Anzeige:

Sendung #3 am 26.02.2015: Die erste Fashionshow

  • Nach den Castings kann der Kampf um den Titel "Germany's next Topmodel" jetzt richtig losgehen: Wer meistert die erste Fashionshow und bei wem liegen die Nerven blank?


    Der Traum von Germany's next Topmodel ist zum greifen nah... Aber ein Fehler genügt, damit er vorbei ist. Wer scheitert bei der Fashionshow und wer...
    Die ersten Hürden haben die Mädchen genommen: Sogar im Bikini konnten sie die Jury von sich überzeugen. Wie viel Topmodel aber nun wirklich in ihnen steckt, müssen sie nun bei ihrer ersten großen Fashionshow unter Beweis stellen. Natürlich werden sie auch hier wieder auf die Probe gestellt: Statt eines ebenen Catwalks wartet ein holpriger Laufsteg aus Kies auf sie. Hier heißt es einen kühlen Kopf bewahren und bloß nicht ins Stolpern kommen.


    Erste Bilder
    Trailer 1: Joop ist einfach cool
    Trailer 2: Die Gefühle fahren Achterbahn
    Teaser 1: Das finde ich ungerecht
    Preview 1: Großes Drama um kleinen Absatz
    Preview 2: Linda zeigt, was sie hat
    Preview 3: "We're back bitches" - Die Kölner kommen
    Preview 4: Vorteil für die Bustour-Girls?

    - Rise Sister Rise -


    _______________________________________________________________________________________
    GNTM: Lena (1), Vanessa (3), Wanda (3), Sara (4), Anelia (7), Lisa (7), Luisa (7), Stefanie (9), Jüli (10), Serlina (12)

    AusNTM: Amanda (6), Aleyna (10)

    Edited 7 times, last by avariel ().

  • So, die neuen Trailer und Teaser wurden dem Startpost hinzugefügt. Viel Spaß damit!

    - Rise Sister Rise -


    _______________________________________________________________________________________
    GNTM: Lena (1), Vanessa (3), Wanda (3), Sara (4), Anelia (7), Lisa (7), Luisa (7), Stefanie (9), Jüli (10), Serlina (12)

    AusNTM: Amanda (6), Aleyna (10)

  • Ich blick bei dem Mist gar nicht mehr durch, so viel hin und her gesprungen wird bei Heidi.


    Ist diese Fashionshow in Deutschland oder schon in Los Angeles?? In Sendung 3 sehen wir noch den Müncher Bikiwalk,oder?
    Für mich ist Staffel 10 der mit Abstand beschissenste Anfang aller Staffeln :thumbdown:


    Von der indiskutablen Internetaufmachung für die Mädels ganz zu schweigen.Nach 2 Sendungen gibt es noch kein Gesamtüberblick der Mädels, die weiter gekommen sind. Lachhaft.

  • Ist diese Fashionshow in Deutschland oder schon in Los Angeles?? In Sendung 3 sehen wir noch den Müncher Bikiwalk,oder?

    Ja, nächste Woche kommt der Rest des Münchner Castings, der Bikiniwalk und die Fashionshow. Das ist alles noch in Deutschland. Dann wird die Top 25 (oder was auch immer) entschieden und dann gehts nach LA!

  • Ich fand das Massencasting in Staffel 4 noch schlimmer.
    Hier werden wirklich passable Mädels mitgenommen, während damals die meisten, die weiter geschafft kein Potential hatten und ich mich an viele Namen nicht mal erinnern kann obwohl sie lange dabei waren.
    Außerdem war Heidi schwanger und zickig.

    „Ich schreie nicht so rum, wie die anderen. Ich glaube nicht, dass die Models sich so verhalten sollten“

    (Jasmin S17 )

  • Für mich ist Staffel 10 der mit Abstand beschissenste Anfang aller Staffeln :thumbdown:


    Lass uns mal hoffen, dass es "nur" ein Problem des Anfangs ist.


    Immerhin
    - geht es offenbar nach der 3 Folge schon nach L.A. (kein Traumurlaubs-Abstecher mit exotischen locations vorab)
    - und es gibt in der ersten 3 Folgen (von 15, also 20% der Staffel) kein Fotoshooting
    - geschweige denn challenge, teaching, training.


    Das ist nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass da viel Arbeit in sowas wie ein "Konzept der Sendung" gesteckt worden wäre. Die shootings hat man der Vorankündigung nach komplett outgesourct. Wir dürfen erstmal froh sein, dass der Auftrag an Schuller ging. Aber an sich ist es auch kein Hinweis auf besondere Anstrengungen. Und war nicht noch eine Ankündigung da, dass man Ideen aus Staffel 1-9 recyceln wollte?


    Wenn wir Pech haben, ist der umlackierte Reisebus für Zwei schon das Bild für die Spritzigkeit von Staffel 10. ;)

  • Ich würde mich übrigens sehr freuen, wenn es Jazz (Jessica) weiterschafft. Rein vom Gesicht her, hat sie mir wirklich bisher von allen Mädchen klar am besten gefallen (da ist mir auch die Größe nicht ganz so wichtig, falls sie nicht ganz 176 sein sollte). Sie scheint zudem ein sehr aufgeweckter Typ zu sein, was auch prima ist. Allerdings stimmt mich die Tatsache, dass sie bei den bisher vorgestellten Mädchen nicht dabei ist, nicht sehr hoffnungsfroh.
    Wenn stattdessen dann z.B. eine Chiara oder Linda mitgenommen würde, dann kann ich mal nur wieder :wand: . In Folge 2 hat mir von den Mädchen aus München ansonsten nur Ajsa gefallen.
    Von den vorgestellten Mädchen bin ich nächste Folge aber noch auf Nathalie, Shanice und Varisa gespannt, wie sie in Bewegtbildern rüberkommen.


    Ich fand das Massencasting in Staffel 4 noch schlimmer.


    Hier werden wirklich passable Mädels mitgenommen, während damals die meisten, die weiter geschafft kein Potential hatten und ich mich an viele Namen nicht mal erinnern kann obwohl sie lange dabei waren.

    Das Massencasting in Staffel 4 war für mich auch bisher der frustrierendste Beginn aller Staffeln. Aber es gab immerhin schon ein kleines Shooting, und nach 2 Folgen war die Sache dann auch durch.
    Aber was den Cast angeht ist noch längst nicht sicher, dass es dieses Jahr besser wird (zumindest für mich, ich weiß nicht, ob du vielleicht schon durch Spoiler besser Bescheid weißt). Zum Beispiel Linda (die auch ein Vorstellungsvideo hat) ist für mich eine Olivia 2. Zudem wie damals auch wieder viele, wie ich finde etwas nichtssagende Blondinen bisher weitergekommen und bei den Vorstellungsprofilen. Und Zickenpotential hat sich zwar bisher noch nicht so aufgedrängt wie damals mit Tessa, aber in der Vorschau haben wir ja schon gesehen, dass es durchaus zur Sache geht.
    Insgesamt habe ich im Moment aber auch die Hoffnung, dass der endgültige Cast diesmal besser wird.

  • Jazz fand ich megadurchschnittlich mit offenen Haaren. Mit Pferdeschwanz dagegen hatte sie was.
    Mal schauen.


    Man darf aber auch nicht vergessen,das hier so ein Chaos herrscht, das wir alle total verwirrt werden und gar nicht so recht mitbekommen, wer alles rausfliegt, ob rausgeflogen ist usw, weil man manche Mädels mit Glück ne Sekunde gesehen hat.


    Lisa D kommt wegen ihrer Kackfrisur weiter, weil sie damit anders aussieht, eine,die wie ein absolutes Model aussieht (Tamara, fliegt gegen sie raus. Das ist das allbekannte Schema.


    Genauso wie Eisblume und die andere Rothaarige. Beide Mädels waren sowas von verschiedene und hatten nur als einzige Gemeinsamkeit rote Haare (aber nichtmal gleiches Rot). Warum muss da eine von beiden gehen? Kann man nicht 2 Rothaarige mitnehmen?


    Glaube da wird mal wieder die Typische "Haben wollen" Liste abgehakt.


    Rothaarige? Check
    Asiatin? Check
    Kurze Blonde Haare? Check
    Mobbing Opfer? Check
    Lange Schwarze Haare? Check
    Kurze schwarze Haare? Check
    Farbige? Check
    usw,usw

  • Das Massencasting in Staffel 4 war für mich auch bisher der frustrierendste Beginn aller Staffeln.


    Aber da gab es immerhin noch solche wie Tessa "ich habe hier noch keine gesehen, die sich auch nur ansatzweise mit mir messen kann" :D :D


    Das Massencasting für Staffel 5 fand ich zB super, das aktuelle aber echt nur furchtbar, da stimme ich euch absolut zu .... Alles so durcheinandergewürfelt, und dazwischen immer der Bus, püh, ich konnte mir bisher nur sowas wie 5 Mädels überhaupt merken ...


    Dachte ja nie, dass ich sowas mal sagen würde, aber da freu ich mich doch zum ersten Mal glatt auf LA :D , wenn es dann endlich losgeht und hoffentlich etwas übersichtlicher wird ...

  • Weiß nicht worin der Mehrwert dieser Castingstrategie liegen soll: Da fahren Heidi und Hayo 2 Tage lang mit einem Riesentross an Aufwand und Mitarbeitern quer durch Deutschland und haben am Schluß zwei Kandidatinnen zusätzlich eingesammelt. Dafür hat man dann 2 Drehtage und 2 Stunden Sendezeit verbraucht. Nicht gerade das, was ich als effektiv bezeichnen würde. Aber was versteh ich schon von TV-Sendungen. :schulterzuck:

  • Weiß nicht worin der Mehrwert dieser Castingstrategie liegen soll: Da fahren Heidi und Hayo 2 Tage lang mit einem Riesentross an Aufwand und Mitarbeitern quer durch Deutschland und haben am Schluß zwei Kandidatinnen zusätzlich eingesammelt. Dafür hat man dann 2 Drehtage und 2 Stunden Sendezeit verbraucht. Nicht gerade das, was ich als effektiv bezeichnen würde. Aber was versteh ich schon von TV-Sendungen. :schulterzuck:


    Weiß nicht worin der Mehrwert dieser Castingstrategie liegen soll: Da fahren Heidi und Hayo 2 Tage lang mit einem Riesentross an Aufwand und Mitarbeitern quer durch Deutschland und haben am Schluß zwei Kandidatinnen zusätzlich eingesammelt. Dafür hat man dann 2 Drehtage und 2 Stunden Sendezeit verbraucht. Nicht gerade das, was ich als effektiv bezeichnen würde. Aber was versteh ich schon von TV-Sendungen. :schulterzuck:


    Der Bus bot zum einen eine gigantische Werbefläche für die aktuelle Staffel, "Seht her, uns gibt's noch, es geht bald wieder los".


    Und zum anderen sehe ich ihn nicht als Medium für die aktuelle, sondern als Akquisitionsmittel für künftige Staffeln. Da werden sicher einige Mädchen zu träumen beginnen, wie toll es nicht wäre, würden sie selbst auch mal von der Schule abgeholt, wie die Konkurrentinnen in der Schule staunen würden...
    Die beste Werbung fürs Lotto sind Lottogewinner, die einem vor Augen führen, dass das Unmögliche tatsächlich in greifbarer Nähe ist - zumindest für irgendwen...

  • Und zum anderen sehe ich ihn nicht als Medium für die aktuelle, sondern als Akquisitionsmittel für künftige Staffeln. Da werden sicher einige Mädchen zu träumen beginnen, wie toll es nicht wäre, würden sie selbst auch mal von der Schule abgeholt, wie die Konkurrentinnen in der Schule staunen würden...
    Die beste Werbung fürs Lotto sind Lottogewinner, die einem vor Augen führen, dass das Unmögliche tatsächlich in greifbarer Nähe ist - zumindest für irgendwen...

    Das stimmt natürlich was du sagst. Man sieht's ich versteh nichts von TV-Produktionen.
    Da hast du sicher recht - von Heidi in der Schule abgeholt werden bzw. sogar "nebenbei entdeckt" ist bestimmt der Mädchentraum schlechthin!

  • Weiß nicht worin der Mehrwert dieser Castingstrategie liegen soll: Da fahren Heidi und Hayo 2 Tage lang mit einem Riesentross an Aufwand und Mitarbeitern quer durch Deutschland und haben am Schluß zwei Kandidatinnen zusätzlich eingesammelt. Dafür hat man dann 2 Drehtage und 2 Stunden Sendezeit verbraucht. Nicht gerade das, was ich als effektiv bezeichnen würde. Aber was versteh ich schon von TV-Sendungen. :schulterzuck:


    Ich sehs wie Willow: Das war keine Castingtour, sondern eine Werbetour. Denn denkst du nicht, dass die gesamte Schule (samt den ganzen Jungs, die ganz zuvorderst standen :D) und die auf dem Ratshausplatz jetzt ganz vergiftet GNTM verfolgen werden, einfach nur, weil sie Heidi und die ganzen Kameraleute und (mindestens) eine Kandidatin live gesehen haben?


    Dazu kommt die Geschichte: Die zwei Tage Produktionszeit wurden dazu benutzt, Geschichten zu erzählen (und nicht um Mädchen zu casten) - die Geschichte von Heidi auf der Suche nach "der Schönsten im ganzen Land", die Geschichte von einem Mädchen, dass sich für GNTM bewarb und selbstlos (oder auch nicht) ihre Freundin vor die Kamera zerrte, welche dann von der Jury als talentierter eingestuft wird als sie selbst... Die Geschichte von einer halben Stadt, die sich auf dem Ratshausplatz versammelt, nur um Heidi zu sehen... Die Geschichte von einem alten Mann, der auch mal Model spielen wollte...


    Und so weiter und so fort.

  • Quote

    =orchidee dass sich für GNTM bewarb und selbstlos (oder auch nicht) ihre Freundin vor die Kamera zerrte, welche dann von der Jury als talentierter eingestuft wird als sie selbst..


    Das passiert immer wieder und öfter sind dann die zufällig ausgesuchten Personen später um einiges erfolgreicher.


    Quote from shaft

    nach 2 Sendungen gibt es noch kein Gesamtüberblick der Mädels, die weiter gekommen sind. Lachhaft.


    Scheint die neue Strategie dieser Staffel zu sein, um auch für Spoilerwissende überaschendes bieten zu können. Außerdem wird so viel mehr über die Staffel diskutiert, als wenn alles wäre wie immer.


    Qualität der Staffel? Alles auf sparsam getrimmt. So gesehen, wird mich nur wenig überraschen.
    Mal sehen, ob noch eine Staffel 11 kommt.

    .


    GNTM 2021 - wünsche euch Freude mit der neuen Staffel.


    Finale - Freue mich für euch, daß ihr bald das Finale anschauen könnt.