Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lucy

Supermodel

Beiträge: 2 389

Registrierungsdatum: 26. April 2011

Alltime-Fav: Snoopy

Danksagungen: 253 / 0

  • Nachricht senden

169

Sonntag, 9. März 2014, 11:42

Die Mutter wurde bei red gezeigt. Sie ist tatsächlich Russin und Mathelehrerin, für Mathe hat Nathalie aber nicht soviel übrig. Sie hat Nathalie aber nicht "getrimmt" sondern selbst so Ticks wie ständig in den Spiegel schauen, sich hübsch machen usw. und das hat Nathalie dann übernommen. So jedenfalls habe ich es verstanden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Orchidee35 (09.03.2014), Honigkuchenpferd (09.03.2014)

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 345

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 775 / 2148

  • Nachricht senden

170

Sonntag, 9. März 2014, 13:22

Ich fand ihre Mutter sehr angenehm, sie wirkte wie eine nette, gebildete Frau. Ich glaube da spielt auch Veranlagung eine Rolle. Kinder müssen nicht zwingend Müttern ähneln und Geschwister sind auch oft sehr verschieden. Nathalie ist einfach ein ganz anderer Typ als ihre Mutter.
Bin ich auch.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 031

Danksagungen: 1585 / 351

  • Nachricht senden

171

Sonntag, 9. März 2014, 15:37

Ich fand ihre Mutter sehr angenehm, sie wirkte wie eine nette, gebildete Frau. Ich glaube da spielt auch Veranlagung eine Rolle. Kinder müssen nicht zwingend Müttern ähneln und Geschwister sind auch oft sehr verschieden. Nathalie ist einfach ein ganz anderer Typ als ihre Mutter.
Bin ich auch.


Na dann ist Nathalie aber nicht verschieden, wenn die Mutter ständig ind en Spiegel schaut und sich hübsch macht :whistling:
Dann weiß man,das da einiges auf die Tochter sich abgefärbt hat.
Fand den alten Avatar viel schöner :motz:

Lii

Supermodel

  • »Lii« ist weiblich

Beiträge: 2 313

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 212 / 42

  • Nachricht senden

172

Sonntag, 9. März 2014, 17:16

Kann jemand mal den Link zu dem Video mit ihrer Mutter posten?
Ich finde das grad nicht..

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 345

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 775 / 2148

  • Nachricht senden

173

Sonntag, 9. März 2014, 21:02

a dann ist Nathalie aber nicht verschieden, wenn die Mutter ständig ind en Spiegel schaut und sich hübsch macht
Dann weiß man,das da einiges auf die Tochter sich abgefärbt hat.

Millionen andere Frauen machen das auch, sind sie deshalb alle gleich? :P
Ich finde Nathalie ähnelt in dem Video ihrer Mutter nicht so sehr , zum Beispiel weil die Mutter lächelt und deshalb andere, herzlichere Ausstrahlung hat. Die Gesichtszüge ähneln schon leicht, aber nur beim näheren Hinsehen.
@Lii http://www.prosieben.de/stars/red/video/…ie-vs-anna-clip
edit noch ein Video http://www.prosieben.de/stars/red/video/…ol-landete-clip
Erst in der zweiten Hälfte (ungefähr 2:20 ) spricht die Mutter.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honigkuchenpferd« (9. März 2014, 21:25)


diamondpills

Administratorin

  • »diamondpills« ist weiblich

Beiträge: 11 638

Registrierungsdatum: 5. April 2007

Danksagungen: 1412 / 672

  • Nachricht senden

174

Montag, 10. März 2014, 09:42

Och irgendwie ist Nathalies Mutter ja goldig und meiner Meinung nach auch viel sympathischer als ich vermutet hätte. :thumbup:

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 17 031

Danksagungen: 1585 / 351

  • Nachricht senden

175

Montag, 10. März 2014, 10:37

Und dann immer diese Nathalie Sätze "Ich bin meine größte Konkurrenz" ,"Die anderen sind keine Konkurrenz für mich" und leider wird letzter Satz nicht gesagt nach dem Motto,weil das alles Freundinnen sind (hat sie ja explizit ausgeschlossen :D),sondern weil sie sich nunmal für die mit Abstand Beste hält und man eigentlich nur noch Platz 2 und 3 in der Sendung sucht :D

So wird man nunmal nicht "best buddy" der Gruppe :D
Fand den alten Avatar viel schöner :motz:

Lanavia

Topmodel

Beiträge: 5 422

Danksagungen: 936 / 859

  • Nachricht senden

176

Montag, 10. März 2014, 10:42

Anfangs war mir Nathalie auch wahnsinnig unsympathisch, mittlerweile fühle ich mich durch sie gut unterhalten. Sie ist hübsch, aber muss natürlich noch an ihrem Gesicht arbeiten. Ob ihr das noch gelingt, ist die Frage. Sie scheint ihr Posing schon sehr verinnerlicht zu haben. Ansonsten ist sie eben ein bisschen wie Fiona damals - sehr ehrgeizig (wobei Fiona noch einen Ticken schärfer war, finde ich) und diese Mädchen kommen irgendwie nie gut in der Gruppe an. Ich habe immer das Gefühl, dass sich die Mädchen durch solche ehrgeizigen Charaktere eingeschüchtert fühlen und sie deshalb ausgrenzen. :schulterzuck: Letztlich tut sie ja niemandem was und zieht ihr Ding durch. Bei ihr habe ich jedoch sehr das Gefühl, dass sie Kritik aufnehmen möchte, um sich zu verbessern. An der Ausführung hapert es dann meist einfach doch.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen