Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Estella

Super Moderator

  • »Estella« ist weiblich

Beiträge: 3 661

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Danksagungen: 377 / 275

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. September 2017, 23:56

Wünsche und Erwartungen an Staffel 13

Wir haben ja schon an verschiedenen Stellen immer wieder unsere Kritik und Wünsche an die jeweils nächste Staffel geäußert und deshalb habe ich mir gedacht ich kann ja mal einen Thread erstellen, in dem jeder seine konkreten Wünsche und Vorstellungen an die nächste Staffel mitteilen kann.

Also was sollte in Staffel 13 besser werden und was sollte bleiben wie es ist.

Also mir würde als erstes etwas einfallen das bleiben kann und das wäre der tolle Cast. Also wenn Staffel 13 einen ähnlich guten Cast hat wie Staffel 12, wäre das schon mal gut.

Ansonsten fand ich den Besuch von Wolfgang Joop und seine Inszenierung des Dandy-Walks gut. Also Wolfgang Joop kann gerne wiederkommen und auch Thomas Rath würde ich gerne mal wiedersehen. Er hat in Staffel 8 einen Abschlusswalk mit seiner Kleidung inszeniert. Ansonsten finde ich die Gastjuroren meistens eher überflüssig, außer sie übernehmen ein Training und bringen den Kandidatinnen etwas bei oder es ist ein Fotograf der das Fotoshooting der Woche übernommen hat.

Ich wünsche mir außerdem natürlich wieder ein bis zwei Shootings mit Kristian Schuller. Außerdem würde ich mir auch ein oder zwei Shootings mit Enrique Badulescu wünschen. Ich habe mir seine Shootings angesehen und festgestellt, dass er die Mädchen besonders gut in Szene setzen kann. Schullers Stärke ist die Szenerie kunstvoll dazustellen und Enrique Badulescu kann so gut wie kein anderer das Model in Szene setzen.

Gerade habe ich mir wieder ein paar Folgen von Staffel drei angesehen und bin echt traurig wieweit wir uns davon entfernt haben. Es gab ja nicht nur die vielen Jobs und die Betreuung durch die Agentur, es gab ja auch gleich zum Anfang ein Go See bei einer Agentur und es gab während der Agenturbetreuung auch ein Testshooting. Es gab außerdem auch ein Kalendershooting für einen Kunden. Der Fotograf war Rankin und er war tatsächlich freundlich und gab den Mädchen gute Tipps. Es geht also auch anders.

Es gab auch ein sinnvolles Laufstegtraining das Heidi selbst durchführte.

Die Entscheidung nahmen meistens nur ca. 30 Minuten in Anspruch, weil die einzelnen Folgen so gefüllt waren, dass gar nicht so viel Zeit blieb.

Es gab in fast jeder Folge ein Fotoshooting, eine meistens sinnvolle Challenge und ein oder mehrere Jobs.

Und vor allen Dingen wünsche ich mir, dass es diese World of Topmodel Castings nicht mehr gibt, zu denen immer nur wenige Kandidaten dürfen.

Und nun bin ich auf eure Ideen und Anregungen gespannt.
___________________________________________________________________
Lena G. - Barbara - Christina L. - Vanessa H. - Marie N. - Alisar - Luisa H. - Sarah-Anessa - Carolin S. - Serlina
AusNTM: Alice (C3), Samantha (C4), Kelsey (C6), Liz (C7), Jess (C9) Aleyna (C10)

Kate

Luna Bijl

  • »Kate« ist weiblich

Beiträge: 4 764

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 1100 / 867

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. September 2017, 16:49

Meine Wünsche für die 13. Staffel sind nicht besonders realistisch, aber hoffen kann man ja.

Die vielen tollen Kandidatinnen in der letzten Staffel waren schon mal ein großer Lichtblick am sonst so finsteren GNTM-Himmel. So kann es gerne weitergehen nächstes Jahr.

Was ich mir unbedingt wünschen würde, wären wieder mehr Castings für Laufstegjobs. Vor allem in der 3. Staffel gab's die im Vergleich zu den letzten Staffeln massenhaft. Es war schon mal positiv in dieser Staffel, dass die Kandidatinnen auf der BFW ihr Glück versuchen durften. Trotzdem wünsche ich mir die alten Zeiten zurück, als die Mädels in NY und in Paris Jobs ergattern konnten. Da waren sogar ein paar ziemlich gute Jobs dabei. Janina Schmidt durfte z.B. für Miss Sixty und Rock & Republic laufen und ein paar Jahre hintereinander waren einige Kandidatinnen in der Show von Talbot Runhof in Paris (unvergessen: der 1. Laufstegjob der langbeinigen Jennifer in der 3. Staffel). Es scheint wohl wirklich einiges ausgemacht zu haben, dass Peyman damals in der Jury saß. :( Dass Wolfgang in der 9. und 10. Staffel Jurymitglied war, hat einigen Mädels auch zu einem Wahnsinns-Job verholfen. Deswegen wünsche ich mir ein neues Jury-Mitglied, das über gute Kontakte in diesem Business verfügt.

Dass die Castings für die brühmten GNTM-Standard-Kampagnen wie Gilette, Opel etc. mal realistisch ausfallen, kann man wohl getrost vergessen. Leider. Es gehört nun mal dazu, dass die Kandidatinnen sich fast den Hals brechen müssen bei irgendeiner Aufgabe, die mit dem eigentlichen Job dann gar nichts zu tun hat. Das wäre ja auch alles gar nicht so schlimm, wenn die Mädels wenigstens zwischendurch mal auf echte Castings gehen könnten. Aber die meisten Designer wollen diese oberflächliche Show halt nicht als ihr Aushängeschild...

Außerdem finde ich, dass eine Castingfolge genügen würde. Das ist natürlich auch wieder nicht realistisch, weil eine Unterhaltungsshow wie GNTM der Quote zuliebe bei den Castings nicht gut auf Miss-Wahl-Getue, schräge Outfits und Anti-Models verzichten kann. Trotzdem wäre es schön, wieder solche Castings wie in der 7. oder 9. Staffel zu haben, als man nur noch eine Vorauswahl von 50-60 Kandidatinnen zu sehen bekam. Dass sehen einige bestimmt anders, aber ich könnte jederzeit gerne auf die ganzen schrillen Gestalten verzichten, die den Mädels mit Potential die Sendezeit wegschnappen.

Ich hätte auch gerne wieder einen richtigen Laufstegtrainer wie Bruce, der die Kandidatinnen die ganze Staffel über trainiert und begleitet. Laufstegtraining war in der letzten Staffel gerade mal in 2-3 Folgen ein Thema und wurde dann wieder fallen gelassen.
Emily DiDonato - Cindy Crawford - Milla Jovovich - Fei Fei Sun - Anna Ewers - Luna Bijl

GNTM
Vanessa (S3)
Céline (S12) - Carolin (S8 ) - Serlina (S12) - Barbara (S2)
Luisa (S7) - Ivana (S9) - Anna (S9) - Sara (S10) - Christina (S3) - Sara (S4)
Rebecca (S6) - Laura (S7) - Lisa (S7) - Luise (S8 ) - Stefanie(S9) - Katharina (S10)

Arkytior

Guido Maria Kretschmer (Gastjuror)

  • »Arkytior« ist weiblich

Beiträge: 7 664

Registrierungsdatum: 28. Januar 2014

Wohnort: NRW

Alltime-Fav: Luisa

Danksagungen: 2220 / 473

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. September 2017, 16:54

Ich hab natürlich einige Wünsche, die absolut nicht realistisch sind. Wenn ich es mal realistisch betrachte, dann hoffe ich, dass da zumindest eine Kandidatin mit dabei ist, die mir gefällt, die ich charakterlich ansprechend finde, die Modelpotential hat und auch noch eher jung ist, sodass man bei ihr wirklich auf echte Modelambitionen hoffen kann ;) Wenn sie es dann auch noch unter die Top 10 schaffen würde, aber kurz vorm Finale rausfliegen würde, das wäre super. So würde man viel von ihr mitbekommen, sie würde Leute auf sich aufmerksam machen, aber sich schnell von OneEins trennen können. Ja, das fände ich schön ^^ Einfach eine vielversprechende Kandidatin, mehr verlange ich eigentlich nicht :D

Estella

Super Moderator

  • »Estella« ist weiblich

Beiträge: 3 661

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Danksagungen: 377 / 275

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. September 2017, 12:42

@ Arkytior

Das klingt ja wirklich bescheiden. :rolleyes:
Aber eigentlich hatten wir das doch in Staffel 12, oder? Es waren ja wirklich vielversprechende Kandidaten dabei, mit denen man mitfiebern konnte.

@ Kate
Das trifft es ziemlich gut. Mir würde es auch reichen, wenn sich die erste folge auf die Castings beschränken würde. Das system mit 50 vorausgewählten Kandidaten die in der ersten Folge auf ca. 25 ausgesiebt werden und dann startet gleich die erste Reise, fand ich echt gut.
Nur das mit den vielen Jobs in Staffel 3 sehe ich nicht so, dass wir das einem jurymitglied zu verdanken haben und schon gar nicht Peyman. Ich habe ja zeitweise gedacht, dass Rolf diese Jobs in die 3. Staffel mitgebracht hat, aber da glaube ich auch nicht mehr dran.
Vielleicht hat es tatsächlich mit den Anfangserfolg zu tun. Damals wollte sich noch jeder mit dem Format schmücken, jetzt ist der Gesamteindruck einfach viel weniger gut als früher.
___________________________________________________________________
Lena G. - Barbara - Christina L. - Vanessa H. - Marie N. - Alisar - Luisa H. - Sarah-Anessa - Carolin S. - Serlina
AusNTM: Alice (C3), Samantha (C4), Kelsey (C6), Liz (C7), Jess (C9) Aleyna (C10)

deti

Patrick Demarchelier

Beiträge: 2 684

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2013

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 644 / 482

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. September 2017, 11:59

Ich hab eigentlich nur einen Wunsch:

Eine Jury ohne Michael Michalsky.

Der ging mir letzte Staffel so auf den Senkel (grade als Wolfgang da war, wurde klar wie nervig er ist), dass ich schon fast einen Q bevorzugen würde.
50 shades of Heidi - Wo ist der Knebel

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bettyna (09.12.2017)

pinda

Topmodel

  • »pinda« ist weiblich

Beiträge: 3 098

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2009

Wohnort: H

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 236 / 400

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. September 2017, 13:17

Vielleicht hat es tatsächlich mit den Anfangserfolg zu tun. Damals wollte sich noch jeder mit dem Format schmücken, jetzt ist der Gesamteindruck einfach viel weniger gut als früher.


Das sehe ich auch so. Klar wäre mein größter Wunsch an die neue(n) Staffel(n) ebenfalls der nach endlich mal wieder modelbusinessbezogenen Castings und Jobs gewesen, aber diese Erwartung scheint mir mittlerweile doch recht unrealistisch zu sein :(

Daher schließe ich mich mal den "Michalky raus" - Rufern an :D und hoffe des Weiteren auf die Abschaffung des Team-Battle-Systems.

deti

Patrick Demarchelier

Beiträge: 2 684

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2013

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 644 / 482

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. September 2017, 13:58

Wir wissen doch, dass inzwischen "Germanys next Topinfluencerin" gesucht wird.

Da können wir auch keine realistischen Castings erwarten.
Im Endefekt müssen wir auch anerkennen, dass Heidi eigentlich auch die Mutter des "Model als Influencer" ist.
50 shades of Heidi - Wo ist der Knebel

Estella

Super Moderator

  • »Estella« ist weiblich

Beiträge: 3 661

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Danksagungen: 377 / 275

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. September 2017, 14:49

Bei der castingauswahl ist, glaube ich, noch ein Punkt sehr wichtig und den unterschätzt man völlig. Wen bekommt man da als Werbefigur? Wenn man z.B. als Kunde wie in Staffel 2 Barbara und Staffel 3 Janina für eine Werbekampagne bekommt, kann man sich als Kunde glücklich schätzen. So war es wohl bei c & a. In Staffel 4 hat der gleiche Kunde aber Jessica motzkus erwischt und das würde ich als Kunde als Katastrophe betrachten. Jessica mobbte und wie sich während der Staffel herausstellte, war sie Mitglied einer Jugendgang und als solches hat sie eine Körperverletzung begangen und wurde, wenn ich mich recht entsinne, auch dafür verurteilt.
Na ich würde mich dafür bedanken, wenn ich diese Kandidatin für meine Kampagne gebucht hätte. Ich würde sagen dieser Punkt ist nicht zu unterschätzen. Auch wenn bekannte Persönlichkeiten für Werbekampagnen gebucht sind und die Person lässt sich etwas zuschulden kommen, werden die Werbeverträge meistens sofort gekündigt. Und daher denke ich, dass die Kunden einfach nicht das Risiko eingehen wollen eine Kandidatin zu buchen, die dann furch negatives verhalten in der Staffel auffällt.
___________________________________________________________________
Lena G. - Barbara - Christina L. - Vanessa H. - Marie N. - Alisar - Luisa H. - Sarah-Anessa - Carolin S. - Serlina
AusNTM: Alice (C3), Samantha (C4), Kelsey (C6), Liz (C7), Jess (C9) Aleyna (C10)

Ähnliche Themen