Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bettyna

Supermodel

Beiträge: 1 239

Registrierungsdatum: 8. März 2015

Alltime-Fav: Sophie, Rebecca, Ivana, Jil

Danksagungen: 473 / 801

  • Nachricht senden

961

Dienstag, 30. Mai 2017, 12:50

Céline hat zwar betont, dass sie schon Model werden will, seit sie ein kleines Mädchen ist. Aber für mich liest sich das so, als hätte sie eben als Achtjährige angefangen, GNTM zu sehen, und GNTM scheint auch wirklich das zu sein, was sie mit Modeln verbindet oder dafür hält …

Konni, Du hast mir mit Deinem Post absolut den Wind aus den Segeln genommen. Danke.

Ich will hier auch gar keine Diskussion anfachen mit dem Tenor „Für und Wider Céline“. Ich wollte nur meine Un-Begeistertheit über so wenig Eigensinn und Individualtität einer Gewinnerin ausdrücken, die Vorbild für viele junge Mädels ist und sein soll.

Mir hängt dieser Zeitgeist zum Halse raus, und das hat gar nicht so viel mit Céline zu tun, der Angepasstheit und Konformität als erstrebenswert darstellt. Das fängt ja schon im Kindergarten an und geht in der Schule weiter und … aber das würde hier zu weit führen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Honigkuchenpferd (30.05.2017)

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 315

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1653 / 2216

  • Nachricht senden

962

Dienstag, 30. Mai 2017, 14:50

Falls es einige nicht gesehen haben.
Hier nochmal die Interviews bei Red/Pro7 mit Céline, ihrer Mutter, Oma, sowie Thomas und Michael unmittelbar nach Célines Sieg.

https://www.prosieben.de/stars/red/video…-interview-clip

und Red/Pro7 geht im Video auch darauf ein, was Céline sich u.a. von ihrem Gewinn leisten möchte.
https://www.prosieben.de/stars/video/die…-ihr-denkt-clip

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schnuffelnase« (30. Mai 2017, 15:29)


Malina

Model

Beiträge: 1 396

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 342 / 7

  • Nachricht senden

963

Dienstag, 30. Mai 2017, 15:48

Ich finde es teilweise wirklich anmaßend. Es ist Celines Leben und ihre Entscheidung. Nur weil einem persönlich OneEIns gegen den Strich geht muss man doch nicht so tun als wäre Celine nur zu blöd sich nach "was Richtigem" umzusehen. Und WENN sie Modeln nur von GNTM kennt - so what? Ihr Leben.

Danke an die, die herausgestellt haben, das Celine so wenigstens erstmal Geld verdienen kann und einen Einstieg bekommen kann.

Vielen hier geistern ja die tollsten Models offenbar im Kopf herum. Aber mal realistisch gesehen - wer soll die wo entdecken? Und nicht jede ist der Typ für "Hey, ich gehe mal locker flockig nach NYC oder Paris und kehre dort vor den Türen der Designer". Und für den minimalen Aufwand den man mit GNTM hat ist der Ertrag dann doch echt ok.

Ich denke da gerade an das Schauspielgewerbe... die allermeisten sehen nur die Hollywood - Topstars (die ja leider häufig alles andere als glücklich sind...). Dass ein "normaler" Schauspieler häufig gar nicht über dem Existenzminimum leben kann von seinen Aufträgen will allerdings keiner hören.

@Bettyna: Wen hättest du dir denn als Gewinnerin gewünscht? Finde deine Worte sehr hart. Und bin auch neugierig, wie du dir Schule und Kindergarten so vorstellst (oder die ganze Gesellschaft?!). Scheint ja tief zu sitzen.

Wenn jemand von sich sagt, ich mag keine Angepasstheit (also ergo, dass mir jemand sagt, was ich zu tun habe) gleichzeitig aber so hart über jemanden urteilt, den man gar nicht kennt... finde ich schwierig.

Aber du hast wohl Recht damit, dass das zu tiefe Fragen sind um sie mal eben zu klären.

Mir geht das Thema generell nur sehr nahe.
** GNTM 2: Barbara ** GNTM 3: Christina ** GNTM 4: Mandy, Marie **
**GNTM 5: niemand wirklich ** GNTM 6: Amelie ** GNTM 7: Luisa, Lisa**GNTM 8: Luise**
**GNTM 9: Stefanie, Ivana** GNTM 10: Jovana, Irene** GNTM11: Camilla, insgesamt aber mehr so.. nee**
*** GNTM 12: Celine /////// Brenda, Soraya /// Julia ***

:love2: All - time - fave: Luisa :love2:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Malina« (30. Mai 2017, 15:55)


Arkytior

Topmodel

  • »Arkytior« ist weiblich

Beiträge: 7 276

Registrierungsdatum: 28. Januar 2014

Wohnort: NRW

Alltime-Fav: Luisa

Danksagungen: 1959 / 441

  • Nachricht senden

964

Dienstag, 30. Mai 2017, 15:52

Céline war erstmal beim Frisör und hat sich die Haare schneiden lassen :D Ade Extensions? ;)
www.instagram.com/p/BUt6UK1FZsI/?taken-b…topmodel.celine

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Schnuffelnase (30.05.2017), Aincrad (30.05.2017)

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 315

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1653 / 2216

  • Nachricht senden

965

Dienstag, 30. Mai 2017, 16:19

Céline war erstmal beim Frisör und hat sich die Haare schneiden lassen :D Ade Extensions? ;)
www.instagram.com/p/BUt6UK1FZsI/?taken-b…topmodel.celine


Sieht super aus. Sieht für mich so aus, als habe sie sich tatsächlich von den Extensions (vorerst) verabschiedet. Das wurde auch langsam Zeit. Die hatten nun ihren Dienst erfüllt. Mal sehen, was sie sich als nächste einfallen lässt?! Blonde Haare vielleicht?! 8o

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 779 / 2150

  • Nachricht senden

966

Dienstag, 30. Mai 2017, 16:36

Ich weiß es nicht ob sie auf dem sog High End Markt wirklich Erfolg hätte, ich bin da inzwischen desillusioniert. Es ist immer das selbe: wir sehen was in einem Mädel, es schafft es trotzdem nicht. Das Problem ist, Solche hübsche Mädchen mit tollen Figuren die so aussehen, als könnten sie für Gucci laufen gibt es wie Sand am Meer. Es gibt viele, die richtig Potential haben und es höchstens in etwas bessere Kataloge schaffen.Da muss schon mehr sein um unter hunderten aufzufallen. Ich verspreche mir mehr von Julia, die zwar schüchtern ist aber ein nicht alltägliches Gesicht hat. Anna Cleveland ist auch nicht das typische Cosmo Cover Girl.
Ich denke trotzdem dass viele durch Erfahrung sich da hocharbeiten können. Siehe Leila Goldkuhl aus Antm, sie machte viele "Billigjobs" für Online Sops usw inzwischen dürfte sie schon 30 sein und modelt für Topdesigner. Aber sie war nie steif hatte meines Erachtens Talent, wusste was die Kunden sehen wollen. Das ist die Kunst.

Ps
Frage mich wer hier in Celines Leben rumpfuschen will ?( und wie soll das gehen? Vor allem wer will Celine zum Modeln für Prada und Gucci zwingen. Die meisten finden doch ok dass sie sich ihren Traum erfüllt hat und eben erst mal kein Supermodel wird
nach 12 Staffel sind die Erwartungen bei den meisten doch auf dem Boden der Tatsachen angelangt, also nicht da.

Bettyna, diesen Trend finde ich auch schlimm. Angepasstheit verwechselt man oft mit sozialen Kompetenz.Das wünscht der Arbeitsmarkt. Früher hat man eher Kinder zum eigenständigem Denken erzogen, oder täusche ich mich? das war zumindest populär, als ich in der schule war. man wollte nach dem 3. Reich eben keine Mitläufer :whistling:
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Honigkuchenpferd« (30. Mai 2017, 16:55)


  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 4 103

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 1852 / 1080

  • Nachricht senden

967

Dienstag, 30. Mai 2017, 18:11

Schon nach wenigen Tagen geht's mir mit ihrem Sieg so, wie ich's mir von Anfang an vorgestellt habe: das ist für mich ok. Ich hab nichts zu nörgeln und kann ihr das Beste wünschen. Sogar das Gelingen als Model, an das ich nie geglaubt habe. Wenn jetzt die Berliner Fashion Weeks kommen, die ich liebe, dann werd ich vielleicht wieder den ein oder andern Stich bekommen, den ich auch bei Vanessa empfunden habe und ganz besonders schlimm bei Kims performance im letzten Juli. Und wenn sie auf Kim-Niveau läuft, dann werd ich mir wieder wünschen, sie im nächsten Januar NICHT sehen zu müssen.

Ansonsten bin ich aber bei Céline viel ruhiger als bei den anderen durchgedrückten Siegerinnen: einfach aus dem Empfinden heraus, dass dieser Sieg GENAU das ist, was Céline will und kann.

Es passt für mich. Und ich glaube deswegen auch nicht, dass Céline dort "versauert". Ich versteh das Wort völlig, wenn Céline bei jemand Hoffnungen auf eine Modelkarriere geweckt hat. Ansonsten aber ist es immer gut, wenn Pferde in die gleiche Richtung ziehen. Und wer weiß, was aus der Gleichgerichtetheit der Kräfte noch an Gewinn entsteht. Ich würde einiges darauf setzen, dass es mit Céline und OneEins in Richtung Kommerz geht und About You und Riani schon die Speerspitzen in Sachen High Fashion werden könnte, aber Let's See!

Ihren Willen zum Modeln sollte man glaub ich nicht überschätzen bzw missverstehen. Als Selber-GNTM-Gebildete oder -Geschädigte erinnere ich, dass dieses Immer-Schon-Modeln-Wollen nie viel mehr an Inhalt hatte als das Erledigen der Jobs, die bei GNTM halt anstanden. Das hieß für mich damals: Nach Paris gehen und für Talbot Runhof in einem edlen Salon laufen, nach Tel Aviv für eine Fashion Show fliegen oder von Sidney nach Melbourne, um dort an der Fashion Week teilzunehmen. Oder mit großen Plakatan für C&A im Stadtbild zu sehen sein - wie es für Jenny und Barbara war. Wer 8 Jahre später kommt, sieht dabei eher Neuseeland und Lingerie-Shows für Heidi vor sich. Ich hatte Bruce vor Augen, der seine (eher altbackenen) Ansprüche hatte und Üben Üben Üben als Aufgabe verschrieb und hab wie Amelie Klever damals das Zeitschriften nehmen und studieren als Muss empfunden. Wer soll denn 8 Jahre später auf solche Ideen kommen?

Also: GNTM setzt schon stark die Maßstäbe dafür, was "Modeln" für die Mädels meint. Die Ivanas und die Majas verlieren sich eher zufällig hinein, und die Anhs und Rominas gehören eigentlich woanders hin. Und dann denkt doch mal drüber nach, wie oft ihr dies Jahr von der Perspektive auf die "internationalen Laufstege" gehört habt. - Ich denke: der Rahmen ist schon deutlich enger gesteckt und das wirkt sich auch auf die Bildung von Perspektiven aus. Es ist als erstes mal GNTM, wo die höhergesteckten Ziele vergessen werden!

Dennoch geb ich Bettyna in der Hauptsache Recht.

Zitat

Wer sind wir? Wo kommen wir her? Wohin gehen wir? Was erwarten wir? Was erwartet uns?

Wenn die Antwort auf die berühmten Eingangsfragem in Blochs Prinzip Hoffnung dann heißt: "Ich bin die Céline aus Koblenz und werd mit meinem Gewinn jetzt den Autoführerschein machen", dann ist es schon noch eine lebendige Reaktion, davon etwas enttäuscht zu sein. Verstehen und praktisch und vernünftig finden? Na klar doch! Geschenkt! Aber das hier ist die Siegerin einer Show, die mit den Hoffnungen und Träumen von Hunderttausend Mädchen spielt. Da meldet sich schon noch das Bedürfnis nach Vorbildern, die was vom Leben wollen und mit Energie nach vorne und ins Große träumen.

Schon wenn Gewinner in Jauchs Quizsendung was von Haus-Renovieren erzählen, überfällt einen das Gähnen. Man kann's den Leuten gönnen, aber es IST enttäuschend, wenn Witz und tolles Welt-Wissen am Ende zum nächsten Rentnereigentum auf Mallorca führt. Und diese Sendung hier hat ZUKUNFT im Namen! "Next Topmodel" - und da möchte ich mir nicht von jedem Kioskbetreiber erklären lassen, dass eine neue Auslage und ein zusätzliches Würstchenangebot eine große Sache sind. Wie gesagt: ist ok. Geschenkt! Aber ...

Natürlich ist auch klar, dass die Fans von Céline jetzt in Hochstimmung sind und jetzt gerade NICHT SCHON WIEDER den "langweilig"-Stempel haben wollen. Da wäre dann vielleicht aber Verständnis dafür anzuraten, dass hier eben auch andere Fans sind und schlicht und ergreifend Majas "ich will auf die Fashion Weeks" und Serlinas "ich könnte mir Moderation vorstellen" einfach spannender finden als den Autoführerschein. Und was würde in euch reagieren, wenn Céline den Autoführerschein mit einem "Paris ist ja nicht weit" verbunden hätte?

Was ich an der Stelle aber gern auch dazu sagen würde: das mit der Augen-OP ist für mich schon ein GANZ anderes Kaliber als der Autoführersein. Ich weiß nicht wie gut die Chancen sind und was genau dabei erzielt werden kann. Aber das ist fürs Leben schon ein riesiger Schritt. Das könnte ein Leben schon gewaltig verändern, denke ich mir. Die einen paddeln im Amazonas, die andre hat ein neues Kniegelenk und kommt damit erstmals ins Einkaufszentrum drei Blocks weiter ... da weiß ich schon noch, was vermutlich mehr bedeutet.

Und vielleicht macht die OP sogar fürs Modeln einene riesigen Unterschied. Was mich an Céline immer gestört hat ist ihr Mangel an Blick, das so enorm zurückgezogene Spielen mit Blicken, Spielen mit der Kamera. Beim ersten Bikini-Shoot hab ich das Schläfrige in ihrem Bolick als amateuerhaften Versuch auf Sinnlichkeit interpretiert. Später fand ich manchmal ihre Augenstellung irritierend, vor allem aber störte mich immer wieder wie viele Gesichtsmuskeln sie ungenutzt lassen kann. Inzwischen glaube ich, dass es auf ihre Sehschwäche zurückgehen könnte, dass sie so wenig an ihrem Ausdruck arbeitet. Du musst einfach das Flackern im Blick, jeden Schimmer und jede Trübung, das ganze Ausdrucksspiel deines Gegenübers IM MOMENT erkennen und darauf reagieren können, um das eigne Ausdrucksspiel richtig lebendig werden zu lassen. - Ich weiß nix wirklich drüber, ich kenn eigentlich nur was von Sonnenbrillen, aber irgendwie vermute ich da schon einen Zusammenhang und könnte mir vorstellen, dass die OP auch für spätere Shootings einiges bewirken könnte.

Und wie gesagt: ich weiß auch nix über Chancen und Risiken einer solchen OP. Aber vom Prinzip her denke ich: das ist schon eine große Sache für sie und um einiges aufregender und tiefgründiger als der Autoführersein.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bettyna (30.05.2017), Honigkuchenpferd (30.05.2017)

  • »Schnuffelnase« ist männlich

Beiträge: 9 315

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Norddeutschland

Alltime-Fav: Céline Bethmann !!!

Danksagungen: 1653 / 2216

  • Nachricht senden

968

Dienstag, 30. Mai 2017, 18:56

Céline hat nun als einzige Kandidatin dieser Staffel über 1000 Google-Anfragen. Ich frage mich wirklich, was man da alles über Céline fragen kann?
Céline Bethmann Größe, Haarfarbe, Schuhgröße, Kontaktlinsen, Freund, Koblenz, Gewicht, Augenfarbe, Beinlänge, Sporverein.
So! Das waren jetzt 10 Google-Anfragen Es gibt aber 1.006 weitere mit Céline Bethmann. Krass...!8o

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher