Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »vinnilala« ist männlich

Beiträge: 895

Registrierungsdatum: 27. Februar 2015

Wohnort: Kiel

Beruf: Student

Alltime-Fav: Anelia, Jüli, Ajsa

Danksagungen: 96 / 440

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 9. Februar 2017, 23:44

Ich finde sie sehr hübsch und sehe auch absolut nichts männliches in ihr. Manchmal merkt man es noch in der Stimme finde ich, aber nur wenn man es weiß.
Bin gespannt auf sie und hoffe, dass ihre Geschichte nicht zu sehr ausgeschlachtet wird und bei den Zuschauern auf Toleranz trifft.
Staffel 12 Favoritinnen: Céline - Serlina - Kimberly - Greta - Giuliana - Anh

Kate

Topmodel

  • »Kate« ist weiblich

Beiträge: 4 312

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier

Danksagungen: 878 / 622

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 9. Februar 2017, 23:52

Ich bin gespannt auf ihre Fotos. :jubel: Ihr markantes Gesicht dürfte sich recht gut auf Bildern machen.
Emily DiDonato - Toni Garrn - Anna Ewers - Fei Fei Sun - Leila Goldkuhl - Luna Bijl


GNTM
Barbara Meier - Vanessa Hegelmaier - Sara Nuru - Laura Scharnagl - Lisa Volz
Carolin Sünderhauf - Luise Will - Ivana Teklic - Anna Wilken - Katharina Wandrowsky
Céline Bethmann - Serlina Hohmann


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

vinnilala (09.02.2017)

Celebrian

Anna Wintour | Peitschenadmin

  • »Celebrian« ist weiblich

Beiträge: 16 556

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: Leipzig

Beruf: 1en und 0en hin und her schubsen

Alltime-Fav: Vanessa Hegelmaier, Neele Hehemann, Leyla Mert, Alisar Ailabouni, Lisa-Maria Könnecke

Danksagungen: 1152 / 3874

  • Nachricht senden

19

Freitag, 10. Februar 2017, 09:14

Hammermäßige Frau.
Ich hoffe sie kommt weit und kriegt eine Vorbildrolle für Transgender in Deutschland. (ich kenne welche und die fühlen sich immernoch in die Ecke gedrängt und haben Angst vor die Tür zu gehen)
BTW: Kurzform -> Cele.
C wird wie K ausgesprochen Ke-le-bri-an. ;-)



Zitat

"Anna hält ihren Finger nicht in den Wind, sie ist der Wind."

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

knallbunt (11.02.2017), Against All Odds (11.02.2017), kampfdackel (19.02.2017)

Sognatrice

Supermodel

Beiträge: 2 569

Danksagungen: 348 / 156

  • Nachricht senden

20

Freitag, 10. Februar 2017, 09:44

Mir sah sie etwas zu sehr nach Misswahl aus (was aber auch am Styling gelegen haben kann), sehr hübsch ist sie auf jeden Fall.
Barbara Meier | Alisar Ailabouni | Luisa Hartema | Ivana Teklic
Alice Burdeu | Amanda Ware | Montana Cox

Céline | Maja | Serlina

Pearls

Supermodel

  • »Pearls« ist weiblich

Beiträge: 2 423

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Alltime-Fav: Lena, Christina, Maja.

Danksagungen: 153 / 63

  • Nachricht senden

21

Freitag, 10. Februar 2017, 10:12

Mir sah sie etwas zu sehr nach Misswahl aus (was aber auch am Styling gelegen haben kann), sehr hübsch ist sie auf jeden Fall.


Mir leider auch, fand sie auch viel zu stark geschminkt. Hatte irgendwie was künstliches an sich. Hübsch ist sie aber allemal und hat ne super Figur und sympathisch fand ich sie auch . Von daher bin ich mal auf die Shootings gespannt, kann mir auch vorstellen das sie sehr fotogen ist. :)

Arti

Topmodel

Beiträge: 7 371

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1278 / 1097

  • Nachricht senden

22

Freitag, 10. Februar 2017, 10:41

Ich wüsste gerne mehr über ihren Hintergrund.
Sie ist jetzt 20. Die nötigen Behandlungen dauern doch sicher Jahre.
Wann darf das beginnen? Erst mit der Volljährigkeit?

Ich denke unter bestiummten Umständen, wenn die Geschlechtsmerkmale nicht eindeutig sind, auch früher.

Ich frage aus einem besonderen Grund. Ein Bekannter von mir hat sich mit Ende dreißig zu seinem Frausein bekannt. Er hat die notwendige Hormonbehandlung begonnen. Seine erwachsene Tochter steht total hinter ihrem Vater. Die Ehefrau hat sich von ihrem Mann getrennt.
Mein Bekannter hatte immer sehr weiche Gesichtszüge. (Ich weiss, das muss so nicht sein. Bei ihm ist es so)
Das Kleidertragen hat nicht gereicht und nach wirklich langen Überlegungen hat er sich entschlossen, auf hormontechnisch (inzwischen haben sich die Brüste vergrößert) später auch aufoperativem Wege, eine Frau zu werden.
Der Punkt ist nur, dass sie sich immer wieder zurükzieht, sehr verunsichert ist ud jetzt sogar Zweifel hat, ob der eingeschlagene Weg überhaupt der Richtige ist.

Ich glaube, ein großere Teil des Problems ist, dass die Öffentlichkeit in der Mehrheit kein Verständnis hat.
Es gibt einfach Menschen, die Kämpfernaturen sind. Andere zweifeln dagegen ständig an sich und sind eher introvertiert. Zu diesen Menschen gehört er und das tut mir wirklich leid.
Nur helfen kann man da nicht.

Was die Schwester gestern gesagt hat, fand ich unheimlich berührend und lieb:
Ich habe einen Bruder verloren.....dafür eine Schwester bekommen.

Man merkte ihr an, dass auch sie kämpfen musste.
Tolle Familie, die an das Wohl der Kinder denkt- und auf das Gerede der Leute nichts gibt.
Auch als die Mutter sagte, sie hat sie "so etwas" schon gedacht, als sich ihr Sohn nicht die Haare abschneiden lassen wollte.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Against All Odds (11.02.2017)

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 035

Danksagungen: 1585 / 351

  • Nachricht senden

23

Freitag, 10. Februar 2017, 12:53

Finde es nicht gut, dass man das Thema zur Sprache gebracht hat. Jetzt darf man sie leider nicht mehr so kritisieren wie man es gerne möchte. Guiliana neutral behandeln geht jetzt nicht mehr.

Wenn jetzt einer schreibt: "Hat mir zu männliche Gesichtszüge" , der wird wahrscheinlich hier zusammengefaltet werden :D
Fand den alten Avatar viel schöner :motz:

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin dümmer

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 24 355

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 4252 / 1367

  • Nachricht senden

24

Freitag, 10. Februar 2017, 13:55

Sehr hübsches Mädel :thumbup: Der Vorbau ist für meinen Geschmack etwas zu groß geraten, jedenfalls wenn sie 'seriös' modeln will. Für ein GNTM/Promisternchen sind die Hupen allerdings genau richtig :D

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen