Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 788

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 997 / 2602

  • Nachricht senden

777

Donnerstag, 14. Juni 2012, 16:47

Chanel wird sicher jetzt, wo Lagerfeld und Heidi sich kennen, Hauptsponsor von GNTM 8 *rofl* und Luisa wird neues Testimonial und Lagerfelds Muse :love2:
Ich dachte, der Lagerfeld sei der Erfinder der Magermodels? Da wird ihn Luisa vielleicht nicht so bezaubern können... :schulterzuck:
Doch, Claudia war ja sehr lange seine Muse und die ist um einiges kurviger als Luisa.
Von den Supermodels ist übrigens keins ein Magermodel, die tendieren alle eher zum klassischen 90-60-90.
Gisele ist auch kein Magermodel.
Stimmt schon, aber für den Laufsteg bucht er doch (fast) nur Magermodels, dachte ich zumindest.

Und ob er dazu eine Heidi-Schülerin zur Muse nimmt, wo er sie noch nicht mal kennt? :P Ach so, ja, jetzt kennt er sie ja... :D

AngelWitch

Topmodel

  • »AngelWitch« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 786 / 2150

  • Nachricht senden

778

Donnerstag, 14. Juni 2012, 17:03

Seine aktuelle weibliche Muse ist doch Freja Beha Erichsen
und sie ist sehr dünn.
Gerade in Paris sind die Models sehr dünn, das ist momentan so üblich.
Wenn ich die anderen Models von Alexis Mabille Show anschaue, einige wirken nicht mehr gesund.Trotzdem ist unsere Luisa in Paris super angekommen. Claudine Ivari will sie noch mal haben, und Alexis schien auch begeistert zu sein.
Bei der Chanel Show die mal Hexenmodel gepostet hat sieht man zwar viele dünne Models, aber keine die zu dünn aussehen wie bei A.Mabille Show.
Sie müsste für Paris vielleicht ein bisschen abnehmen (arme Luisa) aber nicht viel.
Ich denke schon, dass Luisa die erste wäre, die für Karl und Chanel Show infrage käme.
Zu Claudia Schiffer hatte er auch ein besonders gutes Verhältnis weil sie eine Deutsche ist. ;) (glaub ich)
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Anita181

Topmodel

  • »Anita181« ist weiblich

Beiträge: 5 136

Registrierungsdatum: 29. März 2008

Wohnort: Inntal

Danksagungen: 477 / 711

  • Nachricht senden

779

Donnerstag, 14. Juni 2012, 17:07

Seine aktuelle weibliche Muse ist doch Freja Beha Erichsen
und sie ist sehr dünn.
Gerade in Paris sind die Models sehr dünn, das ist momentan so üblich.
Wenn ich die anderen Models von Alexis Mabille Show anschaue, einige wirken nicht mehr gesund.
Eine Bekannte von mir hat zu Schulzeiten in den 90er Jahren gemodelt.. Ich weiß nicht, ob auch in Paris, aber auf jeden Fall in Mailand.. Sie hat damals erzählt, dass es da Mädchen gab, die, in Orangensaft getränkte, Wattebäusche geschluckt haben, um nicht zuzunehmen, aber das Hungergefühl zu beseitigen.. Soviel zum Thema gesund.. 8o

AngelWitch

Topmodel

  • »AngelWitch« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 786 / 2150

  • Nachricht senden

780

Donnerstag, 14. Juni 2012, 17:15

Ich verstehe dich gerade nicht. Mir ging es nicht um die Gesundheitsfragen sondern um das Aussehen.
http://www.turboimagehost.com/p/12138074/9896066.jpg.html
So sahen die 90er Jahre Models nicht aus(rechts).
Das mit den Wattebäuschen und Model habe ich und mein Lebensgehrte neulich auf DMAX "10000 Wege um zu sterben" beim Zappen gesehen.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Anita181

Topmodel

  • »Anita181« ist weiblich

Beiträge: 5 136

Registrierungsdatum: 29. März 2008

Wohnort: Inntal

Danksagungen: 477 / 711

  • Nachricht senden

781

Donnerstag, 14. Juni 2012, 17:21

War darauf bezogen, dass du meintest, sie würden nicht gesund aussehen.. und das ist meiner Meinung nach kein Wunder, wenn man anstatt richtige Nahrung zu sich zu nehmen Wattebäusche schluckt..! Wird dich ja sicherlich auch nicht wundern.. ;)

Und zu den 90er Models- naja, ich denke das kam auch auf die Modemetropole und so an.. Zumal es Ende der 90er war..! Die ganzen sogenannten Supermodels hatten immer tolle Körper, aber die anderen waren zumindest Ende der 90er auch schon sehr dünn.. Und vielleicht war das damals in anderen Städten noch nicht so schlimm, aber meine Bekannte dürfte bei einer Größe von 1,77m ca. 59kg gewogen haben und wurde zumindest in Mailand als zu dick bezeichnet..! Und die war vom ganzen Körperbau her EHER knabenhaft..!

AngelWitch

Topmodel

  • »AngelWitch« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 786 / 2150

  • Nachricht senden

782

Donnerstag, 14. Juni 2012, 17:30

Ja das fällt manchen schwer das Gewicht zu halten. Ich denke es ist vom Mensch zu Mensch verschieden.
Gerade in den jungen Jahren ist es denke ich einfacher weil der Stoffwechsel schneller arbeitet
Ich für meinen Teil wog mit 16 17 52 Kilo mit 1.73 cm und es fiel es mir nicht sehr schwer das Gewicht zu halten. Ich habe auch panierte Schnitzel gegessen usw.
Ich konnte ohne Probleme noch mehr abnehmen , habe ich aber nicht getan weil ich a) kein Model war und ich mir nicht gefallen hätteb) weil alle mich damit nervten dass ich zu schlank bin :D
Naja ich hab dann auch zugenommen, aber nur auch weil ich es so wollte.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Anita181

Topmodel

  • »Anita181« ist weiblich

Beiträge: 5 136

Registrierungsdatum: 29. März 2008

Wohnort: Inntal

Danksagungen: 477 / 711

  • Nachricht senden

783

Donnerstag, 14. Juni 2012, 17:36

52 kg bei 1,73m find ich auch schon recht crass.. Ich bin 2 cm kleiner und mein Traumgewicht war und ist 59kg..! Momentan lieg ich da drüber und finde mich ok..
Wobei's wohl wirklich von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist.. Ich hab ab 2008 extrem zugenommen (in ca. 1 1/2 Jahren von 70 auf 83) und danach wieder extrem abgenommen (auf 64 kg runter..) Davon hab ich allein 7 kg während meines 3monatigen Aufenthalts auf Lanzarote verloren.. ohne, dass ich mich irgendwie bemüht hätte.. Ich denke es lag da einfach an der Luft und an der Sonne..! Danach waren nämlich sehr schnell wieder 3 kg drauf, die sich jetzt hartnäckig halten.. (wobei ich mich auch nicht wirklich bemühe, sie wieder loszuwerden.. andererseits hatte ich das auch vorher nicht getan..)

ruamzuzler

unregistriert

784

Freitag, 15. Juni 2012, 08:35

Ich habe auch panierte Schnitzel gegessen usw.

Das ist schon ok, wenn du die Panade nicht mit Jäger- oder Zigeunersoße tötest.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Verwendete Tags

GNTM, heidi klum