Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 694

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. April 2015, 00:07

Folge 3

Die Challenge diese Folge habe ich übersprungen, weil ich nicht so richtig durchschaut habe, was da überhaupt abging.

Ich habe es auch nicht ganz verstanden, aber irgendwie mußten sie ja ein Schaufenster gestalten und dann selbst darin posieren. Fand ich eigentlich zumindest am Schluß ganz unterhaltsam, vorher habe ich es auch eher nebenbei verfolgt.
Das Shooting hat mir sehr gut gefallen. Da waren auch richtig schöne Kleider dabei. Warum gibt es solche Shootings bei GNTM nicht oder kaum? :duh:
Mit der Eliminierung von Aijia bin ich nicht ganz einverstanden, da sie mir beim Shooting gut gefallen hat, aber letztlich sind doch einige bessere Mädchen dabei, insofern hätte es sie früher oder später sowieso erwischt.
Ich muß sagen, obwohl ich hier kein Wort verstehe, macht mir das Zuschauen wesentlich mehr Spaß als bei AsNTM. Werde jetzt aber trotzdem erst mal dort die vierte Folge schauen und mir dann die hiesige reinziehen. 8)

Akaryuu

Gewinner fot-O-lymp 2

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1107 / 325

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. April 2015, 00:42

@Konni

Das Shooting hat mir sehr gut gefallen. Da waren auch richtig schöne Kleider dabei. Warum gibt es solche Shootings bei GNTM nicht oder kaum? :duh:
Jetzt speziell dieses Shootings hätte für mich wie gesagt nicht so gut zum GNTM-Cast gepasst, aber was ähnliches könnten sie von mir aus gerne auch bei GNTM machen. Aber wie gesagt, bin bisher auch mit allen Shootings diese GNTM-Staffel absolut zufrieden (Schuller-Shootings + Challenges + Teachings + Jobs), teile da deine Enttäuschung also nicht. Bis auf jetzt den Videodreh, der war Müll.
Ich hoffe jedenfalls, dass noch mehr Outdoor-Shootings kommen, mit Australien haben sie sich dafür wirklich einen klasse Aufenthaltsort ausgesucht.

Mit der Eliminierung von Aijia bin ich nicht ganz einverstanden, da sie mir beim Shooting gut gefallen hat, aber letztlich sind doch einige bessere Mädchen dabei, insofern hätte es sie früher oder später sowieso erwischt.
Ich hab das übrigens total falsch gecheckt :duh: . Ich dachte die andere wäre rausgeflogen. :joke: Du hast recht, ihr Foto war eigentlich ok, aber sie selber gehört für mich trotzdem zu denen, auf die ich gut verzichten kann. Von daher mir ebenso egal, dass sie es getroffen hat.

Ich muß sagen, obwohl ich hier kein Wort verstehe, macht mir das Zuschauen wesentlich mehr Spaß als bei AsNTM.
Also was die Shootings angeht auf jeden Fall, was für mich einfach an den Shootings selbst liegt und vor allem auch am Cast. Entscheidung etc. ist halt blöd (und verfolge ich wenn überhaupt auch nur so nebenbei), weil man kaum was versteht. Weil ich das nur so nebenbei schaue, habe ich das wohl auch falsch gepeilt, wer rausgeflogen war. :rolleyes:

Akaryuu

Gewinner fot-O-lymp 2

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1107 / 325

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. April 2015, 19:13

Folge 4


Die Challenge, eine Häuserwand hinabzulaufen... schon lustig, wenn man bedenkt, wie viele Jahre dass jetzt schon in NTM-Shows praktiziert wird. :rolleyes:

Das Shooting fand ich recht ok. Bei Xi Chen ist aufgefallen, wie hager sie ist. Aber im Ergebnis sieht man das nicht. Die Tasche in Kikis Foto finde ich zwar eigentlich furchtbar, andererseits interessant, ungewöhnlich als Kopfbedeckung. Und Kiki finde ich also Model echt gut. Also trotz Tasche für mich das gelungenste Foto. Auch sehr gut gefällt mir das Foto von Rui Ren, obwohl sie als Model sonst gar nicht mein Fall ist, aber hier im Profil kein Problem. Bei Xuefei (nice Boobies ;) ) ist mir die Pose zu erzwungen und mit den aufgeklebten Wimpern aus dieser Perspektive tue ich mich auch schwer, schade.
Ich muss aber sagen, von der Beleuchtung/Farbkomposition sind die Bilder schon recht extrem, dazu dann noch die leichte Unschärfe der Gesichter in einigen Bildern. Also so richtig mein Geschmack sind die Bilder nicht.

Mit der Eliminierung wäre ich ja schon letzte Woche d'accord gegangen, hat sich diesmal nicht geändert.


Folge 5


Challenge: Coole flippige Locations, dynamische Posen. Find ich gut! Was bei mir allerdings Fragen aufgeworfen hat, war als ich z.B. Nan Cui beim Shooting gesehen habe, und dann ihr Fotoresultat. Sie hat ja nun wirklich nicht gerade eine schlanke Modelfigur, aber im Bild wirkt sie durchaus schlank. Naja...
Am coolsten fand ich die Straßen-Location, und die mit dem Oktopus-Grafiti. Rein auf das Model bezogen gefielen mir die Bilder von Xuefei und Kiki am besten. Xi Chens, aber vor allem auch Duolans Foto wären bei mir garantiert nicht unter die besten 5 gekommen.

Die Kritik von Team QiQi am Sieg von Team JinXing kann ich (wenn auch aus komplett anderen Gründen) teilweise nachvollziehen, fand sie auch als Team insgesamt (ein bisschen) besser. Zum Beispiel ist bei XueFeis Foto bei näherer Betrachtung der verzerrte Mund schon ein kleiner Makel (und Xi Chens gefällt mir ohnehin nicht). Außerdem fand ich von allen Hui Cai (aus Team JinXing) am schlechtesten.
Eigentlich auch ne gute Sache, dass die Juroren das mit den Mädchen wirklich sachlich und ernsthaft diskutieren. Grundsätzlich fände ich aber ohnehin eine Einzelbewertung besser, als den in diesem Fall eher unsinnigen Teamvergleich (ist schließlich kein Gruppenfoto).
RIchtig lächerlich fand ich aber Luchuns Ausstieg, wenn das wirklich aus diesen Gründen war. Ich glaube, sie war aber ohnehin unzufrieden. Sie hatte schon letzte Woche beim Shooting so ein Drama gemacht. (Hat zwar nichts damit zu tun, aber ich finde sie klang auch immer voll seltsam, wenn sie redete.)

Irgendwann hatte ich natürlich keinen blassen Schimmer mehr, worum es bei dem ganzen Drama ging...

Mit dem Hauptshooting habe ich ein paar Probleme. Zunächst einmal die Tatsache, dass der Großteil des Shootings zur Mittagszeit stattfand, die Sonne also ungünstig stand, erst recht für eine solche Location. Wirkt sich sichtbar negativ aus. Die Bilder scheinen mir zudem zu grünstichig. Jedenfalls einfach nicht schön.
Darüber hinaus weiß ich nicht, ob es an der Auswahl der Fotos liegt, oder an den Models, aber viele Gesichtsausdrücke gefallen mir nicht. Duolan ist schon wieder übertrieben einen am ablachen :rolleyes: , oder diese seltsame Kusspose von Nan Cui, usw. Viele wirken gekünstelt.
Das Riesenrad im Hintergrund ist zwar ganz nett, aber ansonsten war die Location jetzt nicht unbedingt der Burner. Um es an dieser Stelle abzukürzen: Ich fand es nicht komplett schlecht, aber insgesamt doch eher mäßig.

Gute Eliminierung. Für mich war sie wochenübergreifend eine der schwächsten. Verbleiben aber nachwievor eine ganze Reihe weiterer, die für mich aussortiert gehören.

Zu Kiki muss ich noch sagen: So stell ich mir eine Kandidatin mit Modelerfahrung vor. Sie strahlt ein Selbstvertrauen aus, und posiert wirklich professionell. Genau so hatte ich es mir eigentlich auch von Barbara bei AsNTM erwartet. Wo ich die beiden vergleiche muss ich aber sagen, dass ich auch optisch Kiki deutlich interessanter finde. Eine echt starke Kandidatin. Und falls es in dieser Sendung nicht darum geht, ein New Face zu finden, dann für mich auch eine Favoritin auf den Sieg. Für mich eine der besten, die ich seit langem in einer Modelshow gesehen habe. An ihre Haarfarbe habe ich mich inzwischen auch gewöhnt.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 694

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 19. April 2015, 19:28

Folge 4

Mir hat die Folge sehr gut gefallen.
Ok, das mit der Wand ist natürlich wirklich nichts Neues mehr, aber den meisten Mädchen dort scheint es trotz Überwindung Spaß gemacht zu haben, und ich war von ihnen auch ganz gut unterhalten.
Das Shooting hat mir richtig gut gefallen. Zwar recht extremes Makeup bei vielen Mädchen, aber ansonsten ein Shooting wie aus der echten Modelwelt und dennoch sehr unterhaltsam zu sehen. Wieder so ein Shooting, das ich mir für GNTM wünschen würde!!
Den Hammer finde ich trotz der häßlichen Tasche das Bild von Kiki. Würde die Tasche nicht eher wie eine Pelzmütze aussehen, könnte man das Bild glatt für eine Kampagne verwenden.
An sich finde ich aber die meisten Bilder recht gelungen. Das von Duolan Yang gefällt mir z.B. auch sehr gut, auch das könnte ich mir bei einer Kampagne vorstellen. Allerdings müßte dann das Gesicht wirklich scharf abgebildet sein, das ist das einzige, was mich an dem Bild ein wenig stört.
Das Bild von Shihui Zheng gefällt mir gar nicht, wobei sie auch ein schwieriges Makeup hat. Aber sie hat mir ohnehin nicht gefallen. Die Lider finde ich selbst für eine Asiatin schwierig, ihr Gesicht sieht meist aus, als wäre sie furchtbar schlecht gelaunt, und sie wirkt, als wäre sie nicht größer als 1,60 m. Insofern war für mich die Entscheidung richtig, sie rauszuschmeißen. Liu Yang hätte allerdings von mir aus gleich mitgehen können. Sie schafft es ja auf ihrem Foto, eine Kleidergröße breiter zu wirken als sonst. Außerdem wirkt ihr Foto bei weitem nicht so edel wie die meisten anderen, sondern steht auf dem schmalen Grat, ins Billige zu kippen. Und Nan Cui (laut RTVG-Forum, eingeblendet wird sie immer als Linda ?( :schulterzuck: ) könnte auch langsam ausscheiden. Ich kann Plus Size einfach nichts abgewinnen.
Die Vorschau auf die nächste Folge verhieß ja nichts Gutes, sondern viel Geheule und Zickenkrieg (den ich zum Glück nicht verstehe :aetsch ). Aber das Shooting sah interessant aus, da bin ich gespannt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Konnimausi« (19. April 2015, 20:16)


Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 694

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 26. April 2015, 13:28

Folge 5

Mir hat die Folge wieder sehr gut gefallen.

Die Challenge hat richtig Spaß gemacht beim Zusehen.
Was bei mir allerdings Fragen aufgeworfen hat, war als ich z.B. Nan Cui beim Shooting gesehen habe, und dann ihr Fotoresultat. Sie hat ja nun wirklich nicht gerade eine schlanke Modelfigur, aber im Bild wirkt sie durchaus schlank. Naja...

Das ist mir allerdings auch aufgefallen, da wurde bei einigen tüchtig mit Photoshop nachgeholfen.
Das Drama habe ich überhaupt nicht verstanden, aber bei rtvg nachgelesen, worum es da eigentlich ging.
Generell finde ich diese Wertung in zwei Gruppen überflüssig.
Andererseits finde ich es gut, daß ich hier kein Wort verstehe, da können die Mädchen sich anzicken, wie sie wollen, es geht mir am Allerwertesten vorbei. :D
Das "Hauptshooting" hat mir an sich auch sehr gut gefallen. Allerdings muß ich dir beipflichten, Akaryuu: Das Licht ist ungünstig gewählt, und die Gesichtsausdrücke sind oft etwas übertrieben. Trotzdem würden für mich einige Bilder recht gut in ein Editorial passen, allen voran natürlich das von Kiki.
Ich freue mich schon auf die nächste Folge.

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 694

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. April 2015, 00:35

Auch die sechste Folge hat mir wieder ausgesprochen gut gefallen! 8o :thumbsup: :thumbup: Und so langsam kann ich drei bis fünf Mädels sicher erkennen und unterscheiden. Halleluja! :rolleyes:

Folge 6

Die "Fashion Show" war super, wunderschöne Kleider und dazu diese abgefahrenen traditionellen Schuhe. Die paßten nicht immer gut zum Outfit, aber in den chinesischen Kontext paßten sie natürlich prima. Ich finde, die meisten Mädchen haben dort ihre Sache gut gemacht. Absolut unpassend war Nan Cui oder Lin Da oder wie auch immer sie nun heißt. Dieses Misswahl- und VS-Gehampel gehörte in keinster Weise zu den eleganten Kleidern, damit hat sie wirklich die ganze Show versaut. Und eine hat es noch verstolpert, da weiß ich aber den Namen nicht. Ansonsten alle ziemlich gut bis sehr gut.
Auch von dem Shooting war ich sehr angetan, und die meisten Bilder finde ich ohne weiteres editorialtauglich. Diese bunten Hütten, dazu die Kleider und die etwas ausgefalleneren Posen - einfach ein Traum von einem Shooting. Genau das, was ich mir bei GNTM stets vergeblich erhoffe.
Für mich hat mit Abstand Xuefei Yao das beste Bild und auch beim Shooting am meisten angeboten.
Auch mit den Bottom Two war ich sehr einverstanden. Zwischen Nan Cui und dem Rest lagen schon in der Art, wie sie sich beim Shooting bewegt hat, Welten, und das sieht man auch dem Bild an. Der Frau scheint einfach jegliche Eleganz abzugehen. Wobei ich sie vom Outfit her etwas benachteiligt fand. Die anderen hatten schönere Kleider, mit denen auch beim Shooting mehr anzufangen war, Rock schwingen usw. Aber vielleicht hat sie in nichts anderes gepaßt. :schulterzuck: Jedenfalls für mich völlig zu Recht ausgeschieden.
Und die Vorschau auf die nächste Folge macht auch wieder Lust auf mehr. Hach, ich liebe dieses Format! :thumbsup:

Akaryuu

Gewinner fot-O-lymp 2

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1107 / 325

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. April 2015, 19:25

Folge 6


Ich fand es ziemlich überflüssig, dass sie wieder jemanden zurückgeholt haben. Im Cast sind noch so viele Mädchen die endlich eliminiert gehören... Aber immerhin haben sie von allen diejenige zurückgeholt, deren Eliminierung noch ehesten ungerechtfertigt war. Andererseits, wenn man ihre Leistung diese Woche bedenkt, hätte man sie eigentlich auch gleich wieder nachhause schicken können, nun ja...

Zur Runway-Challenge:
Ich finde die Schuhe nicht besonders elegant für den Gang, aber war mal was anderes, zusammen mit den Kleidern alles sehr stimmig.
Mit dem gruseligen Schnitt habe ich mich ja inzwischen fast abgefunden, aber in diesem Fall hatte es dann doch mal wieder stärker genervt, denn die Walks waren praktisch nicht vernünftig zu beurteilen, fand ich. Insgesamt aber ganz schön, dass es mal Runway zu sehen gab.

Das Shooting hat mir gut gefallen. Vor allem die Hairstylings. Diesmal hat mir dadurch sogar Rui Ren richtig gut gefallen. Die Outfits, teilweise mit den Söckchen etc., und die Location, alles ganz nett. Von der Bearbeitung her, finde ich es nur mal wieder zu grünstichig.
So einen richtigen Favoriten unter den Bildern habe ich allerdings nicht. Kann nur sagen, dass für mich Nan Cui und Aijia Gu absolut verdient in der Bottom 2 stehen. Absolut unbeholfen und leblos die beiden.

Nebenbei: Ich finde das Maskottchen der Sendung irgendwie beknackt. ^^

Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 694

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. April 2015, 00:23

Kiki Kang ist auf dem Cover der Harper's Bazaar Hong Kong:
http://models.com/work/harpers-bazaar-ho…-may-2015-cover