Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kaesbrot

Supermodel

  • »kaesbrot« ist männlich

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1153 / 204

  • Nachricht senden

105

Freitag, 2. März 2018, 20:42



ich war betrunken....


Ich versteh dich! Nüchtern sind Heidi und ihr Format auch immer schwerer zu packen.
:cheers: Prost!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

knallbunt (03.03.2018), Arti (04.03.2018)

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 1. März 2015

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

106

Sonntag, 4. März 2018, 08:47

Hier eine Video von Trixi:

https://youtu.be/rS2IkMjIPnM

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 110

Danksagungen: 1860 / 404

  • Nachricht senden

107

Sonntag, 4. März 2018, 11:44

Finde diese künstlerischen Video s ja absolut fürchterlich. Bin in dieser Hinsicht wohl doch ein primitiver Bauer :D
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 41 647

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6804 / 6227

  • Nachricht senden

108

Sonntag, 4. März 2018, 11:46

Ich habe mich auch gefragt, was mir der Künstler damit sagen will. Für mich war das Video eher verstörend. :schulterzuck:
Wobei man trotzdem sagen muss, dass Trixi da gut aussieht. (Also bis auf die Szene, wo sie mit den Händen ihren Mund so verzerrt.)

Estella

Super Moderator

  • »Estella« ist weiblich

Beiträge: 3 615

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Danksagungen: 367 / 265

  • Nachricht senden

109

Sonntag, 4. März 2018, 19:17

Ich finde, dass Trixi sehr kindlich wirkt. Sie spricht so sehr kindlich. Noch viel stärker als Betty damals.
___________________________________________________________________
Lena G. - Barbara - Christina L. - Vanessa H. - Marie N. - Alisar - Luisa H. - Sarah-Anessa - Carolin S. - Serlina
AusNTM: Alice (C3), Samantha (C4), Kelsey (C6), Liz (C7), Jess (C9) Aleyna (C10)

kaesbrot

Supermodel

  • »kaesbrot« ist männlich

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1153 / 204

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 4. März 2018, 21:12

Ich habe mich auch gefragt, was mir der Künstler damit sagen will. Für mich war das Video eher verstörend. :schulterzuck:
Wobei man trotzdem sagen muss, dass Trixi da gut aussieht. (Also bis auf die Szene, wo sie mit den Händen ihren Mund so verzerrt.)


Ich glaub, das soll etwas in der Art ausdrücken: Junges Mädchen am Weg zur erwachsenen Frau mit allen damit verbundenen Konflikten.
Die Knetmasse als Symbol für äußere und innere Veränderungen usw.

Die verstörende Wirkung kommt wohl daher, dass Trixi im Wesen wirklich noch sehr kindlich wirkt. In einem anderen Youtubevideo ist ein Interview mit ihr zu sehen, in dem sie sagt, dass sie noch nie ein richtiges Date hatte.
Ich finde, jemandem wie ihr sollte man noch 2, 3 Jahre Zeit geben. In der Zeit wird sie dieses ausgeprägt kindliche Wesen von selbst ablegen. Manche brauchen einfach ein bisschen länger für den Schritt vom Kind zum Erwachsensein und man sollte das nicht durch Druck von außen erzwingen. Vor allem, wenn Heidi dann die Platte auflegt "du musst uns zeigen, dass du auch sexy sein kannst", das find ich bei Trixi unpassend.

Betty wirkte generell ein bisschen kindisch. Das wird wohl auch so bleiben bei ihr. Trixi wirkt im Vergleich dazu klug und vernünftig, nur sich selbst in ihrem Körper noch nicht ganz gefunden habend (um es mal schön umständlich auszudrücken).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Estella (04.03.2018)

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 066

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1645 / 1274

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 4. März 2018, 21:29

Die verstörende Wirkung kommt wohl daher, dass Trixi im Wesen wirklich noch sehr kindlich wirkt.



ich finde besonders verstörend, dass sie sehr an GnTM zu glauben scheint.

Ein Karrieresprungbrett, wow! Hier sein zu dürfen! Zu den Auserwählten zählen...

usw. - so klingt sie

Macht mit meinen Haaren, was ihr wollt!

(Je krasser die Veränderung, desto länger bleibe ich dabei - Trixi-Logik)

Das alles weckt in mir direkt mütterliche Gefühle.

Andere Kandidatinnen wussten so ungefähr, womit sie es bei GntM zu tun haben.
Wozu das Format taugt. Was ihnen die Teilnahme bringt.
Trixi kommt dermaßen blauägig rüber, dass ich auch denke sie ist 2 Jahre zu früh dabei.

Trotzdem gehört sie zu den Kandidatinnen, die ich derzeit am gernsten sehe.
Kein Vergleich zu Betty, die mir damals gehörig auf den Zeiger ging.

Betty wollte spielen, Trixi will modeln.
Das ist ein Unterschied.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nymeria (04.03.2018)

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 41 647

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6804 / 6227

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 4. März 2018, 21:47

Bei Trixi trägt halt auch diese extreme Kinderstimme dazu bei, dass sie so kindlich rüberkommt. (Mich nerven solche Stimmen ja an Frauen fürchterlich.) Aber ich finde auch, dass sie deutlich vernünftiger wirkt als eine Betty seinerzeit. Nur dieser Kinderglaube an GNTM und Heidi Klum, den möchte man ihr ganz schnell ausreden. Es spricht ja nichts dagegen, dass sie sich drauf einlässt, wenn sie das für sich als Vorteil sieht. Aber ihr sollte zumindest klar sein, worauf sie sich da einlässt.