Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 9. Mai 2010

Alltime-Fav:

  • Nachricht senden

457

Freitag, 28. Mai 2010, 09:58

Für mich war sie diese Woche die beste,
Super Challenge hat sie gewonnen
Super Fotoshooting
Super Livework...
Fav. Staffel 5 : Alisar :love: :love: Louisa :love: Viktoria :)


Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 182

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6978 / 6320

  • Nachricht senden

458

Freitag, 28. Mai 2010, 15:37

Ich fand die Wahl ihres Fotos heute sehr merkwürdig. Beim Shooting sah sie toll aus, da hätte doch nun wirklich ein besseres Bild dabei sein müssen. Ansonsten fand ich sie einerseits gut (Walk, Shooting, Zungenbrecher), andererseits hätte ich sie bei ihren unzähligen verschämt-die-Augen-niederschlagen-Augenblicken auch einfach nur durchschütteln können. Ich kann das nicht mehr sehen...ehrlich. So sehr ich mich auch mit ihr anfreunden möchte, diese Schüchternheit macht mich fertig :wacko:

Da schließe ich mich hundertprozentig an.
Beim Casting fand ich sie allerdings peinlich.
Bei der verbliebenen Auswahl wüßte ich andererseits nicht, wer außer Alisar GNTM werden sollte. Ich hatte an Leyla geglaubt, aber die ist ja draußen. Und nun? Louisa: viel zu klein. Hanna: zu moppelig, und vor allem sind die Tränenausbrüche ein viel zu großes Risiko. Neele: viel zu speziell und für alles, was man als GNTM machen muß, ungeeignet, außerdem kommt sie beim Großteil der Zuschauer wohl nicht gut an. Laura: zu alt, kommt außerdem wohl auch bei den meisten Zuschauern nicht gut an. Bleibt also nur Alisar...

maunzikatz

Bewerberin

  • »maunzikatz« ist weiblich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 3. Mai 2010

Wohnort: würzburg

Beruf: studentin

Alltime-Fav:

  • Nachricht senden

459

Freitag, 28. Mai 2010, 16:32

alisar

Das ist schon traurig, wenn alle Modeltypen wie Leyla, Pauline, Chiara, Lara solange rausgeworfen werden bis nur noch Alisar übrigbleibt. So schön finde ich sie gar nicht. Die Schultern sind mir zu kastenförmig, das Gesicht zu unproportional, der Kiefer ist mir zu groß. Ich finde, sie hat ein Pferdegebiss und immer dieses dümmliche Grinsen bei Interviews. Außerdem finde ich sie auch zu wenig facettenreich, einfallslos, öde, einfach langweilig. Sie hat eigentlich auch nur diese " sexy Schiene" drauf, nur wirkt das bei ihr nicht so aufdringlich wie bei Louisa. Für einen GNTM Sieg ist sie mir außerdem zu wenig redegewandt, gebildet. Ihren Bildungsmangel merkt man in Interviews sehr deutlich und die GNTM Gewinnerin wird ja in den Medien herumgereicht, muß also auch Interviews geben können. Unter den GNTM Gewinnerinnen wäre sie defenitiv nicht die Häßlichste wohl aber die Dümmste. Sara, Barbara, Jenny, Lena können sich alle intelligent repräsentieren. Alisar kann das nicht. Das wäre wirklich peinlich sie gewinnen zu lassen. Unter den verbliebenen Kandidatinnen ist sie aber neben Laura die Schönste. Es bleibt einem auch gar nichts anderes übrig als sie schön zu finden nachdem man Pauline und Leyla, die um Meilen interessanter waren rausgeschmissen hat.

Zitat

" Jede Kröte lobt ihren eigenen Sumpf." russisches Sprichwort. :P

misspiggy

Bewerberin

  • »misspiggy« ist weiblich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 8. März 2010

Alltime-Fav:

  • Nachricht senden

460

Freitag, 28. Mai 2010, 16:44

Ich finde auch, dass Alisar irgendwie nervt mit ihrer Art. Aber sie ist trotzdem meine Favoritin, seit Victoria und Leyla ausgeschieden sind. Denn die restlichen Top5 sind entweder noch schlechter als sie oder passen nicht in das Format von GNTM.


Louisa ist viel zu klein.


Laura ist zu unbeliebt und ich finde sie auch nicht schön.


Hanna heult zu viel und schaut nicht wie ein Model aus.


Neele ist auch vielen Leuten unsympathisch und kann nicht lachen.


Da finde ich eine schüchterne Alisar, die aber gut aussieht und auch die Jobs sonst nicht so schlecht erledigt, doch noch ein bisschen besser.

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Alltime-Fav:

  • Nachricht senden

461

Freitag, 28. Mai 2010, 16:48

Diese Diskussion haben wir schon geführt, wenn du dir die anderen Beiträge durchliest.Dumm ist vor allem dein Beitrag und deine Beleidigungen kannst du dir sparen.Such dir ein anderes Forum Maunzikatz.

hello.sk

Bewerberin

  • »hello.sk« ist weiblich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 9. April 2010

Alltime-Fav:

  • Nachricht senden

462

Freitag, 28. Mai 2010, 16:48

aber ist es nicht irgendwie erbärmlich, das endgültige gntm nach einem ausschlussprinzip nach dem motto "welches ist das kleinste übel" zu bestimmen... ? oh je :(

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 19. April 2010

Alltime-Fav:

  • Nachricht senden

463

Freitag, 28. Mai 2010, 17:27

man muss sich vor augen halten, was spricht für alisar gntm zu werden und was gegen sie.

pro:

gewisser spezieller typ (dunkler) - schwarze haare, dunkle augen, ganz gute zähne, symmetrisches gesicht, proportionen stimmen weitesgehend
vorgeschichte - arm, usw. (guter mitleidsbonus, genau das wirkt meist bei casting shows wie halt auch bei mr. bohlen) denn es ist für das "drama" wie bruce sagen würde viel besser aus etwas "schüchternem/schlechtem" etwas "wunderschönes/gutes" hervorzubringen. das gönnen die meisten menschen solchen kandidaten - die misgunst und der neid der zuschauer wäre deutlich höher, sofern sie schon vorher reich, selbstsicher, hübsch, intelligent wäre
und was ist das ziel von den machern gntm`s? natürlich eine überraschung, etwas wo die mehrzahl der zuschauer sagt, ja super, der gönne ich den sieg, die hat es verdient usw. für mich also hat sie demzufolge große chancen zu gewinnen

contra:

etwas sehr zaghaft, schüchterne erscheinung, leise aussprache, und ja auch die nationalität, dass sie österreicherin ist, denke spricht eher gegen einen sieg
catwalk ist nicht "strong" genug - aber das ist heidi auch nicht so wichtig
großes manko ist ihre fehlende spontanität - alles was sie lange genug übt und einstudiert hat, setzt sie ganz gut um, anderenfalls wie bei werbespot-castings (wo spontanität, lockerheit gefragt ist) hapert es noch

allg:
denke, dass sie schon eine anwärterin für den titel gntm ist, dennoch gibt es bisher noch einige punkte zu verbessern, aber wie gesagt, es wäre ja nichts neues, wenn aus einem kleinen (das hässliche lass ich mal weg) entlein eine selbstbewusste prinzessin wird ;)

Schnuffel

Finalistin

  • »Schnuffel« ist weiblich

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 24. Juni 2007

Alltime-Fav: Barbara

Danksagungen: 19 / 10

  • Nachricht senden

464

Freitag, 28. Mai 2010, 17:32

Das ist überhaupt nicht erbärmlich, sondern völlig normal. In der Sendung wird die sprichwörtliche "eierlegende Wollmilchsau" gesucht, die es nunmal nicht gibt. Welches Model könnte gleichzeitig für Haute Couture-Shows und Victoria´s Secret laufen, Werbung für Joghurt und für Edelparfum machen, Fernsehshows moderieren und super Vogue-Editorials abliefern? Zum Glück gibt es keine perfekten Menschen und auch keine perfekten Models: Lenas Taille ist nicht schmal genug, sie hat auf den meisten Bildern nicht genug Ausdruck, dafür hat sie halt tolle kommerzielle Qualitäten. Barbara ist mit ihren 1,74 m eigentlich etwas zu kurz und um die Hüfte etwas breiter geraten als das Ideal, das gleicht sie bestens durch ihre edle Ausstrahlung und ihr Alleinstellungsmerkmal rote Haare aus. Jenny hat zu wenig Taille und eignet sich kaum für den kommerziellen Bereich, dafür hat sie tolle Beine. Sara Nuru ist super für den kommerziellen Bereich, aber auch nur für den geeignet. Ich sehe da keine perfekte Vorgängerin. Von daher wäre Alisar schon eine Favoritin, allerdings weiß ich nicht, ob sie für die GNTM-Kommerz-Schiene wirklich eine so zurückhaltende Persönlichkeit suchen. Die erfolgreiche Barbara war da wohl mal eine Ausnahme.