Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kleinstadtstute

Beste Newsposterin 2012

  • »Kleinstadtstute« ist weiblich

Beiträge: 5 674

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

Alltime-Fav: Vanessa H., Lisa Maria K.; Anna W.

Danksagungen: 1073 / 1391

  • Nachricht senden

1 129

Samstag, 5. März 2016, 18:26

Sie haben wohl zu dritt (oder mehreren) die Show geschlossen? Inga Dezhina bedankt sich auch dafür, Yamamoto (geöffnet und) geschlossen zu haben.

Zu fünft:
www.youtube.com/watch?v=pXHjLNzSRSY

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hexe reloaded (05.03.2016)

SchnipserL

TMF-Dschungelkönigin 2016 / Bestes Duo 2008

  • »SchnipserL« ist weiblich

Beiträge: 5 594

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2007

Danksagungen: 895 / 816

  • Nachricht senden

1 130

Samstag, 5. März 2016, 18:38


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Konnimausi (05.03.2016)

Pearls

Supermodel

  • »Pearls« ist weiblich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Alltime-Fav: Lena, Christina, Maja.

Danksagungen: 192 / 82

  • Nachricht senden

1 131

Samstag, 5. März 2016, 18:43

Die Kleider da finde ich ganz cool, endlich mal was tragbares. H&M finde ich dagegen nicht sonderlich gelungen . Das lässt Anna ja aussehen wie ein Gespenst 8|. Aber schön für sie das sie ein paar Jobs abgreifen kann :thumbup:

  • »hexe reloaded« ist weiblich

Beiträge: 4 475

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Alltime-Fav: Alisar, Ivana, Anna W.

Danksagungen: 2160 / 1173

  • Nachricht senden

1 133

Samstag, 5. März 2016, 23:44

Hier Annas 2.Outfit für Rahul Mishra .

Auf ihrem Instagram hat sie das erste outfit gepostet und Rahul Mishra etwa eine Stunde später schon darauf geantwortet:

Zitat

rahulmishra_7@aniybond you were simply superb and my best choice for this outfit...thanks!

Was natürlich Werbung für sich selber ist, aber es zeigt doch, wie wichtig manche Lables das Medium nehmen. Selbst wenn es nicht wirklich der Designer war, der hier gepostet hat (die haben nach der Show mit ihren VIPs und der Presse etc zu tun), wird doch offenbar systematisch darauf geachtet, das Medienecho in Gang zu halten. Anna hat auch hocherfreut reagiert und ein weiteres Posting mit tag #rahulmishra_7 abgeschickt :) Da kann man dann mutmaßen, dass die 124k Follower ihr schon zugute kommen (und über diese Schiene dann eben auch noch GNTM).

Mishra ist ein Jungdesigner aus Delhi, der jetzt die vierte Saison in Paris zeigt. Seine Spezialität sind feine Stickarbeiten. Vogue und style.com hatten ihn bisher noch nicht auf dem Schirm. Das ist also gefälliger anzusehen, als Erfolg aber weit unterhalb von Yamamoto zu werten.

Was soll's. Ich hatte schon zu fürchten begonnen, dass Anna vielleicht nur als High-Fashion-Model mit ganz großem H unterwegs ist. So wird ihr Laufsteg-Portfolio vielfältiger. Und dann kriegt "Yamamoto" seinen richtigen Glanz. Ich bin wirklich unsicher, ob es irgendwas andres gegeben hätte, das mich so sehr gefreut hätte wie dieser Auftritt und Annas schönes Foto mit dem Designer. Das ist einer der ganz großen, noch aktiv wirkenden Style-Legenden - mit einem Einfluss, den man nur unterschätzen kann.

Er war wohl schon Legende, als Wim Wenders 1989 den Film "Aufzeichnungen zu Kleidern und Städten" mit ihm gemacht hat. Gerade vor zehn Tagen oder so hab ich noch einen sehr schönen Artikel ("The Circus of Fashion ") von Suzy Menkes gelesen, wo sie die Modekritik aus den 1990er mit der modernen Blogger-Szene vergleicht und die Kitikerinnen als "schwarze Krähen" bezeichnet, sprich: sie trugen alle Yamamoto.

Zitat

We were once described as “black crows” — us fashion folk gathered
outside an abandoned, crumbling downtown building in a uniform of Comme
des Garçons or Yohji Yamamoto. “Whose funeral is it?” passers-by would
whisper with a mix of hushed caring and ghoulish inquiry, as we lined up
for the hip, underground presentations back in the 1990s.


Ich drück Anna die Daumen, dass es so weiter geht. Sie kann mit den Pariser Schauen vom Januar und jetzt wirklich Erfolg vorweisen. Und ich bin schwer beeindruckt von ihrem Weg. Ich hab ja beim ersten Blick auf die Previews von Satffel 9 gesagt, dass das für mich ein Model ist. Aber man unterschlägt bei solchen "Prognosen" leicht, wieviel Arbeit und Durchhaltevermögen zum Erfolg gehört. Bei Ivana war letztes Jahr immer noch das Gefühl dabei, dass der Erfolg für ein Model mit so einem starken walk doch irgendwie "fällig" sei. Aber das täuscht eben. Glück und Arbeit gehören einfach dazu; und das Stehvermögen, das Anna hat.

Vor einem Jahr noch war sie bei Wunderkind engagiert, in einem Hinterzimmer der prêt-à-porter sozusagen und hat versucht, nebenbei nach einer Agentur in Paris zu suchen. Dann hörte man erstmal gar nichts weiter. In New York im Herbst hat sie sich einsam gefühlt. Und ein Erfolg wie das Opening für Vivienne Hu musste wegen Netz-Attacken gegen das "Magermodel" dann verborgen werden. Jetzt aber hat sie sich erstmal einen ganz ordentlichen Namen gemacht glaub ich.


Edit:
Anfang hat sich überschnitten mit konnis message, ich lass es jetzt aber

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Arti (06.03.2016)

  • »Lysandra« ist weiblich

Beiträge: 1 472

Registrierungsdatum: 28. März 2015

Alltime-Fav: Ivana, Vanessa H., Barbara, Anna

Danksagungen: 241 / 125

  • Nachricht senden

1 134

Samstag, 5. März 2016, 23:51

Das freut mich alles total für Anna. :love: Mir gefiel sie vom Look her schon zu Beginn immer, dazu fand ich sie während der Staffel extrem sympathisch und eben auch sehr fotogen. Und sie ist für mich ein Beispiel dafür, dass manche GNTM-Teilnehmerinnen selbst während der Show schon mit den sozialen Medien gut umgehen, ebenso wie später.

Leyla

Topmodel

  • »Leyla« ist weiblich

Beiträge: 4 253

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2013

Wohnort: Österreich

Alltime-Fav: Samantha, Anna, Ivana, Barbara

Danksagungen: 750 / 1079

  • Nachricht senden

1 135

Sonntag, 6. März 2016, 09:06

Bei Raul Mishra sieht sie wunderbar aus :love:

"vergangene Staffeln - GNTM & ANTM"



ANTM:
1 - Elyse, 2- Sara, 4- Kahlen, Christina, Tatiana, 5 - Kim, Nik, 6- Joanie, Danielle, 7 - Brooke, Michelle&Amanda, 8- Natasha, 9 - Jenah, Heather, Sarah, 10 - Katarzyna, 11 - Analeigh, Marjorie, Elina, 12 - Allison, Celia, Fo, 13 - Jennifer, Erin, 14 - Angelea, 15 - Ann, Jane, Chris, 16 - Jaclyn, Hannah, 18 - Sophie, Annaliese, Catherine, AzMarie, 19- Leila, Brittany, Victoria, 20 - Chris H., Cory, 21 - Keith, Will, Lenox

GNTM: 1 - Yvonne, 2 - Barbara, Anja, 3 - Christina, Vanessa, Raquel, 4 - Marie, 5 - Louisa, Alisar, Pauline, 6 - Rebecca, Amelie, 7 - Luisa, Diana, Annabelle, 8 - Maike, Jacqueline, Christine, Bingyang, 9 - Anna, Samantha, Ivana, Karlin, 10 - Anuthida, Katha, 11 - Elena C., Luana, Taynara

KNTM: Kim Seung Hee, Lee Cheol Woo, Kim Ye Rim, Bang Tae Eun

AutNTM: Oliver, Miro, Manuela, Lydia,

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 769

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1776 / 3791

  • Nachricht senden

1 136

Sonntag, 6. März 2016, 09:18

Ja sie sieht absolut toll aus für Rahul Mishra! Wunderbar passt sie in die Kollektion und sieht zudem total edel und High Fashion aus.
Ich kann nur vor Anna den Hut ziehen, wie sie das alles die letzten Jahre sich aufgebaut hat. Ich denke immer es war ein kluger Schachzug, dass sie damals freiwillig aus GNTM ausgestiegen ist. So konnte sie ganz in Ruhe ihre Karriere verfolgen. Sicher gehört auch eine Portion GLück dazu aber auch Beharrllichkeit.
Sie hat für mich das erreicht wo ich andere sicher gesehen habe, wie Luisa damals, da war ich überzeugt, sie wird der nächste deutsche Laufstegstar. Aber damals hatte man sie auch so dargestellt denke ich in der Staffel und hat ihre Defizite gut überspielt. Auch schade dass Ivana nicht in Paris ist und nicht das halten konnte, wie sie letztes Jahr angefangen hatte, für bessere Designer zu laufen. Das war damals absolut toll als sie für Dior lief, ok da war noch eine Parallelshow und nicht die Topriege bei Dior. Aber sie war ja auch schon bei Cavalli unterwegs. Ich frage mich da, warum kann sie dort nicht ansetzten und weitermachen , wenn sie schon mal ihre Visitenkarte abgegeben hat. Jetzt scheitert es an Formalitäten oder daran dass sie die falsche Agentur hat.

Ich bin gespannt ob Anna evtl die nächsten Tage noch wo auftaucht. :)

Ähnliche Themen