Alex Mariah Peter

  • Alex

    23 Jahre • Studentin • Köln

    Quote

    Alex ist Studentin und die Größte unter den diesjährigen Topmodel-Anwärterinnen. Bei vereinzelten Shootings konnte sie bereits Erfahrungen vor der Kamera sammeln. In ihrer Freizeit interessiert sich die 23-Jährige außerdem leidenschaftlich für Mode, Inneneinrichtung und treibt Kampfsport. Ehrlichkeit und Loyalität sind Alex besonders wichtig und das sind auch genau die Eigenschaften, die ihre Freunde an ihrem Charakter schätzen. Ihr Traum-Reiseziel ist Belize.

    "Ich möchte 'Germany's Next Topmodel' 2021 werden, um mir selbst und anderen zu beweisen, dass Teile aus der Vergangenheit dich nicht aufhalten oder eine Rolle spielen, solange man es wirklich will."

    ProfilVideoTeaser

  • Sie hat ein richtig hübsches Gesicht und scheint sehr fotogen zu sein, aber ihre Figur sieht in dem Video nicht wirklich modelmäßig aus. Besonders die Oberarme wirken eher kräftig in den Interviewsequenzen, so wie so gelockte Haare hat. Wenn sie daran arbeiten kann, bin ich aber ein großer Fan :~)

  • Alex ist natürlich extrem spannend. Für mich ist sie die hübscheste Transgender-Kandidatin, die GNTM bisher hatte, da kommt auch Giuliana (bevor sie sich so verschandelt hat 😖) nicht heran. Ihre exotischen Wurzeln sind sicher auch kein Nachteil und sie sieht m.M.n nicht wie 23 Jahre aus.

    Sie kommt sicher sehr weit, rein von den Voraussetzungen her hätte sie für mich Potential für das Finale 😉

  • Ich finde sie wirklich sehr hübsch und ihren Look total spannend. Südkoreanische und südafrikanische Wurzeln, das ist eine spannende Mischung. Bin gespannt, wie sie sich so schlägt.

    Allerdings muss ich leider sagen, dass ihre Stimme sehr, sehr tief ist und für mich nicht so ganz zum Äußeren passt. Das ist in meinem Kopf noch so eine Sache, die nicht ganz zusammengeht, die nicht ganz harmonisch ist und mich irgendwie verwirrt. Ich mein das jetzt auch gar nicht böse oder sowas, das ist mir nur irritierend aufgefallen.

    Die Bilder für About You find ich aber ziemlich spannend und da sieht ihre Figur auch toll aus. Mal schauen, wie sie sich so schlägt :)

    "Heidi, du schöne, schöne Frau!"

  • Ich war richtig überrascht, dass sie Transgender ist. Ich finde sie unfassbar hübsch. Bin gespannt, wie sie laufen kann. Wenn das Gesamtpaket einigermaßen stimmt, dann müsste sie wohl weit kommen.

    GNTM: 1 - Yvonne, 2 - Barbara, Anja, 3 - Christina, Vanessa, Raquel, 4 - Marie, 5 - Louisa, Alisar, Pauline, 6 - Rebecca, Amelie, 7 - Luisa, Annabelle, 8 - Maike, Luise, 9 - Anna, Samantha, Ivana, 10 - Anuthida, Katha, 11 - Elena C., Luana, Taynara, 14 - Vanessa, 15 - Sarah P


  • Mir sagt sie bis jetzt optisch nicht so besonders zu. Aber ich warte mal lieber die ersten Fotos ab.

    C2: Barbara, Milla - C3: Vanessa, Christina - C4: Sara - C5: Viktoria, Leyla

    C6: Rebecca, Aleksandra, Marie-Luise- C7: Luisa, Evelyn, Lisa, Laura

    C8: Carolin, Luise, Maike- C9: Anna, Ivana - C10: Katharina, Vanessa, Sara

    C12: Céline, Serlina - C15: Vivian, Sarah


    All-Time-Favourites:

    Anna Ewers - Cintia Dicker- Emily DiDonato - Fei Fei Sun - Luna Bijl


  • Sie hat ein richtig hübsches Gesicht und scheint sehr fotogen zu sein, aber ihre Figur sieht in dem Video nicht wirklich modelmäßig aus. Besonders die Oberarme wirken eher kräftig in den Interviewsequenzen, so wie so gelockte Haare hat. Wenn sie daran arbeiten kann, bin ich aber ein großer Fan :~)

    Sie macht ja offenbar auch Kraftsport und das merkt man halt den Oberarmen schon an, wie ich finde.


    Optisch die hübscheste Transgender-Teilnehmerin für mich, wenn sie auf Fotos gut wirkt (halt bitte, bitte keine Grinsefotos, das steht ihr wirklich nicht auf den About You Fotos) und nicht läuft wie Lucy, dann kann sie weit kommen (bzw. ein exotisches Transgender-Model wird wohl ohnehin nicht früh aussortiert werden).

    Quote

    „Früher war Influenza eine Krankheit, heute ist es ein Berufsbild“

  • Sieht für mich mit ihrem natürlichen Look total interessant und gut aus, hat ein tolles Gesicht, da bin ich wirklich gespannt, wie sie sich auf Fotos macht. Mit den angeklebten Wimpern und der Tussenschminke im Video wirkt sie dann allerdings einfach nur noch gewöhnlich.

    Aber wenn da schon gleich in der Vorstellung so ein Spruch mit Bezug zur schweren Vergangenheit steht, dann gibt sie bestimmt Stoff für "Schicksal" in der Sendung.

  • Sie ist tatsächlich auch die erste GNTM-Transgender-Kandidatin, der ich es jetzt überhaupt nicht angesehen habe. Finde ihr Gesicht auch total schön und interessant, aber die Figur ist schon ein bisschen problematisch (fürs Modeln).

  • Hatte mich schon gewundert, dass wir dieses Jahr gar nicht die Quotentransgender haben (wie 15 verschiedene andere Quoten erfüllt werden müssen zB Curvy, Schicksal usw,usw).


    An der Stimme erkennt man es leider in der ersten Sekunde. Ansonsten wäre sie für mich im weißen Oberteil sicherlich als Originalfrau :D durchgegangen. Geschminkt im schwarzen Oberteil sieht sie 0,0 wie eine Transgender aus.


    Und vor allem da mit einer WOW Optik. Teil hier die Meinung der anderen, dass sie die bisher hübscheste Transgender ist die wir hatten.


    Man stelle sich vor,die kann laufen und macht brauchbare Fotos. Dann ist Finale ja quasi totsicher.

    Vielleicht sogar den Sieg, weil Heidi vielleicht mal eine Transgender zu GNTM machen will.

  • Man stelle sich vor,die kann laufen und macht brauchbare Fotos. Dann ist Finale ja quasi totsicher.

    Vielleicht sogar den Sieg, weil Heidi vielleicht mal eine Transgender zu GNTM machen will.

    Das wäre aber unfair, weil dann die lesbische Kandidatin mit afrikanischen Wurzeln nicht Siegerin wird, und eine solche Siegerin brauchen wir dringend. (Schon daran sieht man, wie schwachsinnig dieser "Es muss unbedingt eine [beliebiges Daiwörsity-Kriterium einsetzen] gewinnen"-Quatsch ist.)

  • Naja, es hat schon seine Gründe, warum noch nie 2 mal hintereinander der selbe optische Kandidat gewonnen hat.


    Und keiner wird wohl dran glauben, dass es keinen Modeltauglicheren Typ unter den restlichen Bewerbern gab, als der zB 155cm Modelzwerg .


    Aktuell hätte Heidi keine Transgender oder Curvy Model zum GNTM machen können, ohne sich komplett der Lächerlichkeit preis zugeben.

    Dafür waren alle Transgender einfach viel zu schlecht. Curvy genauso.


    Und ist jemand der Meinung, eine Johanna von letzten Jahr mit der Figur von Celine Bethmann wäre so weit gekommen? Nein, Heidi hat sie rein wegen Curvy so weit kommen lassen.


    Wenn Heidi die Möglichkeit hat, ohne sich lächerlich zu machen eine Curvy oder Transgender zur Siegerin zu machen, dann wird sie das tun, völlig wurscht, ob es 6-8 Modeltauglichere gibt. Da scheisst Heidi drauf, wenn sie sowas "zum ersten Mal" machen kann.


    Aber wie hätte Heidi eine Johanna oder Lucy zum GNTM machen können??


    Wenn die Transgender und Curvy Sparte Top besetzt ist, weiß ich natürlich nicht, wen Heidi nimmt.


    Aber glaubt wirklich jemand, bei 4 Top Mädels im Finale würde Heidi nicht die Transgender nehmen, wenn diese unter den 4 wäre?

  • Dem schliesse ich mich voll an. Es könnte wirklich sein, dass dieses Jahr ein Transgender oder Curvymodel gewinnt. Beide scheinen Stufen besser zu sein, als alles was wir davor dabeihatten. Alex Maria sieht wirklich wie ein Topmodel aus. SIe ist evtl etwas gross, aber die YOu Tube Geschichte ist schon ne Hausnummer. Sie kommt rüber. Evtl ist es aber auch ein Curvymodel, das es dieses Jahr macht. Wer weiss.

    Ich glaube wirklich dass dieses Jahr mal jemand" Aussergewöhnliches" gewinnt. Glaube auch dass Heidi letztes Jahr auch eine Johanna durchdrücken wollte, aber Johanna war zu unsicher und hat nicht mitgemacht, sie hätte sie nicht guten gewissens gewinnen lassen können. Genausowenig die Transgender der letzten Jahre. Wen ich da auch toll fand, war Guilianna. Die war richtig toll aber viel zu verpeilt. Glaube Alex Maria ist da schon professionller aber er bzw sie hat ja eine totale Männerstimme noch das verwirrt mich etwas. Ihre Optik und dann die Stimme dazu. Das hatten die vorhergehenden Transgender nicht so stark fand ich.

  • Ich respektlos? Entschuldige mal. Ich empfinde sie halt noch irgendwie als Mann die Transformation ist ja noch nicht ganz abgeschlossen wie mir scheint. Schon alle ine wegen der Stimme. Ich hab ja geschrieben sie oder er. was regst Du dich so auf? Das verstehe ich ehrlich ehrlich gesagt nicht ganz . Oder meintest du das evtl. witzig. Respektlos wäre wen ich "es" schreiben würde.

    Man kann mich gerne aufklären, ich bin mir wirklich unsicher welches Geschlecht Alex Maria hat. Ist sie bereits operiert , oder hat sie noch einen Schniedel. Also so ganz respektlos bin ich nicht, evtl unwissend was das anbelangt. Klar sie will eine Frau sein ist aber im Grunde genommen noch ein Mann. Zumindest für mich. Mir fällt es etwas schwer "Sie" zu schreiben wenn ich einen Mann sehe und höre.