Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Claudia Schiffer & Anna Ewers

Danksagungen: 941 / 2684

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. September 2013, 09:29

Anna Luisa Ewers

Anna Ewers

Height: 175 - 5' 9" Waist: 60 - 23" Bust: 85 - 33" Hips: 89 - 35"
Hair: Blonde Eyes: Brown Shoes: 39 - 7.5 Dress: 36 - 2

Agentur: Model Management Hamburg

http://www.model-management.de/overview/mai/anna-ewers-97

Ein etwas älterer Bericht:

http://www.google.de/imgres?sa=X&biw=128…29,r:1,s:0,i:89

Für mich auch ein sehr vielversprechendes Model das auch teils schon in Foren diskutiert wird. Eine Aehnlichkeit mit Claudia Schiffer sehen viele und diese ist wohl umunstreitbar. Ich bin gespannt ob man mehr viel von ihr hört. Sie war auch schon auf der Vogue und auf der Numero! Für mich sehr vielversprechend auch wenn sie nur 1,75 m ist. Scheint aber die grossen Agenturen wozu ich Model Management zähle nicht zu stören.

Mehr Infos folgen!

Ihre Facebook Fanseite:
https://www.facebook.com/pages/Anna-Ewers/580771021936709

Sie hat schon mit Patrick Demarchlier für die Vogue Brazil geshootet!

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=…&type=1&theater

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »bombshell« (24. September 2013, 09:47)


bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Claudia Schiffer & Anna Ewers

Danksagungen: 941 / 2684

  • Nachricht senden

vanessafan

Topmodel

Beiträge: 8 393

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1063 / 1260

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. September 2013, 09:42

Warum hast Du den Thread nicht Anna Luisa Ewers genannt? Das mit ihrer Agentur zusammen verwirrt doch irgendwie?

Ihre Runwaypräsens findest Du ja auch in den Fashion Show Threads. In der Tat wirklich beeindruckend, vor allem, dass sie Dolce & Gabbana eröffnet hat. Das ist meines Erachtens schon eine große Ehre.

Bin mir sicher, dass sie auch in Paris absahnen wird. Mir gefällt sie auch (obwohl ich gar nicht so auf blonde Models stehe :rolleyes: ). Bin gespannt, ob sie sich dauerhaft durchsetzen kann. Leider sind ja viele eher Eintagsfliegen. 175cm, das wußte ich gar nicht. Auch wenn es nicht soweit weg ist von der Model-Idealgröße, ist es sicherlich doppelt schwer, sich als "kleines" Model durchzusetzen und dann noch bei solchen Shows. Respekt! :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bombshell (24.09.2013)

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Claudia Schiffer & Anna Ewers

Danksagungen: 941 / 2684

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. September 2013, 09:47

Hi Vanessafan, ich benenne es noch um. Dachte mir "Luisa" lasse ich raus. Aber Du hast Recht... man sollte den Namen wie die Agentur ihn angibt nennen und lasse die Agentur weg steht ja im Text. Danke für den Hinweis. Ich war so im Eröffnungsrausch hier :D

Ja sie ist beeindruckend. Beobachte sie schon länger aber sie scheint echt auf dem aufsteigenden Schiene zu sein. :) Hatte sie vor einem Jahr schon einmal im Blick als es um Modelkonkurrenz für Luisa ging, unsere Luisa und um "gute Agenturen". Viele hielten sie aber für zu klein aber sie scheint doch trotz mangelder Grösse einiges zu bewegen, wer schon mal mit Demarchlier für eine Vogue shootet der ist schon ein besseres Model.

Ja Du hast Recht heutzutage ist es schwerer für ein Model sich dauerhaft durchzusetzen. Denke aber wenn man das Gewisse etwas hat und ankommt ist die Grösse nebensächlich ich meine wenn man in aller Munde ist wie eine Kate Moss es war ( absolute Ausnahme) dann kann man auch mit knapp 1.70m auf den Laufsteg oder Cara die nur 1,73 m misst. Aber heutzutage sind leider vieles Eintagsfliegen die dann ein zwei Saisons dabei sind und dann wieder verschwinden.

Vanessa war absolut toll auf dem Laufsteg und auch von der Grösse her. Ich finde es auch immer wieder schade, dass sie nicht mehr läuft und auch nie einen Druchbruch hatte mit einer Vogue oder Elle...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bombshell« (24. September 2013, 09:56)


vanessafan

Topmodel

Beiträge: 8 393

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1063 / 1260

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. September 2013, 09:54

Ja, keine Ahnung. Bei Models.com steht ja auch nur Anna Ewers, dann wieder woanders Anna Luisa Ewers. Ist wahrscheinlich auch nicht so wichtig.

Sie ist ja letzte Saison schon einige tolle Shows in Paris gelaufen und scheint in der Tat nicht nur auf den Laufstegen, sondern auch bereits schon im Print gut anzukommen. Das ist ja nicht selbstverständlich. Die meisten Newcomer werden ja doch erst auf dem Laufsteg wahrgenommen und dann daraus resultierend für Editorials, Covers und Kampagnen gebucht. Das erhöht natürlich ihre Chance, sind vielleicht wirklich dauerhaft im Modelbusiness festzusetzen. Bin echt mal gespannt für welche Kampagnen sie gebucht wird.

bombshell

Topmodel

  • »bombshell« ist weiblich

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 17. März 2012

Alltime-Fav: Claudia Schiffer & Anna Ewers

Danksagungen: 941 / 2684

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. September 2013, 09:59

Da bin ich auch gespannt. Sie wäre doch auch toll für Guess oder Hilfiger. Hilfiger ist sie ja schon gelaufen aber in der Kampagne war sie nicht meine ich. Da gab es doch die Kampagne dieses Jahr wo auch Toni Garrn mit ganz vielen Personen abgelichtet war. Abwarten. Auf jeden Fall sehe ich total viel Potential und auf manchen Bilder meine ich ich sehe Claudia... wow.
Wenn jetzt noch ein grosser Designer sie für sich entdeckt dann dürfte das der Ritterschlag sein für sie. Ich weiss nicht ob KL lange noch an Cara festhält. Ihre Verträge für H&M sowie für Victoria Secret hat sie bereits verloren. Und ich glaube nicht dass man einer Cara so verzeiht wie damals Kate Moss. Sie scheint ja immer mehr abzustürzen und mit ihrem Ruhm nicht klarzukommen. Drogen und Alkohol sieht kein Designer in seiner Kampagne gerne.

vanessafan

Topmodel

Beiträge: 8 393

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1063 / 1260

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. September 2013, 10:09

Hilfinger hat immer ein "Stammpersonal", wenn man da reinkommt, dann wohl über Jahre hinweg. :) Ich kann mir sie in ziemlich vielen Kampagnen gut vorstellen, bin echt gespannt. Bisher hatte sie, glaube ich, noch keine große Kampagne bekommen, aber das wird sich sicherlich bald ändern!

vanessafan

Topmodel

Beiträge: 8 393

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Alltime-Fav:

Danksagungen: 1063 / 1260

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. September 2013, 10:50

Hier noch ihre bisherige Showliste für SS 2014:

http://forums.thefashionspot.com/showpos…1&postcount=161

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bombshell (24.09.2013)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen