Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nik_Mue

Finalist

  • »Nik_Mue« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 5. Juni 2017

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 107 / 81

  • Nachricht senden

553

Sonntag, 6. August 2017, 15:43

Irgendwie ist mir der Zauber der alten Luisa leider auch abhanden gekommen. Das blonde hat bedeutend besser zu ihr und ihrem Typ gepasst. Diesem Edgy-Look kann ich nicht viel abgewinnen, aber wer weiß, vielleicht kriegt sie ja Aufträge, wenn auch nicht im Commercial Bereich. Sie soll wohl mehr auf editorial gemacht werden.

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 6. April 2017

Alltime-Fav: Serlina

Danksagungen: 76 / 122

  • Nachricht senden

554

Sonntag, 6. August 2017, 15:53

Zu den Bildern von der Agentur in Mexiko:

Auf dem achten Bild sieht Luisa so aus, als ob sie jetzt BDSM-Sklavin ist.

Zitat

In diesem Forum werden die Leute immer niveauloser.


Ich war früher nicht in diesem Forum, aber vielleicht waren die Leute damals genauso wie heute nur Luisa sah eben besser aus so dass sich da eben niemand über ihr Aussehen aufregen konnte.

Das ist Cybermobbing, was hier teilweise betrieben wird! Finds unmöglich und traurig, dass die Mods hier nichts machen. :rules:


Sorry, ich finde aber, dass du den Begriff Cybermobbing drastisch verharmlosst.

Cybermobbing bedeutet nicht, ein paar Heinis, die du nicht kennst, in einem Forum regen sich über das Aussehen einer Person des öffentlichen Lebens auf.

Sonst wäre es ja schon "Cybermobbing", wenn sich die Leute über Bernd Höcke oder Paris Hilton lustig machen.

Cybermobbing ist, wenn du im echten Leben von Mitschülern oder Arbeitskollegen gemobbt wirst die du kennst und von diesen dann auch im Internet belästigt wirst und dann nicht mehr vernünftig leben kannst.

Zitat

Ich will nicht wissen, wie eure Fratzen aussehen!


Also 1. ich finde meine Frisur passt besser zu meinem Typ als Luisas Frisur zu Luisas Typ.

Und 2. ich bin kein Model und stehe nicht in der Öffentlichkeit.

Außerdem: Anderswo im Forum hat eine Kandidatin Tessa aus einer anderen Staffel auch klarkommen müssen, wenn sie von anderen im Forum kritisiert wird. Die hat ja auch so argumentiert nach dem Motto "Ihr hier in euren fetten Oberschenkeln die in vollgekrümelten Bürostühlen sitzt" oder sowas.

Zitat

Finds unmöglich und traurig, dass die Mods hier nichts machen.


Nach meinem Eindruck machen die Mods hier gute Arbeit. Wenns dir nicht gefällt kannst du ja ein neues Forum gründen.
GNTM 2017: Serlina ~~~~ GNTM 2018: Pia und Sally

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Das_Ei« (6. August 2017, 16:13)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Konnimausi (06.08.2017), bombshell (06.08.2017), Shaft13 (06.08.2017), ili (06.08.2017), kitchendancer (07.08.2017)

Kate

Topmodel

  • »Kate« ist weiblich

Beiträge: 4 605

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Alltime-Fav: Emily DiDonato, Fei Fei Sun

Danksagungen: 987 / 695

  • Nachricht senden

555

Sonntag, 6. August 2017, 19:30

Ich finde es nicht so schlimm, dass die Haare kurz sind. Nur der Schnitt gefällt mir nicht. Da sind ein paar Bilder in ihrem Portfolio, die aussehen als hätte ihr ein 16-jähriger Friseur-Azubi die Haare geschnitten. :( Ich wünsche mir außerdem die lächelnde Luisa zurück. Die Haare in Kombination mit dem grantigen Gesichtsausdruck machen aus ihr optisch einen ungezogenen Rotzlöffel, der auf cool macht. :badidea:
Barbara (S2) - Vanessa (S3) - Christina (S3) - Sara (S4) - Rebecca (S6) - Luisa (S7) - Laura (S7) - Lisa (S7)
Carolin (S8 ) - Luise (S8 ) - Ivana (S9) - Anna (S9) - Sara (S10) - Katharina (S10)
Céline (S12) - Serlina (S12)

Himbeerfan

unregistriert

556

Sonntag, 6. August 2017, 20:33

Nun hat sie eine wirklich krasse Typveränderung vorgenommen. Da bleibt es nicht aus, dass man - findet man das Ergebnis, wie sage ich es am unverbindlichsten - suboptimal beurteilt, erst mal in die Knie geht.Wenn sowas "passiert" und das erste Mitglied schreibt dazu, dass er es nicht gut findet, sollen dann alle anderen mit der gleichen Meinung dies mit einem bloßen Bedanken kommentieren? Ich bin an anderen Meinungen interessiert, und wenn von 20 Mitgliedern 20x der gleiche Senf dazu gegeben wird, sagt das ja etwas aus. Viele lesen es gern. Ich auch. Wenn mich diese Wiederholungen oder einige Kommentare stören, halte ich mir halt die Ohren zu - sinnbildlich gesprochen.

Falls das mit den Wiederholungen auf meinen Kommentar bezogen war: ich meine nicht, dass eine Meinung von fünf verschiedenen Leuten wiederholt wird. Das ist okay. Mich stört es nur, wenn eine Person (oder zwei Personen) eine Meinung viermal posten. Sowas find ich unnötig. Man kann seine Meinung einmal schreiben, man kann sie auch noch mal wiederholen, kein Problem. Aber jeder Kommentar zu dem Thema ist von einer Person dann der gleiche? Warum muss man sich ständig wiederholen? Warum lässt man es nicht einfach gut sein, wenn man seine Meinung bereits mehrfach geäußert hat und es eh keine neuen Erkenntnisse gibt?
Ne, ich habe jetzt nicht Dich speziell gemeint. Solche genervten Kommentare gab es ja schon öfter. Ich glaube einfach, dass es ungut für das Forum ist, wenn man anfängt, sich gegenseitig zu kritisieren, nur weil man Dinge anders sieht oder einen so harmlose Dinge wie "Jetzt redet der/ die ja schon zum 10ten Mal den gleichen Quark" auf den Keks gehen. Oder was auch immer.


Jeder von uns vertrillert mal die Augen über den ein oder anderen Kommentar oder ärgert sich, weil der andere partout nicht einsehen will, dass man recht hat ( :motz: ). Oder über den manchmal etwas....äh...deftigen Ton des ein oder anderen Teilnehmers (räusper .)
Solche Sachen führen dazu, dass man immer vorsichtiger wird mit seinen Kommentaren und so etwas hemmt den Redefluss und nimmt einem den harmlosen Spaß an der Sache. Ich will mich jedenfalls nicht ständig kontrollieren müssen... :oopsie:.....

Zum Abschluss will ich nur nochmal sagen, dass ich mich eigentlich über jeden hier freue, der mitmacht.
Also machen wir damit weiter:

Arkadia

Bewerberin

  • »Arkadia« wurde gesperrt

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 1. März 2016

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 67 / 37

  • Nachricht senden

557

Sonntag, 6. August 2017, 20:33

Danke, das werde ich auch tun! 8)

Search

Model

Beiträge: 963

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2013

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 188 / 358

  • Nachricht senden

558

Sonntag, 6. August 2017, 21:34

Zitat von »Shaft13«

Aber ist ja nichts neues, das für gewisse Leute nur Meinungen erlaubt sind,die ins eigene Weltbild passen, alle anderen sollten bestraft werden.

Shaft, dir ist schon klar, daß du manchmal* genau zu diesen "gewissen Leuten" gehörst?
Den Teil mit "bestrafen" nutzt du ja auch ab und zu. Da sei nur mal an einige Avatarbilder von dir erinnert, mit denen du das ganze Forum von Zeit zu Zeit bestrafst.

Dir ist auch klar, daß sich schon einige von dir ziemlich gemoobt fühlten?
Fairer Weise möchte ich aber auch anmerken, daß du dich auch massiv FÜR einige im Forum einsetzt und eingesetzt hast. (TeilnehmerInnen im Forum und bei GNTM)

*da möchte ich beispielsweise an Darya erinnern., um ein Beispiel zu bringen, bei dem du zu den Verteidigern zähltest und vermutlich weiterhin zählst.
Wer es wagen würde, eine Meinung über Darya zu schreiben, wie du über Luisa in dem Betrag aus dem das Zitat stammt, würde von dir massiv angegangen.
Bei Celine aus der aktuellen Staffel, war das von der Tendenz her teils auch schon so.
(Wobei ich die Vermutung habe, daß du auch ihre Kurzhaarfrisur nicht allzu gelungen findest, weil du eben langhaarige Frauen toller findest.)

Zitat von »Shaft13«

Wenn das Bild noch 3+x mal bezüglich andere Sachen gepostet wird, dann gibt es noch 3+x mal den Kommentar

Anders ausgedrückt du zensierst die Meinung anderer, eben auf die Weise, die dir hier im Forum zur Verfügung steht.
Dein Talent ist es, dies auf eine möglichst regelkonforme Weise umzusetzen.

[Luisas neuer Look]
Um noch kurz darauf einzugehen: Wer mit Kurzhaarfrisuren nichts anfangen kann, wird den neuen Look schrecklich finden.
Ich persönlich sehe es neutral. Luisa ist in der Lage ihren Look drastisch zu verändern und das zeichnet ja ein Model aus.
Vielleicht überrascht sie ja mit Extensions, dann sind auch wieder lange Haare da.
Außerdem wird sie ihre Haare ja irgendwann auch wieder wachsen lassen.
Ihre Wandelkbarkeit hat sie definitiv gesteigert.

Allen weiterhin eine schöne Zeit im Forum.
.

WM 2018 - Fußball satt mit hoffentlich sehenswerten Spielen und einem passenden Weltmeister.

Finale: Frankreich gegen Kroatien - wünsche beiden Mannschaften Erfolg!
Wünsche allen die sich das Spiel ansehen, viel Freude daran.

Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 19 104

Danksagungen: 1860 / 404

  • Nachricht senden

559

Montag, 7. August 2017, 06:53

Den Teil mit "bestrafen" nutzt du ja auch ab und zu. Da sei nur mal an einige Avatarbilder von dir erinnert, mit denen du das ganze Forum von Zeit zu Zeit bestrafst..


Touche :D




Dir ist auch klar, daß sich schon einige von dir ziemlich gemoobt fühlten?
Fairer Weise möchte ich aber auch anmerken, daß du dich auch massiv FÜR einige im Forum einsetzt und eingesetzt hast. (TeilnehmerInnen im Forum und bei GNTM)

*da möchte ich beispielsweise an Darya erinnern., um ein Beispiel zu bringen, bei dem du zu den Verteidigern zähltest und vermutlich weiterhin zählst.
Wer es wagen würde, eine Meinung über Darya zu schreiben, wie du über Luisa in dem Betrag aus dem das Zitat stammt, würde von dir massiv angegangen.
Bei Celine aus der aktuellen Staffel, war das von der Tendenz her teils auch schon so..


Wen soll ich denn Mobben? Meine Postings sind zu 99% komplett Namenunabhängig.Auch bei Zitaten. Ein von mir geschriebener Text wird so wie er da steht geschrieben, egal welchen Namen ich gerade zitiere. Oftmals achte ich nichtmal drauf wer den Text geschrieben hat, da in der Regel völlig irrelevant fürs Posting.

Und ja ich habe Darya gegen das massive Cybermobbing (nach der Definition einer Person, das waren die fehlenden 1% :D) verteidigt. Aber nur wo ein Unrecht vorhanden war oder es Übertrieben wurde aus Abneigung Darya gegenüber (was umgekehrt jeder auch bei mir machen darf). Gegenüber aufgespritzten Lippen usw habe ich sie nicht verteidigt.
Und bei Celine gab es viel zu verteidigen, weil sich viele von der Sendungsmache und Story der Staffel massiv beinflusst hatten. Aktuell kann man gut sehen das sie nicht so grottig war, wie sie in der Sendung dargestellt wurde.
Und bei Celine kann man bei Save ypur Favorit und Beliebtheitsvoting sehr gut sehen,das Celine nicht mein Favorit war.Somit keine Verteidigung des eigenen Lieblings gemacht wurde mit der rosaroten Fanbrille auf.


Zitat von »Shaft13«

Wenn das Bild noch 3+x mal bezüglich andere Sachen gepostet wird, dann gibt es noch 3+x mal den Kommentar

Anders ausgedrückt du zensierst die Meinung anderer, eben auf die Weise, die dir hier im Forum zur Verfügung steht.
Dein Talent ist es, dies auf eine möglichst regelkonforme Weise umzusetzen.


Du weisst aber schon,was Zensur ist??
Wenn die Mods deinen Beitrag lösche ,dann ist das Zensur.
Aber wenn ich einen weiteren Kommentar zu dem fürchterlichen bild abgebe, zensiere ich jemanden?????? Kapier ich nicht :nachdenk:
Wenn jetzt in der Gala ein Artikel über Luisas neue Frisur kommt und hier wird ein Link gepostet, wo das grausame Bild erscheint, dann gibt es den Kommentar wieder.
Neue Story,neues Posting,neuer Kommentar (mit natürlich gleichem Inhalt), so einfach ist das.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 27 340

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5620 / 1820

  • Nachricht senden

560

Montag, 7. August 2017, 06:58

Neue Story,neues Posting,neuer Kommentar (mit natürlich gleichem Inhalt), so einfach ist das.

Wie ne Platte mit Sprung :D

Ich persönlich finds okay wenn jemand meint jedes neue Bild mit den gleichen Worten kommentieren zu müssen, egal ob positiv oder negativ. Mir wäre das nur schlicht zu langweilig :schulterzuck:

Ähnliche Themen