Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. April 2017, 07:38

Influenzer und Follower

"Als Influenzer kann man Geld im Schlaf verdienen."
"Influenzer sind märchenhaft reich."
Stimmt das?
Wann fing die Industrie an, Werbung nicht mehr nur in Zeitschriften, im Fernsehen und auf Plakaten zu platzieren - sondern sich auch junger extrovertierter Menschen zu bedienen?
Und was verdienen die eigentlich?




Ich möchte zwei Ereignisse, an die ich mich persönlich erinnere, kurz vorausschicken.

Es war um 1995, als mir eine Freundin mit leuchtenden Augen erzählte, dass sie einen tollen Job in Aussicht hätte.
Eine bekannte Zigarettenfirma plane eine neue Werbecampagne. Die Campagne wurde "Pearls" genannt.
Acht selbstbewusster Frauen, die alle Motorrad fuhren und aussahen wie Amazonen (meine Freundin sah blendend aus), sollten sich in Szene Restaurants lebhaft über ihre lange tolle Motorradtour unterhalten. Sie sollten lässig alle die selbe Zigarettenmarke rauchen.
Dabei Sollren sie aussehen, wie aus einer Zeitschrift, ohne Schweissflecke, gar nicht müde oder angestrengt.
Kein Wunder. Ihre Motorräder sollten mit einem Sattelschlepper transportiert werden, die Mädels nur so tun, als ob. Sie sollten ihre glänzenden Maschinen zwar vor dem Lokal parken, in Wirklichkeit aber nur ein paar Meter fahren.
Aus den Pearls wurde dann nichts, weil sich herausstellte, dass diese Werbung zu teuer würde.


Eine andere Erinnerung aus der Steinzeit des Influenzerkultes:
Wann war das? Ich las in einer Zeitschrift, dass Firmen wie Nike sich über Agenten auf Schulhöfen umsehen, um zu gucken, welche Jugendliche das Sagen haben.
Diese Trendsetter sollten als Werbeträger gewonnen werden. Die Firmen würden sie immer wieder mit neuen Klamotten ausstatten.
Gegenleistung: Die Klamotten tragen.
Kalkulation: Die Anderen würden es ihnen nachmachen und die Sachen kaufen.
Meine zeitlich Einordnung: Ich glaube das war, nach dem Turnschuhe zu Statussymbolen avancierten. Vor 10 Jahren ca.?


Zum Schluss fällt mir noch ein weiteres Detail ein, das in die Influenzer-Welt gehört:
Seit wann ist eigentlich wichtig, wer auf Modeschauen in der Front Row sitzt?
Man hat sich früher kaum dafür interessiert. Klar, da saßen die üblichen prominenten Damen.
Heute genießt die erste Reihe eine große Aufmerksamkeit. Und es wird gezeigt, was diese Damen anhaben, Schuhe, Handtaschen... Die erste Reihe ist selbst zur Schau geworden.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arti« (27. April 2017, 07:44)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bettyna (27.04.2017), Schnuffelnase (27.04.2017)

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 473

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1756 / 2355

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. April 2017, 19:54

Wenn ich das nun richtig verstanden habe, kommt hier auch das Thema Indluencer rein, wenn es um die Mädels der aktuellen Staffel geht?!

https://www.promiflash.de/news/2017/04/2…gntm-girls.html

Behati

Topmodel

  • »Behati« ist weiblich

Beiträge: 3 977

Registrierungsdatum: 16. Januar 2010

Alltime-Fav: hana, alisar & serlina

Danksagungen: 382 / 121

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. April 2017, 19:59

Stefanie Giesinger ist ja in Sachen Influencer sehr gut unterwegs. Sogar Heidee folgt ihr auf Insta :joke:


Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. April 2017, 20:00

@Schnuffel

Gerne. Die Mädels der aktuellen Staffel sind ja der Einstieg in die Diskussion.
Aber im Celine thread wurde ja auch allgemein gerätselt, was Influenzier verdienen können z.B.

Ihr könnt hier zum Influenzier-Thema schreiben, was euch interessiert.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Schnuffelnase (27.04.2017)

Behati

Topmodel

  • »Behati« ist weiblich

Beiträge: 3 977

Registrierungsdatum: 16. Januar 2010

Alltime-Fav: hana, alisar & serlina

Danksagungen: 382 / 121

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. April 2017, 20:30

Hier gibts sonst eine englische Umfrage mit 5000 Influenzern zum Thema http://content.grouphigh.com/rs/844-AWW-…ing%20Trust.pdf


Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 199

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6986 / 6331

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Mai 2017, 23:14

Einer der Eigentümer von Place Models hat sich in der Gala dazu geäußert, wie wichtig heute Social Media für Models sei und wie sich dadurch die Branche verändere:
https://www.instagram.com/p/BTeAGL6lBXg/…acemodels&hl=de
Leider habe ich den kompletten Artikel nicht gefunden.

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 473

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1756 / 2355

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Mai 2017, 12:53

Trotz 1,5 Millionen Follower hat Lena Gercke ja lange mit Werbung auf ihren Facebook und Instagram Accounts gewartet. Was ich nie verstehen konnte. Denn wenn schon eine Angelina Heger derzeit 1.500 Euro pro Werbefoto bekommt, wird Lena dann ja mit Sicherheit mehr verdienen.
Und ich finde, Lena macht das nicht so plump, wie Angelina Heger, sondern einfach netter und nicht so aufdringlich.
Es war auch gerade bei RTL Thema; Lena sagte, sie brauche wie jede andere Frau auch bis zu 20 Fotos, bis das richtige Foto dabei ist! :joke:

Und das sieht dann z.B. so aus: :geld: :geld: :geld:

die Schokolade ist noch verschlossen...! :rofl2:

www.instagram.com/p/BTdsBVVARbo/?taken-by=lenagercke

DoubleUS

Triple-Gewinner

  • »DoubleUS« ist männlich

Beiträge: 5 962

Registrierungsdatum: 15. April 2008

Alltime-Fav: Luisa Hartema

Danksagungen: 1026 / 549

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Mai 2017, 13:24

Mich würde doch mal interessiern, wieviel Stefanie von dem Stuttgarter Automobilhersteller bekommt, mit dessen Auto sie schon seit zwei Wochen durch die USA tourt?
www.instagram.com/p/BTotTxKABmX/

Ähnliche Themen