Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kampfdackel

Supermodel

Beiträge: 1 897

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 473 / 368

  • Nachricht senden

169

Donnerstag, 22. Mai 2014, 14:42

Sorry, das ist doch absoluter Unfug, das als "Aufklärungskampagne gegen Häusliche Gewalt" zu bezeichnen.

So hat es Hana selbst auf Instagram bezeichnet... #domesticviolence #awarenesscampaign #AntiDomesticViolence :schulterzuck:
In the beginning the Universe was created.
This has made a lot of people very angry and has been widely regarded as a bad move.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 031

Danksagungen: 1585 / 351

  • Nachricht senden

170

Donnerstag, 22. Mai 2014, 15:26

Na dann ist ihr wohl das Helium ins Gehirn gestiegen.

Ansonsten soll sie uns mal erklären, was wir aus Ehemann töten und vergraben jetzt lernen sollen im Bezug auf Häusliche Gewalt??

Aufruf zum Mord am Ehemann??
Fand den alten Avatar viel schöner :motz:

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 818

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 952 / 2602

  • Nachricht senden

171

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:41

Na dann ist ihr wohl das Helium ins Gehirn gestiegen.

Ansonsten soll sie uns mal erklären, was wir aus Ehemann töten und vergraben jetzt lernen sollen im Bezug auf Häusliche Gewalt??

Aufruf zum Mord am Ehemann??
Es geht um die Thematisierung eines Tabuthemas. Es geht nicht darum, etwas zu lernen - ausser, überhaupt einmal darüber zu sprechen. Von dem her sind die Bilder vermutlich gewollt provozierend und hässlich.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Honigkuchenpferd (22.05.2014)

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 694

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

172

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:48

Dann finde ich die Umsetzung aber einfach daneben. Künstlerisch nicht gelungen, unter ästhetischen Gesichtspunkten nichts wert und als Gegenteil, nämlich zum Aufmerksammachen auf das Thema häusliche Gewalt, auch einfach bescheuert. Da muß ich Shaft recht geben, was sollen uns die Bilder denn in dem Zusammenhang sagen? Selbst wenn das Thema danebensteht, verstehe ich die Bilder nicht, ohne Bildunterschrift würde ich nie auf die Idee kommen, daß hier einer das Tabuthema häusliche Gewalt thematisiert. Das Bild mit dem Spaten sieht aus wie eine Verballhornung irgendeiner Bestatterserie aus dem US-Fernsehen, und was soll mir das sagen, wo sie in dem kurzen Kleid posiert? Zieh dich nicht so provokant an, dann wirst du auch nicht vom eifersüchtigen Ehemann verprügelt oder wie? :schulterzuck: Ach nee, jetzt fällt's mir wieder auf, den hat sie da ja schon in den Kofferraum gepackt. Das wirkt jetzt wiederum wie Desperate Housewifes für Arme.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Konnimausi« (23. Mai 2014, 20:52)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celebrian (23.05.2014)

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 818

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 952 / 2602

  • Nachricht senden

173

Donnerstag, 22. Mai 2014, 21:21

Man müsste jetzt natürlich die Texte dazu haben bzw. den Zusammenhang, in dem die Bilder benutzt werden. Die scheinen sich ja was einfallen gelassen zu haben, da die Bilder ziemlich provokativ sind - durchgeknallte Hausfrau bringt Gatten um, packt ihn in den Kofferraum und verscharrt ihn... Würde gerne die fertige Kampagne sehen!

Celebrian

Anna Wintour | Peitschenadmin

  • »Celebrian« ist weiblich

Beiträge: 16 556

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

Beruf: 1en und 0en hin und her schubsen

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier, Neele Hehemann, Leyla Mert, Alisar Ailabouni, Lisa-Maria Könnecke

Danksagungen: 1152 / 3874

  • Nachricht senden

174

Freitag, 23. Mai 2014, 08:49

Auch wenn ich Shafts ausdrucksweise nichts abgewinnen kann, so hat er inhaltlich Recht.
Die Kampagne als "anti häusliche Gewalt" bringt es einfach nicht. Ich löse die Gewalt indem ich selbst Gewalt anwende? Nein. So funktioniert das nicht.
BTW: Kurzform -> Cele.
C wird wie K ausgesprochen Ke-le-bri-an. ;-)



Zitat

"Anna hält ihren Finger nicht in den Wind, sie ist der Wind."

Bruhss Darnell

Pro7 Praktikant

  • »Bruhss Darnell« ist männlich

Beiträge: 1 338

Registrierungsdatum: 30. März 2009

Alltime-Fav: Lena G.

Danksagungen: 200 / 161

  • Nachricht senden

175

Freitag, 23. Mai 2014, 11:57

Schreckliche Bilder weil:

1. mir die Bilder handwerklich nicht gefallen

2. das Thema häusliche Gewalt angesprochen werden soll

3. Ein Aufruf zur Selbstjustiz impliziert ist

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 031

Danksagungen: 1585 / 351

  • Nachricht senden

176

Freitag, 23. Mai 2014, 12:18

Auch wenn ich Shafts ausdrucksweise nichts abgewinnen kann, so hat er inhaltlich Recht.
Die Kampagne als "anti häusliche Gewalt" bringt es einfach nicht. Ich löse die Gewalt indem ich selbst Gewalt anwende? Nein. So funktioniert das nicht.


Was war denn an meiner Ausdrucksweise schlimm??

Wenn sie vorher Helium inhaliert und dann die Bilder als Aufklärungskampagne gegen Häusliche Gewalt bezeichnet, dann scheint das Helium doch Auswirkungen auf ihre Denkweise gehabt zu haben :schulterzuck:
Fand den alten Avatar viel schöner :motz:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher