Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SimboMN

Topmodel

Beiträge: 12 075

Danksagungen: 2105 / 0

  • Nachricht senden

961

Sonntag, 4. Mai 2014, 16:38

Ich mag Nr. 3, 4 und 5 am liebsten. ^-^
Ich auch! 4 ist mein asoluter Faorit :]
Das erste finde ich auch nicht schlecht, aber da gefallen mir die Farben nicht so sehr

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bithya (04.05.2014)

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 204

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6998 / 6340

  • Nachricht senden

962

Sonntag, 4. Mai 2014, 16:40

Also von der Figur her kannst du ja eigentlich alles anziehen (*neid*). Ich finde aber, die beiden langen Kleider, insbesondere das letzte, sehen an dir zu "verkleidet" aus.
Und das kurze mit den Punkten finde ich vom Schnitt her eigentlich ganz schön, aber es sieht einerseits aus, als wäre es dir zu groß und sollte eigentlich enger sitzen, und dürfte andererseits gerne etwas kürzer sein. So sieht es mir persönlich zu langweilig aus, und die Punkte sind auch eher ein Muster für ältere Leute. 8)
Wobei ich das gleiche Punktmuster an dem Oberteil, das du zur Jeans kombiniert hast, richtig schön finde. Ich finde, das Teil steht dir richtig gut. Das karierte auf dem ersten Bild gefällt mir an dir auch sehr gut. Die beiden würde ich mir an deiner Stelle zulegen.
Das bauchfreie Oberteil sieht an deiner Figur natürlich um die Taille sensationell aus, um die Brust wirkt es allerdings auf dem Bild irgendwie so "aufgebauscht" und läßt dich dadurch am Oberkörper so breit aussehen, daß die Proportionen nicht mehr richtig stimmen. Das kann aber auch am Aufnahmewinkel liegen. Mir persönlich wäre auch das Muster zu "folkloristisch", aber das ist ja nun reine Geschmackssache.
Also bei den Oberteilen liegst du meiner Meinung nach richtig, bei Kleidern würde ich mal noch was Kurzes, Peppigeres probieren. Oder auch einen schönen Rock. Grundsätzlich kann ich mir auch ein langes Kleid an dir vorstellen, aber dann jedenfalls oben auch eng geschnitten und unten etwas ausgefallener als die auf den Bildern.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bithya (04.05.2014)

Behati

Topmodel

  • »Behati« ist weiblich

Beiträge: 3 977

Registrierungsdatum: 16. Januar 2010

Alltime-Fav: hana, alisar & serlina

Danksagungen: 382 / 121

  • Nachricht senden

963

Sonntag, 4. Mai 2014, 16:56

Ich weiss jetzt nicht ob du das auch wolltest aber ich hab auch mal dazu geschreiben wieso ich manches gut oder nicht so gut finde weil du ja meintest du seist etwas unsicher aber ist ja eh nur meine Meinung.

Ich finde 4 steht dir am besten.
3 mag ich auch vermutlich wäre das noch besser mit einem Gürtelchen dazu es bietet sich sicher auch an eine (längere) Kette dazu zu tragen. Ich denke das ist sicher auch ein gutes Basic Teil.
5 finde ich auch süss wobei ich die oben genannten besser finde.
1 finde ich ok aber mit den Farben ich weiss nicht ich denke dass dieses Top in kräftigeren Farben z.B. wenn das blau ein kräftigeres, dunkleres wäre besser aussehen würde.
Bei 2 würde ich dir abraten weil man für sowas mmn nur tragen wenn man den Körper von Sofia Vergara oder so hat. Und selbst dann ist es nicht so einfach zu kombinieren.
Bei 6 wüsste ich jetzt nicht wann ich das tragen würde und irgendwie finde ich sehen die Kleider mit den weissen Pünktchen besser an dir aus.

Fazit ich würde vermutlich 4 und 3 kaufen.


belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 27 410

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5701 / 1844

  • Nachricht senden

964

Sonntag, 4. Mai 2014, 18:56

1 - finde ich okay, ist nicht mein Geschmack aber sitzt gut und steht dir
2 - finde ich schrecklich :oopsie: von der Figur her kannst du es aber locker tragen wenn es dir gefällt
3 - das steht dir sehr gut, würde ich kaufen
4 - kaufen! das steht dir am besten von allen Outfits finde ich
5 - an sich steht dir die Farbe und das Muster, aber das Kleid muss obenrum enger sitzen
6 - das Kleid finde ich sehr schön, aber ich finde es passt nicht so richtig zu dir

Kaufen würde ich definitiv die 4 und die 3 :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bithya (04.05.2014)

avariel

Topmodel

  • »avariel« ist weiblich

Beiträge: 4 954

Registrierungsdatum: 24. Februar 2008

Alltime-Fav: Lena, Vanessa, Wanda, Sara, Anelia, Lisa, Luisa, Stefanie, Jüli, Serlina

Danksagungen: 1546 / 133

  • Nachricht senden

965

Sonntag, 4. Mai 2014, 19:13

Für dich gefallen mir Outfit Nr. 1 und Nr. 5 am besten. Das sind meine klaren Favoriten. Gut finde ich außerdem Outfit Nr. 3 und Nr. 4.

Abraten würde ich von Outfit Nr. 2 und Nr. 6. Ich finde beide passen nicht so gut zu deinem Typ.
- Lokah Samastah Sukhino Bhavantu -
_______________________________________________________________________________________
GNTM: Lena (1), Vanessa (3), Wanda (3), Sara (4), Anelia (7), Lisa (7), Luisa (7), Stefanie (9), Jüli (10), Serlina (12)
AusNTM: Amanda (6), Aleyna (10)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bithya (04.05.2014)

Bithya

Topmodel

  • »Bithya« ist weiblich

Beiträge: 2 599

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Beruf: Schriftstellerin

Alltime-Fav: Neele, Ivana

Danksagungen: 579 / 490

  • Nachricht senden

966

Sonntag, 4. Mai 2014, 19:49

Wow, das ist aber viel Feedback - danke!

Zu dem kurzen Punkte-Kleid muss ich sagen, dass es das leider zu dem Zeitpunkt nur in 38 gab, es ist mir also ein Stückchen zu groß. Sonst hätte ich es vermutlich auch vom Fleck weg gekauft. Ich werde nächste Woche nochmal mein Glück versuchen, eine 36 bekommen zu können.

Dass Kleid Nr 6 so schlechten Anklang findet, betrübt mich. Das war nämlich mein Favorit, weil es sehr luftig und leicht ist, trotzdem aber bodenlang und an den Armen lang. Ich mag meine Arme & Beine nicht, weswegen das Kleid für mich perfekt gewesen wäre. Aber ich kann durchaus verstehen, wieso es nicht so gut gefällt. Schade.

Bei dem Kleid Nr 4 (das schwarz-weiße) habe ich irgendwie das Gefühl, dass es meine Oberweite erstaunlich riesig macht, deswegen war ich etwas unsicher ...

Ich habe würde total gerne mehr lange, weite Sachen tragen, weil ich mit meiner Figur und meinen Beinen sehr unzufrieden bin. Bin (positiv) überrascht, dass hier anscheinend gegenteilige Meinung vorherrscht. Das Punkte-Kleid wird also auf jeden Fall gekauft, sobald ich es in 36 finde.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 204

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6998 / 6340

  • Nachricht senden

967

Sonntag, 4. Mai 2014, 19:59

Na, zumindest in den Sachen, die wir nicht mögen, sind wir uns hier ja alle relativ einig. 8) Nr. 4 finde ich jetzt bei erneuter Betrachtung eigentlich gar nicht mehr so schlecht... Also wenn du was Langes willst, dann nimm lieber das als die 6. Wenn du die Arme partout nicht zeigen willst, kannst du immer noch ein leichtes Jäckchen drüberziehen.

Bithya, ich kann dich total verstehen, was das Nicht-Mögen der Arme und Beine betrifft. Mir ging das mit 14 bis 18 Jahren auch so. Ich war unheimlich dünn und fand meine dünnen Arme und Beine ganz schrecklich. Gerade meine Oberärmchen und mageren Handgelenke, ich hätte das alles am liebsten unter langen Hosen und langärmeligen Oberteilen versteckt. Wenn ich mal was Ärmelloses anhatte, war es mir ein Horror, mich z.B. in der Bahn mit dem Arm oben irgendwo festzuhalten, weil dann ja jeder genau sehen konnte, wie dürr der ist. Also schön an den Körper gequetscht.
Zum Glück wurde ich auch damals schon ermutigt, auch kürzere Sachen zu tragen, und habe mich dann doch mit meinen Armen und Beinen "angefreundet". Und damals war dünn bei weitem nicht so in wie heute, wo das Schönheitsideal doch deutlich schlanker ist als vor 20, 25 Jahren.
Ich finde, es gibt weder an deinen Armen noch an deinen Beinen was auszusetzen. Die kannst du ruhig zeigen. Leute, die einem damit in den Ohren liegen, man wäre ja magersüchtig und müßte unbedingt mehr essen, wenn sie einen dünnen Menschen sehen, wird es immer geben. Meistens die, die eher nach der anderen Richtung von der Norm abweichen... Mich hat z.B. damit besonders mein über 100 Kilo schwerer Schwager genervt, und das später, als ich schon gar nicht mehr sooo dünn war. Aber nur wegen solcher Deppen brauchst du dich wirklich nicht zu verstecken. Genieß den Sommer und trage ruhig kurze Sachen. Kannst ja zum "Eingewöhnen" mal mit dem schönen Pünktchenoberteil zur langen Hose oder zum langen Rock anfangen. 8) In weite, lange Gewänder hüllen kannst du dich in 60 Jahren immer noch. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bithya (04.05.2014)

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 27 410

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5701 / 1844

  • Nachricht senden

968

Sonntag, 4. Mai 2014, 20:01

Ich habe würde total gerne mehr lange, weite Sachen tragen, weil ich mit meiner Figur und meinen Beinen sehr unzufrieden bin.

Dazu besteht echt kein Grund, du hast ne super Figur! :thumbup:

Ich drücke dir die Daumen dass du das Kleid noch in der 36 kriegst ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bithya (04.05.2014)