Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

belle-blue

Forums-Hoheit|Wett-Patin

  • »belle-blue« ist weiblich

Beiträge: 27 394

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5696 / 1840

  • Nachricht senden

129

Dienstag, 23. Juli 2013, 21:37

Ich gucke meist auf verschiedenen Video-Portalen, hab jetzt aber auch noch nix gefunden.

Estella

Super Moderator

  • »Estella« ist weiblich

Beiträge: 3 641

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Danksagungen: 370 / 266

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 23. Juli 2013, 22:33

Ich habe gerade die ersten beiden Folgen gesehen. Also die ganz große Begeisterung wie sonst bei AusNTM hat sich noch nicht eingestellt. So richtig schlecht war es aber auch nicht. Vielleicht vermisse ich einfach Sarah Murdoch. Mit Jennifer ist es noch nicht das gleiche. Sie muss ganz offensichtlich erst noch in ihre neue Rolle hineinwachsen. Der neue Judge gefällt mir auch nicht. Im ersten Moment konnte ich gar nicht glauben, dass er ein Model sein soll. Also erst einmal alles etwas gewöhnungsbedürftig.

Von den Kandidaten gefällt mir auf den ersten Blick April so richtig gut. Auch Shanali ist nicht schlecht. Zum Glück haben sich beide beim Fotoshooting recht gut gemacht, da scheint also Potential vorhanden zu sein. Rhiannon fand ich beim Fotoshooting unbedingt interessant, aber ihre Attitüde ist leider unmöglich. Von daher steht sie bei mir ganz hinten in der Reihenfolge. Genauso wie Taylor. Ich weiß wirklich nicht was die Judges an ihr finden. Beim Fotoshooting hat sie sich ja auch nicht gerade hervorgetan.
___________________________________________________________________
Lena G. - Barbara - Christina L. - Vanessa H. - Marie N. - Alisar - Luisa H. - Sarah-Anessa - Carolin S. - Serlina
AusNTM: Alice (C3), Samantha (C4), Kelsey (C6), Liz (C7), Jess (C9) Aleyna (C10)

reieiei

Model

  • »reieiei« ist weiblich

Beiträge: 766

Registrierungsdatum: 21. Februar 2008

Beruf: Studentin

Alltime-Fav: Neele

Danksagungen: 233 / 224

  • Nachricht senden

131

Mittwoch, 24. Juli 2013, 14:35

So, die neueste Folge ist online, ich hab den Link hier genommen zum runterladen :)

https://netload.in/dateivclljgdf0I/Austr…lS08E03.avi.htm

Heute haben sie die Preise verkündet und die sind wohl mit Abstand mit die besten und ernsthaftesten aller Topmodel-Franchises:
- Vertrag mit IMG
- Reise nach Paris, um ein professionelles Portfolio aufzubauen
- Harper's Bazaar Cover und Editorial
- Auto (Nissan irgendwas..)
- 20.000 Aus-Dollar bar

Sognatrice

Topmodel

Beiträge: 2 888

Danksagungen: 427 / 244

  • Nachricht senden

132

Mittwoch, 24. Juli 2013, 14:47

Alternativ finden sich die Links jetzt auch wieder im rtv-Videothread
http://www.rtvgames.com/showthread.php?t…l=1#post3530015
Barbara Meier | Alisar Ailabouni | Luisa Hartema | Ivana Teklic | Céline Bethmann | Serlina Hohmann | Maja Manczak
Alice Burdeu | Amanda Ware | Montana Cox

Inter

Weltmeister

  • »Inter« ist männlich

Beiträge: 4 803

Registrierungsdatum: 17. April 2007

Alltime-Fav: Barbara

Danksagungen: 1996 / 1053

  • Nachricht senden

133

Mittwoch, 24. Juli 2013, 15:09

Folge 3

..fand ich wieder recht unterhaltsam, begeistert bin ich allerdings nicht.

Zunächst mal wunder ich mich immer wieder darüber, wie sehr die Mädels in den NTMs immer wegen ihrer Villa ausflippen.. ich mein klar, das sind schon wirklich tolle Häuser und vielleicht haben sie sowas noch nie gesehen. Aber muss man da gleich auf die Schränke und in die (leeren) Whirlpools krabbeln? :rolleyes:

Der Hindernislauf war natürlich Reality-TV-Gold, aber als Model-Fitness-Challenge könnte ich mir auch sinnvollere Aufgaben vorstellen ^^ Hab mich aber gefreut, dass Jade gewonnen hat. Sie hat aber auch einen tollen sportlichen Körper :eeeek: Den konnte sie ja auch gleich nochmal beim Shooting demonstrieren, sodass mir ihr Bild und außerdem das von Taylah (verdientes Foto der Woche) und sogar das von Taylor am besten gefielen. Rhiannon gefiel mir erstaunlicherweise sogar auch auf dem Foto, von allen anderen bin ich aber etwas enttäuscht :( Das Shooting gab für mich allerdings auch nicht sonderlich viel her.

Die Entscheidung kann ich insgesamt nachvollziehen, allerdings war ich gerade in dieser Woche doch überrascht, dass es Taylor getroffen hat. Da hätte ich es bei Madeline eher ewartet, die ja wieder nur ein :huh: -Foto hervorgebracht hat :S Ich frag mich auch, ob die Reihenfolge des Aufrufens bei der Entscheidung was mit der Leistung zu tun hat. Bei ANTM ist es ja so und in der letzten Aus-Staffel hatte ich auch den Eindruck, dass es so gehandhabt wird, aber Melissa als 2. und Duckie als 3.? Könnte ich nicht ganz verstehen. Naja, mal schauen, was die nächste Folge bringt. Sieht erstmal nicht so spannend aus :sleeping:

//edit: Achso, noch eine Sache: Eigentlich mag ich es ja, wenn die Juroren sich so ein bisschen gegenseitig necken. Aber die "Fehde" zwischen Charlotte und Alex kam mir schon ziemlich gestellt vor in dieser Folge. Geht's euch da auch so? ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Inter« (24. Juli 2013, 16:50)


Sean O'Pry

Topmodel

Beiträge: 12 075

Danksagungen: 2105 / 0

  • Nachricht senden

134

Mittwoch, 24. Juli 2013, 17:25

Folge 3

Zunächst mal wunder ich mich immer wieder darüber, wie sehr die Mädels in den NTMs immer wegen ihrer Villa ausflippen.. ich mein klar, das sind schon wirklich tolle Häuser und vielleicht haben sie sowas noch nie gesehen. Aber muss man da gleich auf die Schränke und in die (leeren) Whirlpools krabbeln? :rolleyes:
Genau. Und das übertriebene Rumgekreische nervt auch :grr:
Der Hindernislauf war natürlich Reality-TV-Gold, aber als Model-Fitness-Challenge könnte ich mir auch sinnvollere Aufgaben vorstellen ^^
Stimme zu. Ich hatte es mir aber schlimmer/nerviger/langweiliger vorgestellt als es dann tatsächlich war. Und cool, dass für einen Challengegewinn offenbar gute Preise verteilt werden.
aber Melissa als 2. und Duckie als 3.?
Sie haben doch zu Melissa gesagt, dass sie extrem knapp hinter Taylah lag mit ihrem Foto, also stimmt die COO schon mit den Leistungen überein.
Gefallen haben mir folgende Fotos: Ashley, Melissa, Taylor und Shannon. Letztere erinnert mich das sehr an Emily DiDonato aus der Acqua di Gioia Werbung :inlove:
schlecht fand ich diese Fotos: Shanali, Dajana, Brooke, Abbie
Die Kritik an Taylor Foto konnte ich nicht verstehen. Mit der Entscheidung bin ich nicht einverstanden, aber ich habe mich dennoch für Madeline gefreut, die ich auch sehr mag.

  • »Honigkuchenpferd« ist weiblich

Beiträge: 10 361

Registrierungsdatum: 17. Juni 2011

Danksagungen: 783 / 2150

  • Nachricht senden

135

Freitag, 26. Juli 2013, 17:36

Achtung Spoiler, für die die Folge 3 nicht gesehen haben

Die Challenge war blöd. Es könnte GNTM oder America's NTM sein. Die Mädels wollen modeln lernen und keine Leistungssportler werden.
Es war nicht ungefährlich sie durch die Pampa zu schicken, zumal die meisten unsportlich sind. ich dachte manche brechen sich ihre dünnen Beinchen. Aber wenigstens ist der Juror mitgelaufen, ich fand es nett, dass er sie angefeuert hat. Naja, für uns Zuhause war es sicher unterhaltsam

Das Shooting war nicht so toll, die meisten Fotos sind für Portfolios nicht verwertbar und ich glaube es lag am Fotografen.

Ein Mädel wie Dajana hat vom Shootingthema profitiert, sie hat mit den Zöpfchen wie Susi Kentikian ausgesehen und weniger wie ein Model.
Ashley hat von der Blinddarmentzündung profitiert. sie hat jetzt Schicksal und bleibt bestimmt eine Weile. Ihr Foto war dennoch toll.
Taylor hat beim Shooting müde ausgesehen, nach der Challenge kein Wunder. Schade, ich hätte gerne mehr von ihr gesehen, sie war ein Anfänger, sie hätte sich bestimmt weiterentwickelt.

Taylah war unglaublich, ich habe mich in ihr nicht getäuscht. Ich glaube selbst wenn sie nicht gewinnt wird sie einen Vertrag mit IMG Models bekommen.
Ich fand es toll, dass Charlotte bei dem Shooting dabei war und, dass sie jetzt so viel Sendezeit bekommt.
Ich konnte mich fast allen Kommentaren von ihr anschließen, das ist selten bei einem Juror.
Jennifer wirkt immer noch sehr unauthentisch, hoffe, dass sie bei der nächsten Staffel nicht mehr dabei ist.
Alles in einem war es eine unterhaltsame Sendung.


Edit @ Inter Ich hatte eher das Gefühl, dass die "Fehde" zwischen Charlotte und Alex zwar etwas gestellt ist aber auf wirklichen Meinungsverschiedenheiten beruht. kA mein Sprachgefühl kann mich da täuschen Waren die zwei nicht schon immer sehr gegensätzlich und haben sie nicht schon immer sich gegenseitig geneckt?
GNTM Favoriten
Hana N. - Barbara M. - Vanessa H. - Luisa H. - Carolin S. - Jüli Ü.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Honigkuchenpferd« (26. Juli 2013, 17:51)


Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 42 021

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 6877 / 6280

  • Nachricht senden

136

Samstag, 27. Juli 2013, 01:01

Spoiler Spoiler

Mir haben die Challenge und das Shooting in Folge 3 sehr gut gefallen. Die erste Viertelstunde fand ich aber eine komplette Zeitverschwendung, dieses ganze Rumgekreische nervt einfach nur. :thumbsdown2: X(
Von den Models bin ich teilweise immer weniger begeistert, je öfter ich sie sehe. Auch wenn die Figuren nicht so schlecht sind wie bei BINTM, müßten doch fast alle (vielleicht mal abgesehen von Rhiannon, Taylor, Shanali und Jade) noch abnehmen, falls sie international etwas erreichen wollten. Und mittlerweile wissen wir ja auch, daß das bei den meisten schon an der Größe scheitern würde... :S
Von den Fotos her liegt Tayla natürlich klar vorne, aber Jade, Melissa und Rhiannon sehen auch gut aus. Wenn Duckie nur ein bißchen weniger grinsen würde, wäre das auch ein wunderschönes Foto geworden, vom Körper her gefällt es mir sehr gut, und in der Sendung kam es mir auch richtig schön vor, aber jetzt bei nochmaliger Betrachtung bin ich eher erschrocken. :schulterzuck:
Von April bin ich eher enttäuscht, das Bild sieht aus wie der typische Schnappschuss, wenn ein Model in der Agentur rumsitzt und wartet, aber nicht wie ein Bild für ein Editorial. Shanali gegenüber fand ich das Outfit unfair. Wie soll man denn bitte in einer solchen Weste und mit dem komischen Kittel drunter eine gute Figur machen? Und was soll das überhaupt, solche Klamotten - vor allem in der Kombination - kann man doch nicht für ein Sport-Editorial wählen?!
Daß Taylor rausgeflogen ist, kann ich verstehen. Zwar finde ich Madeline und auch Shannon und Dajana schlechter als sie, und sie hat wirklich eine Figur, die dünn genug für ein Model ist. Aber sie wirkte immer entweder genervt oder weinerlich oder übellaunig, und ihre Bilder waren ja nun auch nicht wirklich dolle. Von daher bin ich mit der Entscheidung einverstanden und hoffe einfach, es erwischt Madeline, Shannon oder Dajana nächste Woche. Oder Rhiannon, die zeigt zwar ganz gute Leistungen, aber sie ist mir so was von unsympathisch, daß ich gerne möglichst schnell auf sie verzichten würde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Konnimausi« (28. Juli 2013, 12:23)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen