Serlina Hohmann

  • Der größte Unterschied wird nun sein, dass sowohl Serlina als auch Céline nun endlich in Deutschland für deutsche Kunden arbeiten dürfen. Das hat Herr Klum ja permanent versucht zu unterbinden. Man muss sich einmal vorstellen, dass die zwei Beauty Gesichter der 12.Staffel nicht auf einem einzigen deutschen Cover (außer online glaube ich?!) zu sehen waren. Ich hoffe für beide, dass sich das nun schnell ändern wird.


    Naja, aber teilweise war das doch der Fall, dass sie auch in Deutschland gearbeitet haben. Célines große Bree-Kampagnen oder Serlina für Bijou Brigitte oder die Editorials in der Brigitte. Ich denke zwar auch, dass sie dann auch mehr in Deutschland arbeiten können, wenn sie offiziell von OE los sind, aber frage mich gleichzeitig, wie sie dennoch trotzdem in Deutschland auch arbeiten können.

  • Sehe das weniger kompliziert bei Serlina, sie ist doch wieder bei Modelwerk gelistet und diese haben ihr auch bereits Jobs vermittelt.
    Hatte eher den Eindruck dass Serlina 2018 etwas zurückgeschraubt hat , um mehr Privatlebem zu haben und um in TEL Aviv zu sein, auch um arabisch zu lernen.
    Denke ehrlich gesagt nicht, dass sich wirklich viel verändert wenn sie bei OE raus sind. Auch Celine hatte ja einige Jobs in Deutschland bisher. Bin eher gespannt ob MM Celines dt. Agentur dann offiziell wird.

  • Serlina shootet heute für Pantene Pro -V in Berlin.
    Auch am Set ist Miriam Höller 8)
    Das passt, beide haben tolle Haare und sind interessante Models.
    Pantene berichtet auch in ihrer Story drüber.

    Bin gespannt ob sie zusammen shooten oder einzeln :nachdenk:

  • Serlina shootet / dreht heute den 2. Tag für Pantene in Berlin :D ,
    Ich freu mich schon sehr auf die Ergebnisse. Könnte mir vorstellen, dass sie das noch bekannter macht wenn der Werbespott im TV läuft. Denke es gibt auch Printwerbung. :nachdenk:

  • Modelwerk durfte nun endlich , ich denke weil Serlina jetzt frei ist von OE, oder bald frei ist. Ihr Portfolio updaten. Da sind einige tolle Motive drin:
    https://www.modelwerk.de/page/…5476/Serlina_Hohmann.html


    Die Motive in den weissen Outfits in der Wüste sind toll sowie die Portraitaufnahmen auf dem Fass aufgestützt danach sind toll! wow was für ein Gesicht :love:
    Serlina ist zur Zeit daheim in Koblenz und diese Info hört sich vielversprechend an, das sich Jobmässig mehr tut als letztes Jahr, evtl auch nach Jobs im Ausland:
    https://www.bellazon.com/main/…4ae7244d53eb9ec8c0b8.jpeg

  • Zumindest arbeitet sie jetzt vermehrt in Deutschland, zuletzt für Pantene. Und nachdem Modelwerrk nun seit Anbeginn nicht wirklich viel mit ihrem Portfolio gemacht hat und dies nun tut, scheint sie für mich freier zu sein... lange Zeit , nachdem es hieß sie hätte den Prozess gegen OE verloren verschwand sie sogar ganz von der Seite von Modelwerk... also deutet das schon drauf hin dass sie bereits frei oder bald frei ist.


    Wäre auch toll wenn sie bald in die USA geht :)

  • Serlina postet in ihrer Story was von "working hard" #Visa

    Ich denke damit könnte USA gemeint sein, könnte natürlich auch was anderes darunter fallen (Australien...)

    Ich freue mich auf jeden Fall, sie hoffentlich bald außerhalb von Israel zu sehen

  • Das hört sich wirklich vielversprechend an , sie ist in ihrer Agentur und Danielle Cohen ist bei ihr und

    Serlinas Modelbuch/ Mappe blättert sie durch. Könnte wirklich.bedeuten dass ein längerer Auslandsaufenthalt , hoffe natürlich USA, geplant ist:)

  • Natürlich hoffe ich auch auf die USA, aber es könnte sich auch nur um eine Verlängerung ihres Visas für Israel handeln. Ich meine sie muss irgendwann das sicher auch begründen, wenn sie dort länger bleiben möchte.

  • Ich glaube schon, dass was ich nenne es Besonderes, ansteht, denn sie trainiert seit Wochen intensiv mit einem Personal Trainer und rackert sich ganz schön ab!


    Bin gespannt, sie muss einfach mal weg von Israel und nicht nur tageweise um ihre Karriere voranzutreiben8)

  • Schön, sie mal anders als in Braut-oder Abendroben zu sehen (die ihr zweifelsohne hervorragend stehen). Klick. In ihr sehe ich so viel mehr als die bisher gesetzte Schiene der bildschönen, konservativen jungen Frau. Mir gefallen die Motive sehr. :thumbup:


    Bin auch gespannt, wann es nach Amerika geht. Angekündigt hat sie es ja.

  • Serlina ist heute Nachmittag auf Mallorca angekommen. Sieht für mich nach Job aus, sie postet gerade in ihrer Story Eindrücke von einer Finca mit Pool in schöner Abendstimmung.

  • Sie shootet heute für Daniel Wellington!


    Mir gefällt ihr Styling, tolles Makeup und sie sind an der schönen Location von gestern, in den Bergen von Mallorca. Tolle Landschaft. Meer sieht man im Hintergrund.


    Könnte ein Kampagnenshoot sein?

    Wäre cool denn bisher hatten die namhafte Models in den Kampagnen wie Kendall Jenner oder Elsa Hosk...

  • Kampagne wäre natürlich Klasse, nur wenn man nach Kampagnen googlet, sehe ich als Models Elsa Hosk und Kendall Jenner für vergangene Kampagnen. Daher kann ich mir es nicht wirklich vorstellen, auch wenn ich es mir wünschen würde, da es ein Schritt in die richtige Richtung wäre.


    Auf jeden Fall ist es aber doch toll, dass sie nach mehrjähriger Influencer-Tätigkeit für Daniel Wellington jetzt auch Mal zu einem Shooting ins Ausland eingeladen wurde.

  • Egal was sie shootet, der Auftraggeber investiert in diese Produktion mit ihr und will ihr auch was bieten. Sieht kostspielig aus, angefangen von der Location, wo sie wohl auch wohnen übers stilvolle spanische Abendessen gestern..

    Zur Location würde sie im Caprio gefahren, etc.


    Eine Kampagne wäre super, aber ich bin auch auf alles andere gespannt. Die Bilder werden sicher toll! 8)


    Denke jedes Mal, dass Serlina einfach zu Grösserem geboren wäre! Ja hoffen wir auf Schritte in die richtige Richtung und hoffentlich bald USA!

    Glaube nach wie vor dass der US Markt sie lieben wird. :)Sehe die garnicht mal so in NYC eher LA oder Miami...