Sendung #11 am 20.04.2017 - Atemnot und Schockstarre

  • Jemand schrieb was wegen des Alters, ich glaube nicht dass dies ihr im Weg steht um GNTM zu werden.


    Glaube ich auch nicht- Ü20 ist kein Hinderungsgrund GnTM zu werden.
    Es wird ja kein Model gesucht, sondern eine hübsche junge Frau, die One1-Auftritte absolvieren muss.

  • Auf jeden Fall! So sehe ich das auch. Sie ist souverän im Umgang mit der Kamera, den Medien. Ist zudem selbstsicher aber dennoch bescheiden auf eine sehr dezente unaufdringliche Art und Weise, aber sie ist sich ihres Wertes bewusst und kommt sehr gut an bei dem Publikum und auch bei den Medien. Könnte mir auch gut vorstellen , dass sie die OE Jobs gut meistert, also die üblichen Jobs, die auch Luisa zum Beispiel hatte. Auch Red Carpet, aber bei Serlina glaube ich auch, dass sie den einen oder anderne kommerziellen Job gut machen wird und auch gebucht wird. Evtl sogar besser als Kim die letztjährige Gewinnerin. Ich kann sie mir auf jeden Fall besser in dem ganzen Gebilde vorstellen ,als eine doch sehr unsichere Celine, die evtl doch andere Modelambitionen hat als eine Serlina. Ich glaube Serlina strebt nicht gleich ins Ausland bzw will raus aus dem Vertrag , wie andere vor ihr. Wobei ich sie schon ehrgeizig einschätze, nicht falsch verstehen, aber ich glaube das würde gut passen. Vielleicht hat sie ja dann Glück wie die Gewinner for ihr für Instyle oder nochmal Cosmo gebucht zu werden. Nur die letzten Gewinner waren in diesen Magazinen nicht nochmal zu sehen.


    Auf jeden Fall bin ich immer mehr angetan von dem Gedanken Serlina als GNTM 2017 :)

  • Auf jeden Fall! So sehe ich das auch. Sie ist souverän im Umgang mit der Kamera, den Medien. Ist zudem selbstsicher aber dennoch bescheiden auf eine sehr dezente unaufdringliche Art und Weise, aber sie ist sich ihres Wertes bewusst und kommt sehr gut an bei dem Publikum und auch bei den Medien. Könnte mir auch gut vorstellen , dass sie die OE Jobs gut meistert, also die üblichen Jobs, die auch Luisa zum Beispiel hatte. Auch Red Carpet, aber bei Serlina glaube ich auch, dass sie den einen oder anderne kommerziellen Job gut machen wird und auch gebucht wird. Evtl sogar besser als Kim die letztjährige Gewinnerin.



    Serlina sieht frisch aus - das muss mit 22 nicht so sein, hängt von den Genen und vom Lebenswandel ab.- Und wer sie "zu alt" für den Sieg findet, muss sich klar machen, dass es doch nur für ein Jahr ist. - Jedenfalls solange es GnTM gibt.


    Wie eine Schönheitskönigin, die die Krone nach einem Jahr weiterreicht.

  • Zur Amfar Gala - das war ja einer der meistdiskutierten Spoiler - ist mir noch folgendes eingefallen: man hat diesmal die beiden Mädchen mitgenommen, die die größten Kulleraugen gemacht haben. (...) Man konnte ja bei der Ankündigung der Gala in der Modelvilla und auch in den Szenen auf der Gala selber sehen, daß Lynn und Leticia am blauäugigsten waren und das gewünschte Image ohne Schauspielkunst rübergebracht haben. Die anderen Kandidatinnen wären da sicher informierter und abgeklärter gewesen.
    Deshalb hat die Gala vielleicht dieses Jahr wirklich nicht die Vorhersagewirkung wie früher.


    Also ich find die Kulleraugen-Theore jetzt nicht abwegig, aber ich geb Shaft insofern Recht, als ich an keinen so großen Kulleraugen-Unterschied zwischen Céline und Lynn glauben kann. Du hast wohl an die erfahrenen Models gedacht, an Serlina und Carina, die man sich allesamt tatsächlich souveräner hätte vorstellen können. Aber Céline wäre doch ein Super-Besetzung für die Unbedarfte in der Großen Welt!


    Als ich über die Nachricht gestolpert war, hab ich ja im Spoiler-Thread eine Art "politische" Theorie vertreten, dass Heidi im Jahr 0 des Herrn Trump mit der Besetzung eines Message verbunden haben könnte. Aber dabei war ich beeinflusst von dem Gedanken, endlich zu verstehen, woher der überraschend starke Gegenwind gegen Leticia herrühren könnte.


    Das allereinfachste Erklärungsmuster hatte ich da auch nicht auf dem Schirm, weil es ein überraschendes Detail enthält. Aber inzwischen bietet sich das ja doch als Erklärung an: Heidi hatte vor wie jedes Jahr mit den vorgesehenen Top 2 zur amfAr-Gala zu fahren! Für Team Weiß steht da Leticia fest. Für die braucht man keine neue Theorie. Aber schon für Team Schwarz: da hätte es Céline sein sollen - aber Heidi ist unsicher geworden und hat da eine Festlegung vermieden. Céline ist ihr fraglich geworden, aber eine neue Festlegung auf Serlina wollte sie auch noch nicht. Also: kann keine von beiden mit und Lynn wird als Ersatz gewählt.


    Na ja, ihr seid jetzt gerade vielleicht schon bei Opel in der Sendung und wisst inzwischen mehr? Wenn Céline da auch enttäuscht, dann wird es schon eng für sie als Siegerin.