Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Germany's Next Topmodel Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Akaryuu

Gewinner fot-O-lymp 2

  • »Akaryuu« ist männlich

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Alltime-Fav: Christina Leibold

Danksagungen: 1107 / 325

  • Nachricht senden

617

Samstag, 8. Juli 2017, 15:57

Folge 13 (Finale)


Ich fand Maureens Foto am schwächsten, und für den Laufsteg ist sie abgesehen vom asiatischen Markt, auch zu klein. Irgendwie fand ich ihren Sieg daher nicht ganz gerechtfertigt. Aber abgesehen davon, dass ich Tu nicht leiden kann, bin ich von ihrer Laufsteg-Performance auch nicht angetan. Beim Shooting fand ich sie nicht schlecht.. Ich denke insgesamt hatte Shikin für mich den Sieg am ehesten verdient.

Ansonsten finde ich es immer wieder schade, dass die finalen Runway-Shows immer so verunstaltet editiert präsentiert werden. Ich verstehe nicht, warum man kein Vertrauen darin hat, dass die Zuschauer sich genug interessieren, so eine Show auch mal wirklich auf sich wirken zu lassen.

Eigentlich bin ich ganz froh, dass die Staffel vorbei ist bei dem schwachen Cast und dem ganzen Gezicke und den fürchterlichen Shootings.
Gut war die Staffel nicht, aber so schlimm fand ich die Staffel auch nicht. Aber ich glaube jetzt gibt es erstmal lange keine NTM-Staffel mehr, oder? ANTM und AusNTM starten, wenn vermutlich frühestens Ende des Jahres, oder erst nächstes Jahr. AutNTM laufen wohl gerade Castings, aber die Staffel wird noch auf sich warten lassen. PNTM fällt dieses Jahr aus. Alles andere lief schon Anfang des Jahres. Ich glaube die Hochzeit wo fast immer irgendeine Model-TV-Show lief ist vorbei.

Jun

Topmodel

Beiträge: 6 696

Registrierungsdatum: 3. November 2014

Danksagungen: 1490 / 1154

  • Nachricht senden

618

Samstag, 8. Juli 2017, 19:04

@Akaryuu: Wobei ANTM schon komplett abgedreht ist inklusive Finale. Ich habe aber auch noch keinen Starttermin gehört bisher.
Ich habe übrigens AsNTM auch verfolgt, aber nicht immer zeitnah. Mein Fazit zum Staffelfinale stimmt mit dem von Akaryuu überein.

  • »DarkSoul« ist weiblich

Beiträge: 556

Registrierungsdatum: 28. März 2015

Alltime-Fav: -

Danksagungen: 258 / 236

  • Nachricht senden

619

Donnerstag, 13. Juli 2017, 16:28

Hab' mich ja noch gar nicht zum Finale geässert, ts!

@Akaryuu über die Sache mit dem xyz


Dein Argument mit "mal was Neues" hat schon was. Und ich find's gut, dass es hier so viele Kontra-Punkte gibt, die so stehen gelassen werden können. Sehr angenehm! *highfive*

Bei mir ist einfach die Gewichtung anders, denn dieses "etwas Neues" wird hier einmal mehr durch noch mehr Zickenpotential und Druck auf die Kanditatinnen erkauft, und das finde ich einfach schade und unnötig.

Als "etwas Neues" hätte ich lieber - mehr Reisen, und zwar NICHT in blöde künstliche Sponsoren-Resorts. Vielfältigere Fotografen. Yu Tsai und Subara nur 1x pro Staffel. Mehr Runways. Teachings über HC, Brands... uvm :D



Finale

Mir hat es ist grossen Teilen gefallen. Leider kam ich dieses Mal nicht ganz spoilerfrei durch den Video-Aufruf, so dass mir im Augenwinkel der Name "Maureen" hängen geblieben ist. Danach habe ich mich die ganze Sendung über gefragt, ob das wirklich stimmen kann? :rofl2:

Will sagen, ich war schon überrascht! Kann aber gut damit leben.
Ansonsten sehe ich aber wieder Vieles anders ^^

Was mich langsam auch immer mehr nervte war dieses "I will win for my country". Von daher, tolles Thema fürs letzte Shooting ;( Und für HF-Posen hätten sie lieber früher mal ein Teaching gemacht. Die Kleider - ganz ok, aber ein bisschen hat mich schon genervt, dass sie die kleine Maureen natürich in eine Art Prinzessinen-Kleid stecken mussten :rolleyes:

Mir gefallen alle 3 Bilder, aber das von Mareen tatsächlich am Besten. Die Bearbeitung ist zwar einmal mehr schrecklich, und auf allen 3 Bildern gefällt mir etwas nicht (Tu zu "madamig" <- jaja, hier ist sie's für mich wieder eindeutig :D , Shikin sieht einfach unglaublich "breit" aus, und Mareen's offener Mund, da hätte es bestimmt subtilere Alternativen gegeben). Alle 3 sind aber klar HF. Doch Maureens Foto ist das, welches mich am meisten überrascht, weil die Pose fast etwas vulgär wirkt, und in der Kombi mit diesem jungfräulichen Prinzessinnen-Weiss finde ich das spannend! Tu und Shikin posen hier für mich für ein Cover, und das machen sie gut. Maureen aber erzählt mir etwas.

Zum Runway wurde ja schon geschrieben, warum man sich bloss nicht getraut, den Zuschauern einen ganzen, zusammenhängenden Laufsteg zuzumuten... *Kopfschüttel*. Ich fand ihn spannend, und Outfit und Styling gefielen mir sehr gut! Alle haben es auch gut gemacht, wobei mir erneut aufgefallen ist, dass Maureen beim Schlusswalk ein eher girlie-kurzes Prinzessinnen-Kleidchen abgekriegt hat. Etwas Dramatischeres hätte mir da bestimmt noch mehr gefallen! Tu hingegen hat zweifellos etwas übertrieben, ja - ich fand's aber trotzdem nicht schlimm. Sie wurde immer wieder für "zu sexy" kritisiert, jetzt machte sie halt mal voll auf Dramatisch, warum nicht.

Trotzdem hätte ich nach allen Aufgaben auf Shikin vor Tu vor Maureen getippt. Shikin hätte es schon auch verdient gehabt.

Zum Schluss noch - mir gefiel diese Staffel wieder besser als die Vorigen, das schrieb ich ja schon, was aber bestimmt auch am für mich einiges besseren Cast lag. Leider werden sich die Dinge kaum ändern, die ich gerne anders haben würde, aber es ist das Warum, was ich wirklich nachwievor nicht verstehe: Durch die vielen Sponsoren haben die doch Geld wie blöd? Für eine etwas längere Sendung, z.B. von 1 Std? Und von diesem Resort in Malaysa mit einem Bustaxi an den Strand zu fahren kostet bestimmt auch nciht alle Welt.... Früher waren sie doch glaube ich auch mal campen, oder? Sowas mag ich. Weniger Social Media Challenges, dafür mehr Teachings - einen Ausflug irgendwohin, eine Lehrperson - soviel kann das doch nicht kosten, wenn man sich die Summen vorstellt, die für so offensichtliche und lange Sendezeit bezahlt werden dürfte?

Naja, jetzt ist erstmal wieder Ende, und traurig bin ich da eigentlich auch nicht drüber ;)


Konnimausi

Topmodel

  • »Konnimausi« ist weiblich

Beiträge: 37 694

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Danksagungen: 5541 / 5296

  • Nachricht senden

620

Samstag, 15. Juli 2017, 00:04

Was mich langsam auch immer mehr nervte war dieses "I will win for my country".

Das hat mich auch tierisch genervt. Zumal ja vor dem Finale glasklar war, dass sie darauf achten werden, keine zwei Kandidatinnen aus dem gleichen Land ins Finale zu nehmen. Aber vielleicht ist es ja in Asien tatsächlich so, dass die Leute in den einzelnen Ländern jeweils für "ihre" Kandidatinnen mitfiebern und deswegen dieser Länder-Hype veranstaltet wird.
Was für ein Glück, dass das bei GNTM nicht auch so ist. "Ich werde Hessen stolz machen." "Ich tue das alles hier für Schleswig-Holstein." "Ich reiße mir hier den Arsch auf, um den Menschen im Saarland Hoffnung zu geben." :whistling:

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 29. Juli 2008

Alltime-Fav: Alisar

Danksagungen: 29 / 8

  • Nachricht senden

621

Samstag, 15. Juli 2017, 00:54

Was mich langsam auch immer mehr nervte war dieses "I will win for my country".

Das hat mich auch tierisch genervt. Zumal ja vor dem Finale glasklar war, dass sie darauf achten werden, keine zwei Kandidatinnen aus dem gleichen Land ins Finale zu nehmen. Aber vielleicht ist es ja in Asien tatsächlich so, dass die Leute in den einzelnen Ländern jeweils für "ihre" Kandidatinnen mitfiebern und deswegen dieser Länder-Hype veranstaltet wird.
Was für ein Glück, dass das bei GNTM nicht auch so ist. "Ich werde Hessen stolz machen." "Ich tue das alles hier für Schleswig-Holstein." "Ich reiße mir hier den Arsch auf, um den Menschen im Saarland Hoffnung zu geben." :whistling:
Was mich langsam auch immer mehr nervte war dieses "I will win for my country".

Das hat mich auch tierisch genervt. Zumal ja vor dem Finale glasklar war, dass sie darauf achten werden, keine zwei Kandidatinnen aus dem gleichen Land ins Finale zu nehmen. Aber vielleicht ist es ja in Asien tatsächlich so, dass die Leute in den einzelnen Ländern jeweils für "ihre" Kandidatinnen mitfiebern und deswegen dieser Länder-Hype veranstaltet wird.
Was für ein Glück, dass das bei GNTM nicht auch so ist. "Ich werde Hessen stolz machen." "Ich tue das alles hier für Schleswig-Holstein." "Ich reiße mir hier den Arsch auf, um den Menschen im Saarland Hoffnung zu geben." :whistling:
du vergleichst hier äpfel mit birnen. deutschland und die bundesländer kannst du nicht mit den jeweiligen asiatischen ländern vergleichen. ich bin selber asiate und verstehe die ambitionen. gerade die südostasiatischen länder. dadurch das ich aber hier geboren kann ich nachvollziehen das man als deutscher sowas nicht verstehen kann.
wobei sich doch beim esc oder jeglicher contest von nationen sich eig nichts anderes zwischen den kandidaten abspielt. eine miss germany möchte doch bestimmt auch ihr land stolz machen :)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher