Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 481

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1546 / 3555

  • Nachricht senden

201

Donnerstag, 3. Juli 2014, 16:31

Ich bin hier nicht negativ. Ich finde eher deine Aussagen über Luisa negativ. Seit 2 Jahren beschwerst du dich statt dich über die vielen Erfolge zu freuen. Ja gut, wir haben alle gejammert, aber irgendwann ist es auch gut. Ich freue mich jedenfalls, denn jetzt wo sie nicht bei One Eins ist, weiß ich, dass ihr alle Türe offen stehen, und wenn sie es nicht zum Modeolymp schafft dann hat sie es wenigstens ernsthaft versucht. Wenn sie eine Commercial Karriere will, dann lass sie, vielleicht macht ihr das mehr Spaß und bringt Geld. Es gibt viele viele Models, die lange unbekannt und "commercial" waren und dann plötzlich durchgestartet sind. Nicht jeder Werdegang muss so aussehen, wie der deiner Lieblingsmodels.
Mir gefällt Ewers überhaupt nicht, aber ich kann die Begeisterung für ihr Gesicht etwas nachvollziehen, aber ihr Körper wirkt nicht so edel - auf den Laufstegen fällt Ewers neben den anderen Models negativ auf . Dass sie so eine Karriere hinlegt ist für mich eher eine Laune der Branche, wie Kate Upton oder irgendwelche Tattoo Models. Die Branche mag vielleicht Models, die auf eine seltsame Art und Weise an irgendwelche Ikonen erinnern. Die Vergleiche mit Claudia Schiffer sind allerdings für mich, als würde man eine Ente mit einem Schwan vergleichen - beide irgendwie ähnlich (beide Duckfaces :D ) aber das andere Tier so viel schöner.

Wer weiß, vielleicht wird die launenhafte Branche irgendwann Luisa entdecken :)


Wieso beschweren? ich habe lediglich geschrieben was ich über ihre Karriere denke und wie ich die Lage aus meiner Sicht einschätze, von beschweren kann hier keine Rede sein. Ich hab schon lange nichts mehr über Luisa geäussert vor meinen letzten Posts. von daher...
Sie hat viele Jobs ist ja auch schön und ich freu mich für sie. Ich habe lediglich ein Statement abgegeben. Auch habe ich mich positiv zu ihrem Australien Ergebnissen geäussert. Auch zu anderem. Egal.

Auch habe ich nichts Negatives über ihren OE Ausstieg geschrieben. Ist ja schön, jetzt kann es losgehen.

Ich habe nur manchmal das Gefühl , dass man hier im Luisa Thread nicht die leiseste Kritik äussern darf. :whistling:

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 779 / 2150

  • Nachricht senden

202

Donnerstag, 3. Juli 2014, 16:35

wieso losgehen? Es IST schon längst losgegangen. Sie hat schon sehr viel erreicht, jetzt kann sie weitergehen, nur ohne dass sie jemand zurückhält.
Bei jeder anderen Kandidatin freut man sich über jedes Foto, jede noch so kleine Kampagne (ich meine Birkenstock bei Carolin ist auch nicht gerade Versace, nicht wahr?) bei Luisa wird alles negativ bewertet. Ich finde auch nicht alle Katallogbilder schön, aber mal abwarten.

Du sagst "viel zu lange" Ich bitte dich, sie ist gerade sein Einanhalb Jahren als Model unterwegs. Da kann noch so viel kommen!
Edit:

Zitat

Ich habe nur manchmal das Gefühl , dass man hier im Luisa Thread nicht die leiseste Kritik äussern darf.


Also leiseste Kritik sieht anders aus als viele viele vollgeschriebenen Seiten voller Sorge, Kritik und Negativität in Megathreads. :whistling: Natürlich meine ich nicht nur dich. Wir alle waren beteiligt. Was mich betrifft, mich hat One Eins gestört, seit IMG läuft alles prima :)
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Honigkuchenpferd« (3. Juli 2014, 16:46)


Shaft13

Geilster User des Forums!!

Beiträge: 18 972

Danksagungen: 1849 / 402

  • Nachricht senden

203

Donnerstag, 3. Juli 2014, 16:43



Der "erwartete" Durchbruch von Luisa dauert schon zu lange für mein Gefühl, wie schon oben erwähnt ist die Branche nicht blind und tolle Models will man buchen und die werden gefördert. Aber evtl passiert ja das grosse Vorhanglüften der Agenturen , wie einige Fans annehmen....

evt irre ich mich ja aber bisher lag ich fast noch nie falsch. ;)


Sorry, aber du darfst die 2 Jahre OneEins Zeit nicht wirklich rechnen. Ab jetzt zählt es.
Vorher war immer OneDreck involviert, da Luisa Angestellte von Günni war.
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehre!
HALLELUJA!! AMEN!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celebrian (03.07.2014)

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 779 / 2150

  • Nachricht senden

204

Donnerstag, 3. Juli 2014, 18:05

Naja, Luisa hatte seit 2013 mehr Freiheiten, aber der Artikel hier bestätigt, dass du nicht ganz so unrecht haben magst.
(Duranduran hat das in One Eins Thread gepostet)
http://www.bunte.de/mode/heidi-klum-es-g…ndel-92472.html
Wenn er die Verträge kennt muss er es wohl besser wissen.
Ted Linow hasst anscheinend das Format GNTM seit Jahren, aber irgendwo hat er mit vielem auch recht.

Ich würde trotzdem nicht sagen, dass Luisa in den Jahren nichts erreicht hat. Sie hatte viele tolle Editorials, und eine lukrative Kampagne, die ihre Mappe aufgewertet haben. Hier sprechen manche so , als wäre es nichts.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Kaizaa

Model

Beiträge: 691

Danksagungen: 108 / 99

  • Nachricht senden

205

Donnerstag, 3. Juli 2014, 19:04

Wenn es wirklich an OE gelegen hat, wird Luisa uns in den nächsten Monaten ihre Überraschungen servieren. Ansonsten stürmt sie den Model-Himmel sicher auch später nicht.


@Honigkuchenpferd - Ich meinte nur den High-Fashion-Himmel. Dass sie im Commercial-Sektor bereits erfolgreich ist, davon gehe ich ja auch aus. Also kein Grund zur Aufregung, sondern Beine entspannt in den See und noch den schönen Sommerabend genießen. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Honigkuchenpferd (03.07.2014)

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 481

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1546 / 3555

  • Nachricht senden

206

Freitag, 4. Juli 2014, 08:38

Ich meinte eigentlich auch den High- Fashion Himmel so wie Kaizaa.... ;) im Commercial Bereich arbeitet sie ja wirklich schon seit einiger Zeit richtig gut und fleissig. Sehr viele Lookbooks und Kataloge.
Den Erfolg will ihr keiner absprechen, mit oder ohne One Eins zustande gekommen. Ich bin mir allerdings nicht sicher ob OE wirklich so ein Hemmschuh war die letzten Monate wo sie ja für IMG
und MM unterwegs war. Aber wir wissen es nicht. Ich denke die nächsten Wochen, Monate werden es zeigen.
Und von nichts erreicht war hier nicht gesprochen, evtl nur falsch verstanden? Sie hat viel gemacht im Commercial Bereich und etwas in hochwertigere Sachen geschnuppert ( Australien). Man wünscht sich halt
sie könnte dran anknüpfen. Normalerweise wenn ein Model gut bei Elle ankommt oder Bazaar wird sie auch öfter für dieses Magazin gebucht, auch in anderen Ländern.

Also das Losgehen bezog sich speziell auch bei mir auf den HF Sektor, ich würde mir halt wünschen sie mal wieder in einem hochwertigen Editorial zu sehen. Elle, Bazaar, selbst Instyle, Glamour oder Cosmo
wären toll. Aber warten wir es ab. Ich konnte mir halt bisher nicht erklären warum die Magazine nicht so auf sie "fliegen" und sie buchen, was man eigentlich erwarten würde. Oder dass sie int. mehr arbeitet.
Grazia Spanien war ein schöner Anfang. Warum kommt da nicht mehr? Oder es ist einiges in der Pipeline das noch veröffentlicht wird.

Ja bin auch sehr gespannt ob wir sie auf der BFW sehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bombshell« (4. Juli 2014, 08:43)


  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 779 / 2150

  • Nachricht senden

207

Freitag, 4. Juli 2014, 16:57

Normalerweise wenn ein Model gut bei Elle ankommt oder Bazaar wird sie auch öfter für dieses Magazin gebucht, auch in anderen Ländern.

Das ist mir neu, außer bei den Models, die bereits einen großen Namen in der Branche haben. Unbekanntere Models, auch im HF Bereich werden werden kaum von allen Vogues und Elles weltweit gebucht.Jedes Magazin hat in jedem Land andere Redaktion, andere Zielgruppe, auch Kulturelles, Ästhetik, Ansprüche, Auflagen unterscheiden sich sehr. Gerade in London ist eine der vier größten Modemetropolen, es dürfe schwer sein für ein neues Model an solche Editorials in HB, Elle, Vogue ranzukommen.
Da werden sicher nur Mädchen genommen, die schon mehr Erfahrung haben oder besonders viel Glück oder besonderen Look haben, der der Redaktion zusagt.

Also das Losgehen bezog sich speziell auch bei mir auf den HF Sektor, ich würde mir halt wünschen sie mal wieder in einem hochwertigen Editorial zu sehen. Elle, Bazaar, selbst Instyle, Glamour oder Cosmo
wären toll.

Das wollen wir doch alle.
Aber wenn man das oft wiederholt und ständig mit Models vergleicht die sehr viel Glück hatten und gerade im HF viel unterwegs sind wird es nicht wahrscheinlicher ;)
Ich kann mich auch über kleinere Erfolge freuen und Models können jenseits HF und den weltbekannten Designer auch hochwertige Jobs haben. Wenn sie in den nächsten 5 Jahren ihr Glück nicht bei großen Fashionweeks versucht hat oder für hochwertige Sachen gebucht wird , dann werde ich es schade finden, aber das halte ich für unwahrscheinlich.
Vielleicht wird sie nächstes mal im Show Package von IMG dabei sein, da muss sie aber auch selbst mitarbeiten und die körperliche Anforderungen erfüllen, es ist sicher nicht leicht die Maße zu erreichen.
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kleinstadtstute (04.07.2014), bombshell (04.07.2014)

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 6 481

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Carolin Sünderhauf

Danksagungen: 1546 / 3555

  • Nachricht senden

208

Freitag, 4. Juli 2014, 19:06

So das war es für mich im Luisa Thread. Ich hab keine Lust mehr mich zu äussern.

Viel Spass noch allen hier im Thread. ;) :P :jubel:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »bombshell« (4. Juli 2014, 19:28)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen