Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Konnimausi

Stella Tennant (Host & Jurorin)

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 260

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 7176 / 6442

  • Nachricht senden

729

Samstag, 22. März 2014, 18:57

Da sind tatsächlich einige ganz gute dabei. Am besten gefällt mir das, auf dem sie auf dem Sofa liegt und das Kissen umarmt. Da wirkt sie mal richtig natürlich. Leider stören dann auf vielen Fotos doch wieder die aufgespritzten Lippen, obwohl man sich hier anscheinend bemüht hat, die etwas "normaler" wirken zu lassen, und die riesigen künstlichen Hupen.

DoubleUS

Triple-Gewinner

  • »DoubleUS« ist männlich

Beiträge: 5 976

Registrierungsdatum: 15. April 2008

Alltime-Fav: Luisa Hartema

Danksagungen: 1047 / 559

  • Nachricht senden

730

Montag, 12. Mai 2014, 22:26

Micaela Schäfer hat ihre Autobiografie veröffentlicht:

www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/47…-packt-aus.html

Da scheinen Dinge drinnen zu stehen, die man nicht wirklich wissen muss :S .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Orchidee35 (12.05.2014)

misssixty

EM-Wettkönigin 2016

  • »misssixty« ist weiblich

Beiträge: 5 596

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: in Thüringen

Beruf: Handtaschensammlerin

Alltime-Fav: Frühling, Sommer, Sonne, Strand

Danksagungen: 401 / 108

  • Nachricht senden

731

Mittwoch, 14. Mai 2014, 15:40

Micaela war gestern bei Stefan Raab. Sie wollte ihr Buch promoten. Bisher war sie mir ja nicht unsympathisch, aber das sie in ihrer Jugend eine richtige Stalkerin war, fand ich nicht gut.
Im Buch hat sie außerdem ihr Zeugnis veröffentlich, welches überwiegend aus 5er und 6er Noten bestand. Kannst du sonst nichts, dann mach dich nackig, lautet wohl ihre Devise :aetsch

Chianti

Kandidatin

  • »Chianti« ist weiblich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 26. März 2014

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 16 / 4

  • Nachricht senden

732

Mittwoch, 14. Mai 2014, 15:48

Kannst du sonst nichts, dann mach dich nackig, lautet wohl ihre Devise
Nicht nur ihre Devise lautet so, sondern auch ihr Buch - mehr oder weniger: "Besser nackt als gar keine Masche" ;)
Sie erinnert mich nicht nur optisch, sondern auch von ihrer Selbstvermarktung her an Verona Feldbusch / Pooth: Beide wissen um ihre Schwächen, aber nehmen ihren Kritikern den Wind aus den Segeln, indem sie mit genau diesen Schwächen spielen und sich selbst auf die Schippe nehmen.

Was mit betrifft, verhält es sich genau umgekehrt wie bei dir. Ich mag sie sonst eigentlich überhaupt nicht, fand sie gestern aber sehr witzig, fast schon sympathisch.

"Die Sprache ist ihrem Wesen nach Erfindung; will man sie zur Wiedergabe von Tatsächlichkeit befähigen, so bedarf es eines enormen Aufwands."

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 788

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 997 / 2602

  • Nachricht senden

733

Mittwoch, 14. Mai 2014, 15:57

Im Buch hat sie außerdem ihr Zeugnis veröffentlich, welches überwiegend aus 5er und 6er Noten bestand. Kannst du sonst nichts, dann mach dich nackig, lautet wohl ihre Devise :aetsch
Jetzt hab ich gegrübelt und gegrübelt, warum du sowas sagst - bis ich drauf kam, dass ja in Deutschland 5en und 6en die schlechtesten Noten sind... In der Schweiz sind es die besten... :D

Chianti

Kandidatin

  • »Chianti« ist weiblich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 26. März 2014

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 16 / 4

  • Nachricht senden

734

Mittwoch, 14. Mai 2014, 16:06

Im Buch hat sie außerdem ihr Zeugnis veröffentlich, welches überwiegend aus 5er und 6er Noten bestand. Kannst du sonst nichts, dann mach dich nackig, lautet wohl ihre Devise :aetsch
Jetzt hab ich gegrübelt und gegrübelt, warum du sowas sagst - bis ich drauf kam, dass ja in Deutschland 5en und 6en die schlechtesten Noten sind... In der Schweiz sind es die besten... :D
Das Lisa-Simpson-Syndrom? "OMG! Es ist nur eine 2+! :grrrr:" :rofl2:

"Die Sprache ist ihrem Wesen nach Erfindung; will man sie zur Wiedergabe von Tatsächlichkeit befähigen, so bedarf es eines enormen Aufwands."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Orchidee35 (14.05.2014)

Bithya

Topmodel

  • »Bithya« ist weiblich

Beiträge: 2 599

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Beruf: Schriftstellerin

Alltime-Fav: Neele, Ivana

Danksagungen: 579 / 490

  • Nachricht senden

735

Mittwoch, 14. Mai 2014, 16:40

Ich mag Micaela sehr gerne, sie macht in allem, was ich von ihr sehe, einen sehr lieben Eindruck. Aber ich halte nichts davon, seine Biografie zu veröffentlichen, ehe man tatsächlich mindestens die Hälfte seines Lebens hinter sich gebracht hat.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Konnimausi (14.05.2014)

Chianti

Kandidatin

  • »Chianti« ist weiblich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 26. März 2014

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 16 / 4

  • Nachricht senden

736

Mittwoch, 14. Mai 2014, 16:45

Ich mag Micaela sehr gerne, sie macht in allem, was ich von ihr sehe, einen sehr lieben Eindruck. Aber ich halte nichts davon, seine Biografie zu veröffentlichen, ehe man tatsächlich mindestens die Hälfte seines Lebens hinter sich gebracht hat.
Ich kenne das Buch nicht, aber bei TV Total sagte sie ausdrücklich, dass es sich dabei um keine Biographie handle, da sie dafür noch viel zu jung sei.

"Die Sprache ist ihrem Wesen nach Erfindung; will man sie zur Wiedergabe von Tatsächlichkeit befähigen, so bedarf es eines enormen Aufwands."