Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 188

Danksagungen: 1869 / 404

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 21. März 2018, 06:08

Für mich hat Jennifers Gesicht auf Fotos bisher genau null Mal funktioniert. Ich fände es nicht schade, wenn sie rausfliegt (bei Gerda allerdings auch nicht, deshalb ist mir im Grunde egal, wer das Shootout packt).
Jennifer dürfte die etwas besseren Karten haben im Shootout, weil es bei Gerda naheliegt, sie wieder mal für "zu sexy, zu einseitig" zu kritisieren. Aber kommt halt drauf an, wie eingeschüchtert Jennifer von der Situation sein wird.


Wer von den Beiden fliegt steht VOR dem Ausschiessen eh schon fest.Die die ausscheiden soll kann sich anstrengen wie sie will, sie wird fliegen. Einzig wenn zB X die Arbeit komplett verweigern würde, aber fürs Finale vorgesehen wäre, könnte die geplante Rausfliegerin zusammen mit X weiter kommen.
Bei unseren Ausschiessen hier muss Heidi ja nur bei dem Mädel das weiterkommen soll Super, Klasse, Spitze rufen, egal wie mies sie ist und schon kann die geplante Fliegerin gehen, egal ob sie viel besser war.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 14. Mai 2010

Alltime-Fav:

Danksagungen: 78 / 207

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 21. März 2018, 07:59

Ein Shoot-Out, um zu schauen, "wer mehr Gas gibt" ist ja auch immer so ein Wiederspruch an sich.
Entweder ein Shoot-Out, mit Betonung auf "Shooting", dann aber auch bitte das Model Fotos alleine mit dem Fotografen machen lassen, meinetwegen mit den Mentoren, und Heidi entscheidet dann allein anhand des Ergebnis, sprich anhand der Fotos die herausgekommen sind.
Oder eine Challenge, Performance, irgendwas, meinetwegen Karaoke oder BungeeJumping (auch gut zur Vorbereitung auf die Castings ;) :D )
Dann sollte man es aber nicht "Shoot"-Out nennen, sondern halt eben Challenge oder Battle oder keine Ahnung wie.

Aber die Begründung: "Du hast heute keine Gas gegeben, wir machen mit dir noch mal Fotos deswegen..." ist ziemlich Banane.

Und wenn ihnen der Entscheidungswalk nicht gefallen hat, dann halt die entsprechenden Wackel-Mädchen nochmal nebeneinander laufen lassen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jalani (22.03.2018)

kaesbrot

Supermodel

  • »kaesbrot« ist männlich

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1153 / 204

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 25. März 2018, 16:26

Dank Shootout wurde Jennifer endlich mal länger gezeigt. Und auch, wenn sie kein typisches Modelface hat, gefällt sie mir persönlich sehr gut. Das Gesicht ist halt recht rundlich, da feht das Ebenmäßige, Akzentuierte, mit dem man Modelgesichter von heute verbindet.
Aber sie hat wundervolle Augen und ich mag diese weichen sanften Gesichtszüge.
Beim Shooting diese Woche sah sie einfach wunderschön aus.

Nach dem erfolgreichen Shootout wurde sie offenbar von Gerdafans beshitstormt:
https://www.promiflash.de/news/2018/03/2…erin-jenny.html

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bombshell (25.03.2018)

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 634

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1670 / 3671

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 25. März 2018, 18:06

Mir gefällt Jennifer auch sehr gut und eigentlich immer besser! Sie hat einfach wunderschöne Augen und tolle lange dunkle Haare. Zudem hat sie eine schöne Figur und ist fotogen. Mir gefällt sie als Person auch total gut, weil man sie über ihre IG Storys und Chats etwas besser kennenlernt. Sie hat ein sehr angenehmes und ruhiges Wesen und eine sehr schöne Stimme , zudem ist sie sehr humorvoll und sie hat sich wie sie in ihren IG Storys bzw Livechats sagt, mit allen GNTM Mädels aus beiden Teams gut verstanden. Denke sie ist nicht so interessant für die Produktion weil sie weder ein Zicke noch eine Diva ist, noch irgendwelches Futter oder Drama bietet. Ich hoffe sie wird bald mehr gezeigt. Ich mag ihren Instagramauftritt. Man merkt einfach dass sie schon etwas älter ist. Sie wirkt sehr überlegt und durchdacht. Sie studiert auf Lehramt , aber sie will auf jeden Fall modeln sagt sie, es war auch ihr Traum bei GNTM mitzumachen und sie sagt sie möchte diese Zeit und diese Erfahrung nicht missen. Sie wundert sich übrigens selbst , das sie bisher so wenig gezeigt wurde, auch ihr Casting damals nicht. Aber dank Shootout so sagte sie, sah man sie mal länger. Sie sagt sie kann es vor allem nicht verstehen, weil Heidi ihr immer wieder sagte sie sei einer ihrer Favouritinnen.
Ja gestern erwähnte sie das im Livechat dass sie so von Gerda Fans angegegangen wurde nach dem gewonnenen Shootout, aber sie stellt das einfach in ihrer ruhigen Art dar und sie sagt auch dass sie Gerda sehr mochte und mag. Sie eine tolle Person sei. Also sozusgagen verstehen kann dass die Fans von Gerda sauer auf sie sind.

ich mag sie hier besonders auf diesem IG Foto, hier wirkt sie sehr modellig auf mich:

https://www.instagram.com/p/Bgtz1X-FE31/…r.topmodel.2018

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »bombshell« (25. März 2018, 18:18)


Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 188

Danksagungen: 1869 / 404

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 25. März 2018, 19:13


Nach dem erfolgreichen Shootout wurde sie offenbar von Gerdafans beshitstormt:


Beshitstormt :D:D
Geiles Wort. Wird nicht mittlerweile alles und ständig im netz beshitstormt?

Was kann Jennifer denn dazu,dass sie besser war als Gerda??
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 634

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1670 / 3671

  • Nachricht senden

54

Samstag, 31. März 2018, 10:30

Jenni zeigt sich in dem tollen Kleid der Miss Entscheidung:

https://www.instagram.com/p/Bg60CWEl1W8/…r.topmodel.2018

Finde sie hat eine tolle Figur. Wow. ich mag sie einfach total gerne und denke weil nächte Woche Shootout ist, werden wir mal wieder mehr von ihr
sehen :hehe:

Wüsste gerne ihre Maße, Grösse wissen wir 1,78 m, denke auch wenn man das so sieht wird sie eine schmale Taille und Hüften haben.

Vorschauvideo auf das Shootout:

https://www.prosieben.de/tv/germanys-nex…eute-gehen-clip

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bombshell« (31. März 2018, 11:05)


Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 188

Danksagungen: 1869 / 404

  • Nachricht senden

55

Samstag, 31. März 2018, 14:55

Jenny ist für Heidi Füllmaterial. Man hätte sie problemlos zur Finalkandidatin aufbauen können,wenn die Produktion das gewollt hätte ohne zu schummeln oder pushen zu müssen.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bombshell (31.03.2018), Jalani (31.03.2018)

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 634

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1670 / 3671

  • Nachricht senden

56

Samstag, 31. März 2018, 15:47

Ja denke auch, Heidi weiss Jenny nicht zu schätzen, deshalb gibt sie ihr wohl zuerst Zuckerbrot ( viel Lob was uns Zuschauern nicht gezeigt wurde) und jetzt dauernd die Peitsche( bereits das zweite mal im Shootout) . Sogesehen ist sie für die Zuschauer garnicht wirklich relevant. Ja man hätte sie wirklich zu einer Favouritin aufbauen können, auch hätte ich sie mir gut im Elle Editorial vorstellen können, da hätte sie sehr gut reingepasst.
Sogesehen würde es keinen wundern der Fernsehzuschauer, wenn sie jetzt ausscheiden würde, weil sie irgendwie kaum zur Geltung kommt, dabei sagte sie selbst dass sie nicht verstehen kann, dass sie kaum gezeigt wird und auch im Shootout ist, dabei hatte Heidi sie wohl sehr gelobt immer bei den ersten Shootings und sie als ihre Favouritin benannt, sogesehen umso unvorstellbarer, dass das nicht gezeigt wurde, sie wurde eher versteckt. evtl wollte man sich auch offen halten, könnte ich mir vorstellen, wie es mit ihr dann aussehen soll. Jetzt lässt man sie eher im hinteren Mittelfeld verschwinden, dabei wäre sie wirklich eine tolle Kandidatin. Schade. Glaube Jenni wäre jetzt auch schon bedingt durch ihr Alter, für OE eine gute Wahl , weil sie sicher die üblichen Jobs gut machen würde. Aber na ja.

Ähnliche Themen