Korea's Next Topmodel

  • Bald beginnt die neue Staffel von Korea's next Topmodel (Staffel 3)!


    Die ersten beiden Staffel fand ich richtig gut, die Fotoschootings sind immer ganz gut und die Mädchen find ich auch gut!!! Von der Gewinnerin der 1. Staffel sieht man nicht mehr viel und überhaupt von den Mädchen aus der 1. Staffel. Dafür arbeitet die Gewinnerin und die restlichen Mädchen der 2. Staffel sehr viel. Die Gewinnerin der 2. Staffel war seit ihrem Gewinn in jeden großen Magazin in Korea und auf öfter als 1 mal sie ist jeden Monat in mehreren Modemagazinen in Editorials zu sehen, wie Vogue, Elle, Singles, Cosmopolitan,W, ...!!! Zudem läuft sie immer auf der Soeul Fashionweek.


    Auf Youtube könnt ihr euch die Folgen beider Staffel in voller länge angucken, ich versteh zwar auch nich was sie sagen, aber aus dem Kontext versteht man etwas und die Bilder der Fotoshootings sieht man ja :D! --> der Kanal wo ihr die Folgen angucken könnt is dieser hier: http://www.youtube.com/user/s65482?feature=g-user-u


    Viel Spaß falls es euch intressiert und ihr es euch anguckt!


    ps. hier ist auch nochmal der link zur Gewinner Agentur welche auch die beste Agentur in Süd-Korea ist --> http://www.esteemmodels.co.kr/

  • Ich habe mir ein paar Folgen der zweiten Staffel angesehen und fand gar nicht so schlecht was ich gesehen habe. Natürlich versteht man kein einziges Wort und zum Anfang ist es auch sehr schwierig die Kandidatinnen auseinanderzuhalten, aber ich muss sagen, dass die Shootings gar nicht schlecht waren.


    Die dritte Staffel soll ja wohl auch ganz gut sein. Wenn ich Zeit habe, gucke ich auf jeden Fall mal rein.

    ___________________________________________________________________
    Lena G. - Barbara - Christina L. - Vanessa H. - Marie N. - Alisar - Luisa H. - Sarah-Anessa - Carolin S. - Serlina
    AusNTM: Alice (C3), Samantha (C4), Kelsey (C6), Liz (C7), Jess (C9) Aleyna (C10)

  • Vor drei Tagen ist die vierte Staffel gestartet. Diesmal scheint sich tatsächlich jemand die Mühe zu machen und Untertitel zu erstellen. 8o :woohoo:


    Die erste Folge ist u.a. mit Untertitel seit heute auf YT zu finden:



    Also ich werde mir die Staffel wohl anschauen (erste Folge noch nicht gesehen). Habe auch schon bei den vorherigen Staffel reingeschaut und Fotoshootings verfolgt. Freu mich jetzt auch endlich mal zu verstehen was gesagt wird. :)
    Grundsätzlich würde ich sagen, ist KNTM auf jeden Fall ein guter Ableger des NTM-Formats, mit guten Fotoshootings und guten Kandidatinnen.

  • Ui, dann werde ich diesmal wohl auch reinschauen. 8o
    Wobei ich mit asiatischen Models ja so gar nichts anfangen kann und auch zugeben muß, daß es mir immer schwerfällt, die auseinanderzuhalten. :whistling: Na ja, schlechter als BINTM kann es ja eigentlich nicht sein...

  • wenn es wirklich (bei jeder Folge) Untertitel gibt


    Das bleibt natürlich abzuwarten. Ich hoffe es.



    Wobei ich mit asiatischen Models ja so gar nichts anfangen kann


    Bei mir ist es genau anders. Ich favorisiere asiatische Models und bin immer etwas enttäuscht, wenn bei GNTM kein richtig überzeugendes Mädchen mit asiatischem Look dabei ist.



    daß es mir immer schwerfällt, die auseinanderzuhalten


    Das ist natürlich ne Übungssache, aber spätestens mit dem Makeover generieren die bei KNTM in der Regel automatisch deutliche Unterschiede. Ich finds immer etwas schade, weil ich langes schwarzes Haar doch am besten finde.

  • Ob ich die Mädels unterscheiden kann oder nicht, egal, jedenfalls hat mir die Folge sehr gut gefallen. Hier mal das, was ich währenddessen aufgeschrieben habe:


    Von der Figur her haben da die meisten aber viel bessere Voraussetzungen als in den anderen Ländern. Größe ist halt schwer zu schätzen, daran könnte es dann für den internationalen Markt hapern.
    Ich weiß schon nach wenigen Minuten, daß ich wahnsinnige Schwierigkeiten haben werde, die Mädels auseinanderzuhalten. Na, ich versuch’s einfach mal. Aber die Namen sind eben auch nicht sehr einprägsam für meine mitteleuropäischen Ohren. :oopsie:
    Wow, wenn die 31-Jährige gesagt hätte, sie ist 23, hätte ich ihr das auch geglaubt. :eeeek:
    Wie die da in den Läden rumsitzen, vollkommen eingeschüchtert. Kein Vergleich mit den europäischen und amerikanischen Formaten, wo alle sofort hektisch Freundschaften schließen, Grüppchen bilden und quatschen, als ob sie dafür bezahlt würden.
    Na, zumindest das Gekreische scheint international überall gleich und unvermeidlich zu sein. :rolleyes::duh:


    Finde ich gut, daß beim Runway die Größen eingeblendet wurden- Da waren ja doch einige unter 1,70 m dabei, aber gut, das war in Asien zu erwarten. Gab aber nur wenige Katastrophen und dann auch eher bei der Pose als beim Laufen.


    Das Shooting von Fotos und Video hat mir sehr gut gefallen.


    Zu den Mädchen kann ich nicht viel sagen, schon allein wegen der Schwierigkeiten, sie auseinanderzuhalten. Sind jedenfalls alle schön schlank, einige gefallen mir auch vom Gesicht her gut. Jetzt müßte ich es nur noch schaffen, mir die zu merken…


    Freue mich jedenfalls schon auf die nächste Folge.

  • Mir hat die Folge auch sehr gut gefallen: richtiger Runway, bei dem sie alle Mädchen oder zumindest fast alle gezeigt haben inklusive Größe, Videoshoot für das Opening/Intro und das Shooting für die Gruppencollage am Ende, wo dann immer mehr Mädchen verschwinden. Ist der Host eigentlich Model (gewesen)? Ich finde, sie sieht gar nicht danach aus. Da gefällt mir fast der gesamte Cast besser als sie, besonders das Gesicht wirkt so füllig 8|
    Und ist euch aufgefallen, dass einmal "Zeig mir, wie du tanzt" von Frida Gold im Hintergrund lief? Ich war richtig überrascht, da plötzlich deutsche Musik zu hören ^^

  • Tolle Folge. Ich hab mich diesmal erstaunlich schnell dran gewöhnt die Untertitel zu lesen, bei PolensNTM hats länger gedauert. Bei den Mädels sind einige dabei die mir gut gefallen, ans Namen merken mache ich mich dann das nächste Mal :D Wer mich echt nervt und von der ich mir gewünscht hätte sie wäre raus war diejenige die sich schonmal beworben hatte und jetzt als letzte weitergekommen ist, die finde ich echt unsympathisch und auch optisch nicht ansprechend.


    Ich fands toll dass man mal zu sehen bekam wie der Opener gedreht wird, das Ergebnis gefällt mir auch sehr. Der Runway war auch gut, nicht zu kurz zusammengeschnitten, so dass man jedes Mädel laufen sehen konnte.


    Simbo, ich find auch nicht dass der Host wie ein Model aussieht, genau wie du finde ich ihr Gesicht wahnsinnig füllig und rund. Da kann so gut wie jedes Mädel aus dem Cast locker mithalten :S

  • Das mit den Untertiteln geht diesmal auch sehr viel einfacher, weil die schrift viel leslicher ist. Bei PNTM gab es ja zu Beginn nur weiße Schrift ohne Outlines und dann später auch nur teilweise Schrift mit Outlines.
    Und diese aus KNTM2 fand ich auch nervig. Ständig hat sie nur davon geredet und zudem finde ich sie auch nicht wirklich ansprechend

  • Ich hab auch mal reingeschaut :) Gefällt mir bisher sehr gut, ist mal eine ganz andere Aufmachung eines NTM-Formats. Ich mag diesen eher dokumentarischen Stil und fand schön, dass man wirklich mal einen Runway fast komplett gesehen hat. Die Musikuntermalung ist mir ohnehin schon sehr gut aufgefallen in der Sendung und beim Frida Gold Song habe ich natürlich besonders gestaunt ^^ Plötzlich deutsche Worte zu hören, wenn man gerade eine koreanische Sendung mit englischen Untertiteln schaut, ist schon witzig ^^ Das Videoshooting für das Intro fand ich auch super, das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Bis ich alle Mädels auseinander halten und dann vielleicht gar noch einen Namen zuordnen kann, wird es wohl eine Weile dauern. Normalerweise habe ich da keine Probleme, aber bei einem rein koreanischen Cast wird's dann doch schwierig ^^ Finde aber einige Mädels sehr interessant (mal davon abgesehen, dass wohl viele relativ klein sind). Besonders herausgestochen ist für mich aber Hyeon Ji (die im Intro bei den "weißen Figuren" ganz vorn steht und als erstes "gesetzt" und direkt "geschlagen" wird :D) :love: Der Host hat mich irgendwie an eine asiatische Kelly Cutron erinnert :D

  • Das plötzlich Frida Gold lief fand ich auch lustig ^^


    Das mit dem Namen merken wird glaube ich echt eine Herausforderung, ich weiß ja bei den Nennungen nicht mal was Vor- und was Nachname ist :wacko: Werd mir wohl in jeder Folge den Fotoshoot-Thread öffnen müssen um die Gesichter den Namen zuzuordnen. Der von dieser Folge (hier) hilft mir aber noch nicht wirklich weiter. Ich weiß nur noch dass ich *namen kopieren geh* Ryu Ye Ri nicht sonderlich mochte. Schade fand ich es um die zweite in diesem Post hier (klick), die hat mir gut gefallen.

  • Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, müsste bei den Namen das erste Wort der Familienname sein und die danach dann die Vornamen. Würde zumindest bei den ganzen Kims passen, was ja scheinbar der Familienname bei jedem zweiten Koreaner ist ^^ Ye Ri und Eun Bi (die du beide nicht so mochtest belle) gefallen mir übrigens auch am wenigsten bisher.

  • Ist der Host eigentlich Model (gewesen)? Ich finde, sie sieht gar nicht danach aus. Da gefällt mir fast der gesamte Cast besser als sie, besonders das Gesicht wirkt so füllig 8|


    Zustimmung! Die Mädels sind alle so schlank, und die steht da mit dem runden Gesicht und dem bei weitem nicht so grazilen Körper, wie ihn die Mädchen haben, dazwischen. Sie sollte mal bei ANTM hospitieren, da würde sie gegen Host UND Kandidatinnen schlank aussehen. Wobei Tyra ja ein recht schlankes Gesicht hat...



    Wer mich echt nervt und von der ich mir gewünscht hätte sie wäre raus war diejenige die sich schonmal beworben hatte und jetzt als letzte weitergekommen ist, die finde ich echt unsympathisch und auch optisch nicht ansprechend.


    Die geht mir auch total auf die Nerven. Und ich finde sie am unansehnlichsten von allen verbliebenen Kandidatinnen. Fand die, die mit ihr vorne stand und rausflog, viel besser. Mir gefällt generell dieses komisch hellbraun Gefärbte bei Asiatinnen nicht, wie sie es hat, und ihr Gesicht wirkt auch eher gewöhnlich und nicht so fein geschnitten wie bei den Konkurrentinnen. Hoffentlich wird sie jetzt nicht ewig mitgeschleift, weil sie so viel erzählt und sich bestimmt noch mit anderen anlegt.



    Obs die Sache einfacher macht weiß ich aber noch nicht, die Namen sind einfach zu exotisch für meine Ohren ^^


    Vor allem klingt das, was die Moderatorin ausspricht, nur entfernt dem ähnlich, was als Name eingeblendet wird. Selbst wenn ich die Namen wüßte, würde ich sie gesprochen dann nicht erkennen. Schon kompliziert alles... :rolleyes:

  • Vor allem klingt das, was die Moderatorin ausspricht, nur entfernt dem ähnlich, was als Name eingeblendet wird. Selbst wenn ich die Namen wüßte, würde ich sie gesprochen dann nicht erkennen. Schon kompliziert alles... :rolleyes:

    Genau! Mensch, da war das bei Asias NTM doch viel einfacher. Alles auf Englisch und Namen wie Sofia, Jessica, Helena, Melissa, Kate, Rachel und dazwischen auch einprägsame asiatische Namen wie Trang, Aastha oder Filantropi

  • Genau! Mensch, da war das bei Asias NTM doch viel einfacher. Alles auf Englisch und Namen wie Sofia, Jessica, Helena, Melissa, Kate, Rachel und dazwischen auch einprägsame asiatische Namen wie Trang, Aastha oder Filantropi


    Ich stimme euch beiden vollkommen zu. Ich weiß auch noch nicht so ganz wie ich das Gehörte mit dem Geschriebenen und dem Gesicht zusammenbringen soll :wacko: Die englischen Namen bei AsiasNTM waren wirklich sehr praktisch ^^

  • Ja das stimmt, solche schön verwestlichten Namen bleiben doch eher hängen ^^

    Vor allem klingt das, was die Moderatorin ausspricht, nur entfernt dem ähnlich, was als Name eingeblendet wird. Selbst wenn ich die Namen wüßte, würde ich sie gesprochen dann nicht erkennen. Schon kompliziert alles... :rolleyes:

    Ich glaub, das liegt am Suffix, der da immer an den Namen angehangen wird. Am Ende des Namens sagt die Moderatorin "ssi", so eine Art Höflichkeitsform. Nicht, dass es das wesentlich leichter machen würde, aber so passt Ton und Schrift für mich schon etwas besser zusammen ^^

  • Die Silbe hintendran habe ich mir schon immer weggedacht, nachdem ich begriffen hatte, daß da bei allen noch was angehängt wird. Damit und mit etwas Phantasie kann ich dann zwischen geschriebenem und gesprochenem Namen eine gewisse Ähnlichkeit erkennen. Aber ohne die geschriebene Einblendung würde ich mir nicht zutrauen, den nur gesprochenen Namen verstehen zu können.