Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

vanessafan

Rianne van Rompaey

Beiträge: 9 824

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1680 / 2010

  • Nachricht senden

1 993

Samstag, 10. März 2018, 12:11

Bei RTVGames wurden noch zwei schöne Backstageaufnahmen von Balmain gepostet.
Bei der ersten sieht man richtig, wie sehr sich gefreut hat und dass sie vermutlich selbst nicht fassen konnte, dass sie gerade für Balmain gelaufen ist. inlove2

https://rtvgames.com/showthread.php?t=11…l=1#post5192869


Das kenn ich auch noch von Vanessa Hegelmaier, als sie damals für Louis Vuitton (März 2010) lief. Da konnte sie ihr Glück, glaube ich, auch nicht richtig fassen (gibt/gab schöne Backstagefotos davon). Sie schien auch immer sehr viel Spaß Backstage zu haben. Die Fashion Weeks sind zwar anstrengend, aber die Models haben auch sehr viel Spaß zusammen. Hoffe, das wird auch Celine so (in Zukunft) gehen.

Ich weiß auch nicht, warum man ihren Balmain Auftritt kritisieren muss. Es gibt einfach Leute, die immer das Haar in der Suppe suchen. Auf tfs ist das auch ganz schlimm. Da wird z. B. darüber hergezogen, wer eine Show eröffnet hat und wie unpassend das war. (Bsp Kristin Liljegren, die Balmain eröffnet hat). :pinch:
"Currently based where ever fashion week is." (Leah Rodl, Instagram)

Konnimausi

Stella Tennant (Host & Jurorin)

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 259

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 7176 / 6441

  • Nachricht senden

1 994

Samstag, 10. März 2018, 12:50

Das kenn ich auch noch von Vanessa Hegelmaier, als sie damals für Louis Vuitton (März 2010) lief.

Genau das Backstage-Bild damals von Vanessa kam mir auch sofort in den Sinn, als ich das von Céline gesehen habe, wie glücklich sie da angerannt kommt backstage.
Freut mich nach wie vor für sie, dass sie diese Show laufen durfte und auch bei den anderen Schauen so toll rüberkam.
Jetzt ein paar Tage Erholung zu Hause sind aber auch gut. Man hört ja immer wieder von Models, wie sehr sie es lieben, auf dem Laufsteg aufzutreten, und dass man am liebsten immer gleich noch mal raus will, aber die ganzen Castings und Fittings und der wenige Schlaf über Wochen, das schlaucht eben auch ordentlich.

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 496

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1776 / 2373

  • Nachricht senden

1 995

Samstag, 10. März 2018, 13:13

Ich weiß auch nicht, warum man ihren Balmain Auftritt kritisieren muss.


An ihrem Walk bei Balmain gibt ja nun ganz objektiv nicht das geringste auszusetzen. Ganz im Gegenteil - wenn man sich die Show nun im Video anschaut, sieht man doch ganz klar, dass Céline zu den wenigen gehört, die richtig gut laufen. Während die allermeisten rumstolpern.

Also muss die Kritik einen anderen Hintergrund haben. Es gibt eben Leute die alles und jeden kritisieren - auch wenn keinerlei Grund dafür besteht. Vielleicht aus Missgunst oder weil ein anderes Model, das dort auch lief, für den Modefan nicht die gleiche Aufmerksamkeit, wie Céline bekommen hat..?!

Aber es ist im Grunde auch völlig egal. Denn es ist nur wichtig, wie Céline bei den Menschen ankommt, die im Modebusiness, in welcher Funktion auch immer, tätig sind. Und da sieht das doch für Céline echt supergut aus! :thumbup2:
Und wir dürfen dabei auch nicht vergessen, dass Céline sich erst im September 2017 von Oneeins trennte. In dieser kurzen Zeit hat sich doch echt mega viel erreicht. Mann, was bin ich froh, dass sie trotz den Megagehaltsschecks den Mut hatte, sich von Oneeins zu trennen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Schnuffelnase« (10. März 2018, 23:56)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bombshell (10.03.2018), Against All Odds (11.03.2018)

Niffler

Finalistin

  • »Niffler« ist weiblich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 20. Januar 2018

Wohnort: Leipzig

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 95 / 57

  • Nachricht senden

1 996

Samstag, 10. März 2018, 22:53

Ach schön, ich les total gerne in den Celine-Threads mit und find's voll gut, dass ihr jedes kleine bisschen hier reinschreibt, sodass man immer up to date ist :D Sie konnte ja echt tolle Erfolge feiern und das freut mich sehr. Ganz ehrlich, ich hatte es ihr nicht zugetraut, dass sie diesen Biss und Ehrgeiz hat, obwohl sie letztes Jahr meine Favoritin war (mit Serlina und Maja :inlove: hach, letztes Jahr wurde ich so verwöhnt mit tollen Models). In der Staffel letztes Jahr wurde sie ja immer als lahm und langweilig dargestellt, weshalb es mich ganz besonders freut, dass sie es allen zeigt :D Ich bin gespannt, was da noch kommt!
Ich muss aber sagen, Victoria's Secret halte ich dann doch für sehr unwahrscheinlich. Da wird mir immer zu viel Heidi-Gefuchtel und Showtalent verlangt und irgendwie kann ich das nicht wirklich mit Celine in Einklang bringen. Vielleicht in ein paar Jahren, mit mehr Erfahrung und Reife... aber nicht jetzt. :D

opmi

Rihanna (Jurorin)

  • »opmi« ist weiblich

Beiträge: 1 504

Registrierungsdatum: 22. November 2017

Danksagungen: 561 / 908

  • Nachricht senden

1 997

Samstag, 10. März 2018, 23:02

Ich muss aber sagen, Victoria's Secret halte ich dann doch für sehr unwahrscheinlich. Da wird mir immer zu viel Heidi-Gefuchtel und Showtalent verlangt und irgendwie kann ich das nicht wirklich mit Celine in Einklang bringen. Vielleicht in ein paar Jahren, mit mehr Erfahrung und Reife... aber nicht jetzt. :D
Aktuell könnte ich mir sie wenn eher für VS Pink in einer Kampagne/Lookbook oder Katalog vorstellen. Aber sonst bin ich deiner Meinung, VS wenn dann mit mehr Reife & Erfahrung :)

Beiträge: 2 326

Danksagungen: 243 / 1293

  • Nachricht senden

1 998

Sonntag, 11. März 2018, 08:47

Ich freu mich sooooo für und mit Celine! Sie macht das spitze! :jubel: :jubel: :love2:

Beiträge: 643

Registrierungsdatum: 14. Mai 2010

Alltime-Fav:

Danksagungen: 78 / 211

  • Nachricht senden

1 999

Sonntag, 11. März 2018, 10:51

So spontan kann ich mir sie auch nicht bei Victoria Secret vorstellen.
Aber man kann sich auch täuschen. Mit dem richtigen Styling kann man auch totale Veränderung erreichen. Aber so diesen typischen Heidi-VS-Elan sehe ich bei ihr nicht. Wobei ich zugeben muss, dass ich in letzter Zeit eher die nachgemachten Shows bei GNTM gesehen habe, statt orginal VS-Walks.

Arkytior

Guido Maria Kretschmer (Gastjuror)

  • »Arkytior« ist weiblich

Beiträge: 7 636

Registrierungsdatum: 28. Januar 2014

Wohnort: NRW

Alltime-Fav: Luisa

Danksagungen: 2194 / 468

  • Nachricht senden

2 000

Sonntag, 11. März 2018, 10:57

Mit VS rechne ich jetzt auch gar nicht. Da passt sie für mich einfach nicht rein. Dafür hat sie nicht diesen Sex-Appeal wie die anderen Engel und auch figurtechnisch hat sie nicht diese Sanduhr-Figur, dafür ist ihre Taille zu breit. VS Pink kann ich mir schon vorstellen, aber auch das ist noch weit weg. Von daher sehe ich das jetzt mal entspannt - ich rechne nicht damit und es scheint ja auch noch nicht irgendwas im Hintergrund gelaufen zu sein, wenn Céline ja auch gar nicht gemerkt hat, wer ihr da folgt ;)

Zurzeit sind neben Ihnen 8 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

8 Besucher