bezüglich zukünftig möglicher Streitigkeiten.

  • Barbara hat nach der Show erneut für Delicate Love gemodelt:


    External Content www.instagram.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Login • Instagram


    External Content www.instagram.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Ich kann es immer noch nicht verstehen, weshalb Barbara so früh nachhause geschickt wurde. Sie ist schöner und modeliger als Lilo und Martina zusammen. Wahrscheinlich hat sie nicht genug Drama geboten oder freiwillig abgebrochen. Die Story mit ihrer Gesundheit nehme ich den Pro7- Fritzen nicht ab.

  • Sie hat ja auch gesagt, dass sie zu dem Zeitpunkt überhaupt nicht damit gerechnet hatte, rauszufliegen. Dann kann es ja eigentlich nicht um ihre Gesundheit gegangen sein.


    Ich fand auch ihre diplomatischen Antworten zu den Fragen nach Heidi und dem Zusammenleben mit den anderen Kandidatinnen schön. :joke:

  • Ich glaube auch nicht, dass sie wegen ihrer Gesundheit nach Hause geschickt wurde. Denn ganz ehrlich, was kam danach denn bitte, das sie nicht hätte bewerkstelligen können, eine Lieselotte aber schon?


    Ich glaub aber auch nicht, dass sie freiwillig gehen wollte. Ihr Ausscheiden war ja direkt nach der Winterpause. Das heißt, sie ist im Januar nach Los Angeles geflogen und wenige Tage später ausgeschieden. Wenn sie freiwillig hätte gehen wollen, wäre sie doch gar nicht erst mit nach Los Angeles geflogen.

    "Heidi, du schöne, schöne Frau!"

    Edited once, last by Arkytior ().

  • Dann waren es vielleicht doch Unstimmigkeiten mit der Produktionsfirma.

    Vielleicht wurde Stillschweigen vereinbart und deshalb als offizielle Begründung die gesundheitlichen Probleme genannt.

    Wo wurde das denn als offizieller Grund genannt? Ich hab das immer nur hier im Forum gelesen, dass das ein Gerücht war, dass die Produktion sie aus gesundheitlichen Gründen aus der Show genommen habe. Aber nie, dass das offiziell irgendwo so geschrieben wurde. Laut Sendung war sie in der Woche einfach die schlechteste und musste gehen. Zum Teil kann man das ja auch nachvollziehen, da ihr Walk wirklich nicht gut war.

  • Der Ursprung mit diesen "gesundheitlichen Gründen" ging von RBG aus. Ich würde allerdings nicht allzuviel darauf geben, denn sie haben auch gesagt, dass Anita mit Abstand die meisten Jobs bekommen würde und wie das ausging, wissen wir ja alle. 8/ Ich glaube mittlerweile einfach wirklich, dass die Produktion mit ihr nichts anfangen konnte. Da haben Martina und Lieselotte einfach besser den Unterhaltungsfaktor bedient. Das ist für mich dasselbe wie mit Kim in der 2. Folge. Ich glaube, ich war auch damals die Person, die diese Info hier einfach so ins Forum übertragen hat, was auch im nachhinein sehr unreflektiert war. (Nennt mir Zeit und Ort und ich mache gerne Cerseis "Shame"-Lauf aus GoT nach, dafür, dass ich so einen Unsinn hier ins Forum gesetzt habe.)


    Während der Show hat mir Barbara zur Anfangszeit (warum auch immer) nicht so gut gefallen. Erst im Laufe der Sendung habe ich gemerkt, wie gut sie eigentlich ist. Es freut mich, dass sie die Teilnahme an der Show so nutzen konnte, dass sie jetzt einem größeren Publikum in DE bekannt ist. In einer gerechten Welt sollte SO die Show eigentlich funktionieren. Ich finde sie drückt sich unglaublich gut und diplomatisch aus in dieser verlinkten Talkrunde. Ich höre ihr sehr gerne zu. Ich erinnere mich noch wie geschickt sie damals den ersten Noella-Konflikt in Bezug auf Lenara "entschärft" hat. Ich bin mittlerweile auch ein Barbara-Fan geworden. Menschlich sowie von Model-Aspekt her! <3.

  • Also Barbara sieht toll aus und hat absolut die Voraussetzungen als Best Ager Model zu arbeiten. Aber in der Folge wo sie rausgeflogen ist, war sie wirklich schwach. Erinnert ihr euch noch an den Walk mit den Yoga-Posen? Jetzt kann man natürlich argumentieren, dass das für Heidi sonst auch kein Hinderungsgrund ist, jemanden drin zu lassen, wenn sie jemanden mag - *hust* Lieselotte *hust*. Aber wenn sie ausnahmsweise mal nach "Leistung" entscheidet, kann man ja eigentlich auch nicht meckern. :D

  • Ich denke schon, dass man Barbara nicht weiter mitgenommen hat, weil sie der Produktion einfach zu langweilig war. Ich mochte ihre in sich ruhende, reflektierte Art sehr gerne.

    Die Yoga-Posen waren wirklich schwach. Angesichts traue ich der Produktion mittlerweile alles zu. Möglicherweise hat man sie dreimal den Catwalk auf und ab laufen lassen und gesagt, sie soll alle drei Walks unterschiedlich machen, auch einen gerne mit ganz schrägen Posen ("Barbara, du machst doch Yoga, oder? Versuch doch mal bei einem Durchgang, das in deinen Posen umzusetzen.") Und genau den Durchgang hat man sich dann rausgepickt, um zu zeigen, wie schlecht sie war. :verschwoerung:

  • Ich finde sie drückt sich unglaublich gut und diplomatisch aus in dieser verlinkten Talkrunde. Ich höre ihr sehr gerne zu. Ich erinnere mich noch wie geschickt sie damals den ersten Noella-Konflikt in Bezug auf Lenara "entschärft" hat. Ich bin mittlerweile auch ein Barbara-Fan geworden. Menschlich sowie von Model-Aspekt her! <3.

    Kann ich nur so unterschreiben. Barbara scheint ein sehr angenehmer und reflektierter Mensch und gerade das Diplomatische ist eine Eigenschaft, die ich ihr hoch anrechne, denn wie wir in der Sendung gesehen haben, kann jemand, der diese Eigenschaft hat, eine Situation sofort entschärfen, die sonst vielleicht eskaliert wäre. <3 Also, kein Wunder, dass die Produktion sie aussortiert hat. 8/

  • Dann waren es vielleicht doch Unstimmigkeiten mit der Produktionsfirma.

    Vielleicht wurde Stillschweigen vereinbart und deshalb als offizielle Begründung die gesundheitlichen Probleme genannt.

    Wo wurde das denn als offizieller Grund genannt? Ich hab das immer nur hier im Forum gelesen, dass das ein Gerücht war, dass die Produktion sie aus gesundheitlichen Gründen aus der Show genommen habe. Aber nie, dass das offiziell irgendwo so geschrieben wurde. Laut Sendung war sie in der Woche einfach die schlechteste und musste gehen. Zum Teil kann man das ja auch nachvollziehen, da ihr Walk wirklich nicht gut war.

    Du hast vollkommen Recht, in der Sendung war tatsächlich nicht die Rede von gesundheitlichen Problemen, das wurde nur hier im Forum als Gerücht erwähnt, ich hatte das falsch in Erinnerung.

  • vermute mal, dass die Produktion sich Mühe gegeben hat, irgendwas aus Barbara rauszukitzeln.

    Das "Drama" mit dem frühen Aufstehen (dass sie m.E. sehr diplomatisch geregelt hat), war wohl das einzige , was man irgendwie darstellen konnte. :rofl2:


    Durch Lijanas Video hab ich vor allem den Rauswurf von Barbara nochmal versucht zu reflektieren.


    Sie hatte ja einen Job und ja, ihr Walk war Mist. Das hätte man aber verschleiern können.


    Sehr auffällig auch, dass man gezeigt hat, wie sie aus der Puderdose rausgeklettert ist. Bei Liesel bspw. hat man das nicht gesehen - Zufall? Denn zufällig wollte man uns die Folge glauben lassen, dass Liesel so toll gelaufen ist. Eventuell ist sie gar nicht aus der Puderdose gestiegen? :verschwoerung:


    Dem Konzept Best Ager stand ich ja sehr kritisch gegenüber - aber mit Barbara (und Martina) hätte ich gut leben können, dass sie weit kommt. Stattdessen wurde Barbara (wie viele nach ihr) für Liesel (und Lena, aber sie ist kein Best Ager) geopfert. Und bei Liesel hat man irgendwann gar nicht mehr versucht zu verschleiern, dass sie nichts gebacken bekommt.

    Edited once, last by getweird ().

  • Lieselotte wird da schon auch rausgeklettert sein. Aber wenn das doof aussah, kann man es ja einfach rausschneiden. Während man bei Barbara bewusst in epischer Breite den schlechten Walk zeigt.


    Stimmt genau!


    Und so betrachtet müsste man sich die Sendung eigentlich wirklich schenken! Ich will doch freiwillig keine Zeit vergeuden nur um mich vera...... zu lassen?


    Noch so ein paar Gedanken:

    Letztes Jahr fand ich interessant - da habe ich mir die Staffel ja nicht angesehen, sondern nur die Shooting-Videos angeguckt, und manchmal noch den Walk.


    So im Nachhinein muss ich sagen:

    Liliana? fand ich immer super - aber ich bekam ja auch nicht mit, dass sie wohl am Anfang ziemlich zickig war

    Ana (ne ganz liebe und süsse mit langen Haaren) hingegen fand ich total langweilig - also umgekehrt profitierte sie bei mir auch nicht von ihrer positiven Darstellung.

    Von Soulin wusste ich (damals) nur, dass sie viel Schicksal hat als Flüchtling, und wohl ziemlich genervt hat. Dann waren alle etwas entsetzt, dass sie nicht gewonnen hat. Erst nach der Show habe ich gesehen was sie so alles macht, und finde es absolut toll <3.


    Unter dem Strich hat das letztes Jahr (für mich zumindest) voll funktioniert, weil ich so viel besser meinen eigenen Model-Filter aufgesetzt lassen konnte, und nicht von all dem Drumrum abgelenkt resp. sicher viel weniger vom Schnitt manipuliert wurde.


    Dieses Jahr hat mich einfach der Cast interessiert, vor allem die drei Grannies. Mir gefallen auf ihre Art alle 3 und ich fand es, ehrlich gesagt sehr spannend mit ihnen, und auch mit den anderen Diversity-Typen. Aber was passiert: Man lernt die einzelnen Menschen dahinter kennen, schliesst sie ins Herz, und kommt nicht mehr von ihnen los, fängt an mitzufiebern... und fällt damit (natürlich) auch sicher wieder einige Male auf den fiesen Schnitt rein.


    Wie ich's nächstes Jahr mache, weiss ich noch nicht. Aber so wie letztes Jahr fand ich's glaube ich besser.

    ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~


    “You have trust in what you think. If you splinter yourself and try to please everyone, you can’t. It’s important to stay the course. I don’t think I would have lasted this long if I’d listened to anyone. You have to listen somewhat and then put that to the side and know that what you do matters.”

    — Annie Leibovitz

  • Waren diese Fotos schon bekannt?

    External Content www.instagram.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.