Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hidden_model

Finalistin

  • »hidden_model« ist weiblich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 22. März 2013

Wohnort: Bremen

Alltime-Fav: Barbara, Alisar, Ajsa

Danksagungen: 30 / 35

  • Nachricht senden

249

Freitag, 18. April 2014, 21:46

Eine Frau mit Klasse.
Was für ein toller, überlegter, in sich ruhender, im besten Sinne des Wortes "erwachsener" Mensch.
Ich halte sie für einen sehr, sehr wertvollen Menschen.



Ne sorry, das sehe ich komplett anders als Ihr...Für mich hat sich nur bestätigt, dass Anna schon so'n bißchen zur Mimose tendiert. Das war doch ne Entscheidung aus Amgst vor ner negativen Beurteilung, und das ist für mich alles andere als erwachsen. Sie selber sagte doch später, sie trifft lieber selber die Entscheidung als zu fliegen. Ne Leute, erwachsen und überlegt geht anders. Im späteren Berufsleben wird sie auch noch so manches mal mit negativer Kritik konfroniert werden...will sie dann heulen oder kündigen?




Ich denke, eine Teilnahme bei GnTm kann man nicht pauschal mit einem Berufsleben vergleichen, wobei es ja auch sehr unterschiedliche Berufe gibt. Aber in den meisten Berufen steht man nicht so in der Öffentlichkeit , das Bild von der eigenen Person wird nicht so manipuliert und zurechtgeschnitten.Außerdem finde ich den Begriff "heulen" im Zusammenhang mit Anna eher unpassend, da der Begriff ja suggeriert, daß derjenige gar nicht wirklich weinen muß, sondern dies nur vortäuscht, um sich Vorteile zu verschaffen. Das paßt m.M.n. nicht
zu Anna.



Anna hat sich die Freiheit genommen, aus einem Spiel auszusteigen, obwohl sie wußte, daß sie damit vielen vor den Kopf stößt.
Viele Leute trauen sich das in ihrem wirklichen Leben nicht, sie spielen das Spiel weiter, weil sie denken , es wird von ihnen erwartet und weil es ihnen mehr Wert ist, die Erwartungen anderer Leute zu erfüllen, als auf ihr Gefühl zu hören.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Arti (18.04.2014), Orchidee35 (19.04.2014), Honigkuchenpferd (20.04.2014)

Zauselhaar

Wettkönigin 2013

Beiträge: 1 337

Registrierungsdatum: 23. April 2011

Alltime-Fav: Ivana

Danksagungen: 255 / 52

  • Nachricht senden

250

Samstag, 19. April 2014, 09:47

Das war doch ne Entscheidung aus Amgst vor ner negativen Beurteilung, und das ist für mich alles andere als erwachsen. Sie selber sagte doch später, sie trifft lieber selber die Entscheidung als zu fliegen.

Ich sehe es ähnlich. Ich denke zwar nicht, dass Anna Angst vor einer negativen Beurteilung hatte aber ich denke, dass es ihr sehr wichtig war, selbst zu entscheiden, wann sie geht. Ich vermute, dass sie schon länger mit der Überlegung gespielt hat, aus freien Stücken zu gehen und dann davon überrascht wurde, dass man sie wackeln lässt. Das Wackeln gab dann den entscheidenden Anstoß, ihre Entscheidung endgültig zu fällen und den letzten Moment zu wählen, um noch freiwillig zu gehen. Anna hat sicher vermutet, dass es eher Samantha treffen wird als sie, da Samantha zusammen mit Stefanie als schlechteste beim Shooting bezeichnet wurde und schon öfter gewackelt hat - aber sie konnte sich nicht sicher sein. Die Mädchen zählen sicher auch mit, wie viele Entscheidungen es gab und vergleichen das mit der Anzahl der Folgen GNTM, die in der Regel gesendet werden und waren sich deshalb zu dem Zeitpunkt sicher bewusst, dass es auch noch Folgen geben muss, in denen mehr als ein Mädchen gehen muss. Anna hat sozusagen im letzten Moment die Notbremse gezogen, bevor ihr die Entscheidung von der Jury abgenommen wurde. Deswegen würde ich ihren Ausstieg in genau dieser Folge auch nicht als besonders reif oder erwachsen bezeichnen. Ich finde es gut und richtig, dass sie freiwillig gegangen ist. Ich finde es aber schade, dass sie das in dem Moment macht, als sie zum ersten Mal eine Wackelkandidatin ist. Aber wer weiß, was da hinter den Kulissen abgegangen ist. :schulterzuck:

Außerdem finde ich den Begriff "heulen" im Zusammenhang mit Anna eher unpassend, da der Begriff ja suggeriert, daß derjenige gar nicht wirklich weinen muß, sondern dies nur vortäuscht, um sich Vorteile zu verschaffen.

Wus? 8| "Heulen" suggeriert gar nichts, "Heulen" ist einfach nur ein sehr heftiges Weinen - mit schluchzen und allem drum und dran. Man kann sicher weinen oder heulen, um sich Vorteile zu verschaffen, aber der Begriff allein suggeriert das nicht.

Orchidee35

Topmodel

  • »Orchidee35« ist weiblich

Beiträge: 6 788

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Da, wo man nix vom Topmodeln versteht ;-)

Alltime-Fav: Sara Nuru

Danksagungen: 997 / 2602

  • Nachricht senden

251

Samstag, 19. April 2014, 10:11

Eine Frau mit Klasse.
Was für ein toller, überlegter, in sich ruhender, im besten Sinne des Wortes "erwachsener" Mensch.
Ich halte sie für einen sehr, sehr wertvollen Menschen.
Ne sorry, das sehe ich komplett anders als Ihr...Für mich hat sich nur bestätigt, dass Anna schon so'n bißchen zur Mimose tendiert. Das war doch ne Entscheidung aus Amgst vor ner negativen Beurteilung, und das ist für mich alles andere als erwachsen. Sie selber sagte doch später, sie trifft lieber selber die Entscheidung als zu fliegen. Ne Leute, erwachsen und überlegt geht anders. Im späteren Berufsleben wird sie auch noch so manches mal mit negativer Kritik konfroniert werden...will sie dann heulen oder kündigen?
Ich akzeptiere wirklich jeden, der GNTM fragwürdig findet und da aussteigt, weil's einem nicht weiterhilft, aber Anna hat sich insgesamt in der Show wirklich nicht gut präsentiert... Sie hat geradezu hysterische Phobien vor Tieren...gut, nicht jeder muß Tiere mögen, allerdings würde ich was unternehmen, wenn mich das im Alltag behindert; sie sieht sich selber als 'durchgeknallt', ist aber eher ruhig und introvertiert...o.k, sie ist noch jung und muß noch lernen sich selber einzuschätzen...aber mit Kritik sollte man bereits in Anna's Alter klarkommen und sich nicht selber vorher entziehen...Schade, optisch war Anna wirklich meine geheime Favoritin, aber wenn sie so empfindlich ist, sollte sie einen sehr großen Bogen um diese Branche machen...
Natürlich finde ich es gut, wenn jemnand insgesamt feststellt, daß er diesen permanenten oberflächlichen Beurteilungen und Bewertungen des Modelbusiness nicht gewachsen ist, nicht jeder möchte ständig für Äußerlichkeiten beurteilt werden, davor würde ich den Hut ziehen, das wäre erwachsen, aber für mich hat sich das in diesem Fall einfach anders dargestellt...

Gut gemacht war für mich nur GNTM zu beenden, ihre Motive hingegen finde ich fragwürdig.
Hier sieht mE wieder, wie sehr mit unserer Wahrnehmung gespielt wird. Die Sendung hat uns Anna so gezeigt, dass wir sie als Heldin sehen können: Erwachsen, reif und selbstbestimmt hat sie sich entschlossen die Sendung zu entlassen.

In Wirklichkeit wissen wir überhaupt nicht, worum es eigentlich geht. Ich habe genau zugehört, Anna hat den ausschlaggebenden Grund für ihren Entscheid nicht genannt! Sie sagt zwar, dass sie lieber selber gehe, als rausgeschmissen zu werden - aber sie fügte das nur als Schlusspunkt an, als letzten Punkt, der ihren Entscheid bestärkt.

Wir können nun rätseln, worum es geht. Aber wissen tun wir es nicht, deshalb finde ich es falsch, ihre Motive als 'fragwürdig' zu bezeichnen - denn wir kennen sie in Wirklichkeit nicht.

Und dass sie mit Kritik schlecht umgehen konnte, davon habe ich nichts bemerkt. :schulterzuck:


Ich persönlich neige dazu (weil mir das selber so am besten in den Kram passt und weil es mir so gehen würde), dass Anna es unerträglich fand, 14 h am Tag von Kameras begleitet zu werden, jederzeit und überall für Interviews zur Verfügung stehen zu müssen, Null Privatsphäre zu haben...

Ich würde mir gerne vorstellen und wünschen, dass sie Hayo klipp und klar gesagt hat, was sie an den Produktionsbedingungen unhaltbar und menschenverachtend findet, und dass sie nicht länger bereit sei, da mitzuspielen.

Dass sie in der Folge gewackelt hat, war wiederum eine Reaktion der Sendungsmacher auf ihren Willen, auszusteigen - nicht umgekehrt! Es ist überhaupt nicht gesagt, dass Anna 'sowieso' geflogen wäre - uns wurde das bloss so dargestellt (wie damals mit Joana, die freiwillig ging, weil sie 'dieses Reality-Zeug' nicht mehr aushielt und lieber modeln wollte).

Die Sendung hat herzlichen wenig mit dem 'richtigen' Modeln zu tun. Im Thread von Mirjam Höller gibt es ein tolles Interview, wo sie den Unterschied einmal mehr erklärt: Beim richtigen Modeln bist du ein no name, du hetzt von einem Casting zum anderen, es gibt Daumen hoch oder runter ohne Kommentar, und wenn du ein bisschen zu alt, ein bisschen zu 'fett' oder ein bisschen irgendwas bist, wirst du sofort mit dem nächsten 'fresh face' ersetzt - es ist ein schnelllebiges Business, bei dem der Mensch nichts zählt.

Bei GNTM hingegen macht man genau das Gegenteil: Man will Typen, man will Schicksale, man will Heulsusen, man will Heldinnen, man will Mimöschen, man will Zicken... das ganze Programm. Damit schürt man Emotionen zur 'Unterhaltung'.

Diese Typen benutzt man dann im Fernsehen, um Werbeinnahmen zu generieren.

Mirjam bezeichnet diese Art des Models als 'Showmodel' - man steht mit seinem Namen ein für ein Produkt, das ist das, was Heidi macht.

Mit dem no name-Modelbusiness hat es aber nichts gemein.

Leyla

Topmodel

  • »Leyla« ist weiblich

Beiträge: 4 253

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2013

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: Samantha, Anna, Ivana, Barbara

Danksagungen: 750 / 1079

  • Nachricht senden

252

Samstag, 19. April 2014, 10:46

Ich persönlich halte ja Anna für sehr bedacht, eher ruhig und überlegt. Sie hat sicher genau mitbekommen wie sie immer gelobt wurde, ihr High Fashion Gesicht wurde immer betont, aber im Endeffekt hat sie ihr großer 'Fan' Joop nicht nach Paris mitgenommen - nicht einmal in die engere Auswahl. Sie hätte dort ja wie Sarah und Nathalie aussortiert werden können, dann wäre der Schein gewahrt geblieben.
Ich glaube auch, dass sie genau wusste, dass sie niemals fürs Finale geplant ist - und ich kann mir gut vorstellen, dass sie sich gedacht hat: Ab dem Moment wo ich zu 'wackeln' beginne, wird mein Abbau von der Show angefangen. (Hat sie ja gut mitbekommen wie das bei andren Kandidatinnen, die ausgeschieden sind, der Fall war) - dann geh ich lieber.

Das ist prinzipiell mein Gefühl dazu. Dass vielleicht hinter den Kulissen mehr abgegangen ist als gedacht sieht man ja daran wie Ivana um Anna geweint hat. (Ausgerechnet die taffe Ivana!) Generell finde ich auch, dass Anna bei der Show immer dünner geworden ist - wahrscheinlich vom Stress und Druck. Außerdem geht ja durchaus die Meinung um, dass das schon länger geplant war (Gabs nicht auch den Kommentar von Jana, dass ein HF-Model gehen wollte?)

Anna geht eindeutig als Siegerin aus der Show. Anders als Sam, die sukzessive verunsichert und deren Leistung immer wieder als schlecht beurteilt wurde, wurde Anna bis dahin immer als gut bewertet. Auf dem Laufsteg hat sie für mich die beste Entwicklung gemacht. Sie kam beim Cosmo-Casting in die engere Auswahl und hat bei der BFW den Joy Job abgegriffen (seltsam übrigens, dass davon so wenig gezeigt wurde - wollte man da schon darauf hinarbeitetn, dass Sammy und Anna bald ausscheiden!?)

"vergangene Staffeln - GNTM & ANTM"



ANTM:
1 - Elyse, 2- Sara, 4- Kahlen, Christina, Tatiana, 5 - Kim, Nik, 6- Joanie, Danielle, 7 - Brooke, Michelle&Amanda, 8- Natasha, 9 - Jenah, Heather, Sarah, 10 - Katarzyna, 11 - Analeigh, Marjorie, Elina, 12 - Allison, Celia, Fo, 13 - Jennifer, Erin, 14 - Angelea, 15 - Ann, Jane, Chris, 16 - Jaclyn, Hannah, 18 - Sophie, Annaliese, Catherine, AzMarie, 19- Leila, Brittany, Victoria, 20 - Chris H., Cory, 21 - Keith, Will, Lenox

GNTM: 1 - Yvonne, 2 - Barbara, Anja, 3 - Christina, Vanessa, Raquel, 4 - Marie, 5 - Louisa, Alisar, Pauline, 6 - Rebecca, Amelie, 7 - Luisa, Diana, Annabelle, 8 - Maike, Jacqueline, Christine, Bingyang, 9 - Anna, Samantha, Ivana, Karlin, 10 - Anuthida, Katha, 11 - Elena C., Luana, Taynara

KNTM: Kim Seung Hee, Lee Cheol Woo, Kim Ye Rim, Bang Tae Eun

AutNTM: Oliver, Miro, Manuela, Lydia,

Arti

Topmodel

Beiträge: 9 073

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Alltime-Fav: Alisar - Ivana - Anna W. - Maja

Danksagungen: 1654 / 1274

  • Nachricht senden

253

Samstag, 19. April 2014, 10:57

Ich glaube ja, dass Joop Anna wegen ihrer speziellen Art zu gehen, nicht mitgenommen hat. Das ist bei Anna anatomisch bedingt, darum war es gut, darüber keine Worte zu machen. Ihr Gang hätte zu sehr von der Mode abgelenkt. In wie weit ihr diese individuelle Note hinsichtlich ihres Wunsches ein Laufstegmodel zu werden, "ein Bein stellt", kann ich nicht beurteilen.
Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper----Fred Astaire

254

Samstag, 19. April 2014, 11:57

Anna geht eindeutig als Siegerin aus der Show.

Leider nicht! Ich sehe es ähnlich wie knallbunt und Zauselhaar. Anna sagte 'Mir gefällt es besser, daß ich es selber entscheide, wie daß es von der Jury entschieden wird.' Dadurch bekommt ihr freiwilliger Ausstieg einen faden Beigeschmack und wirkt nicht erwachsen sondern eher wie Angst vor Ablehnung. Ich behaupte, wenn sie nicht gewackelt und Lob erhalten hätte, hätte sie es weiter durchgezogen, auch wenn es ihr mental schlecht ging.

Leyla

Topmodel

  • »Leyla« ist weiblich

Beiträge: 4 253

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2013

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: Samantha, Anna, Ivana, Barbara

Danksagungen: 750 / 1079

  • Nachricht senden

255

Samstag, 19. April 2014, 12:35

Wäre sie geblieben, wäre sie ab dieser Sendung sukzessive schlecht gemacht worden, wie Samantha. Deshalb lässt sie ihr freiwilliges Ausscheiden besser da stehen. Wäre sie geblieben, wäre sie als 'du bist zu schlecht', 'die anderen haben dich überholt' ausgestiegen.

"vergangene Staffeln - GNTM & ANTM"



ANTM:
1 - Elyse, 2- Sara, 4- Kahlen, Christina, Tatiana, 5 - Kim, Nik, 6- Joanie, Danielle, 7 - Brooke, Michelle&Amanda, 8- Natasha, 9 - Jenah, Heather, Sarah, 10 - Katarzyna, 11 - Analeigh, Marjorie, Elina, 12 - Allison, Celia, Fo, 13 - Jennifer, Erin, 14 - Angelea, 15 - Ann, Jane, Chris, 16 - Jaclyn, Hannah, 18 - Sophie, Annaliese, Catherine, AzMarie, 19- Leila, Brittany, Victoria, 20 - Chris H., Cory, 21 - Keith, Will, Lenox

GNTM: 1 - Yvonne, 2 - Barbara, Anja, 3 - Christina, Vanessa, Raquel, 4 - Marie, 5 - Louisa, Alisar, Pauline, 6 - Rebecca, Amelie, 7 - Luisa, Diana, Annabelle, 8 - Maike, Jacqueline, Christine, Bingyang, 9 - Anna, Samantha, Ivana, Karlin, 10 - Anuthida, Katha, 11 - Elena C., Luana, Taynara

KNTM: Kim Seung Hee, Lee Cheol Woo, Kim Ye Rim, Bang Tae Eun

AutNTM: Oliver, Miro, Manuela, Lydia,

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 813

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1815 / 3815

  • Nachricht senden

256

Samstag, 19. April 2014, 16:32


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Daenerys (19.04.2014), Leyla (19.04.2014), hexe reloaded (19.04.2014), Orchidee35 (20.04.2014)

Ähnliche Themen