Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 5. November 2017

Alltime-Fav: Kleidergröße 36

Danksagungen: 385 / 868

  • Nachricht senden

1 121

Mittwoch, 14. Februar 2018, 13:18

Das ist jetzt wieder mal ein Filmtipp. Wirklich sehr sehenswert, da er
auf so bezaubernde Weise die Probleme eines Paares unterschiedlicher
Kulturen aufzeigt. Interessant, berührend und bewegend. Ist mir
richtiggehend ans Herz gegangen. :)

Es handelt sich um eine Doku über eine bayrische Filmstudentin, die mit
einem indischen Kommilitonen liiert ist. Dessen Eltern sind strikt gegen
diese Verbindung, weil traditionell die Eltern die Braut für den Sohn
aussuchen.

Um die Eltern von der deutschen Braut zu überzeugen, reist das junge
Paar nach Indien. Später kommen die bayrischen Eltern dazu, um zu
vermitteln...

Filmtitel: AMMA UND APPA

Läuft im Bayrischen Fernsehen, morgen - 14.2.18/ 22:45 Uhr inlove2 inlove2 inlove2

https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen…arfilm-100.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Himbeerfan« (14. Februar 2018, 13:29)


Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 5. November 2017

Alltime-Fav: Kleidergröße 36

Danksagungen: 385 / 868

  • Nachricht senden

1 122

Mittwoch, 11. April 2018, 19:11

Für Tanz- , Ballett- und Künstlerportrait-Interessierte:
https://www.arte.tv/de/videos/075212-000…-fuer-den-tanz/

Zitat Arte-Programmtext:
"Er revolutionierte das klassische Ballett und ließ das Tutu von der
Bühne verschwinden: Der Franzose Maurice Béjart (1927-2007) gilt als
einer der weltweit bekanntesten Choreographen. Mit unveröffentlichtem
Archivmaterial, Bühnenmitschnitten und Interviews nähert sich das
Porträt dem Schaffensprozess des vielschichtigen Künstlers, der mehr als
100 Meisterwerke schuf."

Ein wunderbarer Mensch und Künstler, hervorragende Videoausschnitte und Fotos. Große Empfehlung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Himbeerfan« (11. April 2018, 20:27)


Nymeria

Wettkönigin 2018

  • »Nymeria« ist weiblich

Beiträge: 5 835

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2014

Wohnort: Erfurt

Alltime-Fav: Ivana Choi Sora

Danksagungen: 1638 / 1238

  • Nachricht senden

1 123

Mittwoch, 11. April 2018, 20:01

Du liebst Tanz, oder? :)
Schaue gerade Little Dorrit, eine Charles Dickens Verfilmung.

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 5. November 2017

Alltime-Fav: Kleidergröße 36

Danksagungen: 385 / 868

  • Nachricht senden

1 124

Mittwoch, 11. April 2018, 20:36

Du liebst Tanz, oder? :)
Schaue gerade Little Dorrit, eine Charles Dickens Verfilmung.
@Nymeria: Ja sehr - in einem anderen Leben hätte ich evtl. auch einen Beruf daraus gemacht. :belle:
Danke für deine Empfehlung - manchmal machen einen diese opulenten Schmöker richtig Freude, wegtauchen in eine andere Zeit.

Nymeria

Wettkönigin 2018

  • »Nymeria« ist weiblich

Beiträge: 5 835

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2014

Wohnort: Erfurt

Alltime-Fav: Ivana Choi Sora

Danksagungen: 1638 / 1238

  • Nachricht senden

1 125

Mittwoch, 11. April 2018, 20:42

Ach, Period Dramas kann ich ständig gucken ^^"

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher