Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 19. März 2016

Alltime-Fav: Vanessa, Luisa, Ivana

Favoritin: -

Danksagungen: 621 / 336

  • Nachricht senden

25

Freitag, 3. März 2017, 00:21

Aber so etwas weiß man eigentlich vorher! Sie fliegt nach Los Angeles und am nächsten Tag ist das Umstyling. Dachte sie etwa, sie kann den Tag überspringen? Hat sie am Vortag gedacht, sie packt das? Sie hat einem anderen Mädchen den Platz weggenommen. Dann hätte sie noch auf der Fähre sagen können, dass sie das Umstyling nicht machen wird und den Platz einer Milena geben können, die noch so viel Bock hatte.
Meint ihr Heidi "backt sich darauf ein Ei", dass sie gegangen ist? In zwei Wochen kann sich Heidi nicht mehr an Helenas Namen erinnern. :nachdenk:
Vielleicht hat sie einfach gedacht, dass ihr, wie in den Vorjahren, etwas mehr mitgeteilt wird was passiert. Hätte ja auch gut sein können, dass sie gesagt hätten, wir schneiden nur Spitzen oder was auch immer. Denn so krass wie dieses Jahr war es in der Hinsicht noch nie, auch wenn Heidi und Co. so getan haben, als wüssten die Mädchen nie was passiert.

Pearls

Supermodel

  • »Pearls« ist weiblich

Beiträge: 2 483

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Alltime-Fav: Lena, Christina, Maja.

Favoritin: -

Danksagungen: 163 / 70

  • Nachricht senden

26

Freitag, 3. März 2017, 00:27

Nur weil Helena vorher wusste worauf sie sich einlässt muss sie sich ja lange noch nicht von Heidi verunstalten lassen. Vielleicht hat sie auch einfach nur gerne die Reisen usw mitmachen wollen und nie wirklich Ambitionen gehabt weit zu kommen. Gut für sie das sie dann ebend auch konsequent gegangen ist und sich nicht auf Heidis Psychodruck eingelassen hat. Schade um Helena, ich fand sie hatte wirklich Modelpotential.

Estella

Topmodel

  • »Estella« ist weiblich

Beiträge: 3 382

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Favoritin: -

Danksagungen: 284 / 223

  • Nachricht senden

27

Freitag, 3. März 2017, 00:36

Ich finde auch, dass das nicht gerade eine Glanzleistung von Helena war. Da fliegt sie mit nach LA und nimmt einer anderen den Platz weg um dann zu sagen, ach nee, auf Makeover habe ich jetzt keine Lust.
Im 12. GNTM Jahr weiß man was MO bedeutet und es wurde den Kandidaten noch nie gesagt was man mit ihnen vorhat. Mit einer einzigen Ausnahme und das war Kim. Ihr sagte man vorher, dass es eine sehr große Veränderung sein wird, was ja auch nur fair war.

Ich kann mich nur an eine Kandidatin erinnern, die aufgrund ihrer Haare ausgestiegen ist und das war im letzten Jahr Laura Penelope und die traf ihre Entscheidung noch auf den Kanaren und nicht erst in LA. Da hatte die Jury zum Glück mit ihr darüber gesprochen.

Jedenfalls finde ich, dass Helena ja bisher nicht auf dem Mond gelebt hat und wusste was auf sie zukommt und sich ihren Ausstieg etwas früher einfallen lassen können. Es wäre einfach fairer gewesen. :huh:
___________________________________________________________________
Lena G. - Barbara - Christina L. - Vanessa H. - Marie N. - Alisar - Luisa H. - Sarah-Anessa - Carolin S. - Serlina
AusNTM: Alice (C3), Samantha (C4), Kelsey (C6), Liz (C7), Jess (C9) Aleyna (C10)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katinka0508 (03.03.2017)

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 360

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Favoritin: -

Danksagungen: 787 / 2150

  • Nachricht senden

28

Freitag, 3. März 2017, 00:41

Nicht zu wissen, was man bekommt war neu und eine echt miese Schikane. Sie hätte vielleicht keinen Platz einer anderen genommen, wenn sie das von der ersten Folge an gewusst hätte.
Helena hat Charakter bewiesen. Schade, dass nicht mehr gehen wollten.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 40 397

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6421 / 5953

  • Nachricht senden

29

Freitag, 3. März 2017, 07:18

es wurde den Kandidaten noch nie gesagt was man mit ihnen vorhat.

Das ist nicht wahr. In der ersten Staffel wurde es noch gesagt, in anderen Staffeln wurde es teilweise zumindest angedeutet, letztes Jahr zum Teil recht deutlich angedeutet. Hajo hat ihr nun zwar auch erzählt, daß sie nichts Verunstaltendes bekommen wird, aber allein die Tatsache, daß man so was betonen muß, zeigt doch, daß entgegen allen Beteuerungen eben durchaus Mädchen gezielt verunstaltet werden. Ich denke, den Ausschlag hat letztlich auch gegeben, daß da drei Leute gleichzeitig auf sie eingeredet und versucht haben, ihr ein schlechtes Gewissen zu machen.
Und dieses Argument "einer anderen den Platz weggenommen", ach du liebe Güte. All diejenigen, die ohne Modelpotential fürs Quotendrama mitgeschleppt werden, nehmen auch einer anderen den Platz weg. Und es ist ja nun wirklich nicht so, als wäre eine GNTM-Teilnahme für das Lebensglück erforderlich. Und die Macher der Sendung werden froh und dankbar gewesen sein, daß Helena ihnen so ein Drama geliefert hat, das sie nun noch dreimal in Red und anderen Sendungen nachverwerten können.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Honigkuchenpferd (03.03.2017), DarkSoul (03.03.2017), Duranduran (04.03.2017), kampfdackel (05.03.2017), sophie (07.03.2017)

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 360

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Favoritin: -

Danksagungen: 787 / 2150

  • Nachricht senden

30

Freitag, 3. März 2017, 09:07

Danke, finde das Argument mit Platz wegnehmen auch unmöglich, zumal die anderen nicht so wahnsinnig toll waren, dass ich mich an sie erinnern würde. Mmn ist bis jetzt keine gegangen worden, die viel Potential hat. Ich denke sie planen Folgen im Voraus und es ist nicht gut, wenn Überraschungen kommen. Hat Team Thomas nicht weniger Kandidatinnen?
Das beste an ihrem Ausstieg ist, dass sie ihnen nicht gegeben hat, was sie wollten, nämlich Drama, sondern natürlich und logisch reagiert hat, mit Flucht.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 19. März 2016

Alltime-Fav: Vanessa, Luisa, Ivana

Favoritin: -

Danksagungen: 621 / 336

  • Nachricht senden

31

Freitag, 3. März 2017, 09:57

Im 12. GNTM Jahr weiß man was MO bedeutet und es wurde den Kandidaten noch nie gesagt was man mit ihnen vorhat.
Dann hatte Heidi mit ihrer Gehirnwäsche ja Erfolg gestern. Hab mir extra noch mal die Umstylings der letzten Staffeln angesehen. Es wurde den Mädels fast immer gesagt, was mit ihnen passiert. Mal ein paar Beispiele aus den letzten Jahren:


Staffel 7: Da wurden vorher Perücken mitgebracht, die den späteren Frisuren der Mädchen ziemlich ähnlich waren. Jeder erinnert sich ja noch an Sarah-Anessa, die wusste zB auch, dass ihre Haare dunkel werden.
Staffel 8: Heidi bespricht mit jedem Mädchen, was passieren wird.
Staffel 9: Zu Beginn des Umstylings sagt Heidi, dass am Abend zuvor schon mit allen Kandidatinnen ihr Look besprochen wurde, damit es keine bösen Überraschungen gibt.


In den letzten beiden Jahren wurden die Regeln jedoch da irgendwie total dämlich angepasst. In Staffel 10 und 11 wurde schon deutlich weniger verraten, aber auch da wurde es bei den besonders schwierigen Fällen, die wirklich aussteigen wollten, immer noch ein Kompromiss gefunden, teilweise aufgeklärt, wohin es gehen soll etc. Jeder erinnert sich ja an Kim. So strikt wie dieses Jahr war es auf keinen Fall und so übel wie dieses Jahr wurden die Mädels auch noch nie erpresst.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Honigkuchenpferd (04.03.2017), Duranduran (04.03.2017)

Estella

Topmodel

  • »Estella« ist weiblich

Beiträge: 3 382

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Favoritin: -

Danksagungen: 284 / 223

  • Nachricht senden

32

Freitag, 3. März 2017, 10:08

Naja, wenn sie gar nicht erst mitgeflogen wäre, hätte sie auch nicht flüchten müssen!
Die Mädchen wissen Bescheid was mit ihren Haaren gemacht wird? Vielleicht gucken wir ja unterschiedliche Sendungen, aber Staffel 1 ist schon bisschen sehr lange her und wenn seit nunmehr 10 Jahren nicht mehr gesagt wird, was gemacht wird, ist es nicht sehr sinnvoll sich auf Staffel 1 zu berufen.
Warum werden denn die Spiegel verhängt? Warum gibt es denn jedes Jahr so ein nerviges Theater? Doch nicht, weil ihnen gesagt wird, was mit Ihnen gemacht wird, sondern weil sie nicht wissen was passiert.
Wenn ich mich an Larissa in Staffel 4 erinnere. Das war eins der größten Dramen und was passierte dann? Sie bekam nur die Spitzen geschnitten! Sie hätte bestimmt nicht so ein Theater gemacht, wenn sie gewusst hätte, dass nur die Spitzen geschnitten werden.

Also ich bleibe dabei. Helena hätte, wenn sie ihr Gehirn benutzt hätte, gar nicht erst nach LA mitfliegen brauchen. Aber vielleicht wollte sie ja mal einen Kurzurlaub machen und etwas erleben. Schade nur, dass das zu Lasten ihres Teams ging, was Thomas ihr übrigens recht deutlich gesagt hat.

Edit:

silver lining: das mit den Perücken stimmt. Ich kann mich erinnern, dass es in einem Jahr Perücken gab. Also gut, dann war es nicht ausnahmslos so, aber immer noch überwiegend, dass es ihnen nicht gesagt wurde.

Was mir aber hier neuerdings ganz negativ auffällt ist diese Art einem zu unterstellen, auf die Produktion oder auf Gehirnwäsche hereinzufallen, wenn man anderer Meinung ist als sein Vorredner. Das geht soweit, dass einem das unterstellt wird, wenn man nicht der gleichen Verschwörungstheorie anhängt wie sein Vorredner.
Ich gehe mal davon aus, dass wir alle erwachsen genug sind und das Format lange genug sehen um das zu erkennen. Ich finde das auch nicht sehr sympathisch und total überheblich und abfällig. Kann man nicht einfach eine andere Meinung vertreten ohne dafür auf diese hässliche Art angemacht zu werden. Und damit meine ich jetzt nicht nur unbededingt dich, Silver lining. Es ist einfach etwas sehr hässliches was sich hier eingeschlichen hat, etwas womit ich mich, kaum bin ich wieder hier, sehr unwohl fühle. Und deshalb erst einmal wieder eine Pause einlege.
___________________________________________________________________
Lena G. - Barbara - Christina L. - Vanessa H. - Marie N. - Alisar - Luisa H. - Sarah-Anessa - Carolin S. - Serlina
AusNTM: Alice (C3), Samantha (C4), Kelsey (C6), Liz (C7), Jess (C9) Aleyna (C10)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Estella« (3. März 2017, 10:29)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen