Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

665

Dienstag, 20. Februar 2018, 20:18

Es sind die Beiträge hier ZU den einzelnen Folgen, die mich noch bei der Stange halten



ohne dieses forum , würde ich nicht gucken....
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aincrad (20.02.2018)

kaesbrot

Supermodel

  • »kaesbrot« ist männlich

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1153 / 204

  • Nachricht senden

666

Donnerstag, 22. Februar 2018, 00:19

Na, ja. wahrscheinlich hast du nicht daran gedacht.....
Wie oft hat denn das käebrötchen schon Titten festgehalten?

Jedenfalls noch nie meine eigenen ;)
Aber ich kann da echt die Titten verstehen, wenn ich eine Titte wär und Rankin sehen würd, wie er sich mit seinem Wamperl in sexy Shorts und Ruderleiberl vor mir im Sand wuzzelt und mich mit seinem Schlafzimmerblick anvisiert, ich glaub, da hätt ich auch das ganze starke Bedürfnis, mich zurückziehen zu wollen :rolleyes:


Zitat

ohne dieses forum , würde ich nicht gucken....

Tja, das TMF, EInstiegsdroge und Gesprächstherapie in einem 8o
So ähnlich, wie wenn sich die Anonymen Alkoholiker zu ihren Sitzungen im Wirtshaus treffen :D

Bettyna

Supermodel

Beiträge: 1 299

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sophie, Rebecca, Ivana, Jil

Danksagungen: 583 / 915

  • Nachricht senden

667

Donnerstag, 22. Februar 2018, 08:43

So ähnlich, wie wenn sich die Anonymen Alkoholiker zu ihren Sitzungen im Wirtshaus treffen :D
Ha-haaa! :rofl2:

DarkSoul

Hoyeon Jung

  • »DarkSoul« ist weiblich

Beiträge: 830

Registrierungsdatum: 28. März 2015

Alltime-Fav: KNTM 4

Danksagungen: 391 / 295

  • Nachricht senden

668

Freitag, 23. Februar 2018, 00:21

Da ich die Sendung immer erst am Freitag gucke, ist gerade noch Zeit, heute noch mein Fazit zu Sendung 2 zu posten 8)

Aber erstmal Kaesbrot - Welcome back! Immer amüsant, Deine Zeilen zu lesen :thumbsup:

Ich möchte Dir allerdings in folgenden zwei Punkten leicht widersprechen:

Dem österreichischen Zuseher ist Mr. Loveday ja aus einigen Staffeln AuNTM gut bekannt. Zitat einer AuNTM-teilnehmerin: "Sobald die Kamera aus war, hat sich der null für uns interessiert."


Ich habe nur zwei Staffeln AuNTM gesehen (und werde mir definitiv auch keine Sendung ansehen, wo die mich mittels Länderbann als Zuschauerin gar nicht haben wollen). Finde den Austria-Ableger aber sowieso mehrheitlich mies, mit der einzigen Ausnahme von Kosmas Pavlos (oder wie er heisst), diesem Fotografen und Booker von Wiener Models. Da sieht man doch mal, was es bedeuten kann, wenn eine wirkliche und gute Agentur da mitmischt :love: Und zweitens gabs in der letzten Staffel dieses Spin-Off in Hongkong, etwas vom Besten das ich überhaupt je gesehen habe :love: :love: :love: Mit eingepferchter WG, Eigenverantwortung was Castings und Termine betrifft, und einem Papis, dem ich wirklich abgenommen habe - mag diese Aussage über ihn auch zustreffen und stimmen - dass er sich um diese letzte Gruppe von Kanditat/innen wirklich von Herzen gekümmert hat.


Auch Rankin hat tolle Kurven. Wie er so am Strand liegt und die optimale Position zum Fotographieren sucht, das hat etwas von der Eleganz eines Walrosses, das sich inmitten von Elfen im Sand räkelt und dabei "Goooorgeous" und "Amaaazing" grunzt. Dass er den weniger begabteren Teilnehmerinnen später bei der Entscheidung vor den Latz knallt "Für mich bist du kein Model", das ist ausschließlich nett gemeint. Diese armen dummen Dinger kapieren das einfach nur, wenn du sie vor der Kamera so richtig schön demütigst. Sonst machen die sich ja weiter Hoffnungen.


Hier hingegen sehe ich dieses Walrossgebaren eher als positive Reaktion auf den Shitstorm nach seinem absolut unterirdischen Verhalten in der letzten Staffel. Für ein gutes Foto wälzt er sich dieses Mal sogar im Sand, wie es Jemand schon schrieb. Für mich klar ein Zeichen, dass sich ein Fotograf in Zeiten von #metoo und dem Downfall mehrere renomierter Modefotografen nicht mehr einfach alles erlauben kann, schon gar nicht gegenüber jungen Mädchen. Ausserdem ist mir eine "du bist kein Model"-Ehrlichkeit lieber, selbst wenn sie hart ist und öffentlich im Fernsehen stattfindet, was seit Anbeginn dieser SEndung ja bekannt sein dürfte.

Nun also noch mein eigenes Fazit zur Sendung 2 - besser als erwartet!

Wobei man nicht vergessen darf: Das Porno-Shooting letztes Jahr war ja NICHT das Nacktshooting, sondern das mit den Male Models auf dem Bett auf dem Sunset Boulevard. Und das fieseste daran war für mich nicht das Shooting an sich, sondern die bewusst provozierten Papparazzi-Bilder, über die keinerlei Kontrolle mehr vorhanden war.

Nicht dass ich jetzt gejubelt hätte, aber der Rahmen dieses Shootings war dieses Mal klar abgesteckt, und natürlich sind die vielen Filmcrew-Mitglieder trotzdem da, in erster Linie aber - und das ist der grosse Unterschied zum letzten Jahr - waren keine unkontrollierten Papparazzi zugegen.

Wobei natürlich genau das im Vorfeld der Sendung noch nicht ganz sicher war, da sich doch in Sendung 1 diese ungläubige Dame auf diesen Strand verirrt hatte... Trotzdem bin ich mal davon ausgegangen, dass dies ein Privat-Strand ist. Und dennoch, auch in Malibu damals vor Urzeiten, beim Bodypainting-Shooting, war das meines Wissens ein Privatstrand, und bald danach kamen die Helikopter angeflogen. Ok, das wäre ja dann vermutlich schon in der Vorschau genüsslich ausgeschlachtet worden, aber ich wollte erst abwarten, um sicher zu sein.

Rankin und Heidi beide wie gesagt Zucker - haha! So ganz dürfte also der Medienrummel letztes Mal nicht an ihnen vorbeigegangen sein :thumbsup:

Trotzdem bin ich von den Fotos mehrheitlich enttäuscht. Und am schlimmsten hat es in meinen Augen leider gerade Trixi getroffen, die ich absolut toll finde, und deren Bild für mich persönlich die Grenze zu Softporno bereits leicht überschritten hat. Was mir beim Anblick dieses Foto an Assoziationen durch den Kopf geht möchte und kann ich in keinem öffentlichen Forum niederschreiben. Aber der leicht flehende Blick in Kombi mit den Rippen, die man da durchschimmern sieht, dazu ihre verpixelte Kehrseite - das tut mir einfach nur im Herzen weh wenn ich dran denke, dass sie dieses Foto nun ihr Leben lang im Netz begleiten wird. Was wohl ein Vogue-Redaktor irgendwann davon halten wird? Oder ein anderweitig zukünftiger Arbeitgeber? Oder ist die Bilderflut bis dahin so gross geworden, dass sich eh Niemand mehr darum schert?

Dies dünkt mich der schlimmste Ausrutscher, doch auch andere Bilder weisen für mich für einen Topfotografen manchmal erstaunliche Mängel auf: Unansehnliche Körperverdrehungen - Selma WTF? Fotos wie das von Sally, die zwar ein sehr schönes Gesicht hat, man aber trotzdem davon ausgehen muss, dass da wohl nix anderes zur Auswahl stand. Meine eigene Theorie - evtl. doch ein Aufstieg à la Céline bis ganz nach oben? ^^ Da kann man sie ja nicht rausfliegen lassen, und nimmt halt ein Porträt als pro Forma-Bild :verschwoerung:

Ansonsten aber bin ich ebenfalls relativ angetan von Sendung 2, die sich mehrheitlich mit Modeln befasste, angefangen mit dem Laufstegtraining. Was Nikeata betrifft stimme ich allen zu - kein Laufsteg-Coach und eher unsympathisch. Die Präsenz eines Papis hingegen finde ich auch sehr beachtlich.

Aincrad - ich schätze übrigens Deine Zusammenfassungen sehr, selbst wenn ich nicht immer Deiner Meinung bin ^^ Z.B. was Hayo betrifft :smash: Aber ich muss Dir absolut recht geben - die Reaktion von Michael auf das Aussteigen von Ivana war einfach nur mies und persönlich armselig :thumbdown:

Search

Model

Beiträge: 983

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2013

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 204 / 368

  • Nachricht senden

669

Mittwoch, 28. Februar 2018, 21:17

Eigentlich hatte ich weniger erwartet. Da ich sowieso nichts erwartete, konnte mich die Folge auf niedrigem Niveau positiv überraschen.
Das Catwalk-Training diente vor allem dazu die beiden TrainerInnen vorzustellen.
Da ich davon eh keine Ahnung habe und die Schnittfolge eh kaum eine Bewertung zuläßt rauschte das einfach an mir vorrüber.
Ähnlich auch die Zickereien der "Freundinnen"
Sollte künstlich Emotionen schaffen und war einfach von A bis Z manipuliert.
Aber was solls, vielleicht schafft es GNTM ja irgendwann, echte Emozionen einzufangen und zu senden, ohne künstlich nachzuhelfen.
"Interessant" ist die Sache eigentlich nur unter dem Gesichtspunkt, daß GNTM dazu beiträgt, daß eine Freundschaft, oder was auch immer das bei den Beiden sein soll, entweder zerbricht, oder einige Risse bekommt.
Germanys Next Zicken Königin war eh vor ein paar Staffeln dabei und bleibt ungeschlagen auf ihrem Thron. Ihre Nachfolgerinnen müssen sich da eindeutig mehr anstrengen um überhaupt in deren Nähe zu kommen.
Okay Michael Michalski hätte vielleicht Chancen, denn er ist von seinen Emotionen her meist bei niedergeschlagen-genervt, wenn es schlecht läuft und überheblich-abgehoben-nervend wenn es gut läuft für sein Team. Am erträglichsten ist er, wenn er wenig redet und einfach nur anwesend ist. Als Teamleiter finde ich ihn übrigens bisher ganz okay.
Thomas Hayo ist angenehmer, darf diesmal aber auch fast nur Sprachhülsen von sich geben.
Von den Team-Battles her bin ich bei Team Thomas, wobei mir manche Kandidatin von Team Michael auch ganz gut erscheint.
Heidi Klum ist wie immer. Anwesend aber irgendwie nur wenig an den Models interessiert.
Zumindest entsteht der Eindruck gegenüber manchen Models.
Das Shooting lief besser als ich zuvor vermutete, insgesamt war es aber zum schnellstens abhaken und hoffen, daß bessere Shootings kommen werden.
Als Bikini-Shooting wäre es eindeutig besser gewesen.
Kam aber nicht, weil die Einschaltquoten ja gepusht werden müssen. Zumindest wirkte die Sendung ganz danach. Steht es echt so schlecht um die Staffel? Denn wenn die Einschaltquoten toll wären, bräuchte es keine solchen Seherfangaktionen.
Das Team-Battle war okay, wobei ich den Preis nicht so berauschend fand. Gemeinsame Zeit mit dem eigenen Team sehe ich eigentlich nicht als einen Gewinn an, sondern als eine Selbverständlichkeit, die zu dem Job mit dazu gehört.
Ansonsten fand ich das Candlelight-Dinner eine schöne Idee. Michael Michalsky kam da auch eindeutig positiv rüber.
Der Entscheidungswalk war der Umgebung angepasst und daher auch okay.
Nur, daß man eine Nichtschwimmerin in 1,60 m Wassertiefe unterwegs sein läßt fand ich nicht so toll. Zum Glück hat sie keine Panik bekommen.
Sollte ein Unterwasser-Shooting in der Staffel dabei sein, wird sie vorher vermutlich heim geschickt.
Die Wertungen waren Sprachschablonen, die eben je nachdem was die Jury mit der Kandidatin noch vor hat, eingesetzt werden.
Auch Rankin beteiligte sich daran.
Seine Fotos sind GNTM-like und könnten durchaus besser sein.
In der Fotomappe werden die Fotos vermutlich vor allem deswegen länger drin bleiben, weil es ein Rankin-Foto ist. Ansonsten wäre es sinnvoll das Foto rasch gegen ein tolleres Foto auszutauschen.
Winter in der Karibik als Thema ist auch wieder eines, das zu Heidi Klum passt.
Nach "Bikini-Shooting im Gefrierschrank" aus einer früheren Staffel steht nun "Winterkleidung-Shooting in der Sauna" an. Lädt beides dazu ein, die ein oder andere Kandidatin krank werden zu lassen.
Als Zuschauer von außen ist sowas natürlich ganz nett anzusehen, aber verlangt den Kandidatinnen mehr ab, als es dann auf dem Foto danach zu sehen sein wird.
Mein Fazit: Weniger extrem wäre besser, weil dann mehr ausgeglichene Leistungen zu sehen wären, statt Spektakel, das oft eh nur enttäuscht.
Es besteht also ziemlich Verbesserungspotenzial.
Allen die die Staffel ansehen wünsche ich viel Spaß dabei.

23.02.2018
.

GNTM 2019 - wie es wohl werden wird?

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 27 354

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5766 / 1850

  • Nachricht senden

670

Samstag, 21. April 2018, 08:26

Apropos Shootout! Ich wette alles was ich habe, dass Zoe gegen Victoria irgendwann in den Shootout muss!!! *rofl*

Als offizielle Wettpatin nehme ich diese Wette an :geld:

ich dachte da mehr an Haus und Hof! So sicher bin ich mir! :joke:

*hust*

Pack schon mal deine Sachen, Schätzelein :rules: :nathalie:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nymeria (21.04.2018), jj88888 (21.04.2018), opmi (21.04.2018)

Bettyna

Supermodel

Beiträge: 1 299

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sophie, Rebecca, Ivana, Jil

Danksagungen: 583 / 915

  • Nachricht senden

671

Samstag, 21. April 2018, 09:41

*hust*

Pack schon mal deine Sachen, Schätzelein :rules: :nathalie:
:rofl2: :thumbsup: belle, das war jetzt der Lacher des Tages für mich! Hahahhaha! :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

belle-blue (21.04.2018)

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

672

Samstag, 21. April 2018, 09:56

Zitat von »belle-blue«
*hust*

Pack schon mal deine Sachen, Schätzelein
belle, das war jetzt der Lacher des Tages für mich! Hahahhaha!



Man muss hier echt aufpassen.
Am besten sagt man: "Ich verwette meine Arsch!"
Den kann einem Belle nicht wegnehmen.

...aber sicher bin ich mir nicht...
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

belle-blue (21.04.2018), DarkSoul (22.04.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen