Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

XaosPrincess

Kandidatin

  • »XaosPrincess« ist weiblich

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 15. März 2010

Alltime-Fav:

Danksagungen: 43 / 137

  • Nachricht senden

137

Montag, 11. April 2016, 11:27

Ich habe ja selbst Film-Regie studiert und kenne dementsprechend eine Unzahl von Schauspielern, mit sehr vielen bin ich auch sehr eng befreundet.
Gerade weil Hauptbestandteil ihrer täglichen Arbeit ist, sich in andere Charaktere (die, die sie gerade vor der Kamera verkörpern) hineinzuversetzen, gehören Schauspieler mit zu den empathischsten Menschen.
Bei den allermeisten von ihnen zieht sich diese Fähigkeit weiter ins normale Leben, und ich habe selten Menschen erlebt, bei denen ich mich z.B. in Konfliktsituationen so gut ausheulen konnte und so gut aufgehoben gefühlt habe, wie Schauspieler.
Einem ganzen Berufsstand pauschal die Eigenschaft, als Menschen ernst genommen werden zu können, abzusprechen, ist imho ein Armutszeugnis, insbesondere, wenn der Absprecher so ganz besonders stolz auf sein Psychologie-Verständnis ist.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Konnimausi (11.04.2016), kaesbrot (11.04.2016)

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 078

Danksagungen: 1586 / 351

  • Nachricht senden

138

Montag, 11. April 2016, 15:31

Lara geht mit FlipFlops zum Casting. Wie selten dämlich muss man sein um so vor den Kunden zu betreten.
EIne Anfängerin ist sie auch nicht mehr, so dass man das irrrrrrgendwie entschuldigen könnte.

Bekam sie von der Produktion irgendwie eingetrichtert, sie solle da in Flip Flops reingeh?? Oder ist das Mädchen wirklich so doof???

Ok, die Lara Fans entschuldigen ja jede Dummheit mit "irgendwie süß verpeilt" :wand: :wand:
LAAAANGWEILIG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shaft13« (11. April 2016, 15:37)


misssixty

EM-Wettkönigin 2016

  • »misssixty« ist weiblich

Beiträge: 5 596

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: in Thüringen

Beruf: Handtaschensammlerin

Alltime-Fav: Frühling, Sommer, Sonne, Strand

Danksagungen: 353 / 108

  • Nachricht senden

139

Montag, 11. April 2016, 16:17

:rofl2: Naja, sie hat doch noch ein paar Wechselschuhe dabei. Vielleicht war es besonders
heiß an dem Tag in LA.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 38 246

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5628 / 5366

  • Nachricht senden

140

Montag, 11. April 2016, 16:29

Bei welchem Casting war Lara in Flipflops? Ist mir völlig entgangen? (Ich muss zugeben, ich könnte von den letzten Castings für keine einzige Kandidatin mehr sagen, was für Schuhwerk sie dort getragen hat. :oopsie: )
Flipflops bis in den Vorraum wären aus meiner Sicht völlig ok. Models dürften an Castingtagen in aller Regel mit flachen, bequemen Schuhen unterwegs sein, sonst tun sie sich schwer, einen ganzen Tag im Höllentempo durch die Stadt zu hetzen. In den Flipflops tatsächlich vor den Kunden zu treten sollte aber selbst einer GNTMlerin nicht einfallen. *kopfschüttel *

misssixty

EM-Wettkönigin 2016

  • »misssixty« ist weiblich

Beiträge: 5 596

Registrierungsdatum: 21. April 2012

Wohnort: in Thüringen

Beruf: Handtaschensammlerin

Alltime-Fav: Frühling, Sommer, Sonne, Strand

Danksagungen: 353 / 108

  • Nachricht senden

141

Montag, 11. April 2016, 16:44

Das Casting für Boulezar findet in der nächsten Folge statt. Dir ist also noch nichts entgangen.

Bellaly

Model

  • »Bellaly« ist weiblich

Beiträge: 1 192

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2007

Alltime-Fav: Monika Jagaciak ?

Danksagungen: 18 / 28

  • Nachricht senden

142

Montag, 11. April 2016, 18:49

Ich versteh um ehrlich zu sein nicht, warum Lara bei SYF so weit oben ist. Habe bis jetzt irgendwie nicht mitbekommen, warum sie so beliebt ist und kanns mir eigentlich auch nicht erklären :schulterzuck:
monika jagaciak | natasha poly | karmen pedaru

  • »kaesbrot« ist männlich

Beiträge: 801

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 738 / 147

  • Nachricht senden

143

Montag, 11. April 2016, 19:14

Ich habe ja selbst Film-Regie studiert und kenne dementsprechend eine Unzahl von Schauspielern, mit sehr vielen bin ich auch sehr eng befreundet.
Gerade weil Hauptbestandteil ihrer täglichen Arbeit ist, sich in andere Charaktere (die, die sie gerade vor der Kamera verkörpern) hineinzuversetzen, gehören Schauspieler mit zu den empathischsten Menschen.
Bei den allermeisten von ihnen zieht sich diese Fähigkeit weiter ins normale Leben, und ich habe selten Menschen erlebt, bei denen ich mich z.B. in Konfliktsituationen so gut ausheulen konnte und so gut aufgehoben gefühlt habe, wie Schauspieler.
Einem ganzen Berufsstand pauschal die Eigenschaft, als Menschen ernst genommen werden zu können, abzusprechen, ist imho ein Armutszeugnis, insbesondere, wenn der Absprecher so ganz besonders stolz auf sein Psychologie-Verständnis ist.



Im Tay-thread schreibt Arkadia:

Zitat

Ich polarisiere gerne und brauche einfach etwas Aufmerksamkeit. Wozu ist denn ein Forum da? Ein bisschen Selbstironie, schadet nie.


Sie schlüpft also gern in provokative Rollen 8o
Heißt das nicht nach ihrer eigenen Definition, dass wir eine Schauspielerin wie sie nicht ernst nehmen bruchen? :rofl2:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XaosPrincess (11.04.2016)

  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 3 654

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 1544 / 954

  • Nachricht senden

144

Montag, 11. April 2016, 19:25

Die Tatsache, dass Lara nach mehreren leistungsmäßigen Hängern und showmäßigen Wacklern jetzt auch nach einem Klompettaussetzer nicht geflogen ist, lässt sich wohl kaum mit der eher bescheidenen Leistung beim Hochzeitsfilmchen erklären. Das sieht für mich mehr nach einer 2:2-Abmachung fürs Finale aus - und Michalsky hat Lara und Kim gecastet. Laras Job aus Mailand könnte da tatsächlich eine Rolle spielen. Aber eher als Beleg für die Bauchentscheidung, die Michalsky auch ohne den gefällt hat.

Michalsky hat öfter die läuferischen Fähigkeiten in seinem Team hervorgehoben. Passenderweise hatte er in Folge 2 mit Toni Garrn ne Laufstegübung aufgezogen, während Hayo sich aufs Shooting verlegt hatte. Jetzt aber, wo man sich dem Finale nähert, müssen mit Laura Franziska und Laura B. als erstes seine besten Läuferinnen gehen. Das ist natürlich gaaanz toll für dein Image, Michael! Als Juror muss man "fair" sein und Leistungen werten, gell?

Gibt es noch irgendwas, was er nicht verraten hat? Dann können wir mangels Rückgrat auf den Jurystühlen einen schönen vierten Platz für Lara vorhersagen :)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen