Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fischflosse

Finalistin

  • »fischflosse« ist weiblich

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 24. Mai 2017

Wohnort: Berlin

Alltime-Fav: Luisa, Carolin, Ivana, Serlina

Danksagungen: 79 / 66

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. August 2017, 15:21

So lange Heidi und OneDreck dabei ist, kann es eh nichts mehr werden mit GNTM.
Dieses Jahr hatten wir das Glück mit hochklassigen Mädels.Das Jahr davor hatten wir das nicht und hatten eine extrem schwache Staffel.

Es hat schon seine Gründe, warum es immer weniger Jobs werden.



Genau genommen hatten wir zwei Jahre hintereinander eine extrem schwache Staffel. :smash:


Genau genommen ,hatten wir schon ein paar Jahre eine extrem schwache Staffel. Ab Staffel 8 gab es 4 schwache Staffeln und eine gute mit Staffel 9, dank Joop und tollen Cast.

Aber zwischen den letzten beiden Staffeln gibt es doch schon große Unterschiede in der Qualität.Und das lag primär meiner Meinung nach an dem deutlich besseren Cast.


Auch da stimme ich dir zu. Der Cast macht die Sendung und nicht die Juroren oder irgendein blödes Konzept.

Ich könnte mir vorstellen, dass wir dank des ganzen Influencer-Zeugs eine Wiederbelebung des Formats erleben. Wahrscheinlich werden durch die Aussicht auf eine Influencer-Karriere mehr Mädchen mit Potenzial angelockt. Für die Produktion besteht der Vorteil das man mit Social Media eine bessere Zuschauerbindung hat.

Persönlich verkommt es für mich dadurch aber noch mehr zu einem Beliebtheitswettbewerb und es wird in Zukunft dann nur noch um Sympathie gehen und noch weniger ums modeln.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 065

Danksagungen: 1586 / 351

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. August 2017, 15:28

[
Persönlich verkommt es für mich dadurch aber noch mehr zu einem Beliebtheitswettbewerb und es wird in Zukunft dann nur noch um Sympathie gehen und noch weniger ums modeln.


Das ist zu befürchten. Vorteil ist jetzt halt auch, dass teilweise 10 oder mehr Mädels so von GNTM profitieren, dass sie davon leben können mit dem Beinflusser Mist.
Vorher waren das maximal 1-3.
Das könnte die Bewerberzahlen nach oben treiben,was dann auch Mädels zu GNTM bringt,die eine hohe Modelqualität haben ,aber sich Vorteile bei Instagram erhoffen.

Modelvertrag bei einer gescheiten Modelagentur + mehrere hundertausend Instagramfollower ist für ein Mädel mit Modelqualität über GNTM um Welten einfacher, als wenn sie es direkt über eine Agentur versucht.
LAAAANGWEILIG

  • »Maulwurf« ist männlich

Beiträge: 1 118

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 340 / 0

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. August 2017, 17:19

Nikeata mag ich und finde sie nützlich, darf also gerne dabei sein. Die habe ich neulich sogar in der 2. Staffel entdeckt - Nikeata ist also quasi ein GNTM-Urgestein

Aber doch nicht etwa in der Folge als Milla, Fiona und Hana für Talbot & Runhof in Paris gelaufen sind oder? Gott ich vermisse echt die Zeiten wo es noch solch tolle Jobs bei GNTM gab...

Auch für mich kann Nikeata nächstes Jahr gerne wieder mit dabei sein allerdings dann hoffentlich in einer vernünftigen Position wie z. B. Laufstegtrainerin oder ähnliches. Weil nur die Funktion als Choreographin für die Entscheidungswalks ist zu wenig und machte wenig Sinn. Andererseits würde das dann natürlich erfordern das man dem Laufsteg jene Bedeutung zurückverleiht welche er einstmals bei GNTM besaß. Lohnen würde es sich auf alle Fälle - gerade bei Brenda aus der diesjährigen Staffel konnte man beobachten wie fantastisch das Element Runway doch eigentlich ist!

pinda

Supermodel

  • »pinda« ist weiblich

Beiträge: 2 533

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2009

Wohnort: H

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 156 / 276

  • Nachricht senden

12

Montag, 14. August 2017, 13:33

Aber doch nicht etwa in der Folge als Milla, Fiona und Hana für Talbot & Runhof in Paris gelaufen sind oder?

Doch - hast du toll erraten, genau da :thumbsup:

Gott ich vermisse echt die Zeiten wo es noch solch tolle Jobs bei GNTM gab...

seufz .... ;(

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 065

Danksagungen: 1586 / 351

  • Nachricht senden

13

Montag, 14. August 2017, 14:19

Habe von ihr jetzt nicht wirklich viel gesehen als Laufstegtrainerin,was ich nicht auch könnte. Ist sie nicht viel mehr eine Tanzchoreografin?
LAAAANGWEILIG

  • »Maulwurf« ist männlich

Beiträge: 1 118

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 340 / 0

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. August 2017, 14:42

Zitat von »Maulwurf« Aber doch nicht etwa in der Folge als Milla, Fiona und Hana für Talbot & Runhof in Paris gelaufen sind oder?
Doch - hast du toll erraten, genau da :thumbsup:

Ah, leider muss ich dich jetzt enttäuschen ( ;( ) - das ist nicht Nikeata Thompson sondern Macon Reid, die Laufstegtrainerin aus Staffel 9. Ich hab unten zum Vergleich zwei Videos angehängt, da kann man es glaube ich gut erkennen:

Modenschau für Talbot & Runhof in Paris, ab 1.15 Minute
https://www.prosieben.de/tv/germanys-nex…s-in-paris-clip

Catwalktraining in Singapur 2014
https://www.youtube.com/watch?v=oj5SGl7pDaI

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 065

Danksagungen: 1586 / 351

  • Nachricht senden

15

Montag, 14. August 2017, 16:10

Das ist sicherlich nicht die Nikeata in Staffel 2.
2007 war sie Tänzerin bei Dorky Park. Im übrigen habe ich nichts gefunden, was sie mit Laufsteg in Verbindung bringt.
LAAAANGWEILIG

pinda

Supermodel

  • »pinda« ist weiblich

Beiträge: 2 533

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2009

Wohnort: H

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 156 / 276

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 15. August 2017, 13:08

das ist nicht Nikeata Thompson sondern Macon Reid


ach herrje! Das tut mir leid ;( Danke dir für die Richtigstellung!
Die Macon war doch auch in der Model-WG tätig, oder verwechsele ich da schon wieder etwas? Da hat sie die lernunwillige Tessa so schön zusammengefaltet :thumbsup:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen