Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 192

Danksagungen: 1872 / 404

  • Nachricht senden

689

Donnerstag, 22. Mai 2014, 13:51

Naja, verschwinden denn die Mädels direkt nach Ende des Vertrages dort? Die sind dort solche Stümper, das ein Mädel da auch Endi Juni ausscheiden kann und im Oktober sie noch auf der seite zu finden ist :D
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celebrian (23.05.2014)

Bithya

Topmodel

  • »Bithya« ist weiblich

Beiträge: 2 599

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Beruf: Schriftstellerin

Alltime-Fav: Neele, Ivana

Danksagungen: 578 / 490

  • Nachricht senden

690

Donnerstag, 22. Mai 2014, 13:55

Na, dass es Jana ist, haben wir ja nun schon mehrfach festgestellt. Den Wahrheitsgehalt ihrer Aussagen kann man ja trotzdem bezweifeln.

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 384

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1694 / 2306

  • Nachricht senden

691

Donnerstag, 22. Mai 2014, 16:32

Wenn da wirklich nun ganz viele kündigen, dann geht das natürlich auch über die Presse und wäre ein weiteres Mal sehr negativ für OneEins. Wann kündigt Heidi endlich ihren Vater und schließt OneEins???!! :wand:

Mit dem Laden kann man doch kein Geld verdienen. Es geht eben nur um die Vermarktung der nächsten Staffel von GNTM! Die Preise für die Siegerin wurden ja auch von Jahr zu Jahr immer weniger. Demnächst gibt es dann für die Siegerin zwar weiterhin das Cosmo Cover. Aber für die Finalistinnen nur noch ein E-Bike von Opel und je 10 Gutscheine für nationale Red Carpets...! :rofl2:

  • »Willow35« ist weiblich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 8. April 2011

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 161 / 271

  • Nachricht senden

692

Donnerstag, 22. Mai 2014, 16:58

Wenn da wirklich nun ganz viele kündigen, dann geht das natürlich auch über die Presse und wäre ein weiteres Mal sehr negativ für OneEins. Wann kündigt Heidi endlich ihren Vater und schließt OneEins???!! :wand:

Mit dem Laden kann man doch kein Geld verdienen. Es geht eben nur um die Vermarktung der nächsten Staffel von GNTM! Die Preise für die Siegerin wurden ja auch von Jahr zu Jahr immer weniger. Demnächst gibt es dann für die Siegerin zwar weiterhin das Cosmo Cover. Aber für die Finalistinnen nur noch ein E-Bike von Opel und je 10 Gutscheine für nationale Red Carpets...! :rofl2:

Ich frage mich auch immer, wie lange Heidi sich ihren Vater noch leisten will.

Aber ich vermute, dass es ihr längst nicht mehr um die Vermarktung der Meeedchen geht.
Es gibt proforma eine Agentur, damit man damit nach außen hin in der Sendung mit einem tollen Modelvertrag werben kann.
Dazu bekommt Heidi über ihren Vater in der Presse jede Menge PR.

Zweck ist einzig, Frischfleisch für die neuen Staffeln zu generieren. Und den Namen Klum in D präsent zu halten.
Solange sich Jahr für Jahr genug halbwegs modeltaugliche Mädchen melden, geht das Konzept auf.

Daher darf man sich aber auch nicht wundern, dass die Mädels von Staffel zu Staffel mehr wirken wie auf einer Klassenfahrt ohne sonstige Erwartungen.
Die einzigen Anachronisten sind wir hier, die allen Erfahrungen zum Trotz immer noch auf ein Topmodel made bei und im Auftrag für Klum hoffen ;)

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 783 / 2150

  • Nachricht senden

693

Donnerstag, 22. Mai 2014, 17:43

Ich glaube es geht ums Geld. Die Mädels bekommen in der Sendung tolle, lukrative Kampagnen und so bekommt Familie Klum Stück vom Kuchen. Als hätte Heidi nicht genug Gele auch den Eltern schönen Lebensabend zu bezahlen. Anscheinend haben die Klums nie genug, da müssen sie noch die Mädchen abzocken, vor allem Oppa Klum. Schäbig :S
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

  • »Willow35« ist weiblich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 8. April 2011

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 161 / 271

  • Nachricht senden

694

Donnerstag, 22. Mai 2014, 17:51

Ich glaube es geht ums Geld. Die Mädels bekommen in der Sendung tolle, lukrative Kampagnen und so bekommt Familie Klum Stück vom Kuchen. Als hätte Heidi nicht genug Gele auch den Eltern schönen Lebensabend zu bezahlen. Anscheinend haben die Klums nie genug, da müssen sie noch die Mädchen abzocken, vor allem Oppa Klum. Schäbig :S
Dann ergibt es aber doch keinen Sinn, angefragte und arbeitswillige Mädchen auftragslos versauern zu lassen?
Oder die Preise so hochzuschrauben, dass potentielle Kunden dankend abwinken?

Mit nachhaltiger, seriöser Agenturarbeit wäre doch mittelfristig mehr Geld zu holen :schulterzuck:

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 783 / 2150

  • Nachricht senden

695

Donnerstag, 22. Mai 2014, 18:00

Es ergibt schon Sinn. So kann er den Anschein erwecken, dass es eine seriöse Agentur ist. Außerdem erhofft sich Oppa Klum, dass die anderen dank ihrer Berühmtheit durch die Sendung Aufträge bekommen und man da noch zusätzlich par Cent an den Mädchen verdienen kann.
Klum sieht immer zu, dass das Geld schön in der Familie bleibt, so schätze ich Günther Klum ein, aus allem Profit zu schlagen, wo es nur geht. Das " by Heidi Klum" war bestimmt auch seine Idee.


Edit wegen den hochgeschraubten Preisen - Günther findet wahrscheinlich, dass die Mädels die Anfragen bekommen, weil sie dank seiner Tochter berühmt geworden sind und höheren Wert haben.
Logisch ist das nicht, aber wie gesagt, so schätze ich ihn ein.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honigkuchenpferd« (22. Mai 2014, 18:13)


  • »Willow35« ist weiblich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 8. April 2011

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 161 / 271

  • Nachricht senden

696

Donnerstag, 22. Mai 2014, 18:15

Es ergibt schon Sinn. So kann er den Anschein erwecken, dass es eine seriöse Agentur ist. Außerdem erhofft sich Oppa Klum, dass die anderen dank ihrer Berühmtheit durch die Sendung Aufträge bekommen und man da noch zusätzlich par Cent an den Mädchen verdienen kann.
Klum sieht immer zu, dass das Geld schön in der Familie bleibt, so schätze ich Günther Klum ein, aus allem Profit zu schlagen, wo es nur geht. Das " by Heidi Klum" war bestimmt auch seine Idee.

Klar, die Agentur macht aus Klum'scher Sicht schon Sinn. Aber warum die Mädchen blockieren und ausbremsen, wenn ich so geldgeil bin?
Dann lieber weniger pro Job verlangen, und dafür nicht die Kunden mit Phantasiehonoraren abschrecken.

Das verstehe ich nicht. Und doch lieber das Ganze ordentlich betreiben und nicht so mies, dass die halbwegs chancenreichen Models sich ehebaldigst lossagen und ich nur mehr auf Karteileichen herumsitze.