Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 18 794

Danksagungen: 1811 / 391

  • Nachricht senden

513

Sonntag, 27. April 2014, 16:09


Wenn wir hier mal einen Vergleich zum Fußball ziehen: Ein Trainer kann durchaus ein Kumpeltyp sein, dennoch ist jedem Spieler klar, dass er letztlich derjenige ist, der die Aufstellung macht und die Autorität innehat.


Und dennoch darf jeder Spieler seinem Trainer sagen,wenn er was nicht gut findet und man es anders machen sollte,wenn man es so vorträgt wie Ivana es gemacht hat :schulterzuck:
Man hat das Gefühl, das manche der Meinung sind, die Mädels haben den Mund zu halten, Stramm zu stehen,Augen geradeaus zu machen und gefälligst, Sir Jawohl Sir, ständig zu antworten.

Am besten Hirn und Charakterlose Ja Sagerinnen, die einfach auf einem Bein hüpfen und bellen wie ein Hund, wenn man es ihnen sagt (wie beim Prinz aus Zamunda :D)

Wer nicht den Mumm oder Charakter hat, eine Ungerechtigkeit (aus Sicht von Ivana, in der Sache bin ich auf Joops Seite) jemanden höflich und ruhig ins Gesicht zu sagen, der tut mir Leid. :schulterzuck:
Der soll halt die Prinz aus Zamunda Methode machen.
Wenn du mich noch mal duzt, hau ich dir eine Delle in die Gewürzgurke.

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 818

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 979 / 2602

  • Nachricht senden

514

Sonntag, 27. April 2014, 16:09

Somit können wir zumindest von Joops Seite her schliessen, dass er Ivanas Aktion als - nunja, zumindest nicht negativ wertete. Hätte er sie doch grenzüberschreitend oder umnhöflich oder sonstwas gefunden, hätte er sicher nicht bei Aminata entschuldigt.
Das spricht aber nur für Joop! Wohingegen sich Aminata und Ivana anscheinend zu keiner Zeit Gedanken gemacht haben, ob sie irgendwelche Grenzen überschritten haben.

Aminata hat sich zum Ganzen gar nicht geäussert (nur Ivana gegenüber), soweit wir sehen konnten.

Wenn es Joop gestört hätte, dann hätte er doch was sagen können. Er hätte sagen können, hör mal, ich versteh, dass du dir Sorgen um deine Freundin machst, aber hier übertreibst du.

Oder er hätte zeigen können, dass ihm das zu unhöflich oder sonstwas war. Ich habe davon nichts bemerkt. Er schien hauptsächlich darum besorgt zu sein, Aminata verletzt zu haben.

Ich kann es nicht beurteilen, aber Ivana hat doch ihr Ziel erreicht. Man kann sagen, sie hat einfach gepokert und gewonnen - der Schuss hätte auch nach hinten losgehen können. Man kann aber auch sagen, Ivana wusste genau, wie sie mit Joop sprechen musste, um ihre Message rüberzubringen.

Hayo hat ja auch von der Geschichte erfahren und sich geäussert. Auch er
hätte etwas zu Ivanas Verhalten sagen können - er hat aber nur Joops
Verhalten kommentiert!!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Arti (27.04.2014)

kaesbrot

Supermodel

  • »kaesbrot« ist männlich

Beiträge: 1 087

Registrierungsdatum: 8. März 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 1148 / 204

  • Nachricht senden

515

Sonntag, 27. April 2014, 16:10

Ich finde, ganz im Gegenteil, grade, weil GNTM ohnedies ständig an die Hörigkeit gegenüber Kunden, Designern, Fotografen appelliert, ist es mal erfrischend, wenn ein Mädchen da bisschen Eigenwilligkeit zeigt. Der Druck, der heutzutage auf die in den kommenden Jahren ins Berufsleben eintretenden Adoleszenten ausgeübt wird, immer und überall grenzenlos belastbar zu sein, ist ja schon unerträglich geworden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Arti (27.04.2014), Willow35 (27.04.2014)

Arti

Topmodel

Beiträge: 8 964

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1612 / 1252

  • Nachricht senden

516

Sonntag, 27. April 2014, 16:13

Ivanas Vorgehen war auf jedenfall selbstbewusst, forsch und unerschrocken - ob man es nun als negativ oder positiv erlebt hat. Und Joop hat darin offenbar keine Grenzüberschreitung empfunden, sondern er war vielmehr erschrocken darüber, dass seine Aussage offenbar bei Aminata falsch angekommen war.

Somit können wir zumindest von Joops Seite her schliessen, dass er Ivanas Aktion als - nunja, zumindest nicht negativ wertete. Hätte er sie doch grenzüberschreitend oder umnhöflich oder sonstwas gefunden, hätte er sicher nicht bei Aminata entschuldigt.

Ich finde, EIN Aspekt wurde bei der ganzen Sache weggelassen: Ivana mag nun sehr angepasst oder rotzfrech gewesen sein - was ich persönlich interessant finde, war Joops Reaktion darauf: Offenbar nahm er es sich nämlich sehr zu Herzen, dass er Aminata (scheinbar) verletzt hatte, und er ging und entschuldigte sich.


Genau! mir haben irgendwie die Worte gefehlt, dass so auszudrücken. Während Heidi sich im Kommandoton jede Kritik verbittet. Sie scheint Angst zu haben, jemand stößt sie vom Thron, hat Joop sehr menschlich reagiert. Er hat kurz nachgedacht und dann erzählt, wie die Situation aus seiner Sicht gewesen ist. Das mochte ich auch.



Zu bedenken ist aber trotzdem, dass wir ja wirklich nur einen Miniausschnitt sehen. Möglicherweise hätte man Aminata gar nicht auf den Laufsteg lassen dürfen. Jemand, der das Flattern kriegt - und Angst hat gefeuert zu werden, handelt eben nicht vernünftig. Normal ist, dass man sich zusammenreißt und trotzdem macht. Die Leute vom Stab, die für den Ablauf da sind, können natürlich auch nicht in die Mädchen reingucken. Aber so erkläre ich mir den Aufstand, hinterher. Und, dass die Kameraleute dann noch draufgehalten haben, war wohl der berühmte Tropfen...
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 360

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Favoritin: -

Danksagungen: 779 / 2150

  • Nachricht senden

517

Sonntag, 27. April 2014, 16:19

Angepasste Menschen gibt es zu viele und unterwürfige.


So denke ich normalerweise auch immer.

Trotzdem ist Ivanas Art nicht so mein Fall.

Genau so ist das. Unangepasste Art eines Sid Vicious finde ich auch angenehmer als z.B. Bushidos oder Gina Lisas unangepasste Art ;) Es ist in den meisten Fällen Geschmacksache und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten ;)
Ansonsten habe ich, glaube ich alles zum Thema gesagt, mir ist das zu unwichtig.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chianti (28.04.2014)

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 18. April 2014

Wohnort: Neuland

Alltime-Fav: Carmen Dell'Orefice

Favoritin: -

Danksagungen: 76 / 460

  • Nachricht senden

518

Sonntag, 27. April 2014, 16:27

Ivana hat ja auch nicht gesagt, dass Joop generell keine Kritik anbringen darf, sondern nur, dass es ***in der Situation*** (= Aminata ging es sowieso schon bescheiden) nicht besonders toll war, was er angeblich gesagt hätte.

Und dann noch der Stille-Post-Faktor bei Wording und Inhalt...

Ich fand sowohl Joops Aussage berechtigt (wenn auch in der Situation zu hart formuliert) als auch Ivanas Intervention. Und Joop ist ja auch kein Zacken aus der Krone gefallen deswegen. Ich finde das macht beide sympathisch.

Arti

Topmodel

Beiträge: 8 964

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1612 / 1252

  • Nachricht senden

519

Sonntag, 27. April 2014, 16:29

Vielleicht muss man "Angepasstheit" oder "Unangepasstheit" immer im jeweiligen Kontext sehen. Ein Scin Head, der mit rosa lackierten Fingernägeln zum Kumpeltreffen kommt, kriegt wahrscheinlich gleich eins auf die Birne. Ein Frauenversteher bei den Hell Angels? Keine Chance.

Gina Lisa hat nie einen Hehl daraus gemacht, wie sie sich ihre weitere Karriere vorstellt. Ich fand sie sogar sehr angepasst. Sie wollte eben zur Erotikmesse. Es gibt viele Gelegenheiten, in die sie nicht reinpasst. Erinnert euch mal daran, wie sie sich und Freundin Sarah verhalten haben, áls diejenige gesucht wurde, die eine Zigarette auf einem Teller ausgedrückt hatte. Die beiden haben sich superschnell verkrümelt und sogar zugelassen, dass eine "Kollektivstrafe" verhängt wurde. Rolfe war empört...so ein Hotel....und dann so etwas.....Da hätte Ivana das Kreuz gehabt zu sagen: "Das war ich".
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

Lunessa

Supermodel

  • »Lunessa« ist weiblich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 13. März 2012

Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt ;)

Favoritin: Christina

Danksagungen: 225 / 134

  • Nachricht senden

520

Sonntag, 27. April 2014, 16:30

Wer nicht den Mumm oder Charakter hat, eine Ungerechtigkeit (aus Sicht von Ivana, in der Sache bin ich auf Joops Seite) jemanden höflich und ruhig ins Gesicht zu sagen, der tut mir Leid.
Der soll halt die Prinz aus Zamunda Methode machen.

Natürlich kann sie ihre Meinung sagen. Aber sie hat es eben nicht ruhig und höflich gesagt, sondern eher genervt und wegwerfend, und ihn dabei nicht einmal angesehen, sondern sich auf ihr Essen konzentriert. Und als Joop mit Aminata gesprochen hat, hat sie eine ganze Weile vermieden, ihn überhaupt anzusehen (hat mich wieder an ihre Unerbittlichkeit gegenüber Franziska erinnert) Nee, also ich würde ihr keine Träne hinterherweinen, wenn sie gehen will!
Und Ivana hätte auch erst mal hinterfragen müssen sollen, wie die Situation vor der Jury wirklich war, bevor sie bedingungslos solidarisch mit ihrer Freundin Aminata ist. Aminata bekommt ja bekanntlich auch leicht was in den falschen Kragen.

Ähnliche Themen