Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

avariel

Topmodel

  • »avariel« ist weiblich

Beiträge: 4 954

Registrierungsdatum: 24. Februar 2008

Alltime-Fav: Lena, Vanessa, Wanda, Sara, Anelia, Lisa, Luisa, Stefanie, Jüli, Serlina

Danksagungen: 1546 / 133

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. Februar 2014, 17:27

Vielen Dank erst einmal für die Links. Ich werde mich erst einmal durchklicken und mir vor allem die Anfänger-Videos anschauen. Ich habe früher viel Ballett und Jazz getanzt, daher hab ich (denke ich zumindest) ein recht gutes Körpergefühl. Ich bin mal gespannt, wie es mir so gefällt.
- Lokah Samastah Sukhino Bhavantu -
_______________________________________________________________________________________
GNTM: Lena (1), Vanessa (3), Wanda (3), Sara (4), Anelia (7), Lisa (7), Luisa (7), Stefanie (9), Jüli (10), Serlina (12)
AusNTM: Amanda (6), Aleyna (10)

avariel

Topmodel

  • »avariel« ist weiblich

Beiträge: 4 954

Registrierungsdatum: 24. Februar 2008

Alltime-Fav: Lena, Vanessa, Wanda, Sara, Anelia, Lisa, Luisa, Stefanie, Jüli, Serlina

Danksagungen: 1546 / 133

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. März 2017, 17:05

Ich bin ja seit einiger Zeit selbst aktiv im Yoga und gehe regelmäßig ins Studio. Gerne mache ich aber auch Yoga von zuhause aus und bin jetzt auf einen tollen Kanal gestoßen, den ich allen Yoga-Liebhabern (sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene) nur wärmstens ans Herz legen kann. Der Kanal nennt sich Yoga with Adrienne. Hier mal ein paar Videos und Playlists zum Reinschnuppern. Die ersten beiden Verlinkungen sind Einführungen für absolute Beginner. Die folgenden Links sind komplette Yogastunden.

Yoga for Complete Beginners
Foundation of Yoga
30 Days of Yoga
Yoga Camp Home Practice
Revolution 31 Days of Yoga


Viel Spaß damit!
- Lokah Samastah Sukhino Bhavantu -
_______________________________________________________________________________________
GNTM: Lena (1), Vanessa (3), Wanda (3), Sara (4), Anelia (7), Lisa (7), Luisa (7), Stefanie (9), Jüli (10), Serlina (12)
AusNTM: Amanda (6), Aleyna (10)

Tedi

Bewerberin

  • »Tedi« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 23. März 2017

Wohnort: München

Beruf: Sachbearbeiterin

Alltime-Fav: -

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. März 2017, 20:20

Bei Yoga hab ich damals mit einer Feuertaufe begonnen, nämlich Bikram Yoga, das macht man bei ungefähr 40 Grad, damit der Körper gelenkiger wird. War schon echt heftig aber dafür war der Umstieg aufs normale Yoga dann umso leichter :)

Aincrad

Super Moderator

  • »Aincrad« ist männlich

Beiträge: 6 238

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lehrer

Alltime-Fav: Céline Bethmann

Danksagungen: 999 / 4701

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. März 2017, 18:41

Also ich war im letzten Semester jeden Donnerstagmittag im Yogakurs einer externen Fachperson und ich muss sagen, es tat echt gut. Zuerst hatte ich es völlig falsch eingeschätzt, nach dem Motto "Ein wenig meditieren, ein wenig auf ein Bein balancieren"... Da wurde ich eines Besseren belehrt, denn Yoga ist mit seinen Übungen alles andere als leicht. Es begann immer mit dem Sonnengruss. Doch mit Kräftigungs-, Atem- und Entspannungsübungen ist Yoga sehr abwechslungsreich. Und am Schluss jeder 50-minütigen Lektion spürte ich jedes Mal, dass all meine Körperglieder wieder "verbunden" waren, kein Scherz... Ganz dem Begriff entsprechend des Yogas, dass übersetzt mit Verbundenheit einher gebracht werden kann. Ich fühlte mich nachher deutlich wacher nach dem strengen Donnerstagmorgen.

Am besten war natürlich die abschliessende 5-minütige Entspannungsübung, wo du einfach auf den Boden liegst und deine Aufmerksamkeit nach und nach jedem Körperteil widmest, bis du dann einfach in deinen Gedanken verschwinden kannst und die Übung vorbei ist, bevor du sie richtig geniessen konntest... :D ;)

Finde Yoga wirklich etwas Spannendes, und das obwohl ich nur einen Bissen sozusagen davon hatte. Wusstet ihr eigentlich dass Yoga seit letzes Jahr zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört? 8o
LG
euer Aincrad

„How old must I have been, when I was obsessed with the fantasy of a steel castle that floated in the sky?
I wanted to leave the ground, to fly to that castle. For a long, long time, that was my only desire...
You know, Kirito-kun, I still believe, that in some other world, that castle truly exists."

  • »kitchendancer« ist weiblich

Beiträge: 4 023

Registrierungsdatum: 5. Mai 2012

Wohnort: Niederrhein

Danksagungen: 567 / 1037

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. März 2017, 22:27

Cool - das Yoga zum Weltkulturerbe gehört :thumbup: Ich praktiziere schon seit etlichen Jahren Yoga ^^
Nichts im Leben muss man fürchten. Man muss es nur verstehen. - Marie Curie

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aincrad (02.04.2017)