Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bithya

Topmodel

  • »Bithya« ist weiblich

Beiträge: 2 599

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Beruf: Schriftstellerin

Alltime-Fav: Neele, Ivana

Danksagungen: 579 / 490

  • Nachricht senden

313

Freitag, 28. März 2014, 11:20

Ich glaube, Heidis Daumen war ernsthaft runter - einfach, weil sie einen Punkt dahinter setzen wollte, dass es sich für ein Model nicht gehört, dem Fotografen zu widersprechen. Dass Ivana gar nicht widersprochen hat, sondern trotz eingestandenem Unvermögen ihr Bestes versucht hat, hat die liebe Frau Klum offenbar verdrängt. Spätestens nach dieser Folge habe ich auch das Gefühl, dass Heidi mit Ivana nicht viel anfangen kann. Sie sieht ihre guten Leistungen und kann das auch anerkennen, aber Kandidatinnen wie Betty sind ihr dann eben doch lieber. Zu solchen Mädchen kann sie ein (zumindest für die Kamera) persönlicheres Verhältnis aufbauen, während das mit einer Ivana nicht möglich ist.

Im Großen und Ganzen bin ich aber froh, dass Ivana bei GNTM dabei ist. Ist einfach schön, wenn man durch GNTM auf "echte Models" aufmerksam wird.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 202

Danksagungen: 1872 / 404

  • Nachricht senden

314

Freitag, 28. März 2014, 11:52

[

Hm komisch, ich denke bei Ivana's Figur jedesmal, tolle Voraussetzungen aber bitte, Mädel treib mehr Sport...Nicht dass es an ihrer Figur eigentlich irgendwas zu meckern gibt, aber ihr fehlt komplett eine gesunde, sportliche Körperspannung: tolle Figur, aber die hängt wie nen Sack!


Meinst du wirklich, mit null Körperspannung läuft man mit einem schweren Kronleuchter auf dem Kopf so elegant und klasse, wie Ivana letzte Woche???
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bithya (28.03.2014)

Bithya

Topmodel

  • »Bithya« ist weiblich

Beiträge: 2 599

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Beruf: Schriftstellerin

Alltime-Fav: Neele, Ivana

Danksagungen: 579 / 490

  • Nachricht senden

315

Freitag, 28. März 2014, 12:01

Ich stimme Shaft zu (hatte ja ähnliches geschrieben), andererseits hatte ich bei der Kronleuchter-Szene trotz aller Begeisterung auch kurz den Gedanken "Etwas Sport und sie wäre endgültig Bombe". Ihr Körper wirkt ein wenig weich - was bei normalen Frauen super ist, für ein Model aber vielleicht nicht ganz so klasse.

diamondpills

Administratorin

  • »diamondpills« ist weiblich

Beiträge: 11 759

Registrierungsdatum: 5. April 2007

Danksagungen: 1469 / 697

  • Nachricht senden

316

Freitag, 28. März 2014, 12:05

Ivana sah gestern wirklich toll aus, ach, was rede ich...sie sieht IMMER toll aus :love: Sie hat einfach ein Gesicht, was ich mir stundenlang angucken könnte und es würde nicht langweilig werden. :inlove: Beim Shooting hat sie mich leicht an Evelyn Keck erinnert.
Ich mag auch, dass sie nicht so eine Kandidatin ist, die der Jury und insbesondere Heidi zu Kreuze kriecht, sondern mit so einer coolen-lässig-rotzigen Attitude daher kommt und auch mal ihren Mund aufmacht.

  • »Willow35« ist weiblich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 8. April 2011

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 161 / 271

  • Nachricht senden

317

Freitag, 28. März 2014, 13:46

Ivana schafft es für mich, viele Gegensätze zu vereinen:

Elegant, aber nicht madamig
Souverän, aber trotzdem frisch und jung
Stilsicher im Laufen, aber nicht langweilig (Hutgeste gestern)
Selbstbewusst, aber nicht arrogant
Sexy, aber niemals billig
Schlafzimmerblick, aber nicht als Dauermasche
Verträumt, aber nicht verschlafen


Sie gefällt mir sehr gut, und gestern konnte sie für mich ihr Spektrum noch erweitern :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bithya (28.03.2014), Konnimausi (28.03.2014)

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 786 / 2150

  • Nachricht senden

318

Freitag, 28. März 2014, 15:51

Hier der Beitrag bei Red! http://www.prosieben.de/stars/red/video/…oole-ivana-clip
Sie ist mit 16 von Zuhause ausgezogen wegen Streit mit den Eltern. Wenn sie eine Bosnierin ist, kann ich mir vorstellen, dass ihre Eltern stockkonservativ sind und ihr vieles verbieten wollten. Hut ab, dass sie ausgezogen ist. Viele Mädchen trauen sich nicht, weil sie sich mit ihren Familien nicht verscherzen wollen, aber ich glaube früher waren manche Eltern aus ehem. Jugoslawien noch strenger als heute.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honigkuchenpferd« (28. März 2014, 16:09)


  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 4 475

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 2160 / 1173

  • Nachricht senden

319

Freitag, 28. März 2014, 18:47

Ich glaube übrigens, dass Heidi sie nicht ausstehen kann. Sie spricht ganz anders mit ihr und lächelt auch kaum. Jemand den Heidi nicht ausstehen kann, gewinnt nicht. Ivana wird maximal Zweite werden.

Ansonsten frage ich mich noch, ob Heidi das mit Daumen runter ernst meinte oder nur Ivana nicht zu gut dastehen lassen wollte. Weil Damen runter nach der Leistung??????

Ich glaube, hier verwechseln einige was. Wenn Ivana von Heidi vor eine Herausforderung gestellt wird, ist das nichts persönliches, sondern einfach Thema der Show.

Ich glaube, Heidis Daumen war ernsthaft runter - einfach, weil sie einen Punkt dahinter setzen wollte, dass es sich für ein Model nicht gehört, dem Fotografen zu widersprechen.

Spätestens nach dieser Folge habe ich auch das Gefühl, dass Heidi mit Ivana nicht viel anfangen kann.

Schon ganz verschiedene Sichtweisen - und ich finde an allen was dran. Ich glaube auch, dass Heidis Daumen ernsthaft unten war. Aus dem von Bithya genannten Grund - und weil Ivana es (diesmal) nicht fertig gebracht hat, sich zum Affen zu machen und aus einigermaßen blöd sinnigen Anweisungen was zu machen.

Objektiv betrachtet würde ich zudem Heidi nach den bisherigen Eindrücken zustimmen, dass Ivana ein Problem damit hat, aus der Bewegung heraus gute Fotos entstehen zu lassen. Das kann aber auch daraus entstehen, dass einfach die Chemie zwischen Heidi und Ivana nicht stimmt. Ivana arbeitet stark kopfgesteuert: sie setzt um, was sie versteht. Heidi dagegen arbeitet als Jurorin zu einem guten Teil mit sprunghaften, zum Teil auch widersprüchlichen Anweisungen. Das poasst nicht besonders gut zusammen. Und ich finde es inzwischen auffällig, wie sehr schwächere Shooting-Leistungen bei Ivana mit Heidis Gegenwart zusammenfallen.

Darüber hinaus mal noch einen anderen Gedanken gewagt: Ivana ist die erste High-Fashion-Kandidatin, der Heidi trotz deutlicher Abstriche an Heidiworld-Tauglichkeit Siegchancen einräumen muss. Ein Dilemma, das durch Joop verstärkt wird. Von da aus wage ich den Tipp: dass die jetzt nur halbherzig geführte Juroren-Diskussion eine Fortsetzung haben wird ...
"Um die Rechnungen seiner Frau bei Worth bezahlen zu können, musste der [US Kriegs-] Minister drei wertvolle Indianerterritorien verkaufen, was in Washington einen Skandal auslöste und der Cunard-Linie viele Buchungen für Europapassagen einbrachte."
(1870er Mode-News, aus: Kinzel, Die Modemacher, 47)

  • »knallbunt« ist männlich

Beiträge: 1 424

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Wohnort: Köln

Alltime-Fav: Luisa, Alisar und Céline

Danksagungen: 213 / 380

  • Nachricht senden

320

Sonntag, 30. März 2014, 12:42

Im India- Outfit sah sie klasse aus. Warum sie beim Shooting plötzlich tanzen mußte, und warum das dann so schlecht ausgesehen haben soll, erschließt sich mir nicht. Trotzdem hat mir das Foto überhaupt nicht gefallen, denn ihr Gesichtsausdruck war völlig daneben, aber gut, ich bin eben nicht so begeistert von ihr...Ich kann nur hoffen, dass sie die Herkunft des Fellkragens ihres Wintermantels abgeklärt hat...Sorry, das mußte jetzt sein, denn ich bin jedesmal geschockt, wieviele Leute sich diese Mäntel kaufen, ohne sich dafür zu interessieren, was sie da an der Kapuze tragen...Gerade wenn diese Mäntel in China hergestellt wurden, ist die Wahrscheinlichkeit eine zu Tode gequälte Hauskatze oder einen Hund zu kaufen relativ groß. Mich macht die Gleichgültigkeit vieler Leute in diesem Fall wirklich agro, aber nichts für ungut, wahrscheinlich hat sich Ivana vor dem Kauf ihrer Winterkleidung ja gut informiert...

Zum Thema: wenn Heidi tatsächlich nichts mit Ivana anfangen könnte, hätte sie nach dieser 'Arbeitsverweigerung 'zumindest gewackelt oder wäre sogar geflogen, aber nein, die ganze Sache war doch total inszeniert, um den Verlauf der Show spannender zu machen...Irgendetwas müssen sie sich doch einfallen lassen, damit nicht jeder bereits jetzt schon erahnt, wer ins Finale kommt. in den Jahren davor war das oft viel zu durchschaubar und letztendlich langweilig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knallbunt« (30. März 2014, 12:52)


Ähnliche Themen