Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 208 / 1133

  • Nachricht senden

329

Donnerstag, 27. September 2012, 14:46

Von Barbara gibt's ein paar Fotos vom Oktoberfest. Ich finde ja, sie sieht in Dirndl total gut aus und wählt auch immer sehr geschmackvolle Dirndl, nicht so zirkuspferd-artige Verkleidungen wie manch andere Promidamen.

http://www.bunte.de/

Auf der Startseite ein Stück runterscrollen bis zu den Wiesn-Bildern. Barbara ist zu sehen auf Bild 21, 29, 111.

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 27 378

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5637 / 1837

  • Nachricht senden

330

Freitag, 28. September 2012, 11:16

Gott sehen die meisten dieser 'Promi'-Damen fürchterlich aus 8| Barbara gefällt mir aber ganz gut, aber Sara Nuru sieht am besten aus, dieses Afrika-Muster-Dirndl steht ihr wahnsinnig gut :love:

Ryuna

Supermodel

  • »Ryuna« ist weiblich

Beiträge: 1 691

Registrierungsdatum: 30. März 2011

Wohnort: München

Beruf: -

Alltime-Fav: Hana Nitsche

Danksagungen: 309 / 93

  • Nachricht senden

331

Freitag, 28. September 2012, 11:36

Ich selbst habe 3 verschiedene Trachtenausstattungen (2x Dirndl und 1x Lederhose) und ich muss sagen, dass viele einfach ganz ganz schlimm im Dirndl aussehen.
Am schlimmsten finde ich die Frauen, die ihre nicht vorhandene Oberweite viel zu übertrieben pushen, sodass man meinen kann,dass die Äpfel gleich rausfallen. Zudem trägt man ein Dirndl nie ohne eine schöne Dirndlbluse, ohne ist ein absolutes NO-GO. Ganz Ganz schlimm, finde ich auch Lena Gerckes "Dirndl", vieeeeeel zu kurz, ein schönes traditionelles Dirndl trägt man ab Knie länge, alles was kürzer als Knie länge ist, sieht oft schon billig aus. Ein weiteres No-Go sind mMn auch geschlossene Schuhe sprich Stiefel und ähnliches - Pumps, High Heels lassen das ganze einfach viel schicker und eleganter wirken. Sonst gilt für mich, je schlichter (gerne auch mit ein paar schicken Mustern) das Dirndl, desto schöner.
"Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern vielmehr die Erkenntnis, dass etwas anderes viel wichtiger ist als Angst.
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig, aber die Vorsichtigen Leben überhaupt nicht."


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celebrian (28.09.2012), Kleinstadtstute (28.09.2012)

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 27 378

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5637 / 1837

  • Nachricht senden

332

Freitag, 28. September 2012, 13:47

Ja, viele haben da wirklich schreckliche Dirndl an bzw. schrecklich kombiniert :S Wenn man schon mal ein Dirndl trägt sollte man sich vorher vielleicht informieren wie man das am besten kombiniert/stylt. Obwohl ich persönlich zugeben muss ich würde wohl eher im Kartoffelsack auf die Straße gehen als im Dirndl, das ist einfach mal gar nicht mein Ding :D

  • »kitchendancer« ist weiblich

Beiträge: 4 022

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

Wohnort: Niederrhein

Danksagungen: 567 / 1031

  • Nachricht senden

333

Freitag, 5. Oktober 2012, 18:53

Barbara hat auf Facebook gepostet, dass sie das "Go" vom Kardiologen bekommen hat, um am New York Marathon mitzulaufen. Echt cool 8)
Nichts im Leben muss man fürchten. Man muss es nur verstehen. - Marie Curie

  • »kitchendancer« ist weiblich

Beiträge: 4 022

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

Wohnort: Niederrhein

Danksagungen: 567 / 1031

  • Nachricht senden

334

Freitag, 12. Oktober 2012, 19:40

Ein Artikel über Barbara in der GQ Mexico

www.gq.com.mx/articulos/barbara-meier/1141
Nichts im Leben muss man fürchten. Man muss es nur verstehen. - Marie Curie

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 27 378

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5637 / 1837

  • Nachricht senden

335

Freitag, 12. Oktober 2012, 19:59

Ein Artikel über Barbara in der GQ Mexico

www.gq.com.mx/articulos/barbara-meier/1141


Ah ja, ein anderes deutsches Model dass die toll finden ist Micaela Schäfer, das spricht ja sehr für deren Geschmack :S

  • »kitchendancer« ist weiblich

Beiträge: 4 022

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

Wohnort: Niederrhein

Danksagungen: 567 / 1031

  • Nachricht senden

336

Sonntag, 16. Dezember 2012, 17:37

Lauftraining mit Barbara Meier für einen guten Zweck zu Ersteigern www.unitedcharity.de/Home/Hilfsprojekte/…aining-B.-Meier
Nichts im Leben muss man fürchten. Man muss es nur verstehen. - Marie Curie

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher