Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aincrad

Super Moderator

  • »Aincrad« ist männlich

Beiträge: 6 238

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lehrer

Alltime-Fav: Céline Bethmann

Danksagungen: 999 / 4701

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Mai 2015, 18:56

Kate Upton

Dachte, ich eröffne ein Thread zu Kate Upton, da sie morgen zu sehen sein wird und sie generell ein weltbekanntes Model ist.

Kleine Kurzinformationen zu ihr:
Name: Kate Upton
Geburtstag: 10. Juni 1992
Herkunft: USA, geboren in St. Joseph, Michigan
Beruf: Model und Schauspielerin
Grösse: 1m78cm
Schuhgrösse: 41
Masse: 86-63-90 (da sind wir aber nah dran an der Optimalmasse;))
Körbchengrösse: 75C
Agentur: IMG Models
Links: Kate Upton auf Twitterfolgen
Kate Upton: Offizielle Website

Portfolio: models.com/models/kate-upton

- - - - - - - -

So, was haltet ihr von Kate Upton? Ich persönlich hörte von ihr nur wegen ihrer grossen Oberweite. Aber ich frage mich: Sie ist ein Model und machte wirklich hammeraussehende Shoots. Könnte man sie sich, vor allem mit der Obeweite, auch auf den Catwalk vorstellen? War sie auch schon mal auf den Catwalk? Weil ich kenne sie ja noch nicht so gut.

Übrigens, also ich finde sie noch sehr hübsch und sexy. :winkwink: Und dieser süsse Leberfleck über ihrem Mund... Erinnert mich ein wenig an Cindy Crawford, wobei natürlich beide zwei ganz unterschiedliche und individuell hübsche Exemplare sind.

Bin gespannt, wie sich Kate morgen vor den Mädchen verhält.
LG
euer Aincrad

„How old must I have been, when I was obsessed with the fantasy of a steel castle that floated in the sky?
I wanted to leave the ground, to fly to that castle. For a long, long time, that was my only desire...
You know, Kirito-kun, I still believe, that in some other world, that castle truly exists."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aincrad« (6. Mai 2015, 19:14)


  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 783 / 2150

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Mai 2015, 21:17

Ich mag sie als Fashion-Model gar nicht und habe das schon öfters erwähnt, aber dass sie bei euch Männern gut ankommt überrascht mich nicht :D Mich überrascht es nur, dass sie in der Modewelt so gut ankommt, in der Frauen arbeiten, die vor allem Frauen gefallen, ich sehe sie eher im Männerbereichen :D aber gut, vielleicht bin ich eine Ausnahme.
Ich hoffe, ich habe mich nicht unbeliebt gemacht :oopsie:
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honigkuchenpferd« (6. Mai 2015, 21:22)


Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 203

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6997 / 6340

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Mai 2015, 21:33

Ich kann mit Kate Upton auch überhaupt nichts anfangen. Die Frau gehört von mir aus in einen Bikini gesteckt und so abgelichtet, aber was sie im HF-Bereich verloren hat, hat sich mir bisher nicht erschlossen. :schulterzuck: Ich hätte von ihren Bildern her auch weder gedacht, daß sie 1,78 m groß ist, weil sie auf mich viel kleiner wirkt, noch hätte ich ihre Maße geglaubt, denn soooo schlank kommt sie mir auch nicht vor.

Jun

Topmodel

Beiträge: 7 049

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Danksagungen: 1759 / 1358

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Mai 2015, 21:45

Mich irritiert Kate Upton. Ich finde sie gleichzeitig irgendwie gut und dann auch wieder nicht.
Ihr Körper gefällt mir. Ich würde ihn jetzt aber, rein von der Optik, klar als Plus-Size einordnen (also das Plus-Size der Modewelt, nicht "dick"). Und nicht nur die Brüste - auch die Taille und die Arme. Wenn ich dann aber ihre Maße sehe, denke ich, da kann was nicht stimmen. Sind die Zahlen gefälscht? Das würde mich ärgern, wozu hätte sie das nötig? Sie ist doch gut im Geschäft. Oder stimmen die Zahlen? Woher kommt dann der Plus-Size-Eindruck? Habe übrigens, als ich beim letzten "I'm with stupid" nach "Plus size" und "Upton"
gegooglet habe (weil mir ihr Vorname nicht mehr einfiel) keinen Treffer erzielt, also scheint sie nicht als Plus-Size zu gelten. Okay.
Da ihr Körper mehr die sexy-hexy-Schiene bedient, wird das auf den meisten Fotos natürlich auch noch verstärkt inszeniert. Das kann sehr schön sein, ich finde aber, dass ihr Gesicht auf vielen Bildern zu derbe wirkt. Das würde ich mir sinnlicher wünschen, dann wäre das Bild für mich stimmiger. So droht es immer ein wenig in die billige Schiene abzurutschen.
Insgesamt bin ich etwas unentschlossen, was ich von ihr halten soll.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 203

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6997 / 6340

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Mai 2015, 21:49

Ihr Körper gefällt mir. Ich würde ihn jetzt aber, rein von der Optik, klar als Plus-Size einordnen (also das Plus-Size der Modewelt, nicht "dick"). Und nicht nur die Brüste - auch die Taille und die Arme. Wenn ich dann aber ihre Maße sehe, denke ich, da kann was nicht stimmen.

Das wundert mich eben auch, daß sie überhaupt nicht nach den Maßen aussieht, die da angegeben sind. Wenn ich z.B. diese runden Oberarme sehe oder die Hüfte - ich staune, daß sie solche guten Maße haben soll. Da ich persönlich sehr schlanke Frauen schön finde, kann ich halt mit ihrer Figur aber wirklich so überhaupt gar nichts anfangen.


ich finde aber, dass ihr Gesicht auf vielen Bildern zu derbe wirkt. Das würde ich mir sinnlicher wünschen, dann wäre das Bild für mich stimmiger. So droht es immer ein wenig in die billige Schiene abzurutschen.

Das hast du sehr gut ausgedrückt. Mir ist das auch zu einseitig. Vor allem geht der kurvige Körper sowieso schon in die Richtung, dann noch der Gesichtsausdruck dazu, das ist einfach zu viel.

Sognatrice

Topmodel

Beiträge: 2 892

Danksagungen: 428 / 245

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Mai 2015, 15:20

Mir gefällt sie nicht. Ihr Gesicht finde ich hübsch, aber das war es dann auch.
Der Körper ist gar nicht mein Fall, also für ein Model. Klar, auf den mit Photoshop bearbeiteten Bildern sieht sie ganz gut aus, aber wenn man sie auf dem Laufsteg sieht... nee. Kaum Taille, merkwürdige Proportionen, labbriger Hintern, ... Ist natürlich alles Geschmackssache, aber ich lege keinen Wert drauf, sie auf dem Laufsteg zu sehen. :schulterzuck:
Ihre Maße halte ich für totalen Quatsch, da kann man locker ein paar cm raufpacken. Eine 63-er Taille an einer 1,78m-Frau sieht nicht so speckig aus. :fugly: Man sieht doch schon deutlich den Unterschied zwischen ihr und richtigen HF-Models.
Barbara Meier | Alisar Ailabouni | Luisa Hartema | Ivana Teklic | Céline Bethmann | Serlina Hohmann | Maja Manczak
Alice Burdeu | Amanda Ware | Montana Cox

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 197

Danksagungen: 1872 / 404

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Mai 2015, 16:30

75c mit der Oberweite???

Kann doch gar nicht stimmen,oder?
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Aincrad

Super Moderator

  • »Aincrad« ist männlich

Beiträge: 6 238

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lehrer

Alltime-Fav: Céline Bethmann

Danksagungen: 999 / 4701

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. Mai 2015, 16:55

@Shaft, gemäss den Recherchen stand 75 C, andere Medienergebnisse sprachen auch von Körbchengrösse D. ;)

@Jun, ich weiss was du mit dem Plus-Size meintest. Vielleicht liegt es wirklich an ihrer Oberweite, dass ich mir sie etwas fülliger auch an Arme und Beine feststelle, Bilder von ihrem ganzen Körper habe ich jetzt wenige gesehen. Für mich wirkt die Kate schon durch ihr Aussehen sehr sinnlich. Man muss aber wie du sagst, gerade bei solchen "sexy Models", sehr darauf aufpassen, dass die Bilder nicht auf die billige Schiene wechseln.

@Sognatrice: Weil ich eben die Models vom Laufsteg auch ein wenig schlanker sehe (aber wirklich ein wenig, sonst befinden wir uns schon bei den "dürren" Models und das ist nicht gut) passt die Kate für mich da weniger ins Bild, weil sie eben vielleicht ein bisschen mehr Speck hat. Aber mit Fotos kombiniert sie ganz gut. Nur muss man, wie bei Jun schon gesagt, aufpassen, dass da die Brüste nicht den Sinn des Shoots irritieren. Ist wirklich so, denn ihre Oberweite ist nun mal gross und durch Bikinishoots ist das noch mehr ersichtlich.
LG
euer Aincrad

„How old must I have been, when I was obsessed with the fantasy of a steel castle that floated in the sky?
I wanted to leave the ground, to fly to that castle. For a long, long time, that was my only desire...
You know, Kirito-kun, I still believe, that in some other world, that castle truly exists."