Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nymeria

Wettkönigin 2018

  • »Nymeria« ist weiblich

Beiträge: 6 109

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2014

Wohnort: Erfurt

Alltime-Fav: Ivana Choi Sora

Danksagungen: 1733 / 1293

  • Nachricht senden

313

Samstag, 20. Januar 2018, 08:48

Ich bin ja nicht pessimistisch :) Ich finds gar nicht schlimm, dass sie nicht bei vielen Castings ist. Sie wird aber ganz schön unter Druck gesetzt. Ich nehme an, sie wollen bei den Big 4 auf Erfolgen der Coutures aufbauen und dann auf Exclusives spekulieren, weswegen sie sie auch jetzt rar machen, damit man sich nicht schon an ihr sattgesehen hat. Es kann halt auch schiefgehen.
Auf der anderen Seite ist ein Weg, wie ihn Alisar gegangen ist, unheimlich schwer, sich von Jahren mit kleinen Shows langsam wieder hochzuarbeiten, braucht einen sehr langen Atem. Gut, dass sie viele Saisons nur in New York war. Meine Erwartungen an Celine sind inzwischen auch höher, auch wenn sie nach der Show gen Null liefen, weil ich nicht mit ihrem Willen gerechnet hätte. Den hat sie aber bewiesen, sie hat einen Look, der anscheinend ankommt. Es wurden schon weit grünere Mädchen für namhafte Designer auf den Laufsteg geschickt, sie packt das. Ich hoffe, sie hat das Quentchen Glück, bisher hat sie alles richtig gemacht.

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 634

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1670 / 3671

  • Nachricht senden

314

Samstag, 20. Januar 2018, 09:03

Ich mah mir ja auch gerade Gedanken und einen schob ich beiseite. Aber dies erinnert mich etwas Caro vor zwei Jahren .... hm, hab gerade so ein Deja Vu. Hoffe nur diesmal geht es anders aus. Weiss nicht wie viele ich hier anbringen muss :thumbup2: :thumbup2: :thumbup2: Ja, das Quentchen Glück gehört immer dazu. Ihr Typ muss gefragt sein usw.

Ich glaube auch , dass es fast unmöglich ist sich von kleinen Shows in grosse Hochzuarbeiten, siehe Alisar. Das ist sehr kräftezehrend für alle. Ist halt die Frage was man möchte , was die Agentur möchte und bei Elite und Celine denke ich ist es so, wie Du schreibst.

Beiträge: 999

Registrierungsdatum: 5. November 2017

Danksagungen: 511 / 1072

  • Nachricht senden

315

Samstag, 20. Januar 2018, 09:41

Umso mehr zittert man mit ihr mit..
Ich hatte ja auch gleich vermutet, dass man sie für diese Chance aufs Mainboard setzt und danach wieder "zurückstuft". Persönlich denke ich, dass es bei Caro und Alisar doch klasse läuft. Und ihr Bekanntheitsgrad wächst und wächst. Wenn Celine diese Karriere machen könnte, wäre das doch phantastisch. Trotzdem ist es jetzt so, dass sie nach den Sternen greift ( ;) ) und da wäre es wundervoll, wenn ihr das gelingen könnte.
Sie scheint Probleme mit den Füssen zu haben macht Lavendelwickel. Herrje... ;( ;)

vanessafan

Topmodel

Beiträge: 9 842

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1561 / 1876

  • Nachricht senden

316

Samstag, 20. Januar 2018, 10:15

Ich denke, Elite weiß schon, was sie machen. Munich Models waren einfach damals zu naiv, was Caro angeht. :)


PS: Nee, viele Castings muss sie nicht machen, aber es gibt so tolle HC Shows - Dior, Valentino ... und natürlich Chanel.
"Currently based where ever fashion week is." (Leah Rodl, Instagram)

Aiva

Model

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 8. Mai 2008

Danksagungen: 284 / 211

  • Nachricht senden

317

Samstag, 20. Januar 2018, 10:26

Ich glaube die mädels werden für die Schauen gleich auf Mainboard gesetzt damit man andere Gagen verlangen kann. Developpment sieht außerdem immer ein bisschen so aus, als müsste das Model noch üben. Couture Schauen sind aber kein Übungsgelände. 8)
Für das Model ist das mainboard eine mentale Sache, für die Agentur mehr Geld.


Ivana wurde für die paar Schauen auch gleich bei Women ins mainboard gesetzt.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 41 945

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6866 / 6272

  • Nachricht senden

318

Samstag, 20. Januar 2018, 10:42

Nennenswerte Gagen gibt es aber doch für Laufsteg-Jobs gar nicht. Und die Kunden sind auch nicht doof, die sehen doch bzw. können leicht in Erfahrung bringen, welche Jobs das Model schon gemacht hat oder ob es eine blutige Anfängerin ist.

vanessafan

Topmodel

Beiträge: 9 842

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1561 / 1876

  • Nachricht senden

319

Samstag, 20. Januar 2018, 10:53

Viele junge Models steigen mit einer oder mehr Couture Shows ein - ist ein Übungsgelände. :D
"Currently based where ever fashion week is." (Leah Rodl, Instagram)

Arkytior

Topmodel

  • »Arkytior« ist weiblich

Beiträge: 7 546

Registrierungsdatum: 28. Januar 2014

Wohnort: NRW

Alltime-Fav: Luisa

Danksagungen: 2074 / 455

  • Nachricht senden

320

Samstag, 20. Januar 2018, 12:23

Heute stehen zumindest auch wieder Castings an. Ich weiß nicht wie viele, aber mindestens doch zwei, denn sie spricht von "Castings calling" ;)

Ähnliche Themen