Sendung # 2 am 01. 03. 2012

  • Da hätte ich Angst, dass ich als reicher weißer Tourist die armen Thailänder ausbeute.


    Warum?

    Total übertrieben. Da könnte man gleich eine Halle bauen, die den kompletten Strand überspannt oder zumindest am GANZEN Strand Sonnenschirme bauen, auch wenn gerade keine Sonne hinkommt. Dann braucht man sich auch nicht mehr auf- und abzubauen.


    Nein, das ist keine Lösung. Erstens ist es in Thailand so wie überall auf der Welt, dass selbständige Dienstleister die Schirme aufstellen und eine Gebühr an die Regierung abliefern, und die kleinen Dienstleister könnten wohl kaum eine Halle aufstellen, davon abgesehen, wie würde das denn aussehen?
    Und dein zweiter Lösungsvorschlag scheitert an den Gezeiten. Wenn sie alles zupflastern würden, würden ihnen die Schirme tonnenweise davonschwimmen.
    Also keine Angst, so doof sind die Thais nicht, die Lösung ist schon die praktikabelste.

  • Ja es sind nicht alle Bilder online. Aber bei rtvgames.com gibts Screenshots. Siehe oben.
    @hurl du kannst ja mehr Trinkgeld geben wenn du dort bist um das Gewissen zu beruhigen ;)


    @ruam danke für den Tipp! Ja Thais sind total süß offen und freundlich, aber auch tough und stolz.
    Thai heisst Frei oder Freiheit. Und so wirken die Menschen auf mich. ;)
    Naja ich kenne aber nur Thaiboxer(innen) und nur hier in Deutschland.

  • Find ich da was nicht oder gibts auf der Website nur von 7 Kanditatinnen das fertige Bild vom Strandshooting?


    Gugaruz: Auf der vorherigen Seite (und auch ein paar davor) gibt es Links zum rtvgames-Forum, wo man alle Bilder vom Shooting sehen kann.



    Hm... Könnte man nicht die Links zu den Shootings in einen Thread packen oder so? Dann muss hier nicht jede Seite jemand danach fragen...


    Vielleicht im Eingangspost die Links zu den Bildern bei rtvgames, was immer wieder aktualisiert wird und danach dann halt Kommentare dazu ;-)



  • Hm, man könnte eigentlich einen eigenen Thread aufmachen für die Fotos zur Staffel und da ich mir die shootings sowieso immer bei rtv ansehe, könnte ich oder jemand anders dann wöchentlich den link einstellen. Und zu anderen Seiten natürlich auch, wenn es dort Fotos zu sehen gibt.


    Edit:


    Und diese gute Idee habe ich gleich umgesetzt. Hier ist der Thread:


    http://www.topmodel-forum.de/i…&postID=537655#post537655

    ___________________________________________________________________
    Lena G. - Barbara - Christina L. - Vanessa H. - Marie N. - Alisar - Luisa H. - Sarah-Anessa - Carolin S. - Serlina
    AusNTM: Alice (C3), Samantha (C4), Kelsey (C6), Liz (C7), Jess (C9) Aleyna (C10)

    Edited 2 times, last by Estella ().

  • Sooo...konnte jetzt auch endlich die 2. Folge sehen....und was soll ich sagen...wieder die kompletten 105 Mins pure Unterhaltung ohne irgendwelche langweiligen Passagen. Klar...das rumgezicke hätte man nicht wirklich zeigen müssen...passte auch irgendwie so gar nicht in die Situation rein...aber ist halt GNTM. Ganz ohne gehts auch nicht :D


    Von Zickenkrieg aber auch wirklich noch meilenweit enfernt. Würde ich auch nicht so nennen. Ich meine....sind immerhin 25 Mädels unter Dauerstress auf einem Haufen. Würde es da keinerlei Reibereien geben, dann würde das wirklich einem Wunder gleichen ;)

  • Habe die zweite Sendung erst mit Verspätung sehen können und bin insgesamt sehr zufrieden. Thailand ist vielleicht nicht das Nonplusultra in der Modewelt, aber es war einfach eine schöne Location, und den Mädchen wurde was geboten.
    Sowohl die beiden Challenges als auch das Fotoshooting als auch der Livewalk haben mir sehr zugesagt. Gut, das Insektenessen hätte nicht sein müssen, aber an sich hatte die Challenge ja tatsächlich mit Modeln zu tun, und sie war auch ganz unterhaltsam anzuschauen. Es gab einige wirklich gute Kandidatinnen und einige, bei denen man sich fragt, was sie da machen, aber insgesamt ist es bisher eine ganz gute Mischung, finde ich.
    Pro7 hat es sich auch zu Herzen genommen, immer schön die Namen einzublenden, was den Effekt hat, daß ich trotz noch recht großen Teilnehmerfeldes schon ziemlich viele Kandidatinnen zuordnen kann. Es gibt einige mit für ein Model deutlichen Figurdefiziten, aber das wurde ja teilweise sogar angesprochen (also mit diesem verschämten "Du mußt ein bißchen mehr Sport machen" ;) ).
    Beim Lauftraining mit Heidi Klum war ich angenehm überrascht, daß von ihr sogar einige brauchbare Tips kamen, ebenso beim Fotoshooting.
    Und die Fotos sind diesmal ziemlich gut geworden, finde ich. Hatte ja meine Bedenken, weil gleich wieder Bikinishooting und sexy, sexy, sexy, aber es war dann doch zumeist recht ästhetisch (wenn man mal diese "Softporno-Einspieler" am Schluß der jeweiligen Shootings und die Zooms auf die Brüste beim Zeigen der Fotos nicht mitrechnet :rolleyes: ).
    Der Zickenkrieg hielt sich in äußerst engen Grenzen, damit kann ich leben.
    Die Entscheidung war zwar sehr lang, aber immerhin waren es auch noch 25 Kandidatinnen. Zudem fand ich, daß da kein großartiges Quälen auf Spannung dabei war, was die Entscheidung unnötig in die Länge zog, sondern es wurde halt relativ ausführlich der Livewalk gezeigt, und auch die Fotos wurden recht lange gezeigt und besprochen. Fand ich eigentlich sehr angenehm, unter den Umständen dürfen sie gern über 45 Minuten für die Entscheidung verwenden.
    Also, Pro7, weiter so! Ich gehe mir jetzt die dritte Folge anschauen, enttäuscht mich nicht!