Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 4 468

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 2146 / 1168

  • Nachricht senden

345

Montag, 6. November 2017, 19:24

Ihr Posting zum Testshoot mit Camille Ferré ist eher ein Späßchen. Und während sie schreibt "can't wait for the pics", scheint ihre Agentur schon eines ins Portfolio eingebaut zu haben: das "Feuerschein"-Porträt (etwa in der Mitte).

Das Porträt in der grünen Jacke links daneben stammt übrigens aus dem Shooting für ein Buchprojekt von Tim Schilling alias schillipepper, aus dem Mitte September Maja und Tim jeweils ein Bild auf ihren IGs gepostet hatten. Ich glaub, ich häng mich nicht allzu weit aus dem Fenster wenn ich sage, dass mir die im Portfolio erhaltenen Bilder daraus deutlich besser gefallen.

Ich fange an, darin eine Handschrift von Maja zu sehen. Auch aus dem Shooting mit Susan Buth von Anfang August hat Maja bei weitem nicht das beste Foto auf IG mitgeteilt. (Sondern erst zur "Ich bin in Paris"-Botschaft ; es ist zur Zeit auch an Platz 3 im Portfolio). Während wir als Follower das Gefühl hatten, dass sie doch arg über die Dörfer geht, hat sie tatsächlich Fotos gesammelt, die deutlich wertvoller sind. Das gefällt mir als Einstellung sehr gut. Nicht Instagram und ihre Follower, sondern die Profis, die Agenturen und Stylisten etc. sind das Maß, das sie im Auge hat.

pinda

Topmodel

  • »pinda« ist weiblich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2009

Wohnort: H

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 224 / 397

  • Nachricht senden

346

Dienstag, 7. November 2017, 13:27

Schön ist auch, in welchem Umfeld sie sich mit dieser Agentur bewegt, die offenbar das Besondere schätzt- sie vertritt einige interessante Models und Motive:
http://www.mpparis.fr/-m/model/15214/ia-wenedikter


Hm... "interessant" ist nun nicht unbedingt das erste Attribut, das mir zu der Frau einfällt :D :thumbup:

Scheint das passende "Zuhause" für Maja zu sein.


Hoffentlich hast du Recht. Ich frage mich ja eher, was die mit einem so durchschnittlich aussehenden Mädchen wir Maja wollen.
Von den Fotos bin ich gar nicht begeistert, auf mich wirkt sie einfach immer gleich. In bewegten Bildern hingegen hat sie mir wunderbar gefallen. Wäre toll, wenn sie einen Werbespot, Fashionfilm oder ähnliches machen könnte.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 196

Danksagungen: 1872 / 404

  • Nachricht senden

347

Dienstag, 7. November 2017, 14:55

Mich hauen die Bilder nicht vom Hocker.
Und eine Agentur zu haben in Paris ist ein gutes Zeichen,aber auch nicht mehr. Denn man kann 100 Agenturen haben, wichtig ist,was für Jobs man am Ende hat.

Wobei es natürlich imme rbesser ist eine Agentur in xy zu haben, als KEINE Agentur in xy zu haben :D
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 714

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1738 / 3770

  • Nachricht senden

348

Dienstag, 7. November 2017, 15:55

Ich kann mich Shaft nur anschliessen. Mich hauen die Bilder auch nicht wirklich um. Bei Majas Bildern sehe ich zwar ein hübsches aber eher normales Model, auch vom Ausdruck her, sie erinnert mich an Jolina, da sehe ich auch nicht das gewisse Etwas, das den Wow Effekt bei mir auslöst. Also das Bedürfnis einfach mehr von diesem Model sehen zu wollen. Das hab ich bei Serlina vor allem und auch bei Celine. Früher war das bei Luisa so, aber da war es eher so, dass ich mehr sah als wirklich dann da war.... trotzdem hoffte ich immer so sonstwo zu sehen.

Finde es aber sehr beachtenswert wie zielstrebig sie ihre Karriere vorantreibt und evtl hat sie ja Erfolg und sie kommt gut an, denke das ist am wichtigsten von allem.

Klar ist eine gute Agentur ne Eintrittskarte für mehr, aber ich denke da gehört auch viel Glück dazu, dass man ankommt und man gerade gefragt ist, Dein Gesicht gefragt ist. Es gibt Hunderter Newcomer Models die auf den Markt drängen wenn nicht sogar mehr. Bisher hatte Maja noch nicht so wirklich Glück genommen zu werden, auch bei den damaligen Castings für die Fashion Weeks ging sie ja eher leer aus. Hatte glaube nur einen Job wenn ich mich recht erinnere. Aber evtl geht ja jetzt mehr. Wäre schön für sie wenn sie ihre Chance bekommt.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »bombshell« (7. November 2017, 17:12)


Nymeria

Wettkönigin 2018

  • »Nymeria« ist weiblich

Beiträge: 6 109

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2014

Wohnort: Erfurt

Alltime-Fav: Ivana Choi Sora

Danksagungen: 1733 / 1293

  • Nachricht senden

349

Dienstag, 7. November 2017, 16:26

Ich sehe schon einen deutlichen Qualitätsanstieg ihrer Arbeit seit sie diese Agentur hat. Die selbstorganisierten Shootings mit den Dorffotografen gefielen mir auch nicht, aber ich bin schon beeindruckt, zu welchen Leistungen sie mit der richtigen Anleitung und Förderung in der Lage ist und bin sehr an ihrem Werdegang interessiert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Himbeerfan (07.11.2017)

Himbeerfan

Supermodel

Beiträge: 1 124

Registrierungsdatum: 5. November 2017

Danksagungen: 646 / 1232

  • Nachricht senden

350

Dienstag, 7. November 2017, 18:55

In bewegten Bildern hingegen hat sie mir wunderbar gefallen. Wäre toll, wenn sie einen Werbespot, Fashionfilm oder ähnliches machen könnte.
Sicher, auch mir hat sie auf dem Laufsteg am besten gefallen und es wäre toll, wenn sie Werbeclips bekäme. Mich beeindruckt , wie
sie ihr Ziel konsequent verfolgt hat und das erste Ergebnis - eine Agentur in Paris - ist ein wunderbarer Etappensieg.
Zwischenzeitlich war ich manchmal richtig unglücklich über ihre oft sehr eigenwilligen Shooting-Ergebnisse, dass ich fast die Hoffnung aufgeben hatte. Und jetzt tauchen auf ihrem Portfolio Fotos auf, die ich einfach nur schön finde und ich mir gut in guten Magazinen vorstellen könnte. Natürlich würde ich viele Fotos rauswerfen.
Doch die Gesamtschau finde ich interessant.


Wobei es natürlich imme rbesser ist eine Agentur in xy zu haben, als KEINE Agentur in xy zu haben :D
Jawoll! :jubel:
Es gibt Hunderter Newcomer Models die auf den Markt drängen wenn nicht sogar mehr. Bisher hatte Maja noch nicht so wirklich Glück genommen zu werden, auch bei den damaligen Castings für die Fashion Weeks ging sie ja eher leer aus. Hatte glaube nur einen Job wenn ich mich recht erinnere. Aber evtl geht ja jetzt mehr. Wäre schön für sie wenn sie ihre Chance bekommt.
Stimmt natürlich. Aber mittlerweile traue ich Maja einiges zu. Wer hätte gedacht, dass sie das hier so schnell - und ganz alleine - schafft? Ich bin sooo gespannt auf das, was sie noch erreichen kann und das freut mich einfach sehr.

Himbeerfan

Supermodel

Beiträge: 1 124

Registrierungsdatum: 5. November 2017

Danksagungen: 646 / 1232

  • Nachricht senden

351

Donnerstag, 16. November 2017, 16:07

Neues Foto, neues Shootin mit ÔMagazin:
https://www.instagram.com/p/Bbj3K9Zh1Vk/…-by=majamanczak

Mir gefällts. :love2: Schön, dass die Haare wieder wachsen.

Kate

Topmodel

  • »Kate« ist weiblich

Beiträge: 4 712

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 1039 / 734

  • Nachricht senden

352

Donnerstag, 16. November 2017, 17:06

Das hier finde ich umwerfend:https://www.instagram.com/p/BawuMRsgXef/?taken-by=mannysgn
:anbet:

Maja ist in meinen Augen auch keine Schönheit, aber das trifft ja eigentlich auf viele High-Fashion-Models zu. Da haben die meisten eher durchschnittliche Gesichter. Für mich stechen immer nur wenige heraus. Wann immer ich Backstage-Bilder von Vanessa Hegelmaier zusammen mit anderen Models gesehen habe, dachte ich mir "Sie ist viel hübscher als die anderen".

Ich glaube, dass Maja ganz gute Chancen auf Laufstegjobs hat.
Emily DiDonato - Cindy Crawford - Milla Jovovich - Fei Fei Sun - Anna Ewers - Luna Bijl

GNTM
Vanessa (S3)
Céline (S12) - Carolin (S8 ) - Serlina (S12) - Barbara (S2)
Luisa (S7) - Ivana (S9) - Anna (S9) - Sara (S10) - Christina (S3) - Sara (S4)
Rebecca (S6) - Laura (S7) - Lisa (S7) - Luise (S8 ) - Stefanie(S9) - Katharina (S10)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen